Zeigt her eure Tasker Profile 2.0! - Keine Diskussionen

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zeigt her eure Tasker Profile 2.0! - Keine Diskussionen im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
Troublemaster

Troublemaster

Neues Mitglied
Lachgas schrieb:
ACHTUNG, hier herrscht Diskussionsverbot!:D
Wer hat die Diskussion denn gestartet ? :)

Spass beiseite. Ich habe den Task "Geburtstagsgrüsse" gerade so modifiziert, das nicht über Whatsapp sonder über SMS gesendet wird. Als Auslöser für den Task könnt Ihr dann den selben Verwenden oder selbst einen erstellen. Die o.g. Vorraussetzungen fallen dann auch weg, bis auf die Notwendigkeit der Kostenpflichtigen Variante von "AutoContacts"
 

Anhänge

  • Geburtstagsgrüsse_SMS.tsk.zip
    2 KB Aufrufe: 147
Troublemaster

Troublemaster

Neues Mitglied
Lachgas schrieb:
Wenn dann 2 Jahre in Folge der gleiche Grußtext gesendet wird, wäre der Adressat bei mir schon beleidigt!:razz:
Also vielleicht gleich noch eine Randomaccess Textfuktion mit reinnehmen.:D

Ernsthaft jetzt:

1,19€ für ne App zusätzlich zum Tasker? Gibt es denn da wirklich keine bessere Option zur Erlangung der benötigten Daten? Wenn ich Zeit finde dazu, werde ich mal etwas gurgeln dazu.
Es gibt in Tasker ja auch direkte Variablen wie:%CALTITLE oder auch %CALDESCR und für die Auswertung VARIABLE SPLIT bzw. VARIABLE SEARCH REPLACE! Dageht doch auch so sicherlich noch was!
Ausserdem gibt es ja alternativ auch so was:EboBirthday – Android-Apps auf Google Play
Man(n) muss ja das Rad nicht immer gleich neu erfinden wollen, zumal es ja derzeit auch noch eckig ist!

guck mal hier:klick for Tutorial!
Ob es eine bessere Option zur Erlangung der benötigten Daten gibt ? Wenn Du eine bessere kennst, dann keine grossen Reden schwingen, sondern Profil posten, statt andere zu kritisieren. Und in einem Tasker-Forum rätst Du von der Verwendung einer nicht Tasker-App ? Die auch noch nichtmal die Funktionen bietet von denen hier gesprochen wurde ! Wo liegt da der Sinn ?
 
L

LenovoP780

Stammgast
Bin mir sicher, dass es keiner von euch hier böse meinte - es ist halt schwerer das gelesen Wort zu interpretieren ohne die dazu passende audiovisuellen Eindrücke des Gegenüber.

Zur Info:
Der Grundsatz keine Diskussion wurde von einem Moderator hinzugefügt bzw. rot hervor gehoben.

@Troublemaster:
Könntest du dein Profil bitte noch als Description posten (siehe Anfangspost :)), da nicht jeder fremde Profile ohne weitere Infos importieren will.

Bezüglich "Random" Nachricht kann ich mal ein Profil posten das ich gebastelt habe um meiner Freundin, unter gewissen Bedingungen, in der Früh automatisch eine Nachricht zu senden
 
Filo

Filo

Erfahrenes Mitglied
Profil: "Omnistat" - ultimativer SMS-Statussender - gerne auch mit Tizen (Galaxy Gear) kombiniert.

Beschreibung:
Ansatz: "Ein Knopfdruck für alles"
Herausforderung: Als Zusatz soll die Tizen-Uhr (Galaxy-Gear V700) einen deutlichen Mehrwert bekommen

Die Aufgabe erkennt, wo man sich befindet und sendet die entsprechende:
  • Statusnachricht: "Bin zu Hause"
  • Statusnachricht: "Bin auf der Arbeit"
  • Statusnachricht: "Bin unterwegs (Ortsangabe)"
  • Statusnachricht: "Bin unterwegs im Auto (Ortsangabe)"
  • ... beliebig erweiterbar
    ...z.B.: Statusnachricht "Bin bei Olli" (Wenn WLAN "olli" in der Nähe...)
    ...z.B.: Statusnachricht "Jogge grad" (Wenn BT-Headset und kein WLAN)
  • Die Tizen-Uhr kann dies per Knopfdruck auslösen und bekommt immer einen Status zurück
Dazugehörige Aufgaben:

1. TASK Positionsermittlung
Code:
Determine: LOCATION (20)
A1: Standortsuche starten [ Quelle:Beide Timeout (Sekunden):50 sofort mit Task fortfahren:Aus Standortsuche fortführen:Aus ]
A2: Warte [ MS:0 Sekunden:10 Minuten:0 Std.:0 Tage:0 ]
A3: Variable Setzen [ Name:%MOPLOC Zu:Hier bin ich:
(Genauigkeit: %LOCACC m)
http://maps.google.com/maps?q=%LOC Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]
2. PROFIL Auto
Code:
Profil: Auto (6)
Status: Bluetooth verbunden [ Name:SEAT_BT Adresse:00:26:XX:XX:XX:XX ]
Eingang: Auto (12)
A1: Variable Setzen [ Name:%AUTO Zu:1 Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]

Ausgang: Auto nein (18)
A1: Variable Setzen [ Name:%AUTO Zu:0 Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]
(Anm.: Bitte das verbundene Bluetooth-Gerät aus der liste der bekannten Geräte auswählen)

3. Omnistat-Task
Code:
Omnistat (17)
A1: Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Text:Command received. Icon:hd_aaa_ext_import Nummer:0 Dauerhaft:Aus Priorität:3 ]
A2: Variable Setzen [ Name:%MOPSMSTO Zu:+49178xxxxxx Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus ]
A3: Test Net [ Typ:Verbindungsart Daten: Ergebnis Ablegen In:%CONN ]
A4: Wi-Fi Netz [ Aktion:Verbinden Zwingen:An Fehler melden:Aus ] If [ %CONN gl mobile ]
A5: Warte [ MS:0 Sekunden:10 Minuten:0 Std.:0 Tage:0 ]
A6: Test Net [ Typ:Verbindungsart Daten: Ergebnis Ablegen In:%CONN ]
A7: Abbruch Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Warnung existiert nicht:Aus ]
A8: If [ %CONN gl wifi ]
A9: Test Net [ Typ:Wifi SSID Daten: Ergebnis Ablegen In:%SSID ]
A10: Sende SMS [ Nummer:%MOPSMSTO Nachricht:Bin Zuhause. In SMS App speichern:Aus ] If [ %SSID gl ZUHAUSE-SSID ]
A11: Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Text:HOME was sent. Icon:hd_aaa_ext_home Nummer:0 Dauerhaft:Aus Priorität:3 ] If [ %SSID gl ZUHAUSE-SSID ]
A12: Sende SMS [ Nummer:%MOPSMSTO Nachricht:Bin auf der Arbeit am Platz. In SMS App speichern:Aus ] If [ %SSID gl ARBEIT-SSID | %SSID gl ARBEIT2-SSID ]
A13: Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Text:WORK was sent. Icon:hd_hardware_mouse Nummer:0 Dauerhaft:Aus Priorität:3 ] If [ %SSID gl ARBEIT-SSID | %SSID gl ARBEIT2-SSID ]
A14: End If
A15: If [ %CONN gl mobile & %AUTO gl 1 ]
A16: Task Ausführen [ Name:Determine: LOCATION Priorität:%priority Parameter 1 (%par1): Parameter 2 (%par2): Rücksetzungswert Variable: Stop:Aus ]
A17: Sende SMS [ Nummer:%MOPSMSTO Nachricht:Bin unterwergs im Auto.
%MOPLOC
  In SMS App speichern:Aus ]
A18: Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Text:UNTERWEGS was sent. Icon:hd_aaa_ext_car Nummer:0 Dauerhaft:Aus Priorität:3 ]
A19: End If
A20: If [ %CONN gl mobile & %AUTO ungl 1 | %CONN ~ none ]
A21: Task Ausführen [ Name:Determine: LOCATION Priorität:%priority Parameter 1 (%par1): Parameter 2 (%par2): Rücksetzungswert Variable: Stop:Aus ]
A22: Sende SMS [ Nummer:%MOPSMSTO Nachricht:Bin unterwergs.
%MOPLOC
In SMS App speichern:Aus ]
A23: Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Text:UNTERWEGS was sent. Icon:hd_aaa_ext_car Nummer:0 Dauerhaft:Aus Priorität:3 ]
A24: End If
A25: Abbruch Benachrichtigung [ Titel:Status-SMS Warnung existiert nicht:Aus ]
Anmerkungen:
  • Wer keine Smartwatch hat, kann "Abbruch Benachrichtigung" aus den Aufgaben entfernen
    Somit sind die Benachrichtigungen stattdessen auf dem Handy lesbar
  • Dieser Task (Omnistat) kann mittels Tasker App Factory als APP exportiert werden.
    Vorteil: Dadurch ist er auch durch eine Smartwatch aufrufbar, die keine native Tasker-Integration hat.
    (Hier: Tizen-OS mit App: LaunchGear)
  • Besonders für verbundene WLAN kann man optimal bestimmen lassen, wo man sich derzeit befindet.
  • Erweiterbar z.B. auch mit weiteren Bluetooth-Geräten: Notebook ("arbeite"), Headset ("laufe grad")...
  • Wie gesagt: Bestens für Tizen-OS geeignet. Ein Tippen auf "Starte App Omnistat" und Frau weiß Bescheid :)
  • Auch als "Profil" möglich zu basteln. Z.B. Wenn SMS ankommt "Wo bist Du?" - dann ausführen.
Dieses Script werde ich noch nach allen Seiten ausreizen. Es erweitert die "Smart"-Watch um wirklich "smarte" Features, die mir echt gefehlt haben (Nur mit SMS-Vorlagen arbeiten ist irgendwie lahm).

Ich weiß, dass man den Code noch "condensen" könnte, die SMS-Benachrichtigung könnte mehr mit Variablen geschrieben werden und müsste dann nur am Ende einmal ausgeführt werden.

Die Tizen-App "LaunchGear" ist die perfekte Ergänzung zu Tasker. Mit einer Android Wearable bin ich in der Lage, Tasker zu steuern, mit Tizen leider nicht. Der Workaround, die Tasks als APK zu installieren und dann mit der Watch auszuführen ist aber wirklich brauchbar.

Vielleicht gibt es hier dem einen oder anderen ja neue Ideen für ein paar schicke Tasks :)

Grüße,
Martin!
 
J

Jieijo

Ambitioniertes Mitglied
luckyone schrieb:
Hi!

Ich habe hier auch ein Whatsapp Vorlese Projekt selbst erstellt.

Die Hauptfunktion ermöglicht das Vorlesen von WhatsApp Nachrichten.

Was es von anderen unterscheidet: Gleichzeitig oder schnell aufeinanderfolgende Nachrichten werden auch nacheinander vorgelesen und unterbrechen den Ablauf nicht.

Weiterhin kann man auch direkt mittels Sprachkommandos der letzten Nachricht antworten oder eine neue Whatsapp Nachricht über Sprache verfassen.

Alle Tasks sind mit passenden Prioritäten versehen, so dass man beim Verfassen von neuen Nachrichten oder antworten nicht von eintreffenden Whatsapp Nachrichten unterbrochen wird. Sie werden im Anschluss vorgelesen.

Profil 1: Whatsapp Nachricht trifft ein
Task 1: Nachricht wird in Arrays gespeichert
->folge Task: Nachrichten werden Vorgelesen.
->folge Task: Antworten? Ja, Nein, Abbrechen sind die Auswahlmöglichkeiten über Sprachkommandos
-> Inhalt wird verfasst und kann mit Sprachkommandos bearbeitet werden.

Profil 2: Autovoice befehl
(whatsapp nachricht|nachricht|whatsapp) (an|zu) <Kontakt>
z.B nachricht an martin, whatsapp zu michael, whatsapp nachricht an Horst

Task 2:
-Abfrage ob Absender richtig, ja, nein oder abbrechen, falls nein wird wiederholt.
-Inhalt wird mit Autovoice abgefragt. Kann mit Sprachkommandos vor dem Absenden überprüft und geändert werden.

Benötigt wird nur WhatsTasker und AutoVoice
Hat man kein AutoVoice und möchte sich die Nachrichten nur Vorlesen lassen, braucht man nur die Variable %Answer auf "off" stellen.

http://ul.to/vur2jeed

Hi,
ist schon lange her wo du den Beitrag geschrieben hast, aber er funktioniert dato nur zur Hälfte. WhatsApp Nachrichten werden vorgelesen! Schon gut, aber das antworten wäre toll. Leider geht das nicht mehr.
Es kommt keine Anfrage zum Antworten...
Schade.
Vllt hat ja noch jemand eine Lösung, mit der es heute noch funktioniert.

Danke
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
vlt. Beitrag 11?
 
J

Jieijo

Ambitioniertes Mitglied
Werde ich versuchen, jedoch glaube ich, dass ich das schuld bin.
Weiß gar nicht so recht was ich in autovoice einstellen soll... Vorgelesen wird sie mir...
Leider bekomme ich auch keine Frage, ob ich auf die Nachricht antworten soll....

Hmm irgendwie finde ich keine gute deutsche Anleitung
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
schmetty2 schrieb:
Läuft dein Profil denn noch zuverlässig?
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
Sorry,
was ist der Immersive Mode?
Kenn ich nicht.

mfg
 
Rak

Rak

Gesperrt
@schmetty2
Man kann mit dem Immersive Modus etwa beim S8 Statusleiste und/oder Navigationsleiste (mit den Softkeys) ausblenden und hat so echtes Vollbild und mehr Inhalt auf dem Bildschirm. Mit Antippen und Rausziehen kommem die Leisten wieder vorübergehend zum Vorschein.
Bei Tastatureingaben ist die Navigationsleiste aber sicherheitshalber sichtbar.
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
Hallo,

inspiriert von einem Thread hier im Forum, habe ich mal einen Fußballtimer gebaut.
Die Scene ist zwar optisch noch nicht ausgereift, aber erfüllt ihren Zweck.

mfg
 

Anhänge

  • Timer.prj.zip
    1,9 KB Aufrufe: 66
C

Czarno13

Neues Mitglied
@DonDerDonDon
Ich bekomme bei A3 einen Fehler.....kannst du mir sagen, woran das liegen mag ????
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
Hallo

ich hab mal einen Task gebaut um verschiedene Akku Daten auszulesen, z.B Ladezyklen öder Restkapazität. Kann man dann mit ner Scene anzeigen lassen. Bisher nur auf gerootetem S7 getestet.

mfg
 

Anhänge

  • Akku_Info.tsk.xml.zip
    1 KB Aufrufe: 74
silver88

silver88

Erfahrenes Mitglied
Troublemaster schrieb:
Ich poste hier ein Profil, das automatisch Geburtstagsgrüsse an WhatsApp Kontakte sendet, wenn diese Geburtstag haben. Ich konnte das Profil nicht ausführlich testen, sollte aber funktionieren.

Vorraussetzung:
Google Now wird zum Versand der Nachrichten verwendet, deshalb wird auch die Aktuellste Version von Google Now benötigt. Auch sollten in Google Now alle nötigen Einstellungen zur Verwendung der Sprachsteuerungsoption getroffen worden sein. Also testet vorher ob ihr mittels Google WhatsApp Nachrichten versenden könnt.
Die Plugins "AutoInout" und "AutoContacts" sollten installiert sein. Die letztere in der Kostenpflichtigen Variante, da in der Freeware nur die ersten 20 Kontakte unterstützt. Vor der Benutzung "AutoContacts" direkt Starten und die Kontaktliste aktualisieren.

Zu beachten:
Wenn der Kontakt, der als nächstes Geburtstag hat nicht in Whatsapp eingetragen ist, passiert nichts.
Sollte der Kontakt nicht erkannt werden, kann man in den Einstellungen von "AutoContacts" einen Nickname hinzufügen.
Das Profil kann leicht so verändert werden das stattdessen, eine SMS versendet wird.

Funtionsweise:
Als Auslöser habe ich einfach nur die Zeit genommen, 5-6 Uhr Morgens. Profil so eingestellt das es nur einmal am Tag aktiv wird.
Im Task überprüft Autocontacts welcher Kontakt als nächstes Geburtstag hat. Der Name des Kontaktes wird in der Variabel %NEXTBNAME gespeichert, das Datum des nächsten Geburtstags in der Variabel %NEXTBDATE.
Dann werden die Variabeln %NEXTBDATE und %DATE verglichen, also überprüft ob der Geburtstag heute ist. Wenn dem so ist wird an die Googlesuche der Text "sende whatsapp-nachricht an %NEXTNAME mit dem Inhalt Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag" gesendet. Was bei Google dann den Versand dieser Nachricht auslöst.
Danach betätigt AutoInput noch zweimal die Zurück-Taste, dies ist leider wirklich, wie ich festellen musste nötig, da es sonst beim versand der nächsten Nachricht Probleme geben kann.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Im Anhang findet Ihr einen Task der die aktuelle Externe IP Adresse (IPV4 wie auch IPV6) protokolliert und mit Datum und Uhrzeit in eine Datei schreibt.
Das passende Profil zum Auslösen des Task könnt Ihr euch selber gestalten, z.b. beim Hochfahren des Smartphones oder zu einer bestimmten Uhrzeit etc.

Kann man bei dem Geburtstagsprofil auch einzelne Nummern ignorieren? Ich würde zwar gerne wissen wann die Person Geburtstag hat, aber der nicht unbedingt schreiben.
 
silver88

silver88

Erfahrenes Mitglied
Ebenso hab ich das Problem das die Variable sich nicht Teilen lässt.

Code:
09.14.45/Variables doreplresult: |%aceventnext| -> |%aceventnext|
09.14.45/E Variable Aufteilen: %aceventnext -> %aceventnext
09.14.45/Variables doreplresult: |%aceventnext| -> |%aceventnext|
09.14.45/E Variable Aufteilen: can't split unset value to set %aceventnext
09.14.45/E result: stop task (error)
09.14.45/Variables doreplresult: |%aceventnext| -> |%aceventnext|
09.14.45/E Fehler: 1
09.14.45/MacroEdit action finished exeID 1 action no 1 code 590 status: Err next 1
Das ist der Fehler
 
rtwl

rtwl

Stammgast
Projekt: SCORECARD
Mit diesem Projekt kann man für diverse Karten oder Brettspiele die erspielten Punkte aufzeichnen. Einstellbar sind 2-6 Spieler.

Dieses Projekt beinhaltet 0 Profile, 19 Tasks, 6 Szenen, 80+ Variablen.

Hier geht's zum Download: Scorecard

Hier könnt ihr darüber diskutieren, Fragen stellen oder mit Feedback geben: Thread zum Thema

Ansicht Eingabe:
Screenshot_2020-05-02-09-11-36.png

Ansicht Einstellungen:
Screenshot_2020-05-02-09-11-50.png

Ansicht Hilfe:
Screenshot_2020-05-02-09-12-14.png

Ohne dieses Forum und die vielen Profis die hier immer helfen, hätte ich es nicht so geschafft.
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
Hallo zusammen, hab mir was kleines Neues gebastelt...

Mich nervte immer, dass ich nie auf dem Homescreen sehen kann, wann mein 4-Wochen-Abrechnungszeitraum meiner Prepaid-SIM wieder neu anfängt und wie lange es noch bis dahin ist.

Deshalb habe ich ein Profil AbrechnungszeitraumWidget erstellt, welches mir mit Hilfe der Mini App Minimalistic Text dieses Info zuverlässig stündlich aktualisiert in einem 1x1 Widget darstellt:

Screenshot_20200520-130241_Nova Launcher.jpg

Optisch natürlich anpassbar.

Im Anhang das Profil. Wenn es jemand interessiert, ergänze ich noch Erläuterungen und Anleitung für den Start (wenn es keinen interessiert, lass ich's ;)). Einfach Bescheid geben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ergänzung. Auch noch eine fertige Widgetkonfiguration angehängt. Originale Dateinamenerweiterung ist ".mtpref". Hier im Forum aber nicht erlaubt, daher auf ".txt" geändert. Bitte wieder zum Original umbenennen.
 

Anhänge

  • AbrechnungszeitraumWidget.txt
    5,2 KB Aufrufe: 2
  • AbrechnungszeitraumWidget.prf.xml
    15,7 KB Aufrufe: 2
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
Ergänzung - Ich werte die Dankes mal als Interesse ;).

Erläuterung - das Tasker Script leistet folgendes:

1. Überprüfung, ob um Mitternacht ein neuer Abrechnungszeitraum angebrochen ist. Wenn ja, wird das Datum für den Start des folgenden Abrechnungszeitraums neu gesetzt.
2. Berechnen der noch verbleibenden Tage und Stunden und Übergabe der Daten an das Widget "Minimalistic Text"
3. Setzen der nächsten vollen Stunde als Trigger für die nächste Rechnung.
Ich habe bewusst keine Wiederholung "jede Stunde" genommen, da Tasker da unzuverlässig ist, insbesondere wenn das Display aus ist. Stattdessen gibt es als Trigger einen einminütigen Zeitraum, an dessen Ende nur der Ausgangstask ausgeführt wird. Das sollte zuverlässig klappen. (Notfalls mal auf 2 min verlängern).

Code:
   Profil: AbrechnungszeitraumWidget (30)
     Restore: no
     Zeit: Von %TriggerStundeBeginn Bis %TriggerStundeMinute
    Ausgang: Anon (29)
     A1: If [ %StartAbrechnung ~ %DATE & %TriggerStunde = 0 ]
     A2: Variable Umrechnen [ Name:%StartAbrechnung Funktion:Datum-Zeit zu Sekunden Ergebnis Ablegen In:%StartAbrechnungSekunden Modus:Default ]
     A3: Variable Setzen [ Name:%StartAbrechnungSekunden Zu:%StartAbrechnungSekunden+2419200 Recurse Variables:Aus Mathematisch:An Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A4: Variable Umrechnen [ Name:%StartAbrechnungSekunden Funktion:Sekunden zu Datum-Zeit Ergebnis Ablegen In:%StartAbrechnung Modus:Default ]
     A5: Variable Aufteilen [ Name:%StartAbrechnung Teiler: Basis löschen:Aus ]
     A6: Variable Setzen [ Name:%StartAbrechnung Zu:%StartAbrechnung1 Recurse Variables:Aus Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A7: End If
     A8: Variable Setzen [ Name:%TageRechnen Zu:%StartAbrechnung Recurse Variables:Aus Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A9: Variable Umrechnen [ Name:%TageRechnen Funktion:Datum-Zeit zu Sekunden Ergebnis Ablegen In:%TageRechnen Modus:Default ]
     A10: Variable Setzen [ Name:%TageRechnen Zu:(%TageRechnen-%TIMES)/86400 Recurse Variables:Aus Mathematisch:An Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:4 ]
     A11: Variable Aufteilen [ Name:%TageRechnen Teiler:. Basis löschen:Aus ]
     A12: Variable Setzen [ Name:%TageRechnen2 Zu:%TageRechnen2*24/10000 Recurse Variables:Aus Mathematisch:An Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A13: Variable Aufteilen [ Name:%TageRechnen2 Teiler:. Basis löschen:Aus ]
     A14: Minimalistic Text [ Konfiguration:AnzahlTage = %TageRechnen1 Timeout (Sekunden):0 ]
     A15: Minimalistic Text [ Konfiguration:TageText = Tage Timeout (Sekunden):0 ]
     A16: Minimalistic Text [ Konfiguration:TageText = Tag Timeout (Sekunden):0 ] If [ %TageRechnen1 = 1 ]
     A17: Minimalistic Text [ Konfiguration:AnzahlStunden = %TageRechnen21 Timeout (Sekunden):0 ]
     A18: Minimalistic Text [ Konfiguration:StundenText = Stunden Timeout (Sekunden):0 ]
     A19: Minimalistic Text [ Konfiguration:StundenText = Stunde Timeout (Sekunden):0 ] If [ %TageRechnen21 = 1 ]
     A20: Minimalistic Text [ Konfiguration:StartAbrechnung = %StartAbrechnung Timeout (Sekunden):0 ]
     A21: Profil Status [ Name:AbrechnungszeitraumWidget setzen:Aus ]
     A22: Variable Addiere [ Name:%TriggerStunde Wert:1 Obergrenze:24 ]
     A23: Variable Setzen [ Name:%TriggerStundeBeginn Zu:%TriggerStunde.00 Recurse Variables:Aus Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A24: Variable Setzen [ Name:%TriggerStundeMinute Zu:%TriggerStunde.01 Recurse Variables:Aus Mathematisch:Aus Hinzufügen:Aus Max Rounding Digits:3 ]
     A25: Profil Status [ Name:AbrechnungszeitraumWidget setzen:An ]

Anleitung:
- Beide Anhänge hier am Beitrag herunterladen. Um das Widget in Minimalistic Text zu importieren, bitte im internen Speicher in einen Ordner "MinimalisticTextPreferences" schieben. Dann Erweiterung ".txt" umbenennen in ".mtpref".
- Aus dem Play Store das Widget "Minimalistic Text" installieren und das fertige Widget als Beispiel importieren und auf dem Homescreen platzieren. Aussehen kann man nach Laune ändern.
- Taskerprofil importieren

Für den ersten Start einmalig den Wert für die Variable des Startdatums des nächsten Abrechnungszeitraums im Tab "Var" eingeben:
%StartAbrechnung = Datum des Starts des nächsten Abrechnungszeitraums im Format dd.mm.yy

Danach den gesamten (Ausgangs-) Task einmal manuell starten, damit direkt was im Widget angezeigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
@holms :
Vielen Dank für deine Mühe.
Bin sehr interessiert,habe nur leider nicht viel Ahnung davon und freue mich daher sehr über die Anleitung.
 
holms

holms

Guru
Hallo, habe oben das Script fürs AbrechnungszeitraumWidget und Anleitung nochmal geändert. Man muss jetzt lediglich das Startdatum des nächsten Abrechnungszeitraums eingeben.

Auch das Deaktivieren des Profils vor der Eingabe ist nicht mehr nötig.

Sollte Tasker irgendwann doch mal die volle Stunde aus irgendwelchen Gründen verpasst haben (Handy ausgeschaltet) und das Widget deshalb nicht aktualisiert haben, einfach im Profil den Ausgangstask einmal manuell anstoßen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Zeigt her eure Tasker Profile 2.0! - Keine Diskussionen Antworten Datum
1
0
4