Samsung Galaxy S7 Edge - Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S7 Edge

  • 538 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S7 Edge - Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S7 Edge im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum.
D

dinofr

Neues Mitglied
@maik005 Hallo,
ich habe die Erfahrung gemacht am Android 8 geht es zumindest bei mir nicht mehr , da bricht Odin immer ab nach einer Zeit bei FRP ON auch bei der Original Software von Samung, es geht nur die Firmware die vorher schon droben war ( getestet auf Galaxy S7 edge, TAB smt-580, sm-t810 ).
erst nach FRP OFF ist wieder alles möglich, so war es bei mir.
 
maik005

maik005

Urgestein
@dinofr
Das wäre dann etwas das ganz neues.
Oder hast du eine Firmware mit anderer Binary Version als auf dem Gerät vorhanden versucht zu flashen?

Sag am besten mal welche Firmware du beim S7 auf dem Gerät hattest und welche du erfolglos versucht hast zu flashen.
 
D

dinofr

Neues Mitglied
@maik005
Hallo ich hatte die Software G935FXXU2ERGE drauf und habe dann die G935FXXS3ERL7 geflasht und mir irgendwie nachher den FRP auf ON gesetzt und wollte danach wieder zurück das ging nicht mehr, nur die, die ich als letztes (G935FXXS3ERL7) geflasht habe ging.
erst nach beseitigen des FRP OFF ging es wieder , komisch oder ich habe eine Fehler gemacht.
 
maik005

maik005

Urgestein
@dinofr
Ja wundert mich nicht.

XXS3 auf dem Gerät, da kannst du keine XXU2 mehr flashen.
Auch nicht mit deaktivieren FRP Lock?!
 
K

Kluewalda

Neues Mitglied
Also Jungs.
Bisher, wie gesagt danke, aber jetzt verstehe ich nur noch Bahnhof.

Sind mir die Hände gebunden am S7 die (Lebens)Geister zu wecken oder was kann ich noch machen bzw. versuchen.
 
V

Vinz12

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin neu hier und habe seit einiger Zeit das Problem, dass mein Samsung galaxy s7 Edge crasht. Ich habe den Akku bereits 2mal tauschen lassen und nachdem ich es heute geholt hatte, mir gesagt wurde, dass sie es für mehrere Tage getestet haben, crashte mein Handy sobald ich zuhause wieder ankam. Nach mehrmaligem erneutem Crashen blinkt jetzt die Benachrichtigungs-LED abwechselnd Dunkel- und Hellblau (oder so; kann solche Farben schlecht unterscheiden, aber es sind definitv 2 Blau ähnliche Farben:1f605:). Auf dem Bildschirm tut sich nichts. Aber die ltzten Crashes haben bewirkt, dass beim Crash ein schwarzer balken erscheint und unter ihm viele einzelne grüne, rote und blaue Pixel; da der Bildschirm für einige Sekunden einfriert, lässt sich das ganze sehr gut sehen. Mein Handy crasht entweder im Btreibssystem oder beim booten.
Ich weiß echt nicht weiter.

Danke im Vorraus,
Vinz
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Und wie alt ist dein Handy?
Was "Crasht"? Warum Akku gewechselt?

VG
 
V

Vinz12

Neues Mitglied
@HerrDoctorPhone Mein Handy ist ca. 3 Jahre alt und wie soll ich sagen was crasht? Es stürzt ab; es hängt sich auf und macht nen Neustart (bie dem es sich unter Umständen wieder aufhängt)
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Schon mal ein Reset versucht?
Das mit dem Display hört sich nicht gut an, möglich das alles auf einmal kommt und es Zeit ist für ein neues Phone....

Nach meiner Erfahrung, ist rasch über ein neues nachdenken.

VG
 
V

Vinz12

Neues Mitglied
@HerrDoctorPhone Ja, reset schon versucht, aber falls sich mein Handy wieder fängt, probier ich's nochmal. Mein Problem ist gerade, dass ich mit meinem Vertrag erst dieses Jahr Dezember ein neues Handy günstiger bekomme. Jetzt viel Geld für ein neues asuzugeben wäre halt blöd
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Also wenn du es immer Reseten tust und es funktioniert nach einer weile nicht mehr, dann kommt ein Programm in die Quere....
Was ich allerdings nachvollziehen kann, aber nicht so recht daran glaube.
Da bleibt nur noch ein Hardwareschaden übrig.

Es gibt durchaus Geräte mit Starken Leitungspotential, schau dich mal bei Xiaomi um.
Oder du nimmst solange ein billiges Wiko oder Xiaomi-Go bis im Dezember in Gebrauch, dann passt es :D

VG
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Das hört sich nach einem defekten NAND/Flashspeicher an.

Das Gerät ist somit ein Totalschaden und kann maximal noch als Ersatzteilspender verkauft werden.
 
A

Audioslave

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe über die App "TWRP" eine offensichtlich nicht passende / kaputte TWRP geflasht (Grund war, dass die zuletzt verwendete Version "Data" nicht einbinden konnte - beim Sichern über Recovery/TWRP).

Beim Versuch, das Gerät normal zu starten, hängt es in einer Schleife fest mit einer roten Meldung (links oben, irgendwas mit Recovery [klar, war sonst? ^^}. Kann aber den Text nicht lesen, geht zu schnell weg.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich nur mehr in den Download-Modus komme, da aber das Teil von Odin nicht erkannt wird (mehrere USB-Kabel benutzt, hilft alles nix).

Was kann ich noch tun? Denn ohne Zugriff via Odin wird's düster.

Danke im Voraus für Hilfe.

Grüsse
 
A

Audioslave

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich darf das als gelöst erklären... banal, aber ein Original-Samsung-Kabel war nötig - Gerät erkannt, korrekte TWRP-Version aufgespielt, alles gut. :)

btw: Ich verstehe nicht, warum dafür nicht jedes USB-Kabel geeignet ist (das würde die Sache doch ziemlich erleichtern). Ich habe mehrere solcher Kabel und für Verbindung Phone - PC oder zum Laden tut's ja irgendeines. Von daher hatte ich einfach Glück, dass ich das richtige erwischt habe - sind ja an sich nicht voneinander zu unterscheiden (aber dieses jenige kommt nun in den Tresor :D).
 
M

Matin

Neues Mitglied
Hallo miteinander,

ich bin neu in diesem Forum und Hoffe von Profis etwas Hilfe zu kriegen. Mein Galaxy S7 Edge ist seit einer Woche komplett tot. Es fing als erstes an das Bildschirm langsam zu flackern und dann ging das Handy aus.

Nachdem ich versucht habe das Handy neu zu starten, kommt nur noch ein Android Symbol mit gekreuzten Augen und darunter ein Warndreieck. Ich kann weder in den Download noch Recovery Modus. Das Handy lässt sich nur kurz starten wenn ich es an das Ladegerät anschließe. Mein Computer erkennt das Handy leider auch nicht.

Die Daten auf dem Handy sind erstmal nicht so wichtig, wichtiger ist ob es möglich ist das Handy wieder Laufen zu bringen.

Ich Hoffe auf Eure Unterstützung :)
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo :)

Matin schrieb:
ein Android Symbol mit gekreuzten Augen und darunter ein Warndreieck.
Kannst du hiervon ein Foto hochladen?
 
M

Matin

Neues Mitglied
S7 Crash.jpg
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hast du versucht es an den PC zu stecken und Smartswitch zu starten?
 
M

Matin

Neues Mitglied
Nein , wie läuft das genau ab ?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Die Software "Samsung Smartswitch" runterladen und starten.

Dann das Gerät an den PC stecken und einschalten...

und hoffen es wird irgendwann erkannt.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S7 Edge - Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S7 Edge Antworten Datum
2
14
7