Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da

  • 111 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da im bq Aquaris X2 / X2 Pro Forum im Bereich bq Forum.
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
@kanow17 Ich habe es mit Neustarts und Löschen diverser App Caches versucht. Auch aus Zeitmangel. Gestern hatte ich beschlossen, das System neu zu flashen, in der Hoffnung, dass die Images auf dem Server vielleicht leicht abweichen vom OTA Update. Aber leider lässt sich das Gerät überhaupt nicht mehr einschalten. Tot. Ich habe mit den BQ Geräten keine guten Erfahrungen, was die Haltbarkeit angeht. Leider.
 
J

johnniesmith

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn man das liest, bekommt man ja wirklich ein höchst mulmiges Gefühl und dazu noch sehr viel Unmut. Hoffe für Dich dass das Gerät wieder irgendwie auf die Reihe kommt und Du es dann schnell nutzen kannst. Und für von uns hoffe ich auf ein schnelles Software-Update...
 
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
@johnniesmith Ich werde mich heute mal mit dem Support in Verbindung setzen ...
 
M

MQ6

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich lass vom Dezember-Update erst mal die Finger und klick die nervige Erinnerung erst mal immer weiter weg. Narf.
Und die schier aussichtslose Suche nach einem Alternativgerät geht weiter... 😖
 
wipe1948

wipe1948

Erfahrenes Mitglied
Ich habe auf meinem X2 PRO keine Probleme mit dem Update. Mag auch daran liegen, daß ich keine Cleaner-Apps verwende, die ja bekanntlich mehr Schaden als Nutzen anrichten
 
J

joerg69

Fortgeschrittenes Mitglied
wipe1948 schrieb:
Mag auch daran liegen, daß ich keine Cleaner-Apps verwende, die ja bekanntlich mehr Schaden als Nutzen anrichten
„bekanntlich“? Eine Cache-Cleaner-App richtet überhaupt keinen Schaden an, ist sehr nützlich und kann auch gar nicht schaden.

Es mag hier was anderes gemeint sein, schliesslich ist „Cleaner“ kein Fachbegriff. Was den Cache angeht, bin ich sehr froh, so ein Tool zu haben. Es tut übrigens nichts anderes als jedes Android-Update auch, aus gutem Grund.
 
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
Sieht so aus, als wollte BQ keine Gespräche mit Kunden. Kein freier Slot diese Woche.
ASAP funktioniert auch nicht.
Hat schon mal jemand erfolgreich den BQ Support kontaktiert?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
kanow17

kanow17

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit gerade eben stürzt auch die App bluemail ab. Sieht so aus als verschlimmere es sich gerade wieder.
 
N

netsrac67

Neues Mitglied
Mir ist gestern k9 Mail abgeschmiert. Ursache war ne Mail von Amazon. Lösung war Mail auf Server löschen, k9 neu installieren
 
kanow17

kanow17

Fortgeschrittenes Mitglied
Mails gehen nach wie vor ein, werden auch bei Benachrichtigung angezeigt. Man kann auch die kurze Vorschau ansehen, aber sobald man die Mail oder die App anklickt ist es sofort wieder beendet. Genau der gleiche Still wie die 2 Anderen Apps.
 
L

LauchBob

Neues Mitglied
Habe auch seit dem Update Probleme mit meinem Aquaris X2.
Gestern fing es damit an, dass sich Quickstep ständig aufhing und ich konnte gerade so mein Handy sichern und auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Nun geht es "so halb", K9 lässt sich nach der Mail Einrichtung nicht mehr öffnen und wenn ich im Widget von K9 zu tief runter scrolle meldet sich wieder Quickstep
 
kanow17

kanow17

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir ist es gelungen, ohne Internetverbindung, auch für PC, Notebook die Novemberversion von der BQ-Seite zu installieren. Scheint alles wieder wie vorher zu funktionieren.
 
C

Chritz27

Neues Mitglied
Bei mir funktioniert alles wie bisher, auch K9.
 
wipe1948

wipe1948

Erfahrenes Mitglied
Dumme Frage:
Was bedeutet K9 ?
Wofür kann man in einem Forum keine Wörter bzw. Begriffe ausschreiben ?
Nicht alle Mitglieder sind Fachidioten !
 
AlterMann50

AlterMann50

Fortgeschrittenes Mitglied
K9 ist ein Mail Programm.
 
P

Pinchon

Neues Mitglied
Also laut spanischem Forum...

Actualización 2.3.4 (Android Pie 9) para Aquaris X2

.... könnte es an einer App, die Huawei Health liegen.
Hier mal eine Googleübersetzung:

" Wir haben Tests durchgeführt und festgestellt, dass der Vorfall bei der Huawei Health (Health) -Anwendung und der neuesten Firmware-Version auftritt.

Bei der Analyse im Play Store haben wir festgestellt, dass es auch mehr Fälle gegeben hat und alles auf eine Kombination der Sicherheitspatches vom Dezember und der Anwendung selbst zu deuten scheint (bei anderen ist dies nicht der Fall). Genauer gesagt ist die Häufigkeit mit der Benachrichtigung der App, die auf eine feste Weise angezeigt wird.

Um dieses Problem vorübergehend zu beheben, empfehlen wir, die App zu installieren und ohne sie zu öffnen, zu Einstellungen - Anwendungen und Benachrichtigungen - Alle Anwendungen anzeigen - Zustand - Benachrichtigungen - Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Zustand. So funktioniert es richtig, zeigt aber die Benachrichtigung (die Quelle des Vorfalls) nicht an. Wenn Sie die App und das Problem bereits installiert haben, empfehlen wir, sie neu zu starten und das Kontrollkästchen zu deaktivieren, ohne die App zu öffnen.

Da es sich um einen Vorfall aufgrund des letzten Sicherheitspatches vom Dezember handelt, haben wir ihn zusammen mit der externen App (aktualisiert am 12. Dezember) zur Untersuchung gemeldet. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich auch an den Entwickler der App von zu wenden Spielen Sie Store und geben Sie die Häufigkeit an, falls sie es auch lösen können.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Grüße "
 
J

johnniesmith

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Info! Sprich... wenn man nichts mit dieser (oder sonst irgendeiner) Huawei App etwas am Hut hat, abwarten und Tee trinken?
 
Zuletzt bearbeitet:
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
Ich denke, ich habe Huawei Health ebenfalls installiert.
Update: Den BQ Support konnte ich mittlerweile über FB erreichen.
Mein Handy lässt sich mittlerweile zwar wieder einschalten, aber überhaupt nicht mehr benutzen. Da ich die Geräte immer auflade, vermute ich, dass der Bug in Kombination mit meinen Experimenten den Akku stark entladen haben. So dass selbst mit USB Kabel kein Einschalten mehr möglich war. Jetzt, zwei Tage später hat sich der Akku erholt und das Gerät geht wieder an. Vielleicht Blödsinn.
Der Plan: Neu Flashen.
 
L

LauchBob

Neues Mitglied
Ich kann K9 mittlerweile öffnen (warum auch immer) aber das Widget funktioniert immer noch nicht (wahrscheinlich wegen Quickstep).
 
P

Pinchon

Neues Mitglied
Kann ich dir leider nicht beantworten.

Was allerdings da vom Admin auch nachgefragt wird ist, ob man irgendwelche Smartbänder oder Smartwatches mit dem X2 synchronisiert...

Den Grund dafür kann ich nicht erklären.
Aber,
da gibt es doch im System eine App die sich Actions Services nennt.

Bei mir ist sie deaktiviert.
Brauche ich soweit eh nicht.
Vielleicht nützt es das Teil zu deaktivieren, wenn man es eh nicht braucht

Wer weiß :)

Aber ich habe eigentlich keine Ahnung.

Apropos, selbst habe ich hier ein X2 am laufen und bei mir, geht alles.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Antwort war für dich
johnniesmith
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da Antworten Datum
39
3
3