Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da

  • 111 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da im bq Aquaris X2 / X2 Pro Forum im Bereich bq Forum.
wolder

wolder

Guru
adb reboot bootloader
fastboot flashing unlock
(fastboot flashing unlock_critical - war beim X immer nötig)

dabei wird ein Werksreset gemacht. Daher bitte vorher alles sichern.
Sollte das geklappt haben, kannst du die Firmware von bq runter laden und per Fastboot bzw. Deren .bat flashen. (November oder Dezember, wie du willst)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

johnniesmith

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann einen neuen Bug hinzufügen, den ich bis zu diesem Update nicht hatte. Die Kamera-App scheint (wie gewünscht) nach Auslösung ein Foto zu machen... das Geräusch ist hörbar und die Bildschirm-Animation findet statt, nur irgendwie wird das Foto manchmal dann gar nicht wirklich abgespeichert.

Weiß aber nicht unter welchen Bedingungen es genau stattfindet. Vielleicht wenn 1. ich zu schnell die App schließe und 2. direkt in die Fotos gehe und 3. irgendwie 7/8-Mond ist und 4. ich meine blaue Jacke trage (oller Scherz, ich weiß es halt nicht genau).
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Hast du die Google Photos app deaktiviert?

Als ich sie deaktiviert hatte, hab ich das gleiche Phänomen gehabt.
Nach aktivieren nicht mehr.
 
wolder

wolder

Guru
Das Problem hab ich schon des öfteren gehabt. Vielleicht wenn ich zu schnell die App schließe...
Ich gönne der Kamera jetzt immer etwas Zeit bevor ich sie schließe.
 
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
@wolder Danke. Aber
fastboot devices (funktioniert, die Verbindung ist also ok)
adb reboot bootloader (findet kein device)
fastboot flashing unlock (hat keinen Schreibzugriff)
fastboot flashing unlock (hat keinen Schreibzugriff)
BQ hatte mir ein merkwürdiges json file geschickt, allerdings mit keiner richtigen Anleitung, was damit geschehen soll. Ich vermute jetzt, das soll in den Ordner vom Flash Tool. Zumindest ändert sich dann die Fehlermeldung von "
ERROR - 400 - Unable to get token from Auth service" zu "WARNING - The token has expired". Toll!
 
Zuletzt bearbeitet:
wolder

wolder

Guru
Findet dein Gerät nicht...?
Windows 7 oder 10?
Treiber von bq runter geladen?
 
pandroid

pandroid

Ambitioniertes Mitglied
@wolder Sorry, dicke Finger. Siehe oben.
Und ja, Win 10 (1903) und Treiber runtergeladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

johnniesmith

Fortgeschrittenes Mitglied
Skyhigh schrieb:
Hast du die Google Photos app deaktiviert?

Als ich sie deaktiviert hatte, hab ich das gleiche Phänomen gehabt.
Nach aktivieren nicht mehr.
Ich nutze ausschließlich die vorinstallierte Google App namens "Fotos". ... welche sollte denn sonst auf dem X2 Pro vorhanden sein?
Wobei man sagen muss, gut, beim 1. Starten des Handys wurden automatisch die mit meinem Google-Konto verbundenen Apps installiert. Ich erinnere mich natürlich nicht mehr daran ob ich danach BQ-Apps oder gewisse andere vorinstallierte Apps deinstallierte.
wolder schrieb:
Das Problem hab ich schon des öfteren gehabt. Vielleicht wenn ich zu schnell die App schließe...
Ich gönne der Kamera jetzt immer etwas Zeit bevor ich sie schließe.
Ok, werde ich mal versuchen zu befolge, danke für die Antwort. :)
 
S

spyro2008

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe schon immer bei meinem x2 Pro die Google Photo App deaktiviert und bei mir werden alle Fotos gespeichert,habe diese Probleme nicht.
 
wolder

wolder

Guru
Ich hab das Gefühl, dass es an hdr Aufnahmen liegt. Diese müssen erstmal verarbeitet werden. Und wenn ich in der Zeit auf Home drücke, kann es sein, dass das Foto nicht gespeichert wird.
Ich warte jetzt quasi immer, dass das Foto in der "Vorschau" unten links auftaucht und dann erst gehe ich auf Home.
 
J

joerg69

Fortgeschrittenes Mitglied
wolder schrieb:
Ich hab das Gefühl, dass es an hdr Aufnahmen liegt. Diese müssen erstmal verarbeitet werden.
Ich habe schon ziemlich lange das gleiche Gefühl.

Und wenn man den Aufwand noch steigert, indem man statt einfachem HDR zum Beispiel mit der GoogleCam Nacht- oder Nebelaufnahmen macht, dann kann man das gesamte Kamera-System weghängen, sodass mehrere Kamera-Apps überhaupt nicht mehr speichern.
 
Theophil

Theophil

Ambitioniertes Mitglied
@kanow17
kanow17 schrieb:
Hast du unter "Entwickleroptionen" den Punkt "OEM Entsperrung" aktiviert?
Ich hatte unter "Android allgemein" oder so ähnlich meine Probleme beschrieben, ohne zu ahnen, dass die so vielfach aufgetaucht sind. Ein freundlicher Mitmensch hat mir dann den Link auf diesen Thread geschickt.
Ohne alles nochmal zu schreiben: Häufiges Einfrieren, völlig unsystematisch, keine Zusammenhänge mit Apps erkennbar. Kurzes Ausschalten und wieder einschalten behebt alles - ist aber trotzdem lästig, muss auch mein Passwort neu eingeben. Aber das ist alles auszuhalten.
Begonnen hat es nach dem Dezember Update.
Nach dem Lesen dieses Thread habe ich mal kurz Bluetooth abgeschaltet, keine Hilfe. Nun möchte ich gern noch wissen, wo man die Entwickleroptionen findet, könnte ja versuchen, die OEM Entsperrrung zu aktivieren - obwohl ich keine Ahnung habe, worum es da geht.
Ich lese hier von "Flashen" - muss man dann das Gerät wieder ganz neu einrichten oder bleiben die Apps und deren Einstellungen erhalten? Und wie ginge das - Link genügt ;-) - .
Kann man sonst noch was machen ohne alles neu machen zu müssen?
Meine Frau und ich haben je das gleiche Gerät, sie ist ohne Probleme. Seitdem ich weiß, dasd BQ in bisheriger Form gar nicht mehr existiert, werden wir uns demnächst nach neuen Geräten der Mittelklasse umsehen.

Ich bin kenntnisarm, bin 75, Entschuldigung.

Auf jeden Fall: Danke - und noch alles Gute für 2020!

Ich weiß gar nicht mehr, ob ich hier eine Signatur verwende, wenn nicht:
BQ Aquaris X2, Android 9, Sicherheitsupdate 05. 12. 2019
 
wolder

wolder

Guru
Ich denke, vielleicht wartest du noch ca. ne Woche, in der Hoffnung, dass sie den Januerpatch raus hauen und es damit besser wird.
 
Theophil

Theophil

Ambitioniertes Mitglied
Ah, super, danke, das gefällt mir gut. So dringend ist es ja nicht.
 
G

g111

Neues Mitglied
Dass ein aufgenommenes Foto nicht gespeichert wird, habe ich auch schon länger (Monate, wenn nicht sogar von Anfang an). Ich habe das Gefühl, dass es meist das erste Foto trifft, wenn ich die App gerade seit langem mal wieder gestartet habe. Nachfolgende Fotos funktionieren dann einwandfrei. Und es passiert auch nicht jedesmal, ist also schwer zu reproduzieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Spatze2810

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe das genannte Problem (Absturz vom System), auf meinem BQ Aquaris X2 PRO, seit gestern auch.
Der Dezemberpatch von BQ ist allerdings schon einige Tage installiert.
Bei mir ist der Absturz des Systems durch die GMAIL App verursacht.
Bei einer Pushbenachrichtigung, durch GMAIL App, über eine neue Mail stürzt das System ab und landet in einer Dauerschleife, wie bereits in diesem Thread erwähnt.
Außerdem lässt sich die GMAIL App nicht mehr starten. Auch hier kommt die Meldung "GMAIL wird wiederholt beendet"
Mit Deaktivierung der GMAIL App konnte ich das Problem vorerst beheben.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

johnniesmith

Fortgeschrittenes Mitglied
Oje. :( Dann bleibt Dir scheinbar nur übrig, bis auf Weiteres auf eine andere E-Mail-App auszuweichen.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Bei jedem Update Haufen sich die Probleme der User. Gefühlt wird kaum was gefixt... Man könnte meinen die user sollen dezent dazu verleitet werden andere Geräte zu kaufen... 🤔😅


Zurück zum Thema: wenn du die Gmail App auf den neusten Beta stand bringst kommt der Fehler auch?

Und hast du Mal versucht die "Stock" gmail zu verwenden? Also alle App Updates deinstalliert?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Spatze2810

Neues Mitglied
@Skyhigh Ja ich hatte alle Google Apps zurückgesetzt.
Gmail ohne Updates funktioniert trotz allem nicht.
Die Beta habe ich noch nicht getestet.
Hab GMAIL jetzt auch wieder aktiviert. System läuft, App bringt immer wieder selben Fehler.
Damit lässt sich erstmal leben.
 
G

g111

Neues Mitglied
Ich habe gerade folgendes Problem mit k9 Mail gehabt:

Mails per IMAP abgerufen.
Der gesamte Android Launcher (Nova Launcher bei mir) stürzt ab und landet in einer Neustart/Abstürz-Loop.
Ich konnte nur noch das Phone neu starten. Gottseidank läuft es danach normal. Allerdings traue ich mich im Moment nicht, k9 nochmal zu starten. Da ich das automatische Prüfen nach neuen Mails deaktiviert habe, sollte sich k9 auch nicht selber starten. Bin mal gespannt.

Ob das der gleiche Fehler wie mit gmail ist?
 
Ähnliche Themen - Dezember Sicherheitsupdate OTA ist da Antworten Datum
39
3
3