Caterpillar CAT B15

  • 250 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Caterpillar CAT B15 im Caterpillar CAT B15 Forum im Bereich Caterpillar Forum.
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja super.
Da hab ich schon nachgesehen aber nur auf der deutschen Seite und da sind keine Treiber für das Handy.

Man muss auf der US Seite bleiben und da findet man auch die Datei zum Installieren auf dem Smartphone.

Mein B15 ist auf dem neuesten Stand!!!

D A N K E ! ! ! !:thumbsup::lol::thumbup:
 
R

renegade1911

Neues Mitglied
Kennt jemand eine funktionierende App um die Power-Taste mit einem der Lautstärkeregler-Tasten zu tauschen? Ich habe es schon erfolglos mit dem ButtonRemapper von den xda-developers versucht.
 
O

Olli.D

Neues Mitglied
Sorry, deine PM hatte ich verpennt...

Mit "screen off and lock" kann man in standby schalten mit langem Druck auf die "zurück" Soft-Taste.
Und irgendwie, ohne zusätzliche App, mit vol+ oder vol- einschalten.
Funzt alles natürlich nur, wenn das System läuft.
 
R

renegade1911

Neues Mitglied
Vielen dank olli :)

Mit der app "screen off and lock" bin ich recht zufrieden. Damit mit dieser methode zu sperren nicht der bildschirm anbleibt, wenn man ein wenig zu lange die "zurück"-taste bedient, muss die option "delay device lock" in den einstellungen der app aktiviert werden. Allerdings lässt sich mein B15 nicht einfach so mit den lautstärketasten wecken. Das könnte in meinem fall aber daran liegen, dass mein android system verschlüsselt ist und ich dementsprechend einen lock-screen mit passwort-eingabe habe. Die play store app "wake all" schaffte in meinem fall abhilfe. Merkwürdigerweise funktioniert nur vol- zuverlässig - statt wie der name schon sagt jegliche taste. Das reicht mir allerdings. Ist bei der einhändigen rechtshänderbedienung immer noch weitaus komfortabler als die (in meinem fall) schwergängige power-taste.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

renegade1911

Neues Mitglied
BTW: Man kann sich den CAT-verknüpfungen im app drawer entledigen, indem man die system-app "com.android.customlink" einfriert.
 
D

DirksCAT15

Neues Mitglied
Hallo. Kann mir mal jemand helfen: *#3646633#*#* welcher Wert war zum ändern der Lautstärke des internen Lautsprechers beim telefonieren? Klingelton ist nun super laut aber ich hab leider irgendwo noch die Lautstärke beim telefonieren verstellt. Ist verdammt laut und beim regeln mit den Tasten wird es nicht weniger. Welche Einstellung war da zu ändern? Dankeschön
 
R

renegade1911

Neues Mitglied
Um ins service menü zu kommen, muss man *#*#3646633#*#* wählen. Vermutlich hast du deshalb noch keine antwort bekommen. Wenn du im menü bist: swipen zum reiter "hardware testing", dann "audio" und anschliessend "normal mode" auswählen. Ich benutze einen max.-Volume-wert von 150 (deutlich lauter als der standard, lässt sich aber noch problemlos regulieren). der wertebereich ist angegeben (in diesem fall 0~160, also irgendetwas zwischen [einschliesslich] 0 und 160).
 
M

miepmop

Neues Mitglied
hallo,

für was ist der wert speech enhancement? kann man damit das mikro lauter machen?
 
D

DirksCAT15

Neues Mitglied
renegade1911 schrieb:
Um ins service menü zu kommen, muss man *#*#3646633#*#* wählen. Vermutlich hast du deshalb noch keine antwort bekommen. Wenn du im menü bist: swipen zum reiter "hardware testing", dann "audio" und anschliessend "normal mode" auswählen. Ich benutze einen max.-Volume-wert von 150 (deutlich lauter als der standard, lässt sich aber noch problemlos regulieren). der wertebereich ist angegeben (in diesem fall 0~160, also irgendetwas zwischen [einschliesslich] 0 und 160).
Danke, das war ein Schreibfehler mit dem Code *#*#3646633#*#*
Den meinte ich natürlich. Ich frage aber nochmal, da ich im Telefongespräch nicht die Lautstärke mehr ändern kann, was sind die originalen Einstellungen gewesen ? Welche Wert ist da für zuständig.
Danke!

Bei mir steht:

FIR 0
Sip
Level 0
Value is 0~255 steht auf 0
Max.Vol.0~160 steht auf 128

FIR 0
Mic
Level 0
Value is 0~255 steht auf 64
Max.Vol.0~160 steht auf 128

FIR 0
Sph
Level 0
Value is 0~255 steht auf 140
Max.Vol.0~160 steht auf 128

FIR 0
Sid
Level 0
Value is 0~255 steht auf 0
Max.Vol.0~160 steht auf 128

FIR 0
Media
Level 0
Value is 0~255 steht auf 100
Max.Vol.0~160 steht auf 128
 
D

DirksCAT15

Neues Mitglied
Weiß jemand was das neue Firmware update bringt?
 
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
M

miepmop

Neues Mitglied
DirksCAT15 schrieb:
Weiß jemand was das neue Firmware update bringt?
mit dem home button ist jetzt die sprachsuche und der task manager mit der linken taste, sonst kA :p
 
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann es immer noch laden aber nicht installieren.

Wer kann helfen???
 
M

miepmop

Neues Mitglied
kommt euch das handy nach dem update auch langsamer vor?
 
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
Habt ihr den Telefonspeicher oder SD Karte eingestellt???

Ich kann das Update laden, aber beim neustart kann ich es nicht installieren
 
kat3rmik3sch

kat3rmik3sch

Neues Mitglied
Hast du vorher das ota Update gemacht ?
 
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja das Update habe ich gemacht und seitdem wird mir das Update auch angezeigt, lässt sich laden aber beim installieren schaltet sich das B15 aus und startet neu. Da kann ich nichts laden

Ich muss es neu starten und ohne Update machen.

Die Datei Update.zip ist fehlerhaft????ß
 
kat3rmik3sch

kat3rmik3sch

Neues Mitglied
Also bei mir ging das fehlerfrei dich
Soll heißen systemaktualisierung durchgeführt , geladen

Dann wurde ich gefragt wann ich aktualisieren möchte , ich hab jetzt genommen und nach dem Klick auf OK hat das Telefon alles selbst gemacht , der Vorgang dauerte etwa 10 Minuten


Ev. Solltest du mal alles sichern und dann auf werkseinstellungen zurücksetzen , anschließend die Updates machen

Was mir noch aufgefallen ist das ich die Updates auch zwei mal gemacht hab


Und



Die Pakete haben ja verschiedene Größen , nun kommt die Meldung das mein System aktuell ist .

Speichereinstellungen sind auf SD Karte eingestellt
 
Zuletzt bearbeitet:
N

newa772

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja so sieht bei mir auch alles aus.

Nur ich kann es nach dem Neustart nicht installieren

Der ursprüngliche Beitrag von 21:57 Uhr wurde um 22:15 Uhr ergänzt:

Ich hab norton instllaiert. Kann das der Fehler sein??
 
kat3rmik3sch

kat3rmik3sch

Neues Mitglied
Warum schreibst du immer das du es nach dem Neustart nicht installieren kannst ? Das CAT macht doch alles selbstständig ....


Hab ich nicht drauf könnte also als Ursache in Frage kommen .

Deinstalieren und nochmal probieren würde ich denken


 
Zuletzt bearbeitet: