[KERNEL][SAMMY] Vikinger [BLN]

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL][SAMMY] Vikinger [BLN] im Custom-Kernel für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini.
dabistduja

dabistduja

Experte
Ja.
Bei mir blinken email/SMS/verp. Anrufe. Anderen social-schnickschnack nutze ich nicht.
Allerdings muss man in den Einstellungen unter Benachrichtigung die LED-Benachrichtigung ankreuzen im jeweiligen Programm.
Und ein anderer kernel bringt nichts. Schliesslich hat Junkyde den BLN(BLiNk) extra zusammengebastelt wegen der fehlenden Hardware-LED.

Was ich eigentlich noch posten wollte zur neuen OTG Funktion:
- Prinzipiell nur mit externer Spannungsversorgung möglich (fehlt beim S4mini einfach)
- NTFS/z.B. ext. HD hab ich nicht zum Laufen bekommen
- FAT32/z.B. SD-Card oder stick wird erkannt r und w
- Spiegelreflexkammera mit chainfire's DSLR Controller funzt. Aber wer will schon dann noch mit einem Y-Kabel zwecks 5V Versorgung rumobern :sad:

Kurz: OTG mit externer 5V geht, aber unpraktikabel. Leider.
 
B

Brian007

Neues Mitglied
Wo genau finde ich diese Einstellungen auf meinen S4mini?
Für SMS und Anrufe benötige ich doch kein Programm.

In den Geräteeinstellungen habe ich disen Punkt so nicht gefunden.
 
dabistduja

dabistduja

Experte
Du gehst in dein Programm, was blinken soll.
Z.B. dein SMS Programm. Dort Einstellungen/Benachrichtigungseinstellungen/LED Einstellungen/LED AN .
Das ist natürlich bei jeder app anders. Ich benutze beispielsweise für SMS die HandcentSMS app oder zum Telefonieren den Dialerpro usw.
 
B

Brian007

Neues Mitglied
Das werde ich mal testen.
Leider gibt es diese Einstellungen nicht in den original instalierten Programmen für Anrufe und SMS.
Mann muss sich also immer noch Zusatsprogramme dafür instalieren?
 
dabistduja

dabistduja

Experte
Ja ist bei Samsung ähnlich wie bei Microsoft. Bordmittel funktionieren aber es gibt halt bessere Mittel (apps). :winki:
 
junkyde

junkyde

Stammgast
Ich nutze GoSMS, denn das Problem bei der standard SMS-App ist, dass diese den Bildschirm aufleuchten lässt sobald man eine SMS empfängt und das verträgt sich mit dem BLN-Feature irgendwie nicht. In GoSMS kann man einstellen dass das Display bei neuen Nachrichten aus bleiben soll (so wie bei whatsapp). Bei Anrufen ist das leider nicht so einfach, da dort der Bildschirm ja zwangsläufig angehen muss damit man die Anrufe ja auch annehmen kann :D
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
hi @junkyde
wenn ich das hier und auch bei XDA richtig sehe, müsste es doch auch mit CM 11 laufen? Ich habe nach dem kernel flash deines vikingers (neueste version, ende dez.) jedoch kein WLAN mehr gehabt.

habe danach die aktuellste CM 11 vom xx.ten Januar wieder geflashed, danach war aber natürlich dein kernel weg.

hmm, hast du schonmal von verschwundenem WLAN gehört?

EDIT:
ok ok ... du "warst" mal auf CM 10.2 .... aber hast nun die Original Stock ROM. Und die download-datei (die es ganz neu auch vom 18.01. gibt) nennt sich ja auch "....4.2...." und nicht 4.4.
.
schade (für mich)
an dich ein grosses Danke .. sicher werden viele die Stock bzw. CM 10.2. haben dir ewig dankbar sein.
.

Danke und Gruß
Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
junkyde

junkyde

Stammgast
Ja es gibt für die CM Roms ja einen separaten Kernel-Thread, nur leider habe ich keine Zeit mehr um den CM11 Vikinger Kernel upzudaten.
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
neee nee .... ich depp. ich war nur im falschen thread.

der letzte kernel von ende Dez ist genau perfekt. alles an CM11 läuft. WLAN geht, lautstärke ist klasse und .. hurra, ich habe BLN.

Danke. Danke !!!!!!!
 
S

schotty

Neues Mitglied
@tom900011
welchen kernel hast du bei cm 11 genommen, habe auch kein wlan bei cm 11
 
Oergel

Oergel

Fortgeschrittenes Mitglied
Kernel geflasht , kann aber BLN nicht aktivieren , kommt immer die Fehlermeldung :

Die Liblights unterstützt kein BLN

Hab ich etwas übersehen ?
 
B

Brian007

Neues Mitglied
Brian007 schrieb:
Ich habe die ''BLN Free Version'' deinstaliert, und anschließend
die ''BLN control - Pro 0.19.4.apk'' auf dem Handy instaliert.
Leider bekomme ich nach dem Start von ''BLN Pro'' die Fehlermeldung ''Diese Liblights unterstützt kein BLN''.

Kennt jemand das Problem, und kann mir einen Tip zu Abhilfe gehen?
Ich hatte das selbe Problem.
Du musst die neueste Version von ''BLN'' instalieren.
 
Oergel

Oergel

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab die aus dem App Store müßte doch die neuste sein!
 
B

Brian007

Neues Mitglied
Hast Du die ''Free Version'', oder ''Pro Version''?
ich hatte mir gleich die ''Pro Version'' aufgespielt, und dann war die Fehlermeldung weg.

Allerding weis ich nicht ob das eine Rolle spielt.
Versuch doch mal eine andere Version de Kernels.
Ich hatte die älteste genohmen, da es mir nur um ''BLN'' ging.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oergel

Oergel

Fortgeschrittenes Mitglied
Beide probiert, Free und dann die Pro, bei beiden kommt der Fehler! Versuche es mal mit älteren Kernel!

Der ursprüngliche Beitrag von 18:36 Uhr wurde um 18:55 Uhr ergänzt:

Nö, gehen auch nicht!
Liegt es vielleicht an meiner Rom? Weil ich habe die ML4 drauf.
 
junkyde

junkyde

Stammgast
Ich nutze auch ML4. Hast du ein gt-i9195 oder gt-i9190? Versuch mal per Hand die Datei lights.msm8960.so aus der kernel.zip nach /system/vendor/lib/hw/ zu kopieren und die dort vorhandene datei zu überschreiben und vergiss nicht die rechte der datei anzupassen. Danach Gerät neustarten und schauen obs funktioniert.
 
Oergel

Oergel

Fortgeschrittenes Mitglied
Bingo! So hat es geklappt! Danke vielmals!
 
junkyde

junkyde

Stammgast
Komisch dass es nicht schon beim Flashen des Kernels geklappt hat. Vielleicht liegts an deinem Recovery. Hast du über CWM geflashed?
 
Oergel

Oergel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja hab ich !
 
P

poomel

Fortgeschrittenes Mitglied
Läuft der Kernel auch mit der aktuellen Stock-Rom BML4? Weiß das einer?