Gingerbread ROM Redux 1.2

  • 1.685 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gingerbread ROM Redux 1.2 im Custom-ROMs für HTC Desire im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire.
E

eelay

Gast
gibt aber auch schon einen fix dazu. siehe xda.
 
ginchilla

ginchilla

Ambitioniertes Mitglied
Hab ich gemerkt. Meine adfree.zip ist weg. Hab sie auch nicht mehr aufm rechner. Hat wer eine flashable für mich. Adfree ausm Marketing funktioniert nicht bei mir mit dieser ROM.
Sonst echt klasse ROM. Quadrant : 1436 punkte. 100 mehr als oxygen
 
dott.olivero

dott.olivero

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das ROM auch mal ausprobiert (von OXYGEN-2.0-TEST kommend - WIPE /data + /cache). Ich kann keine Performanceunterschiede zum OXYGEN-2.0-TEST feststellen.
Bei der Konfiguration des Statusbar-Widgets (Ein/Aus WLAN, BT, ...) stürzt der Prozess ab, kann Config nicht vornehmen.

Trackball-Wake-up (OJ Wakeup) funktioniert bestens. Reagiert nicht auf MENÜ-, SUCHEN- oder ZURÜCK-Taste so wie OXYGEN.

... und das Problem, dass Exchange-Serientermine mit Start vor 1.1.1970 nicht im Android-Kalender angezeigt werden besteht leider auch (s. #373).

Ansonsten würde ich sagen: geringe Unterschiede zum OXYGEN.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eelay

Gast
ginchilla schrieb:
Hab ich gemerkt. Meine adfree.zip ist weg. Hab sie auch nicht mehr aufm rechner. Hat wer eine flashable für mich. Adfree ausm Marketing funktioniert nicht bei mir mit dieser ROM.
Sonst echt klasse ROM. Quadrant : 1436 punkte. 100 mehr als oxygen
/hosts/

Ich habs mir jetz auch mal installiert zum Testen. Läuft wirklich gut. Das einzige, dass mir aufgefallen ist, ist der enorme Akkuverbrauch. Habs seit ca. 18 Uhr geflasht und hatte knapp 50 %. Jetzt, also ca 2,5 h später, nur noch 10 %...
 
Zuletzt bearbeitet:
ginchilla

ginchilla

Ambitioniertes Mitglied
Klasse danke!

Also der Akkuverbrauch der ROM ist bei mir genial. Heute früh bei 100% ausgesteckt und seit 9h 43m im reinen Batteriebetrieb mit, nennen wir es mal normale nutzung. stehe jetzt bei 79% das ist absolut top. Oxygen war nach so ner Zeitspanne schon bei knapp 60%
 
E

eelay

Gast
Habs grad gelesen, dass es anscheinend am Wifi liegt... dort ist der Akkuverbrauch extrem. Zu Hause hab ich immer WLAN an, da ich sonst nur Edge habe. Schade, Rom ist ansonsten sehr gut.
 
ginchilla

ginchilla

Ambitioniertes Mitglied
ich hab auch wlan immer an und meistens auch verbunden. trotzdem hab ich echt keine stromprobleme. irgendwelche anderen apps, die bei dir belastend sind?
 
E

eelay

Gast
nichts was ich nicht auch schon vorher bei sense hatte. bei xda haben auch einige das Problem.
 
flyer1141

flyer1141

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mit dem ROM das Problem, das keine AAC-Streams z.B. mit XiiaLive laufen. Hat das sonst noch jemand?
 
N

nimrodity

Stammgast
dauert es bei euch auch sl ewig bis man einen Anruf annehmen kann.Allein bis der Bildschirm angeht dauert es eine halbe ewigkeit und dann nochmal locker 5sec bis man zum annehmen sliden kann.
 
B

bongsystem

Ambitioniertes Mitglied
RC2 ist da ! Läuft super !
 
ginchilla

ginchilla

Ambitioniertes Mitglied
RC3 ist da!
 
G

Gast5050

Gast
Changelog?
 
Slassh

Slassh

Experte
Maestro2k5 schrieb:
Changelog:
Redux v1.0.0-RC3
Included latest changes from AOSP;
Improved UI elements:
Added battery icon style switch;
Sliding tabs vibrate only when haptic feedback is enabled;
Revised lockscreen music controls layout;
Added CPU settings menu;
Added prebuilt APN configurations;
Moved dalvik-cache to /cache partition if there's enough space (for N1 partition table users)
Fixed 2G/3G network mode switch;
Smaller package size: Now 60.3MB, next version will be fully compatible with Oxygen HBOOT partitioning;
Removed Google Voice, available in Market;
Removed Winamp, added stock Music player instead.
 
ginchilla

ginchilla

Ambitioniertes Mitglied
Sorry, hab ich vergessen zu posten. Danke Slassh.

Mit RC3 1573 Punkte beim Quadrant ohne Overclocking.
 
E

eelay

Gast
RC 3 auch mal wieder getestet. Dauert mir immer noch zu lange bis bei einem Anruf der Bildschirm angeht.
 
Slassh

Slassh

Experte
Kleines Update die RC4 is raus

Changelog:

Redux v1.0.0-RC4
Now fits in a 90MB /system partition (Oxygen HBOOT table can be used, however I will not offer support for this);

Market downloads now go to '/sdcard/Android';

Added OpenVPN support;

Added zoom in camcorder;

Added FLAC support;

Revamped Messaging app:
Option to show full timestamps;

Improved toast notifications;


Improved UI elements:
Display current playing song at lockscreen;


Bugfixes:
Fixed VPN functionality (thanks to tmwtp for sorting this out);

Fixed sudden reboot problem (thanks to Redux community for pinning this down);

Fixed Incognito mode bugs;

Other small bugfixes;
 
N

nickownzya

Erfahrenes Mitglied
Ich mags einfach, läuft sehr geschmeidig und bietet nette Einstellungsmöglichkeiten ohne überladene CM-Settings :)
 
U

Ully

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finds auch sehr gut, doch hab gleiche eine Frage: (ist meine erste Custom ROM die ich drauf hab, darum sorry falls die Frage blöd ist)

Hab ich ne Möglichkeit die Apps, die ich vor dem Root+ROM draufmachen draufhatte, hier wieder ohne jedes einzeln nochmal herunterladen und installieren zu müssen draufzubekommen?