[ROM][GBSense] Curfew Ace S v1.0 Final [Stock/CM7 Hboot] (STABIL, SCHNELL, SMOOTH)

V

vogelmann

Erfahrenes Mitglied
Beim bestehenden Lockscreen (Seite 1 des Threads) sind die Symbolhintergründe silbern, beim "gefixten" hats ne bessere Farbe. Ist aber wohl Geschmackssache.
 
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

hab gerade mein Telefon entjungfert.
Gerootet mit unrevoked und clockwork mod v2.5.0.7 installiert.
Danach das Rom geflasht. Sieht gut aus und läuft bis jetzt super.

Nur: Wie bekomme ich Google talk da drauf? Das fehlt mir!

Hab schon versucht die google apps die beim cyanogenmod empfohlen wird zu installieren. Seitdem hängt das Handy im Bootloop :huh:
 
curfew65

curfew65

Stammgast
Threadstarter
Vincenco schrieb:
Hi,

hab gerade mein Telefon entjungfert.
Gerootet mit unrevoked und clockwork mod v2.5.0.7 installiert.
Danach das Rom geflasht. Sieht gut aus und läuft bis jetzt super.

Nur: Wie bekomme ich Google talk da drauf? Das fehlt mir!

Hab schon versucht die google apps die beim cyanogenmod empfohlen wird zu installieren. Seitdem hängt das Handy im Bootloop :huh:
du kannst es damit mal probieren zu flashen, versprechen kann ich aber leider nix weil hab es selbst noch nicht benutzt.

xda-developers - View Single Post - [APP][ROOT] Google Talk 1.3 with Video calling, Now wifi optional!

EDIT:
hier steht auch noch was drüber :)
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1056793
 
R

reazor

Neues Mitglied
Vincenco schrieb:
Hi,

hab gerade mein Telefon entjungfert.
Gerootet mit unrevoked und clockwork mod v2.5.0.7 installiert.
Danach das Rom geflasht. Sieht gut aus und läuft bis jetzt super.

Nur: Wie bekomme ich Google talk da drauf? Das fehlt mir!

Hab schon versucht die google apps die beim cyanogenmod empfohlen wird zu installieren. Seitdem hängt das Handy im Bootloop :huh:
HI
Ich hab folgende gtalk Version geflasht und funktioniert wunderbar :)

Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

Viel Spaß damit ;-)

MfG Reazor
 
stedy

stedy

Ambitioniertes Mitglied
curfew65 schrieb:
ersetze mal in dem apps ordner von der neuen zip die SystemUI.apk gegen diese hier ;)
Das ist sehr nett von Dir und ich weiß das auch zu schätzen, aber es kann doch nicht richtig sein, dass man die UOT-zips nicht einfach so flashen kann. Wenn Du jetzt noch damit anfängst jedem, der was an der Optik verändern will, seine SystemUI zu verändern, ist das ja nicht Sinn und Zweck der Sache, oder? :huh:
 
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
R

reazor

Neues Mitglied
Mal ne frage :),
liegt es eigtl in deiner Macht die LED wieder andersfarbig erscheinen zu lassen?
Oder zumindest das sie nicht so schnell Blinkt sonder langsam oder gar nicht sonder einfach leuchtet?

MfG Reazor


EDIT:

Vincenco schrieb:
Hi,

wie muss ich das denn flashen?
Hab jetzt folgendes probiert:
-Curfew Ace flashen
-Google Talk flashen
-starten: google talk ist da
-black&blue mod drüber
-google talk ist weg
-google talk erneut drüberinstallieren
->bootloop :blink:
Hmm ich glaube das hatte ich auch :) probier nochmal den DALVIK zu Wipen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
reazor schrieb:
Mal ne frage :),
Hmm ich glaube das hatte ich auch :) probier nochmal den DALVIK zu Wipen :)
Danke. Hat aber auch nicht geholfen.
Hab nochmal neu geflasht und es jetzt nach langem Kampfe hinbekommen. Nun funktioniert Google Talk :thumbsup:
 
curfew65

curfew65

Stammgast
Threadstarter
stedy schrieb:
Das ist sehr nett von Dir und ich weiß das auch zu schätzen, aber es kann doch nicht richtig sein, dass man die UOT-zips nicht einfach so flashen kann. Wenn Du jetzt noch damit anfängst jedem, der was an der Optik verändern will, seine SystemUI zu verändern, ist das ja nicht Sinn und Zweck der Sache, oder? :huh:
Ist soweit schon richtig, hab auch rauskommen woran das liegt :)
Werd es in v0.9 beseitigt haben.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
curfew65

curfew65

Stammgast
Threadstarter
Vincenco schrieb:
Danke. Hat aber auch nicht geholfen.
Hab nochmal neu geflasht und es jetzt nach langem Kampfe hinbekommen. Nun funktioniert Google Talk :thumbsup:
Wäre nett von dir wenn du beschreiben könntest, wie du es Geschaft hast es zum laufen zu bringen :)
Dann ist es einfacher für weitere GTalk User.;)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
I

idealforyou

Experte
Normalerweise wenn sich was nicht installieren lässt die Rom.zip öffnen mit WinRAR (nicht enpacken) und dann die APK z.B in System/ App reinziehen. Dann Rom.zip auf Speicherkarte kopieren und wie gewohnt flashen und schon funktioniert es.
 
papanetti

papanetti

Erfahrenes Mitglied
idealforyou schrieb:
Normalerweise wenn sich was nicht installieren lässt die Rom.zip öffnen mit WinRAR (nicht enpacken) und dann die APK z.B in System/ App reinziehen. Dann Rom.zip auf Speicherkarte kopieren und wie gewohnt flashen und schon funktioniert es.
Man kann es aber auch entpacken, dann bearbeiten, neu packen und signieren und dann flashen. So mach ich das immer, da ich mir meine festen Programme immer in /data/app reinpacke vorm flashen, spart dann eine Menge Zeit.
 
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
curfew65 schrieb:
Wäre nett von dir wenn du beschreiben könntest, wie du es Geschaft hast es zum laufen zu bringen :)
Dann ist es einfacher für weitere GTalk User.;)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Mach ich doch gern. War gestern nur schon spät und ich musste das Handy noch ganz einrichten :D

Der idealforyou hat es schon teilweise vorweggenommen.

Folgender Ablauf hat bei mir zum Erfolg gebracht.
- Alles wipen
- Rom flashen
- Die zip Datei die reazor gepostet hat geflasht, damit die lib aus der zip installiert wird (Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!) k.A. ob die Lib auch schon im Rom drin ist
- starten und den Einrichtungsassistenten durchlaufen
- Die talk.apk aus dem Zip file in das Black&Blue Mod zip File integriert wie idealforyou es beschrieben hat, also einfach in den System Ordner wo die apks sind abgelegt. Dafür habe ich 7-zip genutzt.
- Wipe Dalvik Cache
- Das geänderte Black&Blue Mod File geflasht
- Neu starten und danach funktioniert Google talk.

Alle anderen Versuche die apk in den System Ordner zu bekommen schlugen fehl. Die talk.zip nach dem Black&Blue Mod zu flashen führte zu einem Bootloop.

Es gibt vielleicht noch einfachere Wege. Evtl. lässt sich das durch adb installieren, aber das habe ich mangels SDk Insallation nicht ausprobiert.

Ich hoffe die Anleitung ist halbwegs verständlich :blushing:

Und jetzt nachdem alles so schön läuft und super aussieht, werd ich mal ein paar Danke verteilen :thumbsup:
 
I

idealforyou

Experte
@papanetti

Mit der Methode wie ich beschrieben habe erspart man sich das Entpacken und Signieren. Probier es mal aus. Einfach mit WinRar Data/App (nicht die komplette zip entpacken vorher!!!)öffnen und die APK (funktioniert mit allem was man ändern und einfügen will und muß) in das Fenster reinziehen. Fertig:D

Ich glaube du wirst schnell deine alte Methode vergessen, weil schneller und einfacher geht es nicht:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
curfew65

curfew65

Stammgast
Threadstarter
Vincenco schrieb:
Mach ich doch gern. War gestern nur schon spät und ich musste das Handy noch ganz einrichten :D

Der idealforyou hat es schon teilweise vorweggenommen.

Folgender Ablauf hat bei mir zum Erfolg gebracht.
- Alles wipen
- Rom flashen
- Die zip Datei die reazor gepostet hat geflasht, damit die lib aus der zip installiert wird (Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!) k.A. ob die Lib auch schon im Rom drin ist
- starten und den Einrichtungsassistenten durchlaufen
- Die talk.apk aus dem Zip file in das Black&Blue Mod zip File integriert wie idealforyou es beschrieben hat, also einfach in den System Ordner wo die apks sind abgelegt. Dafür habe ich 7-zip genutzt.
- Wipe Dalvik Cache
- Das geänderte Black&Blue Mod File geflasht
- Neu starten und danach funktioniert Google talk.

Alle anderen Versuche die apk in den System Ordner zu bekommen schlugen fehl. Die talk.zip nach dem Black&Blue Mod zu flashen führte zu einem Bootloop.

Es gibt vielleicht noch einfachere Wege. Evtl. lässt sich das durch adb installieren, aber das habe ich mangels SDk Insallation nicht ausprobiert.

Ich hoffe die Anleitung ist halbwegs verständlich :blushing:

Und jetzt nachdem alles so schön läuft und super aussieht, werd ich mal ein paar Danke verteilen :thumbsup:
vielein dank,
ich werde es dann mal auf die erste seite unter die bug fehler behebung drunter schreiben, falls damit dann noch wer probs haben sollte :)
 
Nette89

Nette89

Stammgast
curfew65 schrieb:
freut mich, vielen dank :)

würdest mir vieleicht nur mal fix verraten, welche version du benutzt mit welchem recovery du geflasht hast und was für eine externe partition du benutzt?
Da ich kein S-Off habe, benutze ich dei A2SD+ v0.8 mit dem B&B.
Ich habe mir damals eine 512mb externe Partition mit Rommanager erstellt.
Recovery ist Clockworkmod v2.5.0.7

Mir zeigt er aber einen sehr geringen internen Speicher an. Nach dem flashen waren ca. 23mb und nach ein paar Apps laden sind es 16mb. Auch der auf der externen Partition hat er mir nur ca. 250mb angezeigt.
 
Reimemonster

Reimemonster

Fortgeschrittenes Mitglied
curfew65 schrieb:
In der Regel funktioniert es wenn ich zum bsp. Tom anrufen will, drücke ich auf der Telefontastatur 866 dann wird er angezeigt oben in der Auswahl und ich tip drauf und rufe ihn an. Mann muss nicht zurück drücken oder hab ich da jetzt was falsch verstanden o.O?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
so wieder von den toten auferstanden....ja normalerweise wird oben die anrufliste angezeigt und smart-dial funktioniert ganz normal...aber bei deiner rom ist es bei mir zumindestens nicht so...ich muss erst einen buchstaben eingeben, diesen dann löschen und dann funktioniert smart-dial und die anrufliste
 
Der_Androide

Der_Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Nette89 schrieb:
Da ich kein S-Off habe, benutze ich dei A2SD+ v0.8 mit dem B&B.
Ich habe mir damals eine 512mb externe Partition mit Rommanager erstellt.
Recovery ist Clockworkmod v2.5.0.7

Mir zeigt er aber einen sehr geringen internen Speicher an. Nach dem flashen waren ca. 23mb und nach ein paar Apps laden sind es 16mb. Auch der auf der externen Partition hat er mir nur ca. 250mb angezeigt.
geh in das app a2SDGUI und verschieb den dalvik auf die SD-ext
 
Oben Unten