[ROM][4.1.2] CyanogenMod 10 by OliverG96

  • 227 Antworten
  • Neuster Beitrag
djolivier

djolivier

Experte
Threadstarter
Hast du den Kernel probiert?
 
tierversuch

tierversuch

Neues Mitglied
Jo. schon wieder runtergeschmissen. Morgen hab ich 24h-Dienst da brauch ich mehr Laufzeit ich hoffe MIUI ist da besser ;)
 
T

troglo

Ambitioniertes Mitglied
Wenn dein Akkuverbrauch so hoch ist, liegt das sicherlich nicht nur an der ROM, sondern zum großen Teil auch am Benutzer. Mein Akku hält mit CM10 zwei Tage durch. MIUI wird mehr Akku ziehen.
 
tierversuch

tierversuch

Neues Mitglied
Ich habe genau die erfahrung anderherum gemacht MIUI war sehr viel akkuschonender.
Troglo welche CM10 und Welchen Kernel hast du drauf? Ich mache gernen noch mal einen Versuch mit CM10, denn MIUI ist zwar schick aber man kann sehr wenig individuell am desing drehen.
 
D

dude88

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuch mal die jellyking 1.2 aus XDA:
{ROM}[JELLY KING v1.2]GSM[Stable][fast]{Autobrightness fixed][UPDATED][22-01-2013] - xda-developers

Meiner meinung nach die beste CM10 rom die es zZ gibt... Ist verdammt smooth und akkusparend...

Sie basiert auf den Entwicklungen von modpunk und OliverG96, jedoch haben die beiden halt schon lange nichts mehr verändert.. Diese Rom baut darauf auf und enthält ein paar tweaks und verbesserungen sowie neues vom CM10 upstream, soweit ich weiß...
Der andere Kernel ist da soweit auch schon mit drin...
 
tierversuch

tierversuch

Neues Mitglied
ja hatte ich schon. Die Tastatur gefällt mir nicht. Ich schreibe sms auf verschiedenen Sprachen. Wie ändere ich die Sprache schnell? Bei der Rom von Proto (Snappy_Droid_v.1.1_Adrenaline_100LMK) gab's noch die möglichkeit der Spracherkennung text aufzunehmen aus der tastatur heraus. sehr praktisch!
Das ist wahrscheinlich auch der grund für mich wieder zu dieser Rom zurück zu wechseln.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:51 Uhr wurde um 12:52 Uhr ergänzt:

--> kann ich eine andere Tastatur installieren? :) das wär natürlich super! weiß jemand bei welcher diese funktionen drin sind?
 
T

troglo

Ambitioniertes Mitglied
tierversuch schrieb:
Ich habe genau die erfahrung anderherum gemacht MIUI war sehr viel akkuschonender.
Troglo welche CM10 und Welchen Kernel hast du drauf? Ich mache gernen noch mal einen Versuch mit CM10, denn MIUI ist zwar schick aber man kann sehr wenig individuell am desing drehen.
Ich habe diese 10.1 MOD. Findest du bei xda. Läuft stabil, flüssig und siehe da auch relativ Akku schonend:
 

Anhänge

G

gofc

Neues Mitglied
troglo schrieb:
Ich habe diese 10.1 MOD. Findest du bei xda. Läuft stabil, flüssig und siehe da auch relativ Akku schonend:
Ist das diese hier?: [CM10-MOD] CyanogenMod 10 with CM10.1 features for the Wildfire S (marvel) - xda-developers

Habe die ROM hier im Thread jetzt paar Tage am Laufen, bin auch wirklich sehr zufrieden, läuft alles so wies soll, zieht mir aber zu viel Akku (wenn überhaupt grade so 1 Tag) und mit dem anderen Kernel funktioniert mein WLAN nicht mehr.

Bin am Überlegen, ob ich dann nochmal diese 10.1 MOD ausprobiere oder die Jelly King Rom, was meint ihr? :smile:
 
T

troglo

Ambitioniertes Mitglied
Ja, genau die. Bin damit eigentlich super zufrieden und musste auch keinen neuen Kernel flashen. Nur aus reiner Neugierde werde ich wohl die Jelly King auch mal testen die Tage.
 
djolivier

djolivier

Experte
Threadstarter
Die basieren beide auf Olivers CM10, JellyKing zieht bei mir wegen den Tweaks viel zu viel Akku und der CM10.1-MOD ist die gleiche ROM wie Olivers, nur sind fürs WFS angepasste CM10.1 Google Apps dabei... wers braucht :p
Ich hab mich absichtlich fürs "pure" CM10 entschieden, denn 4.2 bzw 10.1 Google Apps und Tweaks kann ich selber flashen. Oliver ist sehr wohl noch aktiv und er war es, der den LowBrightness Bug gefixf hat ;)

Gesendet von meinem Wildfire S A510e mit Tapatalk 2
 
G

gofc

Neues Mitglied
Okay gut zu wissen :) Nur was ich jetzt gesehen habe, ist dass die beiden ROMs jeweils andere Kernel haben bzw. beim Jelly King schon der 2.1 Kernel enthalten ist. Ich würde nämlich auch gerne auf 2 Tage Akkulaufzeit kommen :tongue:

Und mit dem "pure" CM10 hier kann ich ja leider nicht den anderen Kernel flashen, wegen dem WLAN Problem. Ich werde es glaub ich einfach mal ausprobieren, wenns nichts wird dann hat man ja sein NANDroid Backup ;)
 
djolivier

djolivier

Experte
Threadstarter
Genau, bei der JellyKing ist der kernel schon dabei also wirst du wsl WLAN-Probleme haben...
Und der CM 10.1-MOD ist wie gesagt identisch mit Olivers CM10, nur gibt es die Gapps, also hat der den gleichen Kernel wie in Olivers CM10. Mehr Kernel als diese zwei gibts zurzeit nicht.

Gesendet von meinem Wildfire S A510e mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dude88

Fortgeschrittenes Mitglied
tierversuch schrieb:
ja hatte ich schon. Die Tastatur gefällt mir nicht. Ich schreibe sms auf verschiedenen Sprachen. Wie ändere ich die Sprache schnell? Bei der Rom von Proto (Snappy_Droid_v.1.1_Adrenaline_100LMK) gab's noch die möglichkeit der Spracherkennung text aufzunehmen aus der tastatur heraus. sehr praktisch!
Das ist wahrscheinlich auch der grund für mich wieder zu dieser Rom zurück zu wechseln.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:51 Uhr wurde um 12:52 Uhr ergänzt:

--> kann ich eine andere Tastatur installieren? :) das wär natürlich super! weiß jemand bei welcher diese funktionen drin sind?
Meinst du die xperia-Tastatur? die kriegst du glaub ich weg, wenn du die APK der standard-tastatur einfügst undie andere überschreibst... Bzw. gibt es eine JellyKing 1.2 Version, die wieder die originale Taastaur nutzt...
Wenn es dir aber wirklich nur um die mehrsprachigkeit geht: bei beiden Tastaturen kannst du nen Button einfügen, mit dem du die sprache wechseln kannst Ich habe das bei mir auch mit englisch und deutsch... Einfach in den einstellungen zur Tasttur mal schauen...

@DJOliver: Ja, das oliverG96 noch fleißig arbeitet, ist mir bewusst. Allerdings ist seine letzte Rom von Okter 2012, glaub ich, und die ganzen fixes muss man halt manuel einfügen, wohingegen sie bei so Roms wie der JellyKing halt mit drin sind. Ich meine aber gelesen zu haben, dass Oliver schon wieder was verbessert hat, aber nur noch auf modpunk warten musss...
 
G

gofc

Neues Mitglied
So wollte mich jetzt gleich mal ans Flashen von der Jelly King Rom mit dem Stock Keyboard machen...

Soll ich das dort verlinkte a2sdx nehmen oder wieder das DATA2SD Skript von hier nehmen?

Danke schonmal! :thumbup:

EDIT: Grade schonmal die ROM geflasht und WLAN funktioniert mit dem eoghan v2.1 Kernel :D
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dude88

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze CronMod int2ext4 und es funktioniert einwand frei... Ich hab mal gehört, dass an Data2Sd bei den CM10 sachen nicht nehmen sollte... Ka, das ist wirklich nur gefährliche halbwissen, vllt gehts ja doch! :lol:
 
djolivier

djolivier

Experte
Threadstarter
Manche sagen, dass Cronmod besser ist, die anderen bevorzugen a2sdx. Beide sind mit ALLEN Custom ROMs kompatibel und ich hab beide mal verwendet und keinen unterschied bemerkt.
Und ja, dude88, das stimmt. Man sollte Data2SD Skripte für Sense ROMs nicht mit CM verwenden ;)

Gesendet von meinem Wildfire S A510e mit Tapatalk 2
 
G

gofc

Neues Mitglied
@dude88

Habe mich jetzt nochmal ein bisschen im XDA-Forum durchgelesen zu der Jelly King Rom und ein paar meinen dort, dass die Mobile Daten Verbindung nicht stabil läuft. Ist dir das auch aufgefallen?? Und liegt das an der Jelly King Rom oder generell an CM10?? Die basieren ja alle auf Olivers CM10, wie djolivier schon gesagt hat, aber ich hatte bis jetzt keine Probleme mit der CM10 Version hier aus dem Thread.

xda-developers - View Single Post - {ROM}[JELLY KING v1.2]GSM[Stable][fast]{Autobrightness fixed][UPDATED][22-01-2013]
 
djolivier

djolivier

Experte
Threadstarter
Das ist von WFS zu WFS verschieden. Manche haben ab CM9 3G Probleme, aber wenn bei dir CM10 schon ohne Probleme funktioniert, wird auch JellyKing gehen. Dein Wildfire S "verträgt" also Cm10. BTW hab ich heute JellyKing getestet, so eine schlechte ROM hab ich nicht mehr erlebt, seit ich das WFS hab! Es startet sich seit dem Flash neu, wie es will und wann es will! :mad:
 
tierversuch

tierversuch

Neues Mitglied
djolivier schrieb:
ich heute JellyKing getestet, so eine schlechte ROM hab ich nicht mehr erlebt, seit ich das WFS hab!
Also die Rom läuft schon ohne Probleme bei mir... nur der Akku is weg wie nix. 8h Rumliegen und der Akku is leer.
(N bisschen wie wenn ich n Kater hab)
 
G

gofc

Neues Mitglied
Okay ich glaub dann werde ich die Jelly King Rom doch nicht weiter testen, wenn da der Akku noch schneller weg ist und auch noch abstürzt :tongue: Funktioniert ja auch soweit alles bei mir, nur ein bisschen mehr Akku wäre halt nicht schlecht :)
 
Oben Unten