[OS][4.1.1, Huawei-B209-based] AOSP-Mod

  • 96 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS][4.1.1, Huawei-B209-based] AOSP-Mod im Custom-ROMs für Huawei Ascend Y300 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y300.
C

Cysign

Stammgast
Ich bin begeistert von dieser Rom. Läuft bisher flüssiger als Carbon oder die CM11-Nightlies bei mir :)
Und Abstürze hatte ich bei mehr Nutzung in den ersten Stunden bisher noch keinen!
 
Z

-z3r0-

Ambitioniertes Mitglied
Eigentlich wollte ich immer die neuste Android Version haben, aber da wir nun mit Version 5 sowieso abgehängt wurden, ist es jetzt auch egal. ^^ Bereuen kann man bei diesem Downgrade überhaupt gar nichts! Die Geschwindigkeit im Vergleich zu Slimkat 9 und CM11 ist einfach heftig. Wären die Symbole alle nur ein wenig kleiner, dann könnte man fast meinen, man hätte ein neues Mittelklasse Smartphone ^^
 
C

Cysign

Stammgast
Was ich viel wichtiger finde:
Wenn ich am Ende des Arbeitsspeichers angekommen bin, schließt diese Rom mal meinen Musikplayer...oder lahmt etwas. Bei den CM11 Nightlies und Carbinn führt das in meinem Fall zu einem Reboot!

Spricht klar für diese Rom :)
 
J

Jack Rookie

Neues Mitglied
Hallo,
aus genau den gleichen Gründen, die auch Cysign anführt, bin ich von CM 11 auf B209 gewechselt.
Habe allerdings eine kleine Frage.
Gibt es die Möglichkeit neue Kontakteinträge 'nicht' auf den Google-Konten zu speichern?​

Danke JR
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wieso sollte es nicht möglich sein die Kontakte unter "Telefon" statt "Google" zu speichern?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wenn im Einstellungsmenü der Kontakte-App nichts zu finden sein sollte, muss man da von außen nachhelfen. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe kann der MyPhoneExplorer lokale Kontakte anlegen, sonst müsste man eben die Kontakte-App wechseln bzw. Market suchen.
 
A

anolwe

Neues Mitglied
Hi,

Meins wird tlw richtig langsam und dann läuft es wieder richtig flüssig. Auch öffnet sich die Tastatur mittlerweile öfters nicht. Habt ihr nen Rat, sonst tausche ich es in naher zukunft aus.

Mfg
 
J

Jack Rookie

Neues Mitglied
@ Android
Habe es unter MPE versucht, die haben eine extra app, die ein offline Konto imitieren soll.
Und die Apps aus dem PS haben auch keine extra Konten, zumindest die die ich getestet habe. Dann werde ich wohl damit leben müssen.

@anolwe
Schaltest Du es richtig aus? Oder nur Standby bzw. Fastmode?

JR
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
@anolwe: mache bitte mal einen Werks-Reset, dann sollte alles wieder flüssig laufen ;)
 
Z

-z3r0-

Ambitioniertes Mitglied
Hat jemand CM 12.1 getestet und kann einen Performance Vergleich zu dieser ROM, die auch selber noch drauf habe geben?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wieso sollte eine aktueller OS-Version die mit den selben Problemen wie alle anderen CM-Portierungen auch zu kämpfen hat, auf einmal schneller als das (modifizierte) Huawei-OS sein? :rolleyes: Man hat doch nur die Wahl zwischen (modifiziertem) Original-OS und funktionierend, oder aktuellem OS und herummurksen! War doch immer so. ;)
 
McNature

McNature

Ambitioniertes Mitglied
Halli hallo,ich habe bisher die cm12.1 getestet wie auch die SlimLP.die SlimLP läuft meiner Meinung nach etwas schneller und flüssiger,aber beide kommen noch wegen Lags nicht an die cm11 ran.Desweiteren hatte ich mit beiden das Problem das Androidsecure trotz verschieben der App´s auf dem Internen Speicher lag und nicht auf der externen SD-Karte,vielleicht lässt sich das aber mit Folder Mount beheben,das habe ich aber noch nicht versucht.
Ein weiteres Problem mit Androidsecure war auch das die bei beiden Rom,s nach einiger Zeit nicht mehr gemountet war,also alle verschobenen App´s waren nicht mehr da,da half nur auf die schnelle ein Nandroid Backup zurück zu spielen,man konnte aber auch mit SdMaid den Leichenfinder durchjagen und dann die App´s mit TB zurück spielen.

Dann mal einen schönen Sonntag noch
Gruß Marcus
 
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Abend zusammen,

das Y300 hat mir mehr als 2 Jahre super Dienste erwiesen und diese ROM hat die Performance nochmal ein ganzen Stück nach oben gehoben. Bin jetzt aber auf das Xiaomi Redmi2 umgestiegen, deshalb hier nicht mehr aktiv.

Beste Grüße
 
E

errut

Erfahrenes Mitglied
habe gerade das obige Image geflasht. Wo kann ich einstellen, dass die SD-Karte der primäre Speicher ist? und wie kommt man auf B209 zurück?
 
Zuletzt bearbeitet:
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wie in diesem Thread bereits nachzulesen ist, werden die beiden Speicherkarte grundsätzlich vertauscht eingebunden. Das sollte Dir allerdings schon beim Betrachten der Speicherbelegung aufgefallen sein.

Und wenn Du doch wieder ein Huawei-OS am Gerät habe willst, na dann flasht Du das eben wieder per dload. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
E

errut

Erfahrenes Mitglied
OK, das vertauschen habe ich mit bekommen, danke.
ich finde unter Einstellungen kein Systemupdate für dload oder geht das nur über TRWP?
 
Zuletzt bearbeitet: