[OS][4.3.1] CyanogenMod 10.2 by Dazzozo

  • 402 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS][4.3.1] CyanogenMod 10.2 by Dazzozo im Custom-ROMs für Huawei Ascend Y300 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y300.
B

Bowfinger

Stammgast
Da ich schon so lange mit Root arbeite ist mir das nicht aufgefallen :)
 
H

Hobbybastler

Gast
Laut Internet erkennt das SmartPhone eine 32GB Speicherkarte.
Ist das von Rom zu Rom unterschiedlich wieviel GB der erkennt? würde mich mal Interessieren ob Cyanogen nicht auch eine 64GB verwalten kann.

Der ursprüngliche Beitrag 18.12.2013 von 23:31 Uhr wurde 19.12.2013 um 00:30 Uhr ergänzt:

Ich habe ein Bug gefunden.
In der Momentan aktuellste CM10.2 (13.Dez) Version.
Mobilfunk sowie Wlan Netz stürtzt ab sobald man im Aktivierten Bluetooth auf "Nach geräten suchen" klickt.
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Hobbybastler schrieb:
In der Momentan aktuellste CM10.2 (13.Dez) Version.
Mobilfunk sowie Wlan Netz stürtzt ab sobald man im Aktivierten Bluetooth auf "Nach geräten suchen" klickt.
Kann ich nicht bestätigten ....
 
D

daddelgreis

Gast
Doch passiet ab und an wenn man einfach Bluetooth einschaltet ist mir auch schon aufgefallen aber wlan kommt in kurzer zeit wieder von daher eher labidar zu betrachten.
 
B

BigLeo

Gast
In CM11 ist mir das auch schon aufgefallen.
 
T

Tzul

Stammgast
Hobbybastler schrieb:
Laut Internet erkennt das SmartPhone eine 32GB Speicherkarte.
Ist das von Rom zu Rom unterschiedlich wieviel GB der erkennt? würde mich mal Interessieren ob Cyanogen nicht auch eine 64GB verwalten kann.
Das hängt nicht vom ROM ab sondern vom SD-Controller. Die sollten heute eigentlich alle SD 3.0 (SDXC) unterstützen und damit auch 64 GB Karten (größere gibt es ja noch nicht). Warum 64 GB oft nicht erwähnt wird könnte daran liegen, dass das FAT32 Dateisystem nur bei Karten bis 32 GB verwendet wird. Für 64 GB bräuchte man exFAT oder z.B. NTFS, und ob diese Dateisysteme unterstützt werden hängt in der Tat vom ROM / Kernel ab.
 
E

email.filtering

Gast
FAT32 kann auch für größere Partitionen als 32 GiB genutzt werden. Allerdings weigert sich Windows (auf das man zum Glück ja nicht angewiesen ist :D) solche Partitionen mit FAT32 zu formatieren. Zudem ist exFAT das Normdateiformat für (micro)SDXC-Speicherkarten, während die AOSP-Normen eine FAT32-formatierte Speicherkarte vorschreiben. Als Folge dieses Wirrwarrs werden die Androiden-Produzenten also bis auf weiteres stets nur den kleinsten gemeinsamen Nenner, also (micro)SDHC erwähnen, das nun mal bei 32 GiB endet.
 
T

Typ1er

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe Cyanogenmod 10.2 auf meinen Y300, kann man die Doubletap 2 wake Funktion nachrüsten, das entsperren auf meinem LG G2 geht so besonders einfach.

kann man diese Funktion hier auch nachrüsten?

gruß Typ1er
 
D

Daywalker1986

Fortgeschrittenes Mitglied
Denke nicht, dass das möglich ist. Die ganze Sache wird mit Sicherheit ein Touchpanel erfordern das die Sache unterstützt.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

robby1122

Neues Mitglied
Guten Morgen zusammen,

ist es ein bekannter Bug, dass die Kontakte-App abstürzt, wenn man einen Kontakt ausgewählt hat und ihn über das Kontextmenü bearbeiten will?

Beste Grüße
robby
 
E

email.filtering

Gast
Solche Fragen solltest Du erst mal dort stellen, wo's um genau die von Dir benutze Version geht. Angaben wie "CyanogenMod" sind ungefähr so aussagekräftig wie "Auto" oder "Straße". ;)


BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
R

robby1122

Neues Mitglied
Das hast du womöglich gar nicht mal so unrecht :)

Es ist diese Nightly: cm-10.2-20131220-NIGHTLY-u8833

Und vergessen zu sagen habe ich außerdem, dass die Kontakte per CardDav synchronisiert werden.

Dort könnte vielleicht auch der Fehler liegen. Nach einem Neustart, habe ich nämlich noch einmal versucht einen Kontakt zu bearbeiten. Diesmal ist die App nicht sofort abgestürzt, sondern hat mir, nach zwei Minuten Wartezeit, die Editiermaske angeboten.

Allerdings wurde darin der Kontakt mit all seinen Datensätze in einer Endlosschleife etliche Male hintereinanderweg dargestellt.

Nach ca. 10 Sekunden ist dann die App auch direkt wieder abgestürzt.

Realisiert wurde CardDav mit der App "CardDAV Sync free".
 
Shadowghost

Shadowghost

Erfahrenes Mitglied
Da es noch eine Beta ist, kann muss man einige Komplikationen in Kauf nehmen, dass allerdings alles so langsam ist, verwundert mich ein wenig, da es anscheinend mit anderen 4.3.1 ROMs keine Probleme zu geben scheint und auf unserem CM 10.2 ja ansonsten auch alles flüssig läuft.
 
H

Hobbybastler

Gast
Neue Version:
27. Dez '13

Und ein kleiner Bug:
Man kann unter Einstellungen in der Kategorie "CyanogenMod-Updates" nach keinen Updates mehr suchen.
Bekomme die Meldung trotz Mobiler Datenverkehr oder Wlan: Die Suche nach Updates ist Fehlgeschlagen, ich sollte die Internet Verbindung überprüfen.
 
D

daddelgreis

Gast
Nein auf dem Root Server ist die Festplatte abgeschmiert mal sehen was Daz nun macht.

Gruß Daddel
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Wieso für die Cm10.2 ist der 13 die letzte Nightly oder sind da noch welche nachgekommen?
 
D

daddelgreis

Gast
Gestern war ein neuer Build im gang

cm-10.2-20131227-NIGHTLY-u8833
 
O

ottoSB

Neues Mitglied
Bei mir läuft CM 11 fast ohne Probleme, so dass ich mit der 10.2 abgeschlossen habe. Leider ist bei der 11 nur das neue Android Email-Programm drauf und das hat erhebliche Probleme mit der Aktualisierung meines IMAP Postfachs und ist damit für mich unbrauchbar.
 
E

email.filtering

Gast
Ach so, ist das!? :confused: Neudings sucht man seine OS-Version also schon nach dem vorinstallierten E-Mail-Client aus. :rolleyes:
 
D

daddelgreis

Gast
So ein Pech für dich das es keine Alternativen gibt was Email-clients angeht.:confused2:

Gruß Daddel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: