[ROM] CM_7.2_Extended_V2

  • 251 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] CM_7.2_Extended_V2 im Custom-ROMs für Huawei Ideos X3 im Bereich Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3.
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Vorwort:
Diese ROM basiert komplett auf fuchsteufels CM 7.2 ROM.
Ergänzt wurde sie mit einer angepassten boot & recovery.img (siehe: https://www.android-hilfe.de/forum/...rtitionen-von-supertoast-anpassen.203731.html) (bes. Dank an fuchsteufel).
Diese ROM führt entsprechende Änderungen am Partitions-Layout durch! Beim Wechsel zu einer anderen ROM muss dieses Rückgängig gemacht werden (siehe unten)!

Es muss bereits ein CWM Recovery installiert sein. Benutzt dazu wahlweise eines der Tools:
https://www.android-hilfe.de/forum/...os-x3.425/huawei-ideos-x3-toolkit.223538.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...ix3t-yet-another-ideos-x3-toolkit.238249.html


Vorbereitung:
Daten löschen (wichtige Daten vorher sichern, evtl. ein Nandroid Backup erstellen). Bootet das X3 in die CWM Recovery (Lautstärke[+] & Power drücken)

- wipe data/factory reset
- mounts and storage -> format /boot /cache /data /system (aber nicht die sdcard formatieren!)
- Advanced -> Wipe Dalvik Cache


Installation:
Die "CM_7.2_Extended_v2.zip" auf SD-Karte kopieren, soweit nicht schon geschehen (nicht entpacken!).

In der CWM Recovery wählen: install zip from sdcard -> choose zip from sdcard -> CM_7.2_Extended_v2 -> Bestätigen

Anschließend ist ein Neustart der Recovery nötig: advanced -> Reboot Recovery. Jetzt erst Reboot System wählen.

Der Bootvorgang kann etwas dauern!

Hinweis:
Ab der CWM Recovery 6.x gelten andere Tasten! Zum Bestätigen ist der "Home Button" zu benutzen.
Mit "Power" geht es in das jeweilige vorherige Menü zurück! Mit der Kombination - hoch - runter - hoch - bekommt ihr einen weiteren Menüpunkt.


Was wurde gemacht:

Folgende APKs wurden aus der CM 7.2 stable entfernt:
Androidian (CM7 Theme)
CMStats
CMUpdateNotify
CMWallpaper
Cyanbread (CM7 Theme)
ROMManager (Manager, für das X3 ungeeignet!)

Pico TTS Sprachen, außer deutsch.


Und hinzugefügt:
APN Liste (Internet Zugangspunkte)
gps.conf ergänzt (GPS Fix)
hosts hinzugefügt (einfacher Werbeblocker -> AdAway aus dem Market)

Build.prop aufgeräumt (doppelte Einträge entfernt) & optimiert.

Zwei Launcher: Hololauncher und ADWLauncher (neue Version!). Nach dem Einrichten wählbar.

Google Apps (GApps) integriert. Kein nachträgliches Flashen der GApps nötig!

boot.img & recovery.img (CWM Recovery 6.0.1.0 with charge) mit angepassten Partitionseinträgen werden automatisch geflasht!

Code:
mtdparts=msm_nand:5M@0x3200000(boot),5M@0x37C0000(recovery),1280k(misc),384k(splash),130M(system),10M(cache),-(userdata)
Damit stehen "userdata" knapp 310 MB Speicher zur Verfügung. Der Dalvik-Cache befindet sich ebenfalls auf dieser Partition, weshalb effektiv "nur" noch 269 MB frei sind ;)

Diese ROM ist besonders für diejenigen geeignet, die eine Veränderung der Partitionen selber scheuen, oder sich nicht trauen selber Hand anzulegen.


Zurück zum Ausgangszustand:
Prinzipiell muss nur die Recovery neu geflasht werden (über das oben genante Tool).
Beim Aufspielen einer neuen ROM wird die boot.img automatisch neu geflasht und alle Änderungen überschrieben. Das gleiche gilt für ein angelegtes Nandroid Backup.

Diese Zip kann über die Recovery geflasht werden. Es handelt sich um die CWM Recovery 6.0.1.0 Charge:
Dropbox: https://www.dropbox.com/s/9xq234egv1c4fip/Standard_CWM_Recovery_6.zip

Rapidshare: https://rapidshare.com/files/3523150316/Standard_CWM_Recovery_6.zip


Alternativ Flasht die offizielle Stock ROM 2.3.5 von der deutschen Huawei Seite:
Huawei Device Deutschland - IDEOS X3

Sie versetzt das X3 in den Urzustand.


CM 7.2_Extended_v2.0:
Dropbox: https://www.dropbox.com/s/qvdn1fgpu6k6r76/CM_7.2_Extended_v2.zip

Rapidshare: http://rapidshare.com/files/1141115135/CM_7.2_Extended_v2.zip

Code:
CM_7.2_Extended_v2.zip	 Erstellt: 19.11.2012 12:42:18 Dateigröße: 87.665.039 Format: zip
MD5:     97a3a8d337dc3d0a91e5b738fd5e345b
SHA1:    8c40167a9b16457c6efad08347f20bbe4c05713d
SHA256:  9729cc60b03f20c2b5e3ebb964c6b09039d0e2bf01661fb62c09bab27bb2e802
CRC32:   135673fe
Anmerkung: Alle Aktionen geschehen auf eigene Verantwortung!
 
Zuletzt bearbeitet:
Sturmhsvhsv

Sturmhsvhsv

Stammgast
hast du ein benchmark ergebnis für mich ? ;)
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Die ROM ist mit der von fuchsteufel identisch. Die kleinen Änderungen haben keinerlei Einfluss auf die Performance.

Augenmerk liegt beim freien Speicher und der "bequemen" Komplettinstallation einer ROM, inkl. GApps etc. ;)
 
F

flopower1996

Gast
Gut das du das ganze noch auf Dropbox hochgeladen hast gefällt mir
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Hallo, tolles ROM.

Jedoch eine, sehr spezifische Frage: meine Lauf-App warnt mich, dass, wenn ich den Bildschirm ausschalte der "accelerometer" (Beschleunigungssensor?) auch nicht mehr arbeitet. Kann ich irgendeine Datei editieren, dass er an bleibt, wenn ich den Bildschirm ausschalte?

Ich frage hier, weil diese Meldung beim CM_stable nicht kam und es daher mit diesem ROM zusammen hängen könnte.

Danke.
 
M

MaximusJulius

Neues Mitglied
So, hab diese ROM auch mal ausprobiert (Gibt ja mehrere zur Auswahl, diese hier schien am einfachsten zu installieren zu sein ;) )
Nach der Installation war der Magnetsensor außer funktion, nach dem neukalibrieren funktionierte dieser wieder (Das ist doch nach dem Flashen von einem Custom Rom normal, oder?)
Ansonsten hab ich nichts zu beanstanden, die Apps funktionieren wie gehabt, Debian funzt auch ;)
Dankeschööön.. btw, was ist "Dev Tools" ?

EDIT: Ich habe auch irgendwie das gefühl, dass durch das flashen des Custom Roms mein Touchscreen nicht mehr so gut reagiert. Vielleicht ists ein Placebo, trotzdem frag ich, vielleicht bin ich ja nicht alleine ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Ja, den Sensor sollte (muss) man mit jeder ROM neu kalibrieren. Ich benutze dazu übrigens https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eclipsim.gpsstatus2.

Warum die Lauf-App (welche denn genau?) jetzt warnt, kann ich nicht sagen. Evtl. an den zusätzlichen GPS Fix Daten die ich hinzugefügt habe (system/etc/gps.conf). Mal getestet ob sich an den Eigenschaften der App etwas ändert, wenn der Bildschirm aus und der Acc. ebenfalls nicht mehr arbeitet?

Hinter den Dev Tools stecken einige Hard-/Software-Funktionen. Man kann z.B. die Touch Fähigkeiten testen.

Der Touch reagiert wie eh und jeh, hab ja daran nichts geändert ;)
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Es ist die Nike+-Running-App.

Du kannst also nicht sagen, welche Eintrag in der gps.conf eventuell für den Beschleunigungssensor zuständig ist?

Mal getestet ob sich an den Eigenschaften der App etwas ändert, wenn der Bildschirm aus und der Acc. ebenfalls nicht mehr arbeitet?
Hä? :) Weiß leider nicht, wie ich das testen soll.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
kufleisch schrieb:
Du kannst also nicht sagen, welche Eintrag in der gps.conf eventuell für den Beschleunigungssensor zuständig ist?
Normalerweise kann da die gps.conf gar nicht zuständig sein, da GPS und Beschleunigungssensor eben 2 unabhängige Sensoren sind und der eine vom anderen gar nix weiß.
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Stimmt auch wieder... :-D

Ich stelle mir das auch eher so vor, dass es irgendwo eine Datei/Einstellung gibt, die sagt, wenn Bildschirm aus, dann Sensor auch aus und dass man das dort ändern kann.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Ich hab die App auch gerade mal getestet. Bei mir kommt keine Warnung. Den Display-Timeout hab ich dabei übrigens zwischen 15 Sekunden und 30 Minuten eingestellt gehabt.

Läuft da evtl. eine zusätzliche App zur Kontrolle/Stromsparfunktion oder ähnlich?
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Ok. Vielen Dank!

Dann schau ich nochmal, was da los ist.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Neue V2! Jetzt mit dem Tiger im Tank ;)

//Aufgrund Fehlern wieder die alte Version verlinkt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Und was macht der so? xD
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Flashen und schauen.

Ich verrat ja nicht alles ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
derdershat

derdershat

Fortgeschrittenes Mitglied
reicht so eine kleine Cache Partition aus?

ich frage, da momentan mit ner anderen ROM bei mir dauerhaft so 30MB im Gebrauch sind. (hab auch keinen Plan warum bzw. welche app oder service)
kriege das über freespace so angezeigt...


wird es für die ROM auch nen Pdroid patch geben?


Thema Tiger im Tank: Wenn da sowas wie Adrenaline Engine oder so gemeint ist wäre das schon (nett) zu erwähnen.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ja die Größe reicht aus. Deine Marketdownloads liegen momentan auf /cache/download. Durch ein Script wird geprüft wie groß die Partition ist. Falls /cache zu klein wird /cache/download auf /data gemountet.
 
B

Baumi96

Neues Mitglied
Irgendwie fehlt bei mir nach dem flashen der Play Store. Alle anderen Gapps sind da.
Habe gerade noch die normale 7.2 mit nachflashen der Gapps ausprobiert. Auch hier fehlt der Play Store.

Hat jemand eine Idee was bei mir falsch läuft?
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Hast du vor dem Flashen die einzelnen Partitionen formatiert (/boot /cache /data /system)?

Ich hab teilweise auch das Problem gehabt (mehrere ROMs jeweils vorinstalliert). Ein einfaches wipe Data/Factory Reset reicht wohl manchmal nicht.
 
B

Baumi96

Neues Mitglied
Yep. Alles sauber formatiert...

Update:
Nach dem x-ten mal neuflashen und löschen, wipen... hat es nun endlich funktioniert.

So dann wollen wir mal schauen, ob wir den Rest auch noch zum laufen bekommen ;)
Ich glaub ich bin schon zu sehr von meinem Galaxy Nexus und HTC Desire verwöhnt :D