Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM] Light MOD

  • 169 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Light MOD im Custom-ROMs für Huawei Ideos X3 im Bereich Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3.
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Was man noch integrieren könnte:
NetCounter (Datenverkehrsmanagement):
war für v1.1.2 vorgesehen^^ es wird auch noch einen werbeblocker geben
Einen OpenSource PDF-Reader ;D (VuDroid stürzt nach dem auswählen der PDF-Datei ab)
gut, werd ihn austauschen da er probleme zu machen scheint
Einen guten Editor, das wäre nicht schlecht
welche formate sollte er können?
html und nen normalen text editor hätt ich schon rausgesucht
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Smartphonenutzer schrieb:
war für v1.1.2 vorgesehen^^ es wird auch noch einen werbeblocker geben
Sehr coole Sache ;D

Smartphonenutzer schrieb:
welche formate sollte er können?
html und nen normalen text editor hätt ich schon rausgesucht
Auf jeden Fall TXT, HTML, evtl noch CSV, aber das wars dann auch ;D (Also CSV ist KEIN MUSS) Mehr nutze ich eigentlich nicht ;)

Was auch noch relativ cool wäre, falls es sowas gibt, dass man eventuell noch einen OpenSource Office Reader hat ;D

Ich würde ja wirklich gerne an der ROM mithelfen, aber leider kann ich weder Programmieren noch kenne ich mich sonderlich gut mit Custom ROms aus (OK flashen kann ich und wenn ich kleinere Probleme habe dann krieg ich die auch hin, aber für mehr reichts einfach nicht^^).

@Shutter-Sound: Ist bei mir auch so, unter Einstellungen > Cyanogenmod > Töne > Auslöseton Deaktivieren Haken rein > Meldung mit JA bestätigt. Dann die Kamera geöffnet und getestet *KNIPS - SHUTTER SOUND mit voller Lautstärke was wirklich unpraktisch ist*. Aber mach dir nix draus, ist mit dem originalen Cyano von benru89 bei mir auch so ;D

MfG der Graf ;D
 
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
also als neuen pdf reader würde ich den hier versuchen F-Droid · Browse
als text editor würd ich den hier nehmen F-Droid · Browse
beide können auch aus dem bereits mitgelieferten f-droid market installiert werden
an einen OpenSource Office Reader hab ich auch schon gedacht nämlich den hier: F-Droid · Browse
leider hat mich die warnung auf der seite zurückgeschreckt (vorerst^^)
html editor weiß ich noch net genau
müsst ich mal schauen
Ich würde ja wirklich gerne an der ROM mithelfen, aber leider kann ich weder Programmieren noch kenne ich mich sonderlich gut mit Custom ROms aus
erstens gerne und zweitens werd ich mal versuchen ne anleitung bereitszustellen, wo schritt für schritt geschrieben steht wie man eine update.zip erstellt - dann jeder seine verbesserungsvorschläge bereitstellen (ich könnt auch nen neuen thread erstellen: "community updates für custom roms", dann wären die anderen roms auch noch bedient)
 
ElTonno

ElTonno

Experte
Auslösetön kann man auch wie folgt deaktivieren:

Root-Explorer öffnen und die Datei /system/media/audio/ui/camera_click.ogg umbenennen in z.B. camera_click.ogg.old
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Ich hab mir mal die 2 Apps angeschaut (OpenOffice hab ich mal weggelassen), und muss sagen, die sind echt Okay ;)

Was jetzt noch addbar wäre (Ich weiß nicht obs da Komplikationen geben könnte wenn man die Android clock.apk entfernt? Geht die Uhr auf dem Lockscreen und in der Statusbar dann noch?) Und den Wecker evtl. durch diesen hier ersetzt: F-Droid · Browse

Als Stoppuhr ließe sich dann diese hier verwenden: F-Droid · Browse (ich weiß wirklich nicht wieso Google keine eigene Stoppuhr in Android eingebaut hat... das man sowas nützliches weglässt ist mir irgendwie unverständlich)

Als Dialer dann den hier: F-Droid · Browse (Ich wette fast man MUSS die Phone.apk drin lassen, sonst hätte Android als Handy-System ja gar keinen Sinn gemacht, oder?)

MfG der Graf
 
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Als Stoppuhr ließe sich dann diese hier verwenden: F-Droid · Browse (ich weiß wirklich nicht wieso Google keine eigene Stoppuhr in Android eingebaut hat... das man sowas nützliches weglässt ist mir irgendwie unverständlich)
es ist bereits eine stoppuhr dabei: "Kitchen Timer"
Als Dialer dann den hier: F-Droid · Browse (Ich wette fast man MUSS die Phone.apk drin lassen, sonst hätte Android als Handy-System ja gar keinen Sinn gemacht, oder?)
Was jetzt noch addbar wäre (Ich weiß nicht obs da Komplikationen geben könnte wenn man die Android clock.apk entfernt? Geht die Uhr auf dem Lockscreen und in der Statusbar dann noch?) Und den Wecker evtl. durch diesen hier ersetzt: F-Droid · Browse
werd beides mal am wochenende ausprobieren

P.S.: Tastaturbugfix ist fertig! HackersKeyboard wird durch die Standardtastatur ersetzt, für den Fall, dass die Autovervollständigung erwünscht ist. (OPTIONAL, NUR WENN ERWÜNSCHT) TastaturFIX
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
So, ich werde die Tage mal einige Screenshots reinstellen, wenn mein Akku sich dem Kritischen Zustand nähert. Damit man einen Vergleich von der Akkulaufzeit her hat :)

Ich habe auch das Gefühl, dass ich seit ich diese ROM habe, besseren Empfang habe als vorher. In meinem Technikraum (Verschlag in der Schule) hab ich mit deiner ROM 3 von 4 Balken, wobei ich auf der Stock nur einen hatte (verstehe nicht wieso).

@Originale Tastatur: Bitte nur optional lassen, danke ;) Weil wegen ich schreibe viele SMS (bin ja 14 und hab so nen modischen SMS Flatrate) gerade im Jugendslang, und meine Freundin lacht immer wenn die Autokorrektur (die man ausschalten kann, ich aber immer vergesse) mir "jo" zu "Johann" korrigiert. "Johann ich komme morgen".

@Akkulaufzeit: Ich hab mal spaßeshalber in die Akku-Statistik geschaut und es ist eine Traumkurve. Seit "21 h 56 m 51 s mit Akku" habe ich (OHNE BATTERYSAVER - muss man betonen) von 100% auf 71% gedroppt. Wenn ich dran denke das das Galaxy 551 von meinem Vater schon nach einer Nacht auf 40% hockt :D. Das Handy war in der Zeit nur maximal 2 Minuten über USB verbunden, um mal ein, zwei Dateien zu kopieren und das wars dann ;b

[EDIT]: Kannst du es eventuell so machen, dass du das Originale Huawei Logo beim installieren der Firmware mitflashst? Weil ich ICS CM7 hatte und jetzt das Bootlogo ausgetauscht wurde -.-

MfG der Graf
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
[EDIT]: Kannst du es eventuell so machen, dass du das Originale Huawei Logo beim installieren der Firmware mitflashst? Weil ich ICS CM7 hatte und jetzt das Bootlogo ausgetauscht wurde -.-
hab ne update.zip erstellt, welche das bootlogo wieder ändert (das Standardlogo installiert) Das Logo hab ich von hier https://www.android-hilfe.de/forum/....425/how-to-splash-screen-flashen.192795.html
danke an der Stelle an MorphX

Desweiteren erstell ich des Wochenende das Update auf v1.1.2 - auch wenn ich direkt zu v2.x springen wollte, aber das neue huaweiupdate ist noch nicht draußen. Neben neuen Apps wirds auch ein kleines optischen Update geben.
 

Anhänge

  • Standardbootlogo.zip
    132,3 KB Aufrufe: 61
P

pitong

Neues Mitglied
Smartphonenutzer schrieb:
sie basiert aber auch auf cm und zwar der 7.2 von benru89, weshalb ich mir die frage stelle, welchen cyanogenmod du vorher ausprobiert hast?
Habe folgende Datei geflasht:
Code:
$ md5 X3\ ICS\ CM7\ \[teammat3\]\ \(16.02.2012\)\ -\ DE.zip 
MD5 (X3 ICS CM7 [teammat3] (16.02.2012) - DE.zip) = 301935f549b9741c6d84aca9bdab1fa1
Welche ich von https://www.android-hilfe.de/forum/...x-mit-anschliessendem-ics-theming.211127.html heruntergeladen hatte.

leider hab ich (noch) keinen guten opensource kalender gefunden, deshalb ist auch keiner integriert[...]
[...]in v2.x wird aber einer drin sein, [...]
Klingt gut. Wollte vorerst den originalen (google) Kalender mit den APKs nachinstallieren.
CalendarProvider.apk und GoogleServiceFramework.apk lassen sich problemlos installieren. Die Calendar.apk melden jedoch "Anwendung nicht installiert".
Nach dem nächsten neustart des Telefons bleibt der Bildschirm schwarz und man muss wieder /data & /cache löschen.

[...]aber im bestreben eine reine opensource mod zu basteln führt dass aber dazu, dass google außen vorbleibt[...]
[...]sollte mit einer app machbar sein - werd eine raussuchen und se bereitstellen[...]
Falls die Synchronisation mit eigenen Kalender-Dienst möglich ist, funktioniert auch das Synchronisieren mit Google da diese die selbe Schnittstelle bereitstellen ;)

Das Telefon sollte im Alltag nutzbar sein. Dazu zähle ich zumindest das Synchronisieren von Kontaktdaten. (Über welchen Weg sei mal dahingestellt)

ich geh mal davon aus dass die anderen abstürzenden apps ein login zu irgendwelchen portalen ermöglichen (siehe berechtigung konto manager) - sie setzen den google konto dienst voraus, welcher in der light mod nicht vorhanden ist
Korrekt. Aber warum benötigen diese Apps den Google Konto Dienst? Es handelt sich ja nicht nur um Google-Konten.

es gibt aber glücklicherweise alternative apps, welche ihre login daten in einer eigenen (meist verschlüsselten^^) datenbank speichern
Für Facebook und Google Talk reicht ein einfacher Jabber-Client, z.B. Beem - XMPP/Jabber-Client
Schön wäre es wenn man den Google Konten Dienst ersetzen könnte und sogar eine sich synchronisierende Kontenverwaltung hätte.

kannst du das bitte genauer beschreiben?
Wenn man mit der eingebauten Kamera ein Photo schießt, hört man den störenden Auslöseton.
In den Einstellungen -> Cyanogenmod -> Ton -> Kamera -> Auslöseton deaktivieren ist gesetzt.

@ElTonno, Im vorhandenen OI Dateimanager erscheint dabei die Meldung: "Datei-Endung umbenennen nicht möglich"

ebenfalls genauer bitte und auch noch woher du die app hast (aus der stockrom oder aus ner anderen rom)
Falls man die App einmal verwendet hatte, gibt es auf der SD-Karte einen Ordner HuaweiBackup. In diesem Ordner befindet sich die AllBackupV3.0.0.apk welche ich installiert habe.
Das diese Anwendung nicht mehr richtig funktioniert stimmt doch nicht. Es lag daran, dass einige Anwendungen nicht installiert werden konnten (z.B. Google Kalender), diese lassen sich aber auch so nicht installieren.

p.s. bugfixing leider erst am wochenende
Falls du Hilfe brauchst melde dich einfach.

Eine Straßenkarte wäre auch noch was. Man könnte sich mal irgendeine OSM basierende offene App anschauen. z.B. Mapdroid. Ich habe leider noch keine ausprobiert.

Der FDroid-Market scheint nicht multi-threaded programmiert zu sein. Falls nur eine langsame Internetverbindung wie z.B. EDGE besteht meldet Android, dass FDroid nicht mehr reagiert. Dann kann man warten oder das Beenden erzwingen.

Kann man irgendwie die Einstellungen sichern, um nicht nach jedem Zurücksetzen alles neu konfigurieren zu müssen?

Gruß


Edit: Als SIP-Client kann man noch sipdroid aufnehmen. Der im Cyanogenmod integrierte hat wohl keine Echo-Cancellation.

Edit2: Deaktivieren des Shutter-Sounds durch:
Code:
adb remount
adb shell
cd /system/media/audio/ui
mv camera_click.ogg camera_click.ogg.old
mount -o remount,ro /system
CTRL + D
 
Zuletzt bearbeitet:
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Ich hab das eben mal ausprobiert mit der Phone.apk löschen.

Bitte nicht tun! Ich hab sie umbenannt nach Phone.apkfx - das Ergebnis war ein Loop von "Schließen erzwingen"-Meldungen. Ich bin da nur rausgekommen über > an den PC anschließen > cmd

adb shell
su
mv /system/app/Phone.apkfx /system/app/Phone.apk

Der Loop hörte auf und ich musste die Pin neu eingeben. Zum Glück konnte ich das lösen - wer weiß wie das mit ner update.zip ausgesehen hätte die die Phone.apk löscht... - Nandroid wiederherstellung wahrscheinlich :D

Ich habe mal eine Update ZIP erstellt.

Am Anfang hatte ich
Code:
E: There was an ERROR in Modified-001-by-Graf (Status 6)
E: Installation aborted!
Fixen des Status 6-Errors bei eigenen Update.ZIPs

Um das geradezubiegen braucht man Notepad++ (Notepad++).

Öffnet eure update-script damit und geht auf Ansicht, Nicht druckbare Zeichen, Alle Zeichen anzeigen

Dann geht ihr auf Bearbeiten, Zeilenende, Konvertieren zu UNIX (LF).

Speichern, ZIP refreshen und anschließend über CWM und Install ZIP from sdcard flashen.

Viel spaß ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ich des Wochenende noch nicht dazugekommen bin und es auch so aussieht dass ich keine Zeit finden werde, kommt das Update nächstes WE erst - Sorry
 
P

pitong

Neues Mitglied
Leicht OT:

Wie bekommt ihr eure Kontaktdaten auf euer Telefon? Es fehlt in dieser ROM ja der komplette Teil der selbstständigen Synchronisierung.
Ich habe leider weder für Mac noch für Linux eine Software <15Eur gefunden mit welcher ich vernünftig synchronisieren könnte.
Mac und Linux synchronisieren sich dank eigenem CardDAV-Server ohne Google.

Gruß
 
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie bekommt ihr eure Kontaktdaten auf euer Telefon? Es fehlt in dieser ROM ja der komplette Teil der selbstständigen Synchronisierung.
Unter Windows mit Hilfe von MyPhoneExplorer
Ansonsten schau dir mal aCal an.
 
P

pitong

Neues Mitglied
aCal funktioniert prinzipiell als Kalender. Es fühlt sich aber langsam an und sieht nicht schön aus.
Die Kontaktsynchronisation habe ich allerdings nicht hinbekommen.
Vorerst werde ich wohl ::[ edam ]:: » Import Contacts nutzen um wenigstens in eine Richtung Kontakte transferieren zu können.
Man könnte das ganze mit git und einer Export-Funktion in beide Richtungen nutzen ;) Aber das ist für mich zu diesem Zeitpunkt noch Overkill.

MyPhoneExplorer funktioniert mangels Windows nicht.
 
E

EliteHunting123

Erfahrenes Mitglied
wenn neue version da, dann werd ich sie testen.

Das mit der normalen Tastatur mit Vervollständigung ist für ich ein Muss.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
EliteHunting123 schrieb:
Das mit der normalen Tastatur mit Vervollständigung ist für ich ein Muss.
Es sollte entweder auf dieser oder der Vorherigen Seite im Posting einen Fix geben damit du die Standardtastatur nachinstallieren kannst.
 
E

EliteHunting123

Erfahrenes Mitglied
DerGraf1997 schrieb:
Es sollte entweder auf dieser oder der Vorherigen Seite im Posting einen Fix geben damit du die Standardtastatur nachinstallieren kannst.
ah ok voll übersehen.....

wie installiere ich das?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
genauso wie die rom selbst, über die cwm die zip auswählen
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Hier mal eine Kurze Zusammenfassung der Akkuleistung:

So sah das ganze dann nach ca. 3 Tagen Betriebszeit aus:







Finde ich Top. Unter dem Standard Cyanogenmod habe ich nicht mal 12 Stunden hinbekommen :o

MfG der Graf

Gesendet über Telefon