[ROM][OFFICIAL][4.4.4]Cyanogenmod 11 - Android 4.4.4 für LG G2

  • 2.197 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][OFFICIAL][4.4.4]Cyanogenmod 11 - Android 4.4.4 für LG G2 im Custom-ROMs für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

na die CM12 wollt ich nicht installieren, da mir bei den nightlys noch zu viele bugs vorhanden sind und zu viele updates kommen...fast täglich. deshalb hab ich die letzte stable genommen und das war die cm11 m12. hoffe die fixen das da dann auch noch, gibt ja noch keine final oder nen milestone von der cm11.

ach außerdem gefällt mir die 4 er version besser als das android 5...komisch, oder?

also nen fix / patch / workaround oder so für die version gibts nicht? d.h. auf die m13 warten oder funktion nicht nutzen bis dahin?
 
progastar

progastar

Stammgast
Tralien schrieb:
...da mir bei den nightlys noch zu viele bugs vorhanden sind und zu viele updates kommen...fast täglich...
...die CM12 nighlies sind auf einem höheren Stand als die Stable CM11. Das tägliche neuerscheinen liegt natürlich in der Natur der nightlies. Jede nach werden alle neu hinzugekommen Features einkompiliert => der aktuellste Stand der Dinge, ist doch klasse (und seit langem sehr stabil)

Tralien schrieb:
... hoffe die fixen das da dann auch noch, gibt ja noch keine final oder nen milestone von der cm11...
...wird meines Wissens nicht mehr gefixt und 'ne Final soll's auch nicht geben. Software ist nie final, denn sonst gäb's ja keine Weiterentwicklung.

Tralien schrieb:
...ach außerdem gefällt mir die 4 er version besser als das android 5...komisch, oder?
...Geschmackssache...


Tralien schrieb:
...also nen fix / patch / workaround oder so für die version gibts nicht? d.h. auf die m13 warten oder funktion nicht nutzen bis dahin?
...wie gesagt, 'Nen Fix wird's wohl in der CM11 nicht mehr geben...
 
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm, dann in ein paar wochen vielleicht....ne nightly kommt mir nicht aufs handy....aber wird ja bald ne stable von der cm12 raus kommen die dann auch getestet ist.

immerhin kann ich mit meiner neuen cyanogenmod version jetzt problemlos telefonieren :p das is doch schonmal was....


ach eins noch....das "wenn bluetooth dann kein wlan" problem ist mit der cm12 auch weg?
 
progastar

progastar

Stammgast
Tralien schrieb:
...ne nightly kommt mir nicht aufs handy....
...kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber was soll's. Alle Probleme, die Du hier schilderst, gibt's auf den CM12 nightlies nicht mehr. Wie gesagt, die sind wesentlich stabiler als die letzte CM11.

Wenn ein Systemwechsel bevorsteht, wie von CM11 nach CM12, dann sind die ersten nightlies sehr experimentell, aber das legt sich in der Regel sehr schnell. Wenn der Versionssprung nicht so hoch ist, wie CM12 auf CM12.1 ist 'ne nighlty nach ca: einer Woche alltagstauglich.

Du kannst doch mit TWRP ein Backup machen, knallst Dir dann CM12 drauf (dirty flashen, nur cache und system-wipe) und wenn's Dir nicht gefällt, spielst Du wieder das Backup zurück. Geht doch fix und irgendwann wirst Du sowieso umsteigen müssen. Du hast ja auch nicht mehr Windows 3.11 (oder doch :confused2:)
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
Na ganz so trivial ist es nicht CM12 Nightlys aufzuspielen, wenn man die Gapps erst nach nem Start erneut flashen soll, da sie sonst permanent crashen, wenn man sie zusammen in der Recover flasht. Außerdem kann ich es nachvollziehen, daß er keine Nightlys installieren möchte, denn die können immer ein Bug enthalten, die dann das Gerät nicht mehr nutzbar machen, egal wie weit die Nightlys voran geschritten sind. Nightlys sind für Tester... Snapshots sind getestet und für den täglichen Einsatz gedacht.
 
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
ja, so seh ich das auch....aber wird ja bald eine cm12 geben die nen release status hat.

ich fürchte halt, dass noch ganz andere dinge des täglichen wichtigen gebrauchs nicht gehen, wie z.b. die autorotation...die wie ich gelesen habe wohl ne ganze weile lang nicht geht....also wenn ich das handy neu mache und dann nach 2 stunden einrichtung feststelle, dass das nicht geht, dann hab ich echt keine lust mehr.

die wichtigsten dinge die telefon, wlan und so müssen schon stabil sein, deshalb bin ich wg. diesem einen angesprochenen bug beim telefonieren fast schon vom glauben abgefallen.......der tag wird kommen an dem man mit den geräten nicht mehr telefonieren kann, dann ist das aber beabsichtigt ;)
 
progastar

progastar

Stammgast
Hi Voll_pfosten, nett mal wieder was von Dir zu hören (war länger nicht mehr in diesem thread)

Voll_pfosten schrieb:
Na ganz so trivial ist es nicht CM12 Nightlys aufzuspielen, wenn man die Gapps erst nach nem Start erneut flashen soll, da sie sonst permanent crashen
...doch eigentlich schon. Man flasht die nightly, bootet per TWRP wieder ins Recovery und flasht die gapps (dauert nicht lang, kompletter Neustart war bei mir nicht nötig).


Voll_pfosten schrieb:
Außerdem kann ich es nachvollziehen, daß er keine Nightlys installieren möchte, denn die können immer ein Bug enthalten, die dann das Gerät nicht mehr nutzbar machen.
hatte ich auch schon bei snapshots (zugegeben nur einmal, aber die kommen ja auch recht selten). Wenn man Bedenken hat, kann man ja kurz in Forum fragen, welche gut fluppt.

Ich sehe die Nightlies eher wie Updates beim PC Betriebssystem, da gab's auch welche die schrott waren, aber alles in allem ist das trotzdem besser als dauerhaft auf der Grundversion zu bleiben.

Wie dem auch sei, ich will ja keinen überreden, sonder nur schildern, dass mein ganzes System (Launcher, Einstellungen etc) beim dirty Wechsel von CM11 nach CM12 erhalten blieb, und, dass wenn alle Stricke reißen, per TWRP 'nen Restore gemacht werden kann (das dauert alles nicht lange und ist sicher)
Ich persönlich würde mich viel mehr über den "Ein-Austaste"-bug ärgern, insbesondere, da man ja sieht, dass der wohl in CM11 nicht mehr gefixt wird (ich hab gehört, dass CM kaum noch an 11 weiterarbeitet)

Bin schon mehrere Monate absturzfrei auf CM12. Das beste Argument was Tralien geliefert hatte war, dass ihm CM12 nicht gefällt. Das kann ich dann gut verstehen, wenn einem z.B. das Design nicht gefällt.

Tralien schrieb:
ja, so seh ich das auch....aber wird ja bald eine cm12 geben die nen release status hat.
das hört sich allerdings wieder nach einem Wechselwunsch an :biggrin:

Tralien schrieb:
ich fürchte halt, dass noch ganz andere dinge des täglichen wichtigen gebrauchs nicht gehen, wie z.b. die autorotation...die wie ich gelesen habe wohl ne ganze weile lang nicht geht....also wenn ich das handy neu mache und dann nach 2 stunden einrichtung feststelle, dass das nicht geht, dann hab ich echt keine lust mehr.
...das war (auch achon bei CM11) eine Frage des Basebands. Momentan sehe ich nur einen Bug, der steckt in einer verzerrten Darstellung des Sucherbildes bei der Kamera im 16:9 Modus (Foto an sich ist OK). Die Einrichtung sollte beim dirty flashen auch erhalten bleiben (war bei mir jedenfalls so) Alles in allem bist Du mit dem Krempel in 'ner halben Stuinde durch.
Restore bei nicht gefallen ca: 5 min :thumbup:
 
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm....werd ich dann wohl doch mal machen müssen....denn ich hab noch nen fehler entdeckt der mich stört...es sei denn der lässt sich durch deaktivieren einer funktion auch umgehen....heute nacht hat mein handy geklingelt, es kam eine whatsapp. ich habe "ruhige stunden" aktiviert und zwar für alles...habs heute früh auch nochmal getestet...systemtöne, vibration, licht, haptisches feedback, das alles funktioniert wenn ich es abhake, also das telefon ist dann still, auch wenn ich anrufe bleibt es während der gewählten zeit nachts ruhig. eingie benachrichtigungstöne von whatsapp und auch sms gehn durch und das handy pimmelt laut wenn dir nachts ein vollpfosten (achtung wortspiel) ne nachricht schickt. dummerweise war bein tapatalk selbst die benachrichtigung auch noch aktiv, sodass ich da auch über neue beiträge hier gewarnt wurde.....

oh mann.....und das ist eine m12...die cm12 hat ja noch nichtmal m1 status und trotzdem weniger bugs? also progastar, ich wende mich dann nochmal an dich für detailfragen,falls du dazu bereit wärst. schätze ich mach das dann nächste woche, hilft ja nix wenn die hälfte nicht funktioniert. mit dem design werd ich dann wohl leben müssen
 
vuP22

vuP22

Fortgeschrittenes Mitglied
hi Tralien, muss es denn unbedingt Cyanogenmod sein? Es gibt so viele verschiedene ROMs welche auf AOSP 4.4.x basieren ;)
 
progastar

progastar

Stammgast
Tralien schrieb:
...eingie benachrichtigungstöne von whatsapp und auch sms gehn durch und das handy pimmelt laut wenn dir nachts ein vollpfosten (achtung wortspiel) ne nachricht schickt...
kann ja auch sein, dass Whatsapp nicht auf die "ruhigen Zeiten" reagiert. SMS sollte ruhig bleiben. Da ich sowas nicht einschalte, solltest Du evtl. mal ins CM12 Forum posten (ggf. die letzten paar Seiten durchlesen) um einen besseren Eindruck zu bekommen. Ich antworte mal direkt hier auf die PN:
____________
bitte ne kurze anleitung für mich, will alles neu machen und auch gapps mini version installieren. also ich mache folgendes???:

ins recovery (vorher TWRP Backup. zuim Installieren mind. Ver: 2.8.1.1)
full wipe (kann nicht schaden, wenn Du die SD auch wipest, ist natürlich alles flöten u.a. auch die ROMs)
cm12 flashen (dann kurzer Reboot ins Recovery, wenn Du auf supersicher gehen willst, boote einmal kurz komplett durch)
gapps flashen (evtl. geht auch: CM12 flashen, dann gapps flashen. Nur nicht beide gleichzeitig anhaken und flashen)

und danach hab ich ein nacktes jungfräuliches cm12 mit der mini version der gapps? (oder pico gapps, wie Du magst)
hab ich das richtig verstanden? (...yep...)

full wipe weil ich ja gerade erst geflasht hab, ist eh noch nicht viel drauf ;) und ich will die google apps wie filme und so runter haben
(google apps werden mit Installation neuer gapps immer überschrieben, Filme und andere Daten sind auf /sdcard)

Wie gesagt: wenn Du die /sdcard auch wipest, ist zwar alles clean, aber dann mußt Du per sideload irgenwie die ROMs und gapps draufbekommen. Auch Dein TWRP-Backup wird dann natürlich weg sein, also sicher das zwischendurch auf den PC.

Auf der Startseite des Threads ist das aber auch gut und kurz erklärt (incl. Download- und Changelog-links) halfubter hat das gut erklärt.

Viel Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet:
oecke

oecke

Fortgeschrittenes Mitglied
Einfacher als per Sideload etc. ist es, sich ein USB-OTG Adapter zu besorgen, um dann das Backup (Nandroid) auf einen USB Stick erstellen zu lassen.
ROM, Gapps etc. kann man auch von dort installieren lassen.

Macht gerade auch Sinn, wenn man nur ein 16GB Modell hat und den Speicher nicht zumüllen will.
 
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
So, ich nochmal. Ich hab jetzt alle Seiten des 5.02 threads bzw. Cm12 threads durch. Die täglichen updates flashen und nicht aus dem Betriebssystem raus updaten ist mir etwas zu umständlich, die kamerafunktion brauche ich auch zu oft als das ich drauf verzichten könnte, also bleib ich erstmal bei cm11. Da funktionieren die ruhigen Stunden für die Benachrichtigungen nicht, weder whatsapp noch sms. Ich wollte meine automatische bettruhe dann über die Profile lösen, aber als Auslöser für den profilwechsel zum Profil Nacht kann ich keine Uhrzeit einstellen. Ist das so beabsichtigt? Würde gern von 22 bis 6 Uhr automatisch auf das Profil Nacht wechseln, aber der Wechsel geht nur über bt, wlan und nfc Verbindungen. Wie kann ich das anderweitig realisieren?

*edit*

Ok es geht doch. ...man muss die verschiedenen kategorien anhaken um sie zu deaktivieren. ..ich hatte den haken weg gemacht weil ich dachte so ist es logisch und schnelles testen ging nicht, weil die Funktion bei aktivem Bildschirm überhaupt nicht geht. ...gibt's ne Hilfe Datei zum nachlesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

picard47

Stammgast
Habe zurzeit die letzte CM11 nightly vom 01.04. laufen, nachdem ich im CM12 Thread immer mal wieder von diversen Fehlern gelesen habe. Kurzes Feedback: CM11 läuft erste Sahne. Bisher keinen Bug entdeckt, WLAN, Bluetooth, Mobilfunk. Alles läuft ohne Beanstandungen. Es läuft extrem flüssig und schnell (darum ging es mir hauptsächlich, da ich finde, dass die Stock ROMs alle total laggen im Laufe der Zeit). Die Akkulaufzeit ist phänomenal. Ich habe die Kiste ständig mit Youtube laufen, zusammen mit GPS und Bluetooth, viel Surfen, Whatsapp etc. ohne irgendwelche Taskkiller. Am Ende des Tages noch 30-40%.
Habe folgendermaßen geflasht:
- Stock 4.4.2 V20H mittels KDZ geflasht
- root mittels ioroot
- Autorec (Downgrade auf JB Bootloader und TWRP)
- Update auf TWRP 2.8.6.3 bumped
- Full Wipe
- AOSP KK Modem Flash
- CM11 Flash
- Gapps Flash

Fertig.
Finde KitKat nach wie vor viel besser bedienbar als Lollipop. Die Recent Apps sind zugänglicher, ein ordentlicher Lautlos Modus, vernünftige Benachrichtigungen auf dem Lockscreen, das System wirkt dazu knackiger. Man hat das Gefühl, das Phone langweilt sich die ganze Zeit.
 
K

Kotti12345678

Ambitioniertes Mitglied
N'Abend Jungs,
eben wollte ich CM11 flashen, jedoch hänge ich bei Punkt 2, "Lade und speichere das aktuelle "Kitkat-Baseband Spezialversion für AOSP-Custom-ROMs" aus dem folgenden Thread hier"
Der Link ist tot bzw. die Datei offline... wo kann ich die noch her bekommen?
Danke :)
 
DGF

DGF

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich von android 5.1 Stock auf cm11flashen, oder besteht brick Gefahr? Oder lohnt es sich nicht da cm 12 nightlys besser laufen?

Seit Update auf lolipop stock ist mein g2 kaum schneller als ein brick
 
C

cbt1982

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Hat jemand die SnapdragonCamera mit CM11 getestet?