CM10 - Nightlies

  • 1.575 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM10 - Nightlies im Custom-ROMs für LG Optimus Speed im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed.
C

coresync

Neues Mitglied
Gut da ich CM9 komplett übersprungen habe ^^ von 7.2 auf 10 jetzt wusste ich das nicht. danke für die Aufklärung.

Nur die blöden Tasten wollen nicht leuchten, damn!
 
Flooney

Flooney

Lexikon
So klugscheißerisch das jetzt auch klingrn mag: Ich würde vielleicht mal im xdaForum nachfragen oder einfach abwarten, da es ja noch eine Nightly ist. Vielleicht kommt da noch was in Richtung whatsApp.

- LG 2X / CM 7 Stock -
 
C

coresync

Neues Mitglied
Ahjo, abwarten wollte ich eh, wäre halt nur gut zu wissen ob evtl jemand das gleiche Problem hat, weil wenn nur ich das habe kanns ja nur ne Einstellungssache bei mir sein :)
 
Fizzle

Fizzle

Ambitioniertes Mitglied
Sry wenn es bissle dumm klingt aber ist Project Butter eigentlich schon mit drin?
 
G

Gkul

Gast
Projekt Butter ist eine native Funktion von CM10.
Da alle Treiber verfügbar sind, sollte auch Butter laufen. ;)
 
R4G3

R4G3

Stammgast
bei mir fehlt bei der Gapps Installation Gmail,
hat noch wer das Problem (Market ist dabei)
 
G

Gkul

Gast
Das ist kein Problem, Gmail ist nie dabei.
Geb über den Browser im Handy "gmail play store" ein.
Die Seite kannst du dann über den Play Store öffnen und downloaden wie jede andere App auch.
 
DerNamenlose01

DerNamenlose01

Stammgast
hab lang nix mehr am speed gemacht, was brauch ich alles?
cwm, root, die rom, google apps?
 
R4G3

R4G3

Stammgast
Gkul schrieb:
Das ist kein Problem, Gmail ist nie dabei.
Geb über den Browser im Handy "gmail play store" ein.
Die Seite kannst du dann über den Play Store öffnen und downloaden wie jede andere App auch.

Seit wann geht denn das?
 
jeykee

jeykee

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe nur noch ein Problem: USB Massenspeichermodus wird nicht unterstützt. Liegt wohl am Kernel..

Daran kann man aber (noch) nichts ändern, oder?
 
G

Gkul

Gast
DerNamenlose01 schrieb:
hab lang nix mehr am speed gemacht, was brauch ich alles?
cwm, root, die rom, google apps?
Exakt.

R4G3 schrieb:
Seit wann geht denn das?
Schon immer :p

jeykee schrieb:
Habe nur noch ein Problem: USB Massenspeichermodus wird nicht unterstützt. Liegt wohl am Kernel..

Daran kann man aber (noch) nichts ändern, oder?
Nicht wenn alles andere funktionieren soll..
 
R4G3

R4G3

Stammgast
bei CM7 konnte man Gmail nicht im Market runterladen ( zumindest nicht im deutschen)

PS: das ding hat echt Speed, ohne Reboot und nachdem ich 30 APPS installiert habe 98390 Punkte im Browsermark (mit Chrome)

danke Ricardo
 
Zuletzt bearbeitet:
staw

staw

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie kann ich wieder auf meine Daten auf der Speicherkarte zu greifen. In den ganzen Ordnern ist nicht mehr drin???
 
C

Casey

Ambitioniertes Mitglied
Bilde ich mir das nur ein, oder ist das Display unter CM10 anders kalibriert?

Kommt mir so vor als hätte es plötzlich einen Gelbstich ...
 
D

duAffentier

Erfahrenes Mitglied
Hat mal jemand ScreenShots?!? ;)
 
Geordi2k9

Geordi2k9

Erfahrenes Mitglied
Oder Video. Wäre mir noch lieber, um zu sehen, wie es rennt. :)
 
Paradise Lost

Paradise Lost

Ambitioniertes Mitglied
Echt geile ROM. Funktioniert soweit alles tiptop bis auf die seltsame Einbindung der ext SD Karte.
Auf diese kann ich nur mittels ES Datei Explorer zugreifen.

Antutu Score liegt bei 5250 Punkten @ 1000MHz. Das ist für die erste nightly nicht schlecht.

 
A

Avok

Erfahrenes Mitglied
Läuft wirklich sehr gut, gibt zwar noch ein paar Bugs, aber lässt sich schon super verwenden. :)

Kleiner Tipp noch zur externen SD: Mit dem root Explorer kann man einen Symbolischen Link (im long press Menü der letzte Punkt) zB /mnt/extsd zur /storage/sdcard1 anlegen. Auf diese Weise sollte man auch aus Apps heraus daraus zugreifen können. (Zumindest funktioniert dann Titanium Backup.)
Das Problem dabei ist leider, dass der symlink beim reboot wieder gelöscht wird. Hab noch keinen Ordner gefunden, in dem dieser erhalten bleibt.
Die vold.fstab hab ich mich noch nicht probiert, das war mir grad noch zu tief im System rumschrauben, dazu bin ich zu müde. ;)
 
G

Gkul

Gast
Habs jetzt mal länger getestet. Scheint ganz gut zu laufen, vor allem in Betracht der Tatsache, dass es die erste Nightly ist.
Ein paar Funktionen die ich schon beim Nexus habe, wären hier wünschenswert, aber werden hoffentlich auch mit der Zeit eigebaut.
Werde das ROM weiter verfolgen.

Hier noch zwei nützliche Apps die ich auch auf dem Nexus verwende, bzw. habe:

CM10 Updater - Damit könnt ihr die aktuellen Nightlys checken und den Changelog einsehen. Die App kann die neuen Nightlys auch direkt runterladen. (Ist von mir abgelöst da beim Nexus eine native Updatefunktion in die CM10 ROM eingebaut wurde.)

CyanDelta Updater - Die App lädt immer nur den Teil der neuen Nightly runter, der verändert wurde. Da lädt man dann höchstens ~15MB pro Nightly und nicht mehr den ganzen anderen Mist, der eh nicht aktualisiert wurde. Quasi ein "Hybrid- Update".