Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Custom ROM] CyanogenMod 7 (Android 2.3.7) 7.2.0 stable [Update: 16.06.2012]

  • 8.433 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom ROM] CyanogenMod 7 (Android 2.3.7) 7.2.0 stable [Update: 16.06.2012] im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
Wechhe schrieb:
Du kannst einstellen, dass er nicht die Zeit anzeigen soll, bei die Nachrichten losgeschickt wurden, sondern bei der sie empfangen wurden. Wenn die Zeitdifferenz zu groß ist zwischen den Nachrichten, dann sortiert er die natürlich auch falsch.
Verstehe nicht, warum das einen Unterschied macht, aber hat geklappt.
 
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
[ot]
Wie erzwingt man in der Nacht den Empfang einer SMS?
Man logge sich ins Onlinebanking ein und erzwinge eine smsTAN. :smile:
[/ot]
 
Wechhe

Wechhe

Erfahrenes Mitglied
Einstellungen > Anwendungen verwalten und dort die SMS APP auswählen und "Standardeinstellung zurücksetzen" Danach wirst du wieder gefragt mit welcher App du SMS bearbeiten willst. Kannst dann auch die GMX App wählen.
Das funktioniert nicht, der Button ist nicht klickbar und daneben steht, "kein Standard". Ich habe auch noch nie was ausgewählt. Also entweder gibt es da einen anderen Trick, oder es geht einfach nicht (was ich nicht glaube..)


Sir Unreal, falls du eine Kontonummer brauchst, um jemandem Geld zu überweisen, damit du die SMS bekommst --> PN an mich :flapper:
 
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
Wechhe schrieb:
Sir Unreal, falls du eine Kontonummer brauchst, um jemandem Geld zu überweisen, damit du die SMS bekommst --> PN an mich :flapper:
Hab mir schon gedacht, dass das kommt. Wird dich aber nicht erfreuen, hatte zur Sicherheit 0,01 € angegeben. :smile:
 
diginix

diginix

Experte
Wechhe schrieb:
Das funktioniert nicht, der Button ist nicht klickbar und daneben steht, "kein Standard". Ich habe auch noch nie was ausgewählt. Also entweder gibt es da einen anderen Trick, oder es geht einfach nicht (was ich nicht glaube..)
Hast du parallel zur Stock SMS App mal bei der GMX App geschaut ob da bei Standard was aktiv ist oder auswählbar. Wenn das Phone mehr als eine App für eine Funktion bemerkt, dann fragt es auch mit welcher App die Aktion durchgeführt werden kann. Dabei kann man immer den Haken für Standard setzen. Anschließend kommt die Auswahl nicht mehr und man muss es an von mir genannter Stelle reseten.
Ggf. wird die GMX App nicht als SMS App identifiziert?
 
B

Bad-_-Boy

Ambitioniertes Mitglied
Also es ging, habe dann Clockworldmod installiert, reboot gemacht, das Handy hat gestartet aber nur bis in den Bootloader komme ich, ansonsten hängt es sich auf beim Startbildschirm, wo Google mit dem CM7 Männchen im O zu sehen ist. RSD erkennst es nun auch wieder nicht, Full wipe bringt nichts, was nun?
 
R

RATTAR

Gast
Einmal Akku raus und wieder rein > Neustart und es müsste gehen.
 
B

Bad-_-Boy

Ambitioniertes Mitglied
NEIN, geht nicht, bleibt immer hängen, blaue LED leuchtet auch nicht
 
diginix

diginix

Experte
Wenn die blaue LED nicht mehr erscheint hast du dir dein bootmenü zerschossen. Dann musst mit RSD Froyo neu flashen usw.
 
B

Bad-_-Boy

Ambitioniertes Mitglied
Aber RSD erkennt es ja nicht mal
 
H

honsen

Neues Mitglied
Hallo,

seit eben von jetzt auf gleich, ist mein Telefonspeicher angeblich komplett voll. Dies kann aber nicht angehen, da ich immer nur max 400MB belegt hatte.
Kennt jemand dieses Problem? Und kann man irgendwie den Speicher durch ein Programm auf dem PC anzeigen? Auf dem Telefon schon mehere Datei Manager ausprobiert aber keines zeigt so richtig die Größe der Ordner an.

HELP!
 
R

RATTAR

Gast
@Bad-_-Boy
RSD Lite erkennt dein Handy nur dann zuverlässig wenn du die Methode
Akku raus > Powertaste und Lautstärketaste oben gedrückt halten > dabei Akku rein > Bootloaderschirm erscheint
anwendest.

@honsen
Lass mal SDMaid aus Google Playstore drüberlaufen.
 
diginix

diginix

Experte
honsen schrieb:
Hallo,

seit eben von jetzt auf gleich, ist mein Telefonspeicher angeblich komplett voll.
Kommt die Fehlermeldung bei der Installation von Apps?
Wenn ja, nur bei einer oder egal welche?
 
H

honsen

Neues Mitglied
Ich kann leider keine Apps mehr installieren. Es wird immer wieder angezeigt, dass nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist. Obwohl eigentlich jetzt nach Apps löschen, mind 35mb frei sein sollten. Denke werde nicht um ein Backup rumkommen. Denke er weist dem internernen Speicher einen zu geringen Wert immer wieder aus.
 
diginix

diginix

Experte
Wie viele Apps hast du denn im internen Speicher?
Bzw. verschieb doch erstmal paar auf die SD und schau im Einstellungs-Menü bei Speicher wie viel für den internen angegeben wird.
Bei Apps aus dem play store werden diese auch erst im internen als APK abgelegt und von dort dann installiert. D.h. diese belegen doppelt Platz bis sie fertig inst. sind. Wenn der play store Download klappt und nur die Inst. scheitert kannst du mit root explorer (o.ä.) die APK aus dem store cache auf SD verschieben und von dort manuell installieren.

Es gibt auch eine Anleitung wie man den store cache auf SD symlinkt, damit der Download gleich dort landet und nicht den internen Speicher belegt.
 
H

honsen

Neues Mitglied
Ein Ordner mit dem Namen "sys" im Hauptverzeichniss hat laut ES-Datei Explorer angeblich über 100.000 Dateien und über 35.000 Ordner. Ich habe es nach 10min gestoppt und er schaufelte noch munter weiter. Da stimmt doch irgendwas nicht? Oder kann der Datei Exporer mit diesem Ordner nicht umgehen? :bored:

@dignix Apps auf dem internen Speicher sind gering, quasi marginal. Er zeigt nach dem Löschen auch den nun richtigen Wert vom Speicher an. Aktuell 36MB von 1,2 GB frei. Der Download der App klappt aber sobald Installation kommt Fehlermeldung. In welchem Ordner finde ich die apk oder den Play Cache?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wechhe

Wechhe

Erfahrenes Mitglied
diginix schrieb:
Hast du parallel zur Stock SMS App mal bei der GMX App geschaut ob da bei Standard was aktiv ist oder auswählbar. Wenn das Phone mehr als eine App für eine Funktion bemerkt, dann fragt es auch mit welcher App die Aktion durchgeführt werden kann. Dabei kann man immer den Haken für Standard setzen. Anschließend kommt die Auswahl nicht mehr und man muss es an von mir genannter Stelle reseten.
Ggf. wird die GMX App nicht als SMS App identifiziert?
Ja, habe ich. In der App selbst kann ich fast nichts einstellen. Auch keine eigenen Benachrichtigungen und so. Es ist anscheinend auch keine vollständige eigene SMS App, sondern baut mehr auf der Standart App auf. Also es nimmt sich die SMS von da, die Konversationen und die Kontakte usw.

Auch unter Apps verwalten kann ich nichts einstellen, auch hier ist die Schaltfläche nicht klickbar. Ich denke, du könntest Recht haben, dass die GMX App nicht als SMS App erkannt wird. Das wäre sehr schade, unter Froyo ging das noch.

  • Wieso kommt beim Anschalten des Telefons der Kameraton? Ist das normal? (Also wenn das Telefon komplett aus war)
  • Beim Standard Froyo gab es so ein (Motorola?-) Widget, bei der man einzelne Kontakte als Kachel auf den Desktop legen kann mit gewünschten Nummer drunter. Also Mark Mustermann mit Bild und drunter "Mobil" "Privat" und "Büro" oder so. Nun finde ich nur noch Direktwahl Kacheln. Die finde ich aber Mist, weil ich dann für jeden Kontakt mehrere davon brauche. Gibt es sowas noch oder brauche ich dafür eine Extra App? (wenn ja, welche?)
Hat jemand ne Idee zu den beiden Sachen?
 
diginix

diginix

Experte
Ich glaub /data/download, bin mir aber nicht sicher. Irgend ein Ordner namens "download" war es auf jeden Fall.
Du kannst auch mal im Terminal Emulator su und df -h eingeben.
Dann bekommst für alle mounts die Größe und freien Speicher.
Den Ordner sys kannst nicht "greifen". Der gibt bei mir auch keine Größe aus.
 
H

honsen

Neues Mitglied
diginix schrieb:
Ich glaub /data/download, bin mir aber nicht sicher. Irgend ein Ordner namens "download" war es auf jeden Fall.
Du kannst auch mal im Terminal Emulator su und df -h eingeben.
Dann bekommst für alle mounts die Größe und freien Speicher.
Den Ordner sys kannst nicht "greifen". Der gibt bei mir auch keine Größe aus.
Habe mal Terminal ausgeführt. Habe den Anfang drauf aber die Werte unten sind von kleinen Apps mit jeweils nur ein paar MB.

Kannst du das deuten oder jemand?

 
diginix

diginix

Experte
Dein /data hat tatsächlich nur noch 38 MB von 1.2 GB frei. Das ist echt beachtlich. Ich habe über 100 user apps und noch >500 MB frei.

Mach mal im Terminal
su
cd /data
du -h

und dann such mal welche Unterordner derart viel Platz in data belegen.
Dann kannst du mit "du -h /data/<unterordner> dir dessen Speicherfresser ausgeben lassen.
Das macht sich mit ADB am Rechner natürlich komfortabler.

Außerdem sollte das nicht CM Problem mal in ein anderen Thread verschoben werden.