[Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0

  • 685 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0 im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
S

scops

Fortgeschrittenes Mitglied
JohnMcLane schrieb:
Ja... außer ein Prozess "braucht" immer 100% des CPUs! Und wenn dies durch einen Bug geschieht, hält der Akku halt nicht ganz so lang! ;)


Also ums richtig auszudrücken: Er behebt den Bug, dass nach dem Aufladen immer 100% Auslastung sind! ;)
Ich habe mir eben miniinfo installiert und es zeigt mir keine 100% auslastung an - usb debugging ist aber deaktiviert... ist der bug somit gefixt in dem offiziellen french froyo?


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Nein das ist ein Kernelbug, soviel ich weiß und damit in jeder Froyofirmware vorhanden. Es ist auch nicht sicher, dass du den hast, da er meines Wissens nach nur auftritt, wenn du das Handy aufgeladen hast und dann abziehst.

Also nach einem Ladevorgang kann es sein, dass ein Prozess in nen Loop gerät und damit die CPU bei 100% hängt! Hier helfen 2 Dinge: USB Debugging anmachen oder das Handy nach dem Aufladen restarten! :)
 
T

thex1

Fortgeschrittenes Mitglied
2.) Flashe 3.4.2-164 Rom SBF mit RSD Lite im Bootloader-Modus

(Das SBF ist in ein Archiv gepackt - einfach entpacken und dann bekommst du eine SBF Datei).


um welche SBF datei handelt es sich, beim entpacken war keine dabei?
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
In dem Archiv ist doch nur eine Datei drin? oO


Egal, da sollte eine ca. 360 mb große datei drin sein! Die hat im Allgemeinen die Endung .sbf, falls nicht mal überprüfen, ob bei deinem Windows Endungen angezeigt werden oder ob der Name abgeschnitten ist! Dann vielleicht mal manuell die Endung ransetzen! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thex1

Fortgeschrittenes Mitglied
in der zip datei Pays-ROM-Defy_v6.0 finde ich keine SBF datei...
 
T

thex1

Fortgeschrittenes Mitglied
ahhh okay danke, jetzt ergibt alles n Sinn!!

:)
 
F

Fratz

Fortgeschrittenes Mitglied
18h vom netz getrennt und grad erst auf 70% akku umgesprungen. Für normale nutzung mit kaum spielen richtig top, besser als je zuvor:)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Schön, dass es gut bei dir funktioniert! :)
 
1

100183r

Stammgast
Bei mir sind es jetzt mittlerweile 21h Netztrennung und ich habe jetzt gerade 84% Restakku.

Bei folgender Grundlage:

- Einstellung: maximalste Akkuschonung
- nur 2G

Widgets:
- Beautiful Widgets: Aktualisierung 1x pro h
- Google-Suche
- Widgetsoid-Switcher
- Circle-Battery-Widget

- GMX-Aktualisierung beim Erwachen.

Minimalistisch, aber völlig ausreichend für mich! :thumbsup:
 
F

Fratz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey, kann mir jemand sagen wie ich mein handy wieder mit facebook verknüpfen kann? Der ausschalt effekt von cm interessiert mich auch weiterhin :biggrin:
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Bei der Version geht eine Verknüpfung mit Facebook nur bezüglich der Bilder glaube ich. Nutze dazu die App SyncMyPix!

Vom Ausschalteffekt hab ich leider keine Ahnung ;)
 
X

xTIMx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habs jetzt auch bei mir drauf gemacht!
Das Wlan läuft jetzt super, kein "aufhängen" mehr und der Akku scheint auch länger zu halten.

2 Punkte stören mich aber:

1. Das Kalender Widget, dass normalerweise auf dem Homescreen die nächsten Termine anzeigt geht nicht mehr. Der Kalender selbst geht zwar und das Widget ist auch im "Widget Installationsmenü", aber nach dem anklicken passiert nichts.
Neustart usw. schon ausprobiert.

2. Mit dem GPS stimmt irgendwas nicht. Mit dem Programm "GPS Status" hab ich zwar schon nach ca. 30 Sek. ein Signal gehabt, Navigon musste aber gut 10 min suchen (habs mehrfach probiert, auch nach Neustart).

Hat jemand von euch ein paar Tips für mich? Insbesondere das mit dem Kalender Widget ärgert mich...

Viele Grüße,

Tim
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
@xTIMx ja das mit den motorola Apps und den Widgets ist mir auch schon aufgefallen. :( Vielleicht liegt das am falschen Launcher oder so, auf jeden Fall bin ich deswegen zur App Jorte gewechselt. Da läuft alles hundert prozentig! ;)

Beim GPS hatte ich bisher keine Probleme! :(
 
X

xTIMx

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Antwort!

Das mit den Motorola Widgets ist ärgerlich, kam gut mit dem Kalender zurecht...
 
F

Fratz

Fortgeschrittenes Mitglied
Jorte benutze ich auch, imho der beste Kalender für Android.
 
R

rollercoaster70

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
ich habe ein Defy im Orginal Zustand. Die Software geht mir nen bisschen auf den Wecker. Ich würde gerne ein Custom Rom versuchen. Beispielsweise das aus diesem Thread. Die Flashanleitung setzt meiner Meinung nach zu viel Backgroundwissen vorraus. (Ich habe keins) Hat jemand Lust und Zeit mir beim flashen behilflich zu sein? Beispielsweise per MSN Chat oder was auch immer.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
Sign0

Sign0

Fortgeschrittenes Mitglied
Welchen wipe meinste in cwm oder wo und welchen genau? Data & factory reset?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Wenn man allgemein eine SBF flashen möchte, dann bitte das normale Wipen über das Standard Recovery nutzen! (Akku Raus-rein, Vol. Down gedrückt halten und on/off drücken - > Beim Android mit ! Vol. Up + Down gleichzeitig drücken!)

Bei allem anderen später, wenns um custom Mods geht, wie z.B. CM7, Pays oder Miui bitte die Wipefunktion vom CWM nutzen!