[Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0

  • 685 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0 im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
J

junebug

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe eine Frage, die vermutlich eher Android allgemein betrifft, aber ich bin mir nicht sicher ob es nicht doch in Zusammenhang mit der Pays-ROM steht.
Ich benutze noch immer die Pays 3.3 und bin echt zufrieden. Allerdings kann ich mich seit ca. einer Woche mit keiner App irgendwo anmelden, einloggen oder Daten abrufen. Konkret betrifft das Facebook, welches mir immer eine Fehlermeldung bei der Anmeldung gibt (App), Foursquare und Dropbox. Da konnte ich meine Ordner sehen aber neue Daten konnten nie geladen werden. Als ich die Verknüpfung mit meinem Account aufgehoben hab ging auch das erneute Anmelden nicht mehr.
Hat da jemand von euch Erfahrungen oder eine Idee, wo da der Grund liegen könnte? Netz ist natürlich vorhanden und die Fehler treten in allen WLAN und 3G Netzen auf, mit & ohne GPS.
 
B

bxig

Neues Mitglied
inzwischen bin ich doch positiv von der akku-laufzeit überrascht worden. mein defy ist nun seit 25h von der steckdose getrennt und hat -bei mäßiger benutzung- noch 70%. aufjedenfall besser als mit orginal 2.1
 
D

Dirili

Neues Mitglied
Sagt mal, spinne ich, oder supported Pays kein .flac?
 
S

spica123

Neues Mitglied
Hallo, hoffe ich bin hier richtig, hab pays 6.0 installiert und alles läuft eigentlich bestens. Hab das Red-Lense Modell und dachte, dass fullscreenrecording dann ja auf jeden Fall funktionieren müsste. Also das Antibyte-Package installiert. Nun das Problem: Die normale Camcorder App stürzt augenblicklich ab, wenn ich 640x480 wähle und die Aufnahmen mit lgcamera-app lassen sich nicht wiedergeben. Wäre super wenn mir jemand helfen könnte
 
C

christophs91

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mein Defy schon seit Anfang Februar '11 und habe seit geraumer Zeit Pays ROM 4.1 drauf, lief alles problemlos bis heute.
Ich wurde angerufen und meine Ohrmuschel ging nicht mehr.
Ich habe auch schon mal meine Produktbezeichnung angeguckt und das ist die neue Reihe und das Problem tritt ja meist doch recht schnell auf und bei mir so verzögert.
Kann ich noch was probieren von wegen Wipen, neue ROM etc.?
Oder sollte ich mich lieber sofort an sparhandy bzw motorola wenden?
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Wenn völlig tot (nicht mal ein knacken): bitte zum Test wipen und mit rsd eine Rom nach Wahl flashen und dort nochmal testen!

Ich sag Dir aber gleich, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass es dort wieder geht... hatte das Gleiche grade erst nach 4 Monaten... steckst halt nicht drin wa? :(

Würde Dir direkt den Weg über datrepair bzw. Anna empfehlen!

Ahja vielleicht wäre es ratsam noch bis zum Wochenende zu warten um dann die offizielle Froyo zu flashen zwecks Garantieprobleme und so...

Greetz

Johnny

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
M

mab

Neues Mitglied
Ich hätte eine relativ simple Frage: Wenn ich mein Defy bspw. auf French Froyo flashe - bleibt dann die Downgradefähigkeit auf 2.1 Eclair erhalten oder geht die zusammen mit der Garantie dahin?
 
W

woldofoldo

Neues Mitglied
da das französische froyo offiziell ist, besteht weiterhin die garantie ;)
 
M

mab

Neues Mitglied
OK, danke Dir! Wird ja aber wahrsch eh spätestens am Di das offizielle deutsche ROM kommen.
 
C

Caleb

Neues Mitglied
mab schrieb:
Wird ja aber wahrsch eh spätestens am Di das offizielle deutsche ROM kommen.
Sagt deine Kristallkugel?

;) Grüße!
 
M

mab

Neues Mitglied
Achso,das Quartal endet ja erst in einem Monat ^^
 
C

canada

Experte
Könnte mir jemand bitte mal die FM-Radio hochladen, wäre sehr nett :)
 
I

Infinityf41

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Ich habe die Finnland Rom und die 3.3 Version drauf.

Diese "alte" Versionen lief am besten bei mir. Aber mittlerweile ist das auch nicht mehr so toll. Mein Akku hielt früher aufjedenfall länger (mit Original Eclair).

Ausserdem hab ich oft Freeze Probleme oder Lags. Also so wirklich Spaß macht das nicht, und "Peinlich" ist das auch noch wenn man manchmal 2-3 mal den Akku vor den Augen seiner Freunde raus nehmen muss.

Ich würde gerne etwas nutzen was aufjedenfall stabiler läuft, möchte aber nicht wieder runter auf 2.1

Was könnt ihr mir empfehlen ?
 
K

Krassu$

Ambitioniertes Mitglied
Jboogie3's BlurGinger!
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Mal ganz ohne extra Runde, wäre vielleicht die -177 nordic an sich mal einen Blick wert.

Hat bei mir super Akkulaufzeiten und Stabilität gebracht.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
I

Infinityf41

Erfahrenes Mitglied
JohnMcLane schrieb:
Mal ganz ohne extra Runde, wäre vielleicht die -177 nordic an sich mal einen Blick wert.

Hat bei mir super Akkulaufzeiten und Stabilität gebracht.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

Bei mir muss das wieder ganz Detailiert beschrieben werden ?

Also ne Nordic 177 Rom drauf dann wieder die 3.3 ? Wo find ich die Nordic ?

Dann alles so wie gehabt flashen ?
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
nein ich meinte einfach mal nur die Rom ausprobieren ohne Pays oder sonst was!
Dann haust du dir da deodex package drauf und nach Bedarf noch die schwarze notification bar und dann teste es doch mal so.. ;)

Kann manchmal auch positiv überraschen! :D

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Namor Noditz

Namor Noditz

Erfahrenes Mitglied
Wir man für die deutsche Froyo die aktuelle Pays6.0 nehmen können oder muss man dann noch auf ein Pays-Update warten?
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Ich bin mir da sehr unsicher, weil es bisher nicht so einfach geklappt hat!

Ich warte lieber, bis Pay sich da äußert!
 
KRisM

KRisM

Ambitioniertes Mitglied
Also ich habe heute mein Telefon von DatRepair zurück bekommen... und siehe da:

JOREM_U3_3.4.2_177-3 ist da drauf

also: Android 2.2.2 - Version.34.177.3.MB525.Retail.en.DE

kann ich da jetzt PaysROM 6.0 drüberbügeln?



Bevor ich es eingeschickt habe hatte ich paysROM 5.1 drauf. Habs natürlich runter geschmissen und alle pers. Daten gelöscht. Nur downgraden war mir zu viel arbeit.