[ROM][4.4.4] official CM11 für das Moto G

  • 1.001 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.4.4] official CM11 für das Moto G im Custom-ROMs für Motorola Moto G im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto G.
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Problem, dass meine Gesprächspartner sagen sie würden sich beim telefonieren selbst hören. Kennt jemand das Problem? Ist das ein Hardware Fehler oder eher Software ?
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für Deine Antwort. Es ist langsam echt nervig, dass jeder Gesprächspartner mich darauf anspricht... Das sollte doch in den Griff zu bekommen sein...
 
P

ph4zrd

Neues Mitglied
Zum Thema Grafik-Memleak aka "Ram-Bug": Ich habe gestern hier einen Kernel für die aktuellen CM-Nightlies gepostet, der den Commit rückgängig macht, der dazu führt. Wer sich also daran stört, kann den gerne mal testen. Einfach das ZIP nach dem Rom flashen.
Weitere Informationen gibt's auf XDA. Der Patch sollte in naher Zukunft auch im CM-Repository bzw. den CM-basierenden ROMs ankommen, die Entwickler sind da schon fleißig am testen soweit ich gehört habe.
 
Micha-CGN

Micha-CGN

Erfahrenes Mitglied
@ph4zrd

mit Deinem Kernel kann ich das WLAN nicht mehr aktivieren :-(

Micha
 
P

ph4zrd

Neues Mitglied
Micha-CGN schrieb:
@ph4zrd

mit Deinem Kernel kann ich das WLAN nicht mehr aktivieren :-(

Micha
Das klingt nach einem inkompatiblen WLAN-(Kernel)-Modul. Welchen ROM / Version benutzt Du? Hattest Du schon mal den pink Kernel installiert?
 
Micha-CGN

Micha-CGN

Erfahrenes Mitglied
Hi, ja, hatte den pink vorher, aber das lief irgendwie nicht rund.
Habe dann ein Backup der Liquid-Rom (Beta) wieder hergestellt mit dem Kernel der dabei ist.
Das stockt aber ab und an beim booten und deswegen wollte ich Deinen mal probieren, vor allem auch wegen des Memory-Zeugs.

Jetzt habe ich aber gleich mal die Mokee-ROM draufgehauen und bin bisher positiv überrascht. Da läuft Dein Kernel übrigens... jetzt mal schaun was der Speicher sagt.

Micha
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
@ph4zrd

Habe den Kernel seit heute morgen drauf und es funktioniert auch alles soweit. Vielen Dank!
 
P

ph4zrd

Neues Mitglied
Micha-CGN schrieb:
Hi, ja, hatte den pink vorher, aber das lief irgendwie nicht rund.
Habe dann ein Backup der Liquid-Rom (Beta) wieder hergestellt mit dem Kernel der dabei ist.
Das stockt aber ab und an beim booten und deswegen wollte ich Deinen mal probieren, vor allem auch wegen des Memory-Zeugs.

Jetzt habe ich aber gleich mal die Mokee-ROM draufgehauen und bin bisher positiv überrascht. Da läuft Dein Kernel übrigens... jetzt mal schaun was der Speicher sagt.

Micha
Der pink Kernel installiert ein Script, was den Kernel beim Update beibehält. Um das zu umgehen einfach vor dem Update in Recovery /system formatieren.
Das WLAN-Problem tritt auf, wenn der Treiber im ROM nicht zum Kernel passt, heißt der ROM basiert auf einer älteren CM-Version o.ä.
Wie gesagt, der Kernel ist bis auf ~7 Zeilen Code 1:1 gleich dem CM-Kernel vom 24.03. Keine Gewähr, dass der mit älterem CM oder anderen ROMs funktioniert, aber das scheint er ja zum Teil ;D
 
F

Fratz

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Moto G mit CM findet einfach meine Jabra BT Freisprecheinrichtung nicht, mit Stock ging das problemlos. Hat da jemand eine Idee, habe eigentlich keine Lust zurück zur Stock zu wechseln..

Isildur schrieb:
Bei mir verschwinden ab und zu Apps. Also sie sind einfach nicht mehr da, wie deinstalliert. Wenn ich sie wieder installiere ist alles normal und die Einstellungen/Daten sind auch noch da.
Ist nicht das neueste Nightly werd Morgen mal upaten, aber hat das Problem noch jemand (gehabt)?
Einmal ist eine App verschwunden, hat mich auch ziemlich gewundert. Ist aber nicht mehr aufgetreten oder ich habe es nicht gemerkt.

Schönes Wochenende

Erik
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Hat jemand die aktuellen nightlies, d.h. vom Sonntag und heute drauf?

Ich habe da keine Telefonfunktion mehr, d.h. der Anruf wird zwar aufgebaut, aber ich höre meine Gesprächspartner nicht und die mich auch nicht.

Mit der vom 29. funktioniert es.

Edit: laut XDA ist das ein bekanntes Problem. Ich gebe Bescheid, wenn es gefixt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fratz

Fortgeschrittenes Mitglied
Fratz schrieb:
Mein Moto G mit CM findet einfach meine Jabra BT Freisprecheinrichtung nicht, mit Stock ging das problemlos. Hat da jemand eine Idee, habe eigentlich keine Lust zurück zur Stock zu wechseln..

Erik

Mein Fehler, die Freisprecheinrichtung musste in den Pairing Modus versetzt werden..
 
E

EpoX2603

Gast
Ich habe einige Fragen zu CM 11 :) ich bin nun stolzer Besitzer eines Moto G und es gefällt mir gut ich komme von Highend Smartphones und dachte nicht dass ein solches Gerät mich so zufrieden stellen würde!

Naja zu den Fragen zu CM 11:

1. Bisher habe ich noch 4.4.2 drauf und da habe ich im Schnitt 2 Tage Akkulaufzeit undzwar locker ich benutze das Handy auch eigentlich nur zum Chatten und ab und an ein wenig surfen/Musik. Schafft CM11 das auch ?

2. Läuft CM so stabil wie das Stock ROM? Ich habe eigentlich nie Ruckler zwar ab und an minimalste Wartezeiten, aber nichts worüber ich mich ärgern würde und ich komme von einem Note 3 was schon flüssig lief.

3. Gibt es noch unangenehme Bugs die CM nicht alltagstauglich machen? Ich nutze: GPRS; WLAN; 3,5mm Anschluss; Mobiles Internet; Telefon; SMS gibt es dort irgendwelche Beeinträchtigungen (Ram Bug/Telefon geht nicht etc habe ich hier mal gelesen)?

4. Welche Version ist aktuell zu empfehlen ? Mit Nightlies hab ich keine Probleme nur welches davon läuft bisher am stablisten? (Muss ja nicht zwangsläufig das aktuellste Release sein)?

Vielen Dank schonmal für die Beantwortung meiner Fragen und dazu warum ich zu CM will sie gesagt:
Ich mag die Einstellmöglichkeiten und es bleibt meistens Topaktuell (klar im Moment ist das Moto G eh auf dem Status Quo in Sachen Android, aber das wird sich sicher mal ändern, außerdem kann ich mich nach dem letzten CM-Gebrauch nur schwerlich von Akku% und von ausgeblendeten Softkeys und andren Features trennen!

MFG

EpoX
 
bhf

bhf

Lexikon
Wenn du dir alleine die letzte Seite des einschlägigen XDA-Threads durchlesen würdest, liest du von multiplen Beiträgen, die allesamt no audio in call haben.

3. Ja, es gibt unangenehme Bugs, die die Alttagstauglichkeit massiv einschränken.
4. Das Nightly vom 29.
 
pspuser97

pspuser97

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin von Nexus G+ wieder auf CM11 gewechselt und bis jetzt konnte ich keine Spur mehr vom RAM bug entdecken. Nach 24 Stunden hab ich noch 350mb frei.

Gesendet von meinem Moto G mit der Android-Hilfe.de App
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo kann Logdaten der neusten falcons finden?
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
pspuser97 schrieb:
Also ich bin von Nexus G+ wieder auf CM11 gewechselt und bis jetzt konnte ich keine Spur mehr vom RAM bug entdecken. Nach 24 Stunden hab ich noch 350mb frei.

Gesendet von meinem Moto G mit der Android-Hilfe.de App
Laut XDA-Forum ist der RAM-Bug seit der Nightly vom 28.3. gefixt.
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich stört das Echo viel mehr als der Ram. Jeder sagt bei telefonieren, dass er sich selbst hört. Gibt es Anzeichen, dass das bald gefixt ist.? Sonst muss ich wohl zur Stock Rom zurück.

Gesendet von meinem Moto G mit der Android-Hilfe.de App
 
E

EpoX2603

Gast
bhf schrieb:
Wenn du dir alleine die letzte Seite des einschlägigen XDA-Threads durchlesen würdest, liest du von multiplen Beiträgen, die allesamt no audio in call haben.

3. Ja, es gibt unangenehme Bugs, die die Alttagstauglichkeit massiv einschränken.
4. Das Nightly vom 29.
Meine Frage war nicht "Was steht auf XDA?" sondern meine Frage war 1, 2, 3 und 4tens .... ich glaube nicht dass der Sinn von Android-Hilfe darin liegt die Sufu andrer Boards zu bemühen/zu durchstöbern im Übrigen genießen manche vl auch dass hier deutsch gesprochen wird :sleep:

Ich will dir damit nicht auf den Schlips treten aber ein Forum lebt von Fragen und nicht davon dass Leute woanders rumlesen, klar die beantworten damit vl die Fragen aber vl suchen manche wie gesagt auch hier weil sie XDA nicht mögen/kennen. :)