[ROM][4.2.1]JellyShot ***SMOOTH+FAST+STABLE***

  • 96 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.2.1]JellyShot ***SMOOTH+FAST+STABLE*** im Custom-ROMs für Nexus S im Bereich Root / Hacking / Modding für Nexus S.
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
JellyShot ist in der finalen Version 5.0 rausgekommen.

Das ist die letzte Version.

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
L

Lür

Erfahrenes Mitglied
Teste es nun schon knapp 2 Tage, und es ist einfach perfekt. Alles läuft flüssig und stabil, aber vor allem schnell! Wirklich nur zu empfehlen von meiner seite aus :thumbsup:
 
ara

ara

Erfahrenes Mitglied
Welche Kernel nutzt ihr?
 
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
ara schrieb:
Welche Kernel nutzt ihr?
Ich nutze Marmite 8.7. CM. Ohne big mem

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
L

Lür

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze Marmite CM Bigmem Zcache. Oder ab und zu auch mal ganz gerne den Devil Kernel
 
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
Lür;6033352 schrieb:
Ich nutze Marmite CM Bigmem Zcache. Oder ab und zu auch mal ganz gerne den Devil Kernel
Was bedeutet das Zchache?

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Destroyer83

Erfahrenes Mitglied
So, ich habe zum ersten Mal diese ROM geflasht. Vorher hatte ich immer Slim Bean. Diese ROM ist der absolute Kracher! Richtig schnell und flüssig. Das konnte ich von Slim Bean nicht behaupten.
 
D

Destroyer83

Erfahrenes Mitglied
Eine Frage habe ich noch. Kann man im Sperrbildschirm z.B. clock maximiert starten lassen?
 
ara

ara

Erfahrenes Mitglied
Bin jetzt auch mal vom SlimBean auf Jelly Shot gewechselt.

Läuft echt Klasse! Was ich leider ein wenig vermisse ist die Funktion,
die Hardwaretasten um zu belegen.
 
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
ara schrieb:
Bin jetzt auch mal vom SlimBean auf Jelly Shot gewechselt.

Läuft echt Klasse! Was ich leider ein wenig vermisse ist die Funktion,
die Hardwaretasten um zu belegen.
Das stinmt. JellyShot hat nicht so viele Optionen wie andere Roms. Es ist nah an Stock gat fur mich aber ausreichend Optionen.

Dafür ist es aber eben sehr stabil und flink und bringt uns ein saiberes 4.2.2 auf unser betagtes Nexus S .

Ich kann übrigens für Performance und Batterie sehr GREENIFY empfehlen!!!

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Destroyer83

Erfahrenes Mitglied
Destroyer83 schrieb:
Eine Frage habe ich noch. Kann man im Sperrbildschirm z.B. clock maximiert starten lassen?
Weiß das niemand?
 
D

Destroyer83

Erfahrenes Mitglied
Schade. Das ist der einzige Punkt, der mich an der Rom etwas nervt.
 
S

shhkid

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir läuft die final wirklich sehr flüssig ;)
 
W

Warum_nicht

Ambitioniertes Mitglied
Servus Leute!

Weiß jemand die Sprachbefehle zum Auslösen der Kamera?
"Go" geht nicht...
Danke, warum_nicht
 
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
"Starte Kamera" funktioniert. Bei mir zumindest.

LG

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App