Community-Betriebssysteme (~Custom-ROMs) fürs Ace

  • 110 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Community-Betriebssysteme (~Custom-ROMs) fürs Ace im Custom-ROMs für Samsung Ace im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace.
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Ja ich wuerde sie empfehlen..1.4 laeuft bei mir fantastisch!

Und nein Gingerreal wird ueber Recovery geflasht, wie genau siehst du im Gingerreal Thread
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Also wenn du GB 2.3.3 hast dann kannste das flashen der stock vernachlaessigen..
Ansonsten ist das wirklich einfach beschrieben..ich sitz grad in der uni deshalb hab ich keine zeit das zu beschreiben..vllt komm ich da noch zu

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
So also ich habs so gemacht:

Du hast Gingerbread 2.3.3, das setze ich jetzt mal vorraus!

1. Gingerreal 1.4 KPW Zip-Datei, CWM 4.0.0.9 Recovery Zip-Datei und ggf. noch KPW BLN Patch Zip-Datei runterladen und auf die SD karte kopieren.

2. Affengriff ausführen um in den Recovery-Modus zu gelangen
(Home + powerbutton gleichzeitig ungefähr 10 Sek. lang gedrückt halten)

3. CWM flashen:
"install zip from sd card" -> "choose zip from sd card" -> "ClockWorkModAce.zip" auswählen

nun eventuell unter "backup and restore" ein Backup durchführen, weil nach dem flashen ist dein altes ROM, sowie Einstellungen futsch.
(Ich hatte noch eine schlechte KPJ 2.3.3 Stock ROM deshalb wars mir wurst, ich hätte es eh nicht wiederhergestellt!)

4. "wipe data/factory reset"
(eventuell unter "advanced" -> "wipe dalvik cache" das bringt eigentlich nichts und ist vllt nur etwas fuers gute Gefühl, dass nun ALLES gewiped ist :p)

5. Gingerreal 1.4 flashen:
"install zip from sd card" -> "choose zip from sd card" -> "SGA-GR-1.4_GINGERBREAD.XWKPW" auswählen

6. Ace neu starten
"reboot system now"

7. Abwarten und genießen!

8. Eventuell nach erfolgreichem Starten von Gingerreal wieder in den Recovery-Modus und den KPW BLN patch installieren
(Ich habs nach Punk 5. gemacht ohne vorher zu rebooten)
"install zip from sd card" -> "choose zip from sd card" -> "GR-1.4-XWKPW-FullBLN-Patch.zip"

so hab ichs gemacht!

Danach hab ich übrigens noch das Cyanbread Theme + den Battery-Mod installiert
sieht wirklich klasse aus, die Menüs haben den Overscroll-Glow-Effekt (bei Youtube mal angucken) und die Akkuanzeige wird in % dargestellt. Zudem ist die GB Tastatur enthalten und alles sieht chic bläulich dunkel aus..mir gefällts sehr!

Hoffe das hilft weiter!
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
Vielen vielen dank erstmal für die Anleitung und die Mühe die du dir gemacht hast ^^

die letzten Fragen mit denen ich dich nerve wären ob du die SIM drin gelassen hast, wo das Backup gespeichert wird also muss ich das Teil an den PC anschließen und es wird dort gesichert oder einfach auf der SD. Beim Galaxy s2 zb oder andern Android smartphones haben die das bei Youtube zb sowieso immer über irgendwelche Programme geflasht das geht beim Ace komplett ohne? O.o Und falls ich irgendwas verkacken sollte oder die originale Firmware wieder draufhaben möchte evt aus Garantiergründen wie spiele ich das Backup dann wieder auf? ;x ^^ wo wir schon bei SD sind muss die Partitioniert werden? :X Hätte eine die mit FAT 16 und ext 3 in 2 gleichgroße Partitionen unterteilt ist ^^

sooorry das ich nochmal nerve^^

btw ich habe folgende Android version: Ace GT-S5830XWKPT
v2.3.3 Buildnr: GINGERBREAD.XWKPT
Kernel: 2.6.35.7

und dafür folgende Files heruntergeladen:
auf der Seite: http://gingerreal.info/index.php/topic,144.0.html die:
SGA-GR-1.4_GINGERBREAD.XWKPW

Clockmod von der Seite aus dem Anhang:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1168417

und den folgenden Patch:
http://gingerreal.info/index.php/topic,146.0.html

Vielen Dank^^
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
ja Sim kannste drin lassen, da du ja nicht mit Odin flashst ;)

Du brauchst das Ace nirgendwo anschliessen, weil du über den Recovery-Modus flashst. Es gibt immernoch Firmwares, die mit nem externen Programm geflasht werden müssen (z.B. alle Stock ROMs, aber diese speziellen Custom Roms, wie CM7 und Gingerreal werden über CWM Recovery geflasht.

Das Backup wird auf die SD gespeichert und du kannst es zurückspielen via Recovery-Modus und dann auf "backup und restore". So, wie du das backup auch erstellt hast aber dann halt auf restore und nicht backup klicken im Untermenü, aber das erklärt sich von selbst hoffe ich :p

Deine ext partition ist viel zu groß^^ es reichen 1GB, ich hab sogar nur rund 500MB..
Und die andere Partition würde ich in FAT32 formatieren, also einfach Daten auf der SD am Computer sichern und neu partitionieren geht mit Wizard Partition Manager für Windows super!

Die Downloads sind soweit ok, aber pass auf, dass du bei dem Patch die oberste, also die KPW Version runterlädst ;)
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
Jangrie schrieb:
ja Sim kannste drin lassen, da du ja nicht mit Odin flashst ;)

Du brauchst das Ace nirgendwo anschliessen, weil du über den Recovery-Modus flashst. Es gibt immernoch Firmwares, die mit nem externen Programm geflasht werden müssen (z.B. alle Stock ROMs, aber diese speziellen Custom Roms, wie CM7 und werden über CWM Recovery geflasht.

Das Backup wird auf die SD gespeichert und du kannst es zurückspielen via Recovery-Modus und dann auf "backup und restore". So, wie du das backup auch erstellt hast aber dann halt auf restore und nicht backup klicken im Untermenü, aber das erklärt sich von selbst hoffe ich :p

Deine ext partition ist viel zu groß^^ es reichen 1GB, ich hab sogar nur rund 500MB..
Und die andere Partition würde ich in FAT32 formatieren, also einfach Daten auf der SD am Computer sichern und neu partitionieren geht mit Wizard Partition Manager für Windows super!

Die Downloads sind soweit ok, aber pass auf, dass du bei dem Patch die oberste, also die KPW Version runterlädst ;)
yea vielen dank habs dann auch mal angepackt und hat reibungslos geklappt^^

wenn ich jedoch apps ausm market ziehe (bei mir Quadrant standard) kommt der bootup screen von gingerreal ^^ scheint mir ein Bug zu sein ;o Es läuft also ziemlich instabil aaber zügig! :D
Ist/war das bei dir auch so? Falls ja was hast du dagegen gemacht ^^ danke :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Ja genau das Problem hatte ich auch..;)

Da ich ne Datenflat habe, hab ich die Apps einfach per 3G oder sogar 2G geladen und nicht mit WLAN und siehe da, hat alles geklappt :D also der Market und WLAN vertragen sich irgendwie nicht^^
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
Jangrie schrieb:
Ja genau das Problem hatte ich auch..;)

Da ich ne Datenflat habe, hab ich die Apps einfach per 3G oder sogar 2G geladen und nicht mit WLAN und siehe da, hat alles geklappt :D also der Market und WLAN vertragen sich irgendwie nicht^^
lol das is ja ein phänomen ^^

Und bei dir ist das dann auch abgesoffen? ;o)

Jep Datenflat hab ich auch aber Drosslung schon bei 500 mb ^^ aber dürfte passen ^^
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
Bei mir ist es jetzt so das es auch schon per 3g den bootup screen bringt. Habe vorm flashen ein backup gemacht und nachdem ein factory reset. Ist mein Backup nun kaputt oder könnte ich noch darauf zurückgreifen ^^
Habe das jetzt nämlich mal probiert, bleibe jedoch bei dem "Galaxy Ace GT-S5830 - Samsung" screen" hängen.

Bzw kennst du noch irgendwelche alternativen Roms die man am besten auch so aufspielt wie Gingerreal also mit cwm ? D:
 
Zuletzt bearbeitet:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Mhm..also bei mir war es seitdem ich 3G genutzt hab definitiv nicht mehr..hab aber zwischenzeitlich immernoch sehr viel rumprobiert, kA ob noch ne andere Einstellung da was dran verändert hat.

Wenn du nichts im Market machst, stürzt nichts ab?
Hab keine Ahnung, was das Problem ist, aber du könntest eventuell nochmal nen komplett wipe machen..

Das mit dem Backup könnte daran liegen, dass es ne Stock ROM ist die du gesichert hast.. hab schonmal gelesen, dass die Stock ROMs probleme beim aufspielen machen können.

Alternativen die mit CWM geflasht werden sind FirstUA ROM und CM7.
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
hm kay ^^

Ja mittlerweile passiert es auch zwischendrin mal. ^^

Ich werd mal FirstUA Rom ausprobieren.

Falls alle stricke reißen, wüsstest du evt. wo ich die "originale" Firmware noch her bekomme? ^^

Dankesehr^^
 
dermarco255

dermarco255

Stammgast
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Deine vorherhige? Ne kA kannst aber sonst die Stock KPW von Samfirmware.com flashen, wenn du ne stabile Stock ROM willst.

Da schon einige im Gingerreal Thread meinten, dass die 1.4 instabil ist und dann wieder zurück auf 1.3 geflasht haben, weil die Veränderungen qua performance nicht so gravierend sind, aber die 1.3 stabil ist, könntest du das auch machen ;)

Also einfach hier http://gingerreal.info/index.php?topic=100.0
die 1.3 KPO runterladen und flashen ;)
Das hätte ich auch gemacht, wenn sich der Fehler nicht von selbst behoben hätte! Da für mich keine Stock ROM mehr in Frage kommt ^^
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
hört sich auch gut an ;o) Die Installation von FirstUA ist gerade fertig ich teste die mal eben ein bisschen rauf und runter :p

Danke ^^
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
Kay die FirstUA Rom ist an sich ziemlich gut was die Leistung betrifft. Mit Benchmark erreichte ich 1,6k
pkt. Als Vergleich:Mit der standard Firmware ca 980

Das Problem ist das der Akku darunter noch mehr zu leiden hat. Noch extremer als Vorher! Von daher werde ich auch wieder auf Gingerreal wechseln ^^
 
dermarco255

dermarco255

Stammgast
Ja, das ist aber alles nicht schlimm mit dem Akkuverbrauch..
Du solltest dann nicht nur aus dem Grund hin und her flashen, es sei denn du hast wie ich den Spiel- und Perfektionstrip!
Das ist halt das Problem bei manchen Customs, nur auf Power gemacht und nicht auf Alltag.

Aber gegen den Akkuverbrauch gibts interessante Apps wie SET CPU die den Prozessor runter fahren und nur langsam wieder hoch fahren!Das bringt sicher auch ein paar gefühlte Stunden mehr Ausdauer..

Bei CyanogenMod war es zwar serienmässig installiert und jetzt bin ich bei GingerReal 1.4 und dazu noch SET CPU und ich bin jetzt bei 24Stunden Akku Laufzeit trotz 3 Stunden Display an..
Ach und trotz aller Warnungen wegen SOD´s habe ich keinerlei Abstürze gehabt..
Bin erstmal zufriedener als mit GingerReal 1.3
 
RoXoNpRo500

RoXoNpRo500

Neues Mitglied
dermarco255 schrieb:
Ich hänge mich zwar nur ungern rein, aber bei mir war A2SD Schuld für so ein Phänomen..

Wie ist die SD Karte Partitioniert und von welcher Custom Rom reden wir gerade?!



Ach ich hab diese hier momentan drauf

Install Android 2.3.5 On Samsung Galaxy Ace S5830 [XWKS2 Gingerbread Firmware]
Das war mit Gingerreal 1.4 ^^
Habe jetzt 1.3 drauf, mit der läufts reibungslos ;o
Die SD war mit FAT 32 und ext 3 partioniert aber passt schon ich werde jetzt bei der 1.3er bleiben bin sehr zufrieden damit ^^

Weißt du zufällig noch wo ich Cyanbread Theme + den Battery-Mod fürs Ace downloaden kann? Hab das im Appstore gefunden aber das unterstützt das Ace nicht nur Tmobile phones glaube ich. Ich hatte auch anderweitig 2 Links dafür gefunden und hab sie per CWM installiert, da stand dann auch success aber der Theme läuft trotzdem nicht, wenn du weißt was ich mein ^^

Btw App2card hatte das Problem, dass das Widget von Colornote nicht unter Homescreen->Widgets war und gelesen das die Widgets nur dort eingetragen sind wenn man sie aufm internen Speicher installiert. Wie kriege ich das denn hinw enn App2Card im Hintergrund läuft? Habe die SD beim booten mal rausgenommen war aber trotzdem dasselbe ^^

Dankesehr ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Cyanbread Theme (KPO/KPN) + Battery Mod - xda-developers

guckst du hier ;) Cyanbread für Gingerreal + Battery MOD! hab ich auch drauf wie schon gesagt..gefällt mir sehr gut!

ich kenne App2card nicht.. der Trick ist die Apps, die auf dem internen Speicher sein müssen, weil sonst deren Widget nicht funktioniert zu "verlinken" d.h. sie werden auf die ext partition der SD gepackt und zum interne Speicher verlinkt (oder so ähnlich) Somit sind sie physich nicht auf dem internen Speicher, dem Phone wird aber durch die Verlinkung vorgegaukelt, die App sei auf dem internen Speicher, was zur Folge hat, dass die Widgets funktionieren ;)
Was im Gegensatz mit Apps die einfach auf die SD geschoben werden nicht klappt, da sie auf die FAT Partition gespeichert werden und das Ace dies auch so erkennt -> Widgets laufen nicht!
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
RoXoNpRo500 schrieb:
Ich hatte auch anderweitig 2 Links dafür gefunden und hab sie per CWM installiert, da stand dann auch success aber der Theme läuft trotzdem nicht, wenn du weißt was ich mein ^^
Vor der Installation in CWM unter mounts&storage /system mounten, sonst werden keine Änderungen vorgenommen.

Wie mein Vorredner gesagt hat, A2SD gaukelt dem Gerät vor, dass die Apps intern installiert sind, aber tatsächlich sind sie auf der .ext Partition.
Daher kommt alles, was du auf die .ext Partition haben willst, in den internen Speicher, auch wenn die am Ende gar nicht dort landen.

Tap-a-talked from my Galaxy Ace