Welches Community-OS (~Custom ROM) würdet ihr empfehlen?

  • 337 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welches Community-OS (~Custom ROM) würdet ihr empfehlen? im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
S

sirturbo

Experte
Der Aroma-Installer dient der Installation und Anpassung des ROMs. Damit kann man beim flashen auswählen welche Komponenten man haben möchte.
Der Aroma ist bei dieser ROM automatisch dabei, da musst Du Dich nicht drum kümmern, wirst Du schon merken was Du alles auswählen oder abwählen kannst;)
 
grizzly79

grizzly79

Fortgeschrittenes Mitglied
Melde mich sobald bei XDA meine Frage beantwortet ist und ich es drauf habe ;-) läuft...... ;-)
 
grizzly79

grizzly79

Fortgeschrittenes Mitglied
@sirturbo, bezüglich des Roms --> [ROM][6.0.1][N7 Port][03.11.2016] [Multi-DPI] Phronesis Rom N7 v4.0 , habe ich im XDA Forum angefragt, ob S-View Cover und Wireless laden funktioniert. Antwort von einem User war, er nutzt beides selber mit dem Rom und es funktioniert einwandfrei.
Werde also entweder heute abend noch oder am Wochenende dies drauf ziehen und mich dann wieder melden. Allerdings dann, im dafür erstellten Post, da alles weitere hier off topic wäre. :razz:

DANKE nochmal @sirturbo :thumbup:
 
O

offline567890

Neues Mitglied
Ich berichte mal von meiner Erfahrung.

Habe einige Roms schon geflasht auf verschiedene Smartphones, ich will nur damit sagen ganz so ein " ANFÄNGER " bin ich nicht, da ich gewisse Erfahrungen gemacht habe.

Ich will niemanden was abreden, jeder soll selbst ausprobieren, aber ihr müsst wissen , bei diesen Roms wie z.b " Phronesis Rom N7 " oder " NORMA ROM " und wie sie sich alle noch nennen, gab es nach paar tagen abstürzte, Neustarts, und irgendwann hat er gar nicht mehr hochgestartet. Die Roms sahen gut aus so, machten guten stabilen eindruck bis eben ein gewisser moment nach paar tagen kam dann sich diese " FEHLER " sich häuften.


Ich habe die beste Erfahrung mit CM13 - RR - Kernel Purify 1.2.6 und CM13 - TEMASEK-TRADER418 - Kernel Purify 1.4 gemacht. Extrem stabil, keine abstürzte oder sonst wie welche anderen Probleme.


Gruss
 
S

sirturbo

Experte
Nix für unjut, aber CM13 ist eben... "Nur" ein CM.
Das ist mE nix für Leute die das Note voll ausreizen wollen.
zB mochte mein Note1 mit CM meine (Canon) DSLR nicht steuern.
Gehe mal davon aus daß das Note3 mit CM13 zB mit den Snake-Cams (die brauchen OTG und externe Kamera-Unterstützung) nicht laufen würde.
Spricht nicht gegen CM, liegt halt daran daß Samsung auf den Treibern sitzt und die nicht rausrücken will.
Dafür daß ich seit Monaten mit der Phonesis zufrieden bin... Einzig mein Akku drained, aber das dürfte eher an meinen massenhaften Apps liegen.
Ich hatte auch Probleme mit Phronesis N5 und konnte da nicht herausfinden warum. Mit der N7 Rom aber stressfrei. Muss also davon ausgehen - da die N5-Rom massenweise bei anderen leuten lief - daß irgendwas an meinem Phone gezickt hat.
Tippe entsprechend darauf daß bei Dir auch eher Pech vorlag. Warum auch immer die ROM(s) bei Dir nicht wollten.
 
O

offline567890

Neues Mitglied
Mal was vernünftiges, wo man sich vernüftgi unterhalten kann, danke dir.


Ja das mit dem Akku war auch extrem sch... fande ich bei diesen Rom´s die du nennst. Aber auch eben die Probleme bei mir, ich bin kein Profi, bestimmt wisst ihr mehr als ich, das zu 100% aber so blöd bin ich nicht das ich selbst da irgendwie fehler gemacht habe beim Flashen dieser Rom´s, diese Probleme waren einfach da wie ich sie geschildert habe. Was aber interessant war, war das bei jedem was anderes war. Der eine wie du hat " KEINE PROBLEME " der andere GPS probleme, der andere das und dies... und so weiter...


Ich habe zu all dem genug gesagt, alles was ich gesagt habe, bassiert auf meine Erfahrung. ( In einem anderen Thema )




Beste grüße:smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Wort teilweise gepunktet, Gruß von hagex
G

grhansolo

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein paar Fragen bezogen auf mein Samsung Galaxy Note 3 in Verbindung mit dem Cyanogenmod Nachfolger Lineage.

Es wäre prima, wenn Ihr mir helfen würdet:

1.) Gibt es die Möglichkeit Lineage auf dem Samsung Galaxy Note 3 zu installieren?
2.) Wenn ja, wo finde ich eine Anleitung?
3.) Würdet Ihr zu einer Installation von Lineage raten oder sollte ich bei Cyanogenmod bleiben?
 
M

MasterGreg

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
A

androlix

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Doppelpost zusammengeführt, Gruß von hagex
S

Snoere

Erfahrenes Mitglied
Das offizielle LineageOS läuft super und wie immer ist man sehr gut mit aktuellen Sicherheits-Updates versorgt! Ich habe keine Abstürze mehr wie noch unter CM13 und eine super Batterie-Laufzeit, mindestens so gut wie beim Original-ROM.
Zur Zeit musste man das allerneueste Modem per Odin flashen (Nordic), sonst wird die SIM-Karte nicht erkannt (vermutlich Bug in LineageOS). Ersatzweise kann man auch eine alte Version von libsec-ril.so flashen. Alle Infos gibt es irgendwo im XDA Thread - die Suche ist dein Freund.
GPS Probleme kann man mit der App TopNTP beheben oder durch das Ersetzen der GPS.conf Datei mit einer Version aus dem XDA Thread beheben.
Schnellladen funktioniert im Moment nicht, dazu braucht man den Synergy Kernel. Ganz aktuell hat man mit diesem Kernel allerdings ein Bluetooth Problem :confused2:
Also entweder Schnellladen und kein Bluetooth oder anders rum ;)
Das dürfte aber in Kürze behoben sein.

Fazit: LineageOS ist nach der Behebung der kleinen Bugs stabil und ständig auf dem aktuellen Patch-Level - das hat (fast?) kein anderes ROM.

Eigentlich wollte ich das Note 3 ausmustern, aber seit LineageOS läuft es wieder absolut flüssig und zuverlässig.
 
S

sirturbo

Experte
offline567890 schrieb:
Ja das mit dem Akku war auch extrem sch... fande ich bei diesen Rom´s die du nennst.
Also ich habe meinen Akku rausgeworfen und ersetzt. Drin war ein "Original" (ist bei Samsung ja immer "angeblich", weil Samsung nicht wirklich in bulk verkauft, man muss also raten ob der Akku wirklich den Weg aus grauen Quellen gefunden oder einfach nur ein Label gedruckt hat) von Januar 2016. Inzwischen sogar aufgebläht, aber schon lange vorher flink in den Seilen hängend. Habe vor Kurzem einen neuen "originalen" gekauft. Herstellung lt Aufdruck Januar 2017. Lag also schon eine Weile. Oder der Labeler hatte keine Lust neue Aufkleber zu faken^^ Von den Leistungsdaten her ist der neue aber top. Lag offenbar wirklich am Akku. Der alte ging bei Phronesis UND bei dem C9 übel in die Knie. Mit dem neuen Akku komme ich ziemlich stressfrei über den Tag und kann zwischendurch auch mal ne Runde zocken. Top!
 
Z

Zippostar

Neues Mitglied
Ich habe eine customrom installiert auf meinem Note 3 was auch soweit wunderbar klappt nur was nicht geht sind die vor und zurück Taste von meinen Kopfhörer unter flyme 6 geht es, gibt es eine möglichkeit auch unter andere customrom dieses einzubauen das es geht?
 
N

napster58

Neues Mitglied
Hallo ich habe für meine tochter eine gebrauchte Note3 N9005 gekauft was schon gerootet und Team win 3,2 ist drauf. Als Rom ist Cyanogen mod 13 installiert
ich habe 2 Akkus getestet beide gehen realtiv schnell leer dachte mir vielleicht liegt das am alten rom.

welches aktuelle Custom rom soll ich installieren oder soll ich wenn es geht doch das orginal raufmachen.


l.g
 
I

Iverson

Neues Mitglied
Hallo Leute,

zu Zeit habe ich das magMa NX UX9.7 drauf.
Es ist das Note 8 Rom. Was mich nervt ist, das Handy ist nach kurzer Zeit so langsam das ich öfters kein Neustart machen kann sondern den Akku rausnehmen muss. Ich habe auch alles zurückgesetzt und dann lief es einige Zeit gut aber sobald ich paar Apps installiere fängt es wieder an.

Wollte mir erst Lineage 15 drauf machen aber bin mir nicht sicher wie das läuft.

Was ich nett finden würde Android 6 oder höher und es soll möglichst schnell laufen.

Gibt es eine gute Alternative zu dieser Rom ? Ich habe ehrlich gesagt nicht die Ahnung von, wäre aber für jede Hilfe dankbar.
 
B

brianmolko1981

Experte
Lineage 14.1 läuft perfekt.
 
K

KlausM81

Neues Mitglied
Habe mom. das Phronesis N7 Port v6 auf dem Note 3. Da das Smartphone doch in die Jahre gekommen ist, und ich mir das Xiaomi Mi9 zugelegt habe, möcht ich das Note 3 jetzt mit dem "besten" Custom Rom ein letztes mal ausstatten. Welches Team entwickelt überhaupt noch für das Note 3. LineageOS, hat ja bekanntlich das Note 3 rausgenommen. Darf auch ruhig ein LiteRom sein. Welches würdet ihr mir empfehlen, was die Stabilität, Geschwindigkeit, und Bedienfreundlichkeit (nicht zu verpielt) angeht. Wie läuft denn eigentlich Android 9 auf dem Note 3...könnte mir vorstellen, dass die Hardware schon zu schmalbrüstig ist.
 
sandrodadon

sandrodadon

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen ich brauche Rat für mein altes N9005
Aktuell:
-Cyanogenmod 13 Temasek 13 (Android 6.0.1)
-TWRP 3.0.2-1
-Knox getriggert, also egal
-Wird nur zuhause für Netflix im Bett genutzt

Das aktuelle ROM hat zum Teil echt Probleme mit neueren Apps, Wifi crashs, ist super langsam, hängt sich auf und das Handy wird sehr warm.
Brauche das Smartphone eigentlich nur für Netflix, Youtube, Amazon Prime und vielleicht ein paar Messenger.

Könnt ihr mir ein ROM empfehlen welches wirklich solide und zuverlässig läuft?
Feature-Vielfalt und Co sind wirklich egal da ich es nur zuhause nutze.

Würdet ihr ein CustomROM wählen welches auf der letzten Samsung Firmware basiert (Android 5) oder eher zu einem Original Development ROM?
Wie gesagt, stabil und zuverlässig :)

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
TheOpenfield

TheOpenfield

Ambitioniertes Mitglied
Zwar sehr späte Antwort, aber LOS 16.0 und 17.1 bieten sich an. Haben beide "Official" Status und sollten daher keine nennenswerten Bugs haben. Nutze selbst 15.1 - abseits von BT Calls geht damit alles hervorragend. In den 2 Jahren nie Probleme mit gehabt, Akkulaufzeit top.