[ROM][4.2.2][i9001] CyanogenMod 10.1 Beta 2 von Xistance

  • 594 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.2.2][i9001] CyanogenMod 10.1 Beta 2 von Xistance im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
C

CyborgNRW

Neues Mitglied
Habt ihr auch den Bug, das Ihr beim anrufen & angerufen werden den anderen Teilnehmer nur sehr leise hört? Erst wenn ich auf Lautsprecher und zurück schalte ist der Teilnehmer verständlich zu verstehen, wie man es von der originalen ROM gewohnt war.
In den Einstellungen sind sind alle Töne auf max. eingestellt!

Weiß hier einer ggf Rat? :)
 
flasher78

flasher78

Experte
Musst mal während des Telefonats auf plus drücken denn sollte es auch lauter werden.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
C

CyborgNRW

Neues Mitglied
flasher78 schrieb:
Musst mal während des Telefonats auf plus drücken denn sollte es auch lauter werden.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Hatte ich gemacht, aber dort ist auch schon auf max. eingestellt.
Wie geschrieben volle Lautstärke bekomme ich nur, wenn ich auf Lautsprecher und wieder zurück schalte... :(
 
fralab

fralab

Fortgeschrittenes Mitglied
...einmal kurz auf leiser, danach kannst du es lauter stellen!

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
flasher78

flasher78

Experte
CyborgNRW schrieb:
Hatte ich gemacht, aber dort ist auch schon auf max. eingestellt.
Wie geschrieben volle Lautstärke bekomme ich nur, wenn ich auf Lautsprecher und wieder zurück schalte... :(
Also das ist nicht normal, benutze zwar nicht die beta 2 sondern die beta 4.5 aber hab überhaupt keine Probleme mit der Lautstärke.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
C

CyborgNRW

Neues Mitglied
fralab schrieb:
...einmal kurz auf leiser, danach kannst du es lauter stellen!

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Hi, danke! Das klappt mit den Hardwaretasten einmal auf Leiste und einmal auf Laut drücken... Man muss es aber bei jedem Anruf erneut tun. Kann man das nicht fest einstellen, das man den anderen Teilnehmer laut hört? : )
 
B

borath

Neues Mitglied
Hallo,

dieses ROM (cm-10.1-20130413-xistance-beta2-ariesve.zip) ist als OpenPDroid-Kompatibel hier angegeben, aber immer wenn ich dieses ROM patche (Autopatcher Windows) dann fehlt mir der SMS/MMS Knopf auf dem Hauptschirm unten in der Leiste und auch im AppMenü.
In /system/apps ist aber die mms.apk vorhanden...

Woran könnte das liegen?

Grüße
B
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KingKuno

Stammgast
Die musste auch erst gar nicht patchen, weil das ohne Funtion ist.
Also .zip Datei vorher immer entpacken und die .apk rausnehmen und wieder archivieren.
Jetzt musste aber nochmals die Rom drüber flashen und dann halt den PDroid Patch, am besten eben ohne mms.apk Datei :).
 
B

borath

Neues Mitglied
Hat geklappt danke!

Nur die OpenPDroid 2.0 apk schmiert mir nun immer ab. Mit dem Droidmanager aus dem Playstore gehts komischerweise...

Grüße
B
 
K

KingKuno

Stammgast
Ja das war bei mir auch so, aber nicht immer. Mag aber PDroidmanager lieber, ist auch voll auf deutsch übersetzt.
 
A

allomo

Neues Mitglied
Hi erstmal an alle hier im Forum :biggrin:

Ich habe ein SGS+ und da sich mit der Zeit allerhand Datenmüll angesammelt hat wollte ich den mal loswerden. Da hatte ich schon CM 10.1 und alles hat wunderbar funktioniert (bis auf Bluetooth, aber das war ja bekannt). Dann war ich ein bissche zu schnell und habe einfach im Menü auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dann hat das Handy in den Recovery Mode gebootet. Also habe ich CM 10.1 (diese: https://www.android-hilfe.de/forum/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s-plus.770/rom-4-2-2-i9001-cyanogenmod-10-1-beta-2-von-xistance.361943.html ) im REcovery Mode geflasht. Seit dem lässt sich WLAN und die mobilen Daten nicht mehr deaktivieren.
Habt ihr Ideen für mich? Bin momentan ziemlich ratlos :thumbdn:
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Schließe mich Witch3er an - verwende am besten die empfohlene Recovery und halte Dich genaustens an die Flashanweisung.

Wenn Du mehr Wert auf lange Akkustandzeiten legst solltest Du den 3.0-er Kernel von Christopher83 verwenden - allerdings geht Dir dann WiFi - Tethering flöten. Ansonsten läuft das System richtig stabil und ohne Probleme.

Viel Spaß mit unserer Empfehlung :cool2:

Rhonin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

allomo

Neues Mitglied
Th3 Witch3r schrieb:
Diese cm 10.1 verwenden: [ROM][JB][4.2.2][JDQ39E] CyanogenMod 10.1 by ADC Team - Release 3 - Kernel 3.4.x - xda-developers

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Danke funktioniert wieder :) allerdings war das ein bisschen komisch.. Ich habe erst das ROM im Recocery Mode geflasht und danach reboot gemacht. Dann hat das Handy allerdings wieder in den Recocery Mode gebootet und ich hab einfach keinen normalen boot hinbekommen. Ich hab dann entgegen der Anleitung nochmal cwm darauf gespielt und siehe da :es hat funktioniert. Kann es sein, dass ich irgendwie den Teil gelöscht habe der für den Boot zuständig ist?

Kernel ändere ich erst mal nicht.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Welche Recovery hattest Du denn im Betrieb ? Ich hatte damals die TWRP 2.2.1, die bis vor kurzem super funktioniert hat, dann aber kam es zu Bootloops, da das neue Feature "Privacy Guard" wohl Probleme machen kann im Zusammenspiel mit älteren Recoverys.... das war dann auch wohl bei mir der Fall und nach der neuen Recovery funzte es bei mir auch wieder...

Also mach Dir keine Gedanken - alles OK :thumbsup:

Gruß und viel Spaß mit dem neuen System

Rhonin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: