[ROM][ION][5.1.1][LMY48B] CyanogenMod 12.1 by ADC-Team [Release 10/08/2015]

  • 74 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][ION][5.1.1][LMY48B] CyanogenMod 12.1 by ADC-Team [Release 10/08/2015] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Rhonin

Rhonin

Experte
Thread auf den neusten Stand gebracht - zusätzliche Informationen und Erfahrungen werde ich sicherlich bald hinzufügen...

Einen schönen Sonntag noch

Rhonin
 
T

Tersus

Gast
Rhonin schrieb:
Das mit dem Optimieren nur "einer" App nach dem Neustart ist echt nervend - hatte irgendwo mal eine Erklärung dafür gefunden, aber habe es schon wieder vergessen.
Nun ja, bei mir sind es gelegentlich auch mal 92 Apps, die optimiert werden, was auch immer das bedeuten mag. :unsure: Das dauert dann um die 30min und danach sind 8% Akku weg.
Mal schauen, wie es mit der 2. Beta läuft.

Frage zum Kernel. Muss ich den extra Flaschen, oder ist der beim Flashen der CM12.1 Beta2 gleich mit ddrauf?

Gruß,
Tersus
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Kernel mußt Du extra flashen - kannst Ihn aber direkt nach dem Flashen der ROM (2 Zips hintereinander) hinterher flashen...

Gruß

Rhonin
 
T

Tersus

Gast
Alles klar, danke dir!

Ich habe also die Beta 2 drauf plus den EXUV K^Kernel.

Leider ist das Booten ein Tritt mit Stahlkappenstiefeln in die Weichteile.

Großen Respekt an Chris für das Entwickeln dieser ROM, aber 88 Apps bei JEDEM Neustart optimieren? Kann doch nicht sein ... . :sad:
Habe ich beim Flashen etwas falsch gemacht?
 
Rhonin

Rhonin

Experte
@ Tersus:

Also wenn ich den Schnellstart durchführe habe ich keine zu optimierende App.
Beim "normalen" Neustart läuft es bei mir auch normal durch...

Gerade eben beides getestet.

Versuch ersteinmal die ROM ohne K^Kernel zu flashen und überprüfe das Verhalten. Läuft alles normal durch ohne dass alle Apps nochmal optimiert werden, dann scheint es am K^Kernel zu liegen. Den habe ich aber auch geflasht, so dass Du eventuell die UV anstatt der ExUV Variante nutzen solltest/könntest...

Viel Erfolg

Rhonin
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Zusammen,

frage in die Runde, will seit 2 Tage auf XDA in das SG+ Forum gehen. Aber komme nicht auf die Seite ist es bei euch auch so oder liegt es an meinen Geräten???
Unbenannt.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
Bei mir funzt es

@ mods : SRY for OFFTOPIC ;)
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
:unsure:Komisch, Habe 3 PC Systeme hier und komm nicht auf eine der Seiten von XDA

Auch über Handy mit W-LAN. Probleme siehe Bild
Screenshot_2015-05-14-15-11-57[1].png
 
Zuletzt bearbeitet:
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Rhonin,

wollte mich nochmal für deine Hilfe gestern bedanken.
Lag an meiner IP-Adresse.
Jetzt mit meiner neuer IP-Adresse läuft es wider super.

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
UPDATE für CM12.1 (Release 01 - 17.05.2015)

[GT-I9001][ROM][ION][5.1.1][LMY47V] CyanogenMod 12.1 by ADC-Team [Release 01 - 17/05/2015]


CM 12.1 Release 01 [17/05/2015]: [DevHost Mirror] [MediaFire Mirror]

Code:
- Lollipop 5.1.1 (LMY47V)
- Synched with latest CyanogenMod 12.1 sources
device/samsung/ariesve
- Revert "rootdir: Increase Swappiness to 100" (credits to arco68)
- Revert "rootdir: Increase zram disk size to 256mb on 512mb devices" (credits to arco68)
- rootdir: Use lz4 compression for ZRAM (credits to arco68)
- rootdir: Reduce ZRAM size to 128MB (credits to arco68)
- overlay: Define default quick setting tiles (credits to arco68)
- device: Use ART small mode (credits to mikeioannina)
- device: Disable dex2oat watchdog (credits to mikeioannina)

Version Information
Status: Stable
Current Stable Version: 01
Stable Release Date: 2015-05-17

Created 2015-04-11
Last Updated 2015-05-17

Screenshots: Release 01
Screenshot1_2015-05-17-22-50-56.pngScreenshot2_2015-05-17-22-51-04.pngScreenshot3_2015-05-17-22-51-16.pngScreenshot4_2015-05-17-22-50-11.pngScreenshot5_2015-05-17-22-50-00.png

K^Kernel für CM12.1 (v1.5 - 17.05.2015)

Christopher83 stellt den Kernel in 2 Versionen zur Verfügung: OC_EXUV & OC_UV


The main features are the following:
- Kernel 3.4.x
- Kernel based on more updated kk_2.7-stable branch of CAF (Code Aurora Forum)
- Sources synched with cm-12.1 repo branch of DevCon Team
- Built with my custom Linaro 4.9.3-2015.03 toolchain optimized for Cortex-A8
- Built with Cortex-A8 and NEON VFP optimization flags (both kernel and modules)
- Built with -O3 optimization flag (both kernel and modules)
- CPU overclockable up to 1824 MHz
- CPU frequencies undervolted (UV version) or extremely undervolted (EXUV version)
- CPU voltage control VDD sys interface (click for more details)
- Dynamic memory allocation of ION heaps through CMA (Contiguous Memory Allocator)
- Dynamic memory allocation of PMEM ADSP heap through CMA (Contiguous Memory Allocator)
- Approximately 426MB of free RAM
- Init.d support
- Fast Charge support (default disabled, click for more details)
- Battery Life eXtender support (default disabled, click for more details)
- Ram Console support (click for more details)
- Backlight Notification v10 (BLNv10) (click for more details)
- USB OTG support (if also implemented on rom side)
- Customizable vibration intensity (click for more details)
- Lowered display panel voltage
- Lowered touchscreen voltage
- Lowered wifi voltage
- Lowered swappiness (60 -> 45)
- Increased CPU frequency during boot
- Optimized AES and SHA1 routines for ARM cpu architecture
- Fixed 100% battery notification after charger unplug
- Increased audio volume on board side
- Con Kolivas' CK3 Tweaks
- Optimized SLUB memory allocator
- Optimized ARM RWSEM (read/write semaphore) algorithm
- Optimized asynchronous I/O latency on solid state disks
- Disabled Gentle Fair Sleepers for better UI performance
- CIFS support on boot
- Memory compaction
- Dynamic compression of clean pagecache pages
- New display drivers from Samsung Galaxy SII
- Updated light sensor driver and display driver light sensor changes
- Updated sensor drivers
- Phantom key presses filter (click for more details)
- Dynamic FSync v1.2 (click for more details)
- Dynamic dirty page writebacks (click for more details)
- VM tweaks for performance and less battery consumption
- Customizable timeout for touchkeys backlight after a key press or touchscreen press (click for more details)
- Customizable activation status of touchkeys backlight on touchscreen press (click for more details)
- Timer slack controller (click for more details)
- Dynamic management of the minimal timer slack value during suspend/resume (click for more details)
- LowMemoryKiller management of not killable processes (click for more details)
- F2FS and exFAT support
- Additional TCP Congestion algorithms
- Updated ZRam, ZSMalloc, ZCache built-in modules

Available CPU governors:
- Adaptive
- BrazilianWax
- Conservative
- Hyper
- Intellidemand
- Interactive
- InteractiveX
- LionHeart
- LulzActive
- OnDemand (default)
- OnDemandX
- Performance
- Powersave
- SmartAssV2

Available I/O schedulers:
- BFQ
- CFQ
- Deadline
- Fiops
- Noop
- ROW (default)
- SIO
- V(R)

Orginal Post:
[KERNEL][3.4.107][LP-5.1][ION] K^Kernel 3.4.… | Samsung Galaxy S I9000 | XDA Forums

Link: K^Kernel
- v1.5 -

Code:
17/05/2015 - K^Kernel 3.4 v1.5 for LP-5.1 ION+PMEM ADSP
- ZRam reduced from 256MB to 128MB
- Ramdisk updates
02/05/2015 - K^Kernel 3.4 v1.0 for LP-5.1 ION+PMEM ADSP
- Kernel 3.4.107
- Built with my latest custom Linaro 4.9.3-2015.03 toolchain optimized for Cortex-A8


Version Information
Status: Stable
Current Stable Version: v1.5
Stable Release Date: 2015-05-02

Created 2015-05-02
Last Updated 2015-05-17

Screenshot
Screenshot6_2015-05-17-23-07-14.pngScreenshot7_2015-05-17-23-12-34.pngScreenshot8_2015-05-17-23-12-47.pngScreenshot9_2015-05-17-23-12-54.pngScreenshot10_2015-05-17-23-13-06.pngScreenshot11_2015-05-17-23-13-21.png
 
Zuletzt bearbeitet:
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Erstes Resümee zum [Release 01 vom 17/05/2015],

-Erstart:
*Nach dem Flashen der Rom und dem durschalten des Erstartmenü (Grundeinstellung) kann es vorkommen das Angezeigt wird das "Einstellungen" oder "Trebuchet" beendet wurden. Aber Keine Auswirkung merkbar.

- Apps optimierung:
Nach einem Start des Gerätes läuft öfters die volle App optimierung durch. Aber nicht immer läuft diese!
Von 10 Starts am Tag: 3mal (Ohne Änderung am System)
Getestet mit vollgenden Kombies:

nur mit Rom
Rom mit Gapps
Rom mit K^Kernel v1.5 (Beide Versionen)
Rom mit Gapps & K^Kernel v1.5 (Beide Versionen)
Gapp Packet - die Delta Gapps: gapps-511-base-20150515-1-signed


App Optimierung Text von XDA: [GT-I9001][ROM][ION][5.1.1][LMY47V] CyanogenMod 12.1 by ADC-Team [Release 17/05/2015] - Post #2 - XDA Forums
Bei einem Neustart zeigt das System "Optimieren der Apps" wieder, warum?
Wie arco68 sagte, die Optimierung Apps auf zweite Boot ist TRIM Lauf. Google änderte sich dies in 5.0.2, jetzt läuft es automatisch einmal täglich, entweder in der Nacht, während Telefon geladen wird oder nach dem Neustart.




Installierter Rom (f2fs) Ohne GAPPS & mit Standard Kernel (Einstellungen auf Standard gelassen):

- Factory Reset aus Rom Heraus (Einstellungen>Sichern & zurücksetzen>Auf Werkszustand zurück):

*Funktioniert Nicht. Das Gerät bleibt im Startlogo des TWRP hängen.

- Factory Reset aus TWRP Heraus (TWRP>Wipe> Swipe to Factory Reset):
*Funktioniert

- SIM Karte Erkennung
*Ist manchmal etwas verzögert nach einem Neustart

- Videoplay:
- MP4 Video- Full Android Compatible Videogöße: 720 x 480
- AVI Standart ISO MPEG-4 (High Quality) Videogöße: 1280 x 720
*Sehr Flüssig und sehr gute Qualität.
*Die intigrierte Klangeinstellung (Snapdragon-Audio+) hat einen guten 3D-Effekt und läst sich währen der widergabe ohne Ruckle aufrufen und einstellen (Nur mit Kopfhörer nutzbar)
*Während Widergabe kann ohne das Video zu Stoppen Kopfhörer angeschlossen werden und Video läuft weiter mit Umschaltung auf Kopfhörer. Nur wen Kopfhörer Abgeklemmt wird Stoppt das Video.
*Ausrichtung Display ohne Ruckeln & ohne Unterbrechung.
*Wen z.B. ein Anruf angenommen wird währen der Wiedergabe. Startet das Video noch dem Telefonat und neuem Start des Videoplay automatisch wider dort wo gestoppt wurde.

- Audioplay:
MP3 320 Kbps 48000 Hz (High Fidelity Audio) Über Lautsprecher
MP3 320 Kbps 48000 Hz (High Fidelity Audio) Über Kopfhörer (Mit 10€ in-ear Billig Kopfhörer)
*Der Klang ist sehr gut und das umschalten in die App AudioFX (Klangeinstellung) / Camara / Galerie stört die widergabe nicht.
*Auch das gleichzeitige Fotografieren während der Wiedergabe ist ohne Ruckler möglich.
*Während Widergabe kann ohne das der Player Stoppt der Kopfhörer angeschlossen werden und Player läuft weiter mit Umschaltung auf Kopfhörer. Nur wen Kopfhörer Abgeklemmt wird Stoppt der Player.

- Telefon Funktion:
*Dialer App läst sich zügig aufrufen.
*Anrufen & Annehmen eines Anrufs keine Verzögerung gemerkt.

- Kamera Video/Bilder:
*Aufnahmen direkt auf SD-Karte speichern nicht möglich.
*Aufnahme nur SD 480p & QCIF möglich (Front & Rückkamera)

-Akku:
*Mit der Laufzeit bin ich doch sehr zufrieden.

-GPS & Kompass:
*Arbeit sehr gut und doch recht Genau.

-Root-Zugriff:
*Ist Standardmäßig Ausgeschalte! Unter Entwickleroption Aktivierbar

-USB Verbindung:
*Beim Anschließen am PC per USB keine Verzögerungen.
*Gleichzeitiges nutzen des Handy von App´s (z.B. Kamera/mp3 hören) und über PC Speicherzugriff möglich
*Beim Abklemmen von USB keine Verzögerungen
*Zugriff auf Gerätespeicher und SD-Karte möglich

-Wecker:
*Funktion ohne Probleme

-Helichkeitssteuerung:
*Wischen über Statusbar (muss aktiviert werden) Sehr Flinke Reaktion.

-Datennutzung:
*Wen das Gerät sich mit W-LAN verbindet werden keine Daten mehr über das Mobilnetz (SIM) genutzt. Schaltet sofort auf W-LAN Nutzung.

-Display & LED (LCD density):
*160DPI bis 280DPI alle Einstellung möglich (240DPI ist Standard)

-Galerie:
*Bildbearbeitung: Alle Möglichkeiten Funktionieren
*Diashow Funktioniert
*EXIF-Daten einsehbar (Bilder mit Gerät eigener Kamera erstellt)


Das die Rom überhaupt auf dieser Hardware so flüssig läuft ist schon bemerkenswert.

Und das zeugt nach meiner Meinung von einer Hervorragenden Arbeit und viel Herzblut von Seiten des ADC Team.


:thumbsup:Respekt an das Ganze ADC-Team.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tersus

Gast
Danke dir für die Review. Dass die Rom flüssig läuft, liegt zum Großteil an der wirklich gut optimierten Stock Android 5.1 Base. Nichts desto trotz eine Killer Arbeit vom ADC-Team.
Ich werde die Rom auch die nächsten Tage aufspielen und schauen.

Grüße
 
Rhonin

Rhonin

Experte
SRY folx,

aber momentan habe ich sehr viel um die Ohren, deswegen bin ich auch heute erst zum Anpassen des Threads gekommen. Aber nun ist er erstmal auf dem neusten Stand.

Vielen Dank an @ThorTam für das genial ReView :thumbsup:

Allen ein schönes Pfingstwochenende

Rhonin
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Zweites Resümee zum[Release 17/05/2015]:

Insgesamt sind wir (Ehefrau & Ich) mit der Aktuellen CM12.1 sehr zufrieden. Sie läuft sehr gut und auch stabil.

SYSTEM: cm-12.1-20150517-UNOFFICIAL-dev_connection_team-ariesve.zip + gapps-511-base-20150519-1-signed.zip + K^Kernel_GT-I9001_LP-5.1_v1.5_OC_UV_Linaro-4.9_Signed.zip mit ersetzen Systemapp´s (Siehe unten)



-Erststart:

Der Erststart nach dem Flash der Rom mit GAPP Packet dauerte 5 min
Von Drücken Reboot System bis zum Anzeigen des Erstartmenü.


-Apps Optimierung:

Die Dauer der Optimierung von fast 30min und 8% Akku verbrauch kann ich in der Release 01 nicht mehr bestätigen. Bei mir 90 App´s sind es ca. 4min und 1% des Akku.
(Berichtet über Beta Version (Posting22) https://www.android-hilfe.de/forum/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s-plus.770/rom-ion-5-1-1-lmy48b-cyanogenmod-12-1-by-adc-team-release-10-08-2015.681611-page-2.html#post-8876894)

-TWRP Recovery:

Wen die Funktion "Fix Permissons" (TWRP>Advanced>Fix Permisssons) genutzt wird kann es vorkommen das sich das Gerät beim daraufolgenden Neustart Aufhängt beim Hochfahren.

-Installationspfad für App:

Das Installieren von APP´s auf die SD-Karte (Ohne Zusatz APP wie z.B. Link2SD) funktioniert ohne Fehler und ohne merkbare Geschwindigkeitsabnahme in der App Nutzung.
(Einstellungen>Apps>Einstellung (Oben rechts die 3 Punkte)>Bevorzugter Installationspfad)
Mögliche Einstellung: Interner Gerätespeicher / Austauschbare SD-Karte / Auswahl durch das System

Getestet habe ich mit den Formaten (Im TWRP Recovery Formatiert) FAT32 / EXT4 & F2FS
Testkarte: 8GB Kingston microSDHC UHS-I U1 (Class10)



-Terminal App (ROM eigene Terminal APP):

Schriftgröße nicht gut einstellbar, selbst die kleinste (10pt) ist zu groß geraten. Mit der Terminal Emulator App (Aus PlayStore von Jack Palevich in CM11) wird das Ganze besser von der Schriftgröße (10pt) und Übersicht dargestellt.
Sei es im Hoch. oder Querformat

Terminal Emulator: https://play.google.com/store/apps/details?id=jackpal.androidterm&hl=de

-Root:

Der Root-Zugriff funktioniert sehr gut, bei mir hat keine App den Dienst verweigert die Root benötigte.

-System APP Android WebView (
"Systemkomponente"):

Die App liegt auf dem Gerät/ROM in der Version 39 vor, die APP lässt sich nicht über den Play Store aktualisieren (Play Store Version 42 / APKMirror Version 43)
Bei der Installation über den Play Store oder als .apk wird dies nur Parallel zur Version 39 installiert.


Beschreibung Android WebView im Play Store:
Android WebView ist eine von Chrome bereitgestellte Systemkomponente, die Android-Apps die Anzeige von Webinhalten ermöglicht. Diese Komponente ist auf Ihrem Gerät vorinstalliert und sollte regelmäßig aktualisiert werden, damit Ihnen stets die neuesten Sicherheitsupdates und andere Fehlerbehebungen zur Verfügung stehen.

Artikel auf zdnet: Sicherheitslücke CVE-2015-0204
http://www.zdnet.de/88221502/google-schliesst-freak-luecke-android-webview/


PlayStore Version 42:https://play.google.com/store/apps/detailsid=com.google.android.webview&hl=de

APKMirror Version 43:http://www.apkmirror.com/apk/google-inc/android-system-webview/


- Live Hintergrund (Rom Eigene)

Die ROM Seitigen Live Hintergründe haben keinen Einfluss auf das System Obwohl diese mit 20MB Ram & 7,6MB Cache (Live Hintergrund Schwarzes Loch).


-Trebuchet Luncher
Der Launcher Arbeit ohne Fehler. Wer jedoch den Googeln Now Launcher bevorzugt kann unbesorgt wechseln, da auch dieser ohne Problem Läuft.

-CyanogenMod-Updater
Der CyanogenMod-Updater (Standard: Aktiviert) könnte aus der Rom entfernt werden. Da diese Rom keine Version ist, die darüber Updates erhält.
(Standard ist: Wöchentlicher Scan) (Einstellungen>Über das Telefon>CyanogenMod-Updates>Überprüfungsintervall)


-CyanogenMod-Statistiken
(Standard: Aktiviert) Kann Deaktiviert werden da diese ROM keinen Support über CyanogenMod Team erhält.
(Einstellungen>Datenschutz>CyanogenMod-Statistiken>Statistikaufzeichnung)

-System APP ersetzen:

Ich habe einige System APP´s mit Anderen Google APP´s ersetzt (Wegen Funktion & Updatemöglichkeit)

Liste & Links der von mir Ersetzten APP´s:
Android-Tastatur (AOSP) 5.1.1-9969bb502a gegen Google Tastatur 4.0.21203.1613964
https://www.androidfilehost.com/?fid=95916177934554777

Browser 5.1.1-9969bb502a gegen Chrome 42.02311.111
https://www.androidfilehost.com/?fid=23991606952593556

E-Mail 5.1.1-9969bb502a gegen Gmail 5.2.93937770
https://www.androidfilehost.com/?fid=23991606952607622

Exchange-Dienste 5.1.1-9969bb502a gegen Exchange-Dienste 6.5-1729047
https://www.androidfilehost.com/?fid=95916177934543021

Kalender 5.1.1-9969bb502a gegen Kalender 5.2-91668080-release
https://www.androidfilehost.com/?fid=96042739161891797

Kamera 2.0.002 gegen Kamera 2.4.025
https://www.androidfilehost.com/?fid=95916177934548645

Pico TTS 1.0 gegen Google Text-in-Sprache 3.4.6.1819666.arm
https://www.androidfilehost.com/?fid=95916177934549498

SMS/MMS 5.1.1-9969bb502a gegen Messenger 1.3.030 (1885066-34)
https://www.androidfilehost.com/?fid=23991606952596040

Trebuchet 1.0 gegen Google Now Launcher 1.1.1.1706998
https://www.androidfilehost.com/?fid=95916177934554008

Google App 4.6.10.19arm für Google Now Launcher notwendig
https://www.androidfilehost.com/?fid=23991606952606798

Die hier verlinkten .zip Dateien werden über das TWRP Installiert und löschen die Entsprechende APP´s automatisch während des Flashvorgang.

Original Post auf XDA:
[GAPPS][CM11][CM12.x][4.4.4][5.0.2][5.1.x] Delta Gapps With Modular Addons (All DPI)
[GAPPS][CM11][CM12.x][4.4.4][5.0.2][5.1.x] D… | Android Development and Hacking | XDA Forums

Deltadroid hält die GAPP Pakete immer auf den neusten Stand.

Der Trebuchet Launcher als .apk für Android 5.x:
L_Trebuchet_2015.04.04.apk
http://www.cyanogenmod-forum.de/Thread-Trebuchet-APK-Download

Auch von mir ein schönes Pfingstwochenende wünsche ich euch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
NOCHEINMAL ein FETTES DANKE für so ein Super-Post

Viele Infos und Erfahrungen - WOW - sehr sehr gut

Eine kleine Anmerkung - FIX PERMISSION - wird seit geraumer Zeit nicht mehr empfohlen und auch nicht mehr verwendet. Und wie ThorTam schon feststellte führt das eher zu Problemen.

Mit dem K^Kernel SmartAssV2 scheint die Verzögerung der CallUI auf ein Minimum geschrumpft zu sein - ca. 2-3 Sekunden Reaktionszeit aus dem DS-Modus ist akzeptabel und bei weitem nicht mehr so schlimm wie in der Anfangszeit.

Auch von meiner Seite ein schönesPfingstwochenende

Rhonin
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Quickboot in der CM12.1 vom ADC Team nachrüsten

Getestet auf Gerät mit:
cm-12.1-20150517-UNOFFICIAL-dev_connection_team-ariesve.zip + gapps-511-base-20150522-1-signed.zip + K^Kernel_GT-I9001_LP-5.1_v1.5_OC_UV_Linaro-4.9_Signed.zip


QuickBoot (Schnellstart-Modus) ist ein CyanogenMod OS Featureau aus derCyanogenMod 12S!

Erstellt wurde die Funktion von der Firma Qualcomm und dem CyanogenMod-Team für das OnePlus One.

Diese Funktion kann in die ROM (CM12.1) des ADC Team integriert/nachgerüstet werden.

Die Funktion wird auf xda-developers von arter97 in einer Universal Version für CM12 & CM12.1 als Flashbare .zip Datei bereitgestellt.


Funktionsweise von QuickBoot:

-Das Gerät wird in den Flugmodus geschaltet
-Kill aller Prozesse/aller Anwendungen
-Deaktivierung aller Benachrichtigungen
-Deaktivierung aller Tasten (Außer Ein/Aus Schalter)
-Deaktivierung des Bildschirm

Der Akkuverbrauch während des Quick Boot-Modus entspricht der Leistung: Flugmodus & Deaktivierten Prozessen/Anwendungen (Alle Anwendungen). Also sehr gering.

Orginal Post auf XDA / Weitere Infos zum Quick-Boot:
[UNIVERSAL] QuickBoot for CyanogenMod 12.0 /… | Android Development and Hacking | XDA Forums


Installation und Aktivierung des Quick-Boot:

(Download Anhng unten oder auf XDA)

1) .zip Datei auf Gerät ablegen
2) Boot ins TWRP Recovery
3) Flash der .zip
4) Rebbot System
5) Quick-Boot Aktivieren in Entwickleroption

Achtung: NIEMALS den Akku im Quick-Boot Modus entfernen, da das Gerät (Die Software) beschädigt wird und es nicht mehr hochfährt (Bootloop).
Das TWRP Recovery Funktoniert noch.

Lösung: Falls dies doch mal passieren sollte kann das Gerät durch ein Factory Reset im TWRP Recovery wider in Betrieb genommen werden und Quick-Boot neu aktiviert werden. (Selbst Getestet)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Hallo, meine Frau hatte bis vor kurzem ein SGSPlus, welches sie nun durch ein S4 ersetzte. Ich wollte dem alten Knochen nun etwas neues Leben einhauchen und CM12.1 installieren.

Das lief leider reichlich schief :confused2:

Bevor es losging, versetzte ich das SGSPlus in den Auslieferungszustand, d. h. vorher war Android 2.3.6 installiert. Für den Flashvorgang verwendete ich folgende Dateien:

- cm-12.1-20150517-UNOFFICIAL-dev_connection_team-ariesve.zip
- gapps-5.1.x-20150404-minimal-edition-signed.zip
- TWRP_2.8.1.0_GT-I9001_Repartitioned_20150117_Signed.zip

Nachdem ich zunächst die neue TWRP-Recovery installierte und diese startete, erfolgte zunächst ein Wipe Data (ext4 partition). Anschließend Wipe Dalvic Cache, Cache und System - Android Secure stand für Wipe nicht zur Verfügung. Danach Flashen der ROM und der Gapps. So weit, so gut.

Da nun ein 30minütiges Warten folgen sollte, wollte ich mir schnell einen Kaffee zubereiten gehen. Auf dem Display erschien jedoch schnell die Meldung "Encryption unsuccessful" --> Reset Phone, was ich dann auch tat. Das SGSPlus bootete neu, will die TWRP-Recovery booten, bleibt aber beim TeamWin-Startbildschirm hängen. Dieser blinkt nur noch. Weitere Konfigurationen sind nicht möglich :huh:

Die Meldung "Encryption unsuccessful" erschien schon einmal, als ich versuchte die ROM ohne neue Partitionszuweisung zu installieren, was damals aus gutem Grund fehlschlug (daher das vorherige Downgrade auf 2.3.6). Ich vermute, dass etwas bei der Partitionsneuzuweisung schief ging. Die Recovery ist nicht mehr aufrufbar.

Weiß jemand Hilfe oder ist jemandem von euch das auch schon passiert?

Schöne Grüße,
djhooker
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Hallo djhooker,

Wipe Data as ext4 oder F2FS partition (Wipe -> Advanced Wipe -> Select Data -> Repair or Change File System -> Change File System -> EXT4 oder F2FS -> Swipe)

Wähle F2FS (Besseres/schnelleres Dateisystem als EXT4)


Wipe Dalvik Cache, Cache, System and Android Secure - sollte die Data-Partition sein (Wipe -> Advanced Wipe)

Für Android Secure must du die Data auswählen

 
Zuletzt bearbeitet:
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Hallo ThorTam,
danke :)

Ich kann momentan aber keinen Versuch starten, weil ich nicht in die Recovery komme. Wie gesagt, beim Aufruf erscheint lediglich der Startbildschirm und blinkt in unregelmäßigen längeren Abständen. :huh:

Lediglich der Download-Modus klappt. Ich hab schon versucht via Odin die alte 2.3.6 wieder herzustellen. Unter Win8.1 klappt das bislang nicht (Telefon wird nicht korrekt erkannt; vermutlich zu alte Treiber). Mit einem betagten WinXP auf einem betagten Laptop klappt zwar die Erkennung; Odin bleibt jedoch bei der Statusmeldung "check plcatform verification" hängen. Seltsamerweise lief das vorher. Muss mal einen anderen Rechner behelligen. Ist halt eine andere Baustelle.

Gibt es sonst noch Möglichkeiten das SGS+ wiederzubeleben? Ansonsten tüftle ich erstmal das Odin-Problem aus.

Grüße, djhooker
 
ThorTam

ThorTam

Ambitioniertes Mitglied
Schau mal hier, magicw hat hier eine sehr hilfreiche Datei gepostet! Funktioniert super um ins Recovery zu kommen.
https://www.android-hilfe.de/forum/...-mode-ohne-hometaste.452497.html#post-6143389


Wen Odin dein Gerät nicht erkennt, Bereinige mal dein PC mit zuzüglichen löschen der Treiber Dateien. Half mal bei mir.
FOR WINDOWS 8 / 7 / Vista / XP / x86 (32 bit) & x64 (64 bit)

Samsung_USB_Driver_1.5.51.0
Technical Documentation | SAMSUNG Developers

Samsung_USB_Driver_1.5.49.0
http://www.mediafire.com/download/a4hd8y0c1iakysk/Samsung-Usb-Driver-v1.5.49.0.exe

Samsung_USB_Driver_1.5.27.0_2
Dev-Host - Samsung_USB_Driver_1.5.27.0_2.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

SAMSUNG_USB_Driver_v1.5.23.0Dev-Host - SAMSUNG_USB_Driver_v1.5.23.0.exe - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service


Wen du Kies auf dem PC hast Funktioniert Odin Multidownloader v4.43 auch nicht.
Odin Multi Downloader v4.43 - Download - 4shared - Andy Suwito
 
Zuletzt bearbeitet: