[OS] [JB] Port des CyanogenMods 10.1 (4.2.2)/10.2 (4.3)

  • 611 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Prof. Eibe

Ambitioniertes Mitglied
Ok, ich muss sagen, dass ich meiner Schwester die stable von 10.1 installiert habe, weil es von 10.2 ja noch nicht mal eine Milestone Version gab.
Aber wenn das was ausmachen kann werd ich ihr wohl mal eine aktuelle Nightly empfehlen.
 
M

McConnor

Erfahrenes Mitglied
@loui@linux
Danke für den Erfahrungsbericht. Um das einschätzen zu können: du hast CM 10.2? Hast du den 2000 mAH Akku oder den Standard? Welche Features sind bei dir aktiviert (GPS, BT, WLAN, Mobile Daten etc?)
 
L

loui@linux

Neues Mitglied
Hallo,

Hab den Standart Akku.
Ja hab 10.2, Android 4.3.1 Nightly von 08.12.2013 drauf.
Die von dir aufgelisteten Features schalte ich nur bei Bedarf ein.Also sie laufen nicht immer.Wieso auch sollten sie immer laufen?
Bin ja nicht die Ang...a Mer...l:lol:

MfG
loui
 
M

McConnor

Erfahrenes Mitglied
Mal eine Frage zum Cyanogenmod: unter der Stock Rom gibt es ja keine Möglichkeit Out-of-the-box die Farbtemperatur des Displays zu ändern (ich weiß dass man das mit einer App wie z.B. Screen Adjuster machen kann). Das i9100G hat ja doch einen - finde ich - deutlichen Grünstich der auch schon anderen aufgefallen ist. Ändert sich das mit einer Custom Rom wie Cyanogenmod (bzw. ist jemandem nach Installation des CM auf Stock ein Unterschied aufgefallen) bzw. kann man dann (wie z.B. beim i9100) irgendwo in den Einstellungen die Farbtemperatur des Displays anpassen?
 
M

McConnor

Erfahrenes Mitglied
Offensichtlich hierzu keine Erfahrungswerte... :sad:

Bislang behelfe ich mir unter Stock FW mit "Screen Adjuster" (Rot +5, Blau +10) womit der Grünstich weg ist. Super schön neutrale Farbwiedergabe jetzt. Ich dachte eben da das auch Kernel assoziiert ist dass unter CM evtl. da eine Veränderung zu bemerken wäre und man keine APP mehr braucht....
 
A

Aragorn2806

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Alex64

Alex64

Experte
Threadstarter
Ich würde den ersten nehmen.
Der Grund: Ich hatte oft Probleme beim flashen via TWRP, da nach dem flashen des ROMs automatisch CWM drauf spielt und es so zu Problemen beim flashen der Gapps via TWRP kommt.
PHILZ habe ich noch nicht ausprobiert, jedoch denke ich das es dort zu ähnlichen Problemen kommen kann.

Ich würde den Kernel als Recovery Update einspielen, da sich so der Counter nicht unnötig erhöht
 
H

Humpfre

Erfahrenes Mitglied
Moin, welchen du nimmst ist prinzipiell egal, es wird jeweils nur eine andere recovery mitgeflasht. Da musst du halt für dich entscheiden welche dir besser gefällt. Ich für meinen Teil nutze die TWRP auf meinem N4.

Geflasht wird der Kernel über die Stock-Recovery.
Hier gabs auch mal noch ein gutes Tutorial als Video...

Cheers

Edit: das Video aus dem OP wirds sein :-D https://www.youtube.com/watch?v=eFbo9u7fePM&feature=youtube_gdata_player
 
Zuletzt bearbeitet:
ive

ive

Experte
Von CM11 (4.4.2) gibt es seit gestern den ersten offiziellen Build bei xda. Vielleicht gibt's ja einen Freiwillligen, *hust* Alex64 *hust*, der einen neuen Thread erstellt (ist ja jetzt KitKat, ich finde ein neuer Thread ist gerechtfertigt)?

Erster Eindruck Build 10.01.2014:
- Hab einfach die ROM und Gapps über meine CM10.2 Nightly geflasht und bisher keine Probleme festgestellt, hoffentlich bleibt das auch so und ich komme um einen wipe herum :) Sollte jemand Probleme beim Flashen haben, könnte es an einer zu alten CWM-Version liegen, in diesem Fall zuerst eine der neusten CM10.2 Nightlys flashen und danach CM11.
- Bugs konnte ich generell bisher keine entdecken. Das Einstellungsmenü ist soweit (fast) unverändert.
- Ein paar Kleinigkeiten über die ich gestolpert bin, die noch nicht implementiert sind: Power-Button als Auslöser für die Kamera, Speicherplatz für die Bilder der Kamera und Hintergrundbild/-farbe für den Lockscreen.

Ansonsten läuft alles sehr rund und flüssig. Manche Xposed Module könnten noch Probleme machen. XHaloFloatingWindow läuft etwas schlecht als auf CM10.2, aber das kriegt der dev sicher auch noch hin :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Der René

Der René

Stammgast
Also wird es CM 11 auch auf dem G geben? Das wäre ja top!
 
DAD214

DAD214

Lexikon
wieso wird es geben für das G
siehe Posting ive
das gibt es schon :thumbup:

Der ursprüngliche Beitrag von 16:27 Uhr wurde um 18:16 Uhr ergänzt:

Ich habe mal einen neu Thread eröffnet für Cyanogenmod 11 (KitKat)

[OS][KitKat] Port des CyanogenMods 11 (4.4.2)
 
Zuletzt bearbeitet:
ive

ive

Experte
Nvm
 
M

Merlin76287

Neues Mitglied
Hallo und guten Abend, - ich suche hier vergeblich die Downloadmöglichkeit der [ROM][GT-I9100G][JB][4.3.0] CyanogenMod 10.2 official nightly, finde sie aber nicht, auch nicht unter dem Link am Anfang des Threads, dort finde ich nur eine "Test"-Version. Die SUFU hat mir hier nicht wirklich weitergeholfen, kann mir jemand weiterhelfen ?

Vielen Dank und Liebe Grüße, der Merlin
 
ive

ive

Experte
Von CM10.2 gibt es keine neuen Nightlys mehr und eine stable Version ist nie erschienen. Ich würde dir direkt die CM11 Nightlys empfehlen. Könnte man meiner Meinung nach schon (fast) als stable verkaufen ;)
 
M

Merlin76287

Neues Mitglied
Dann eben so, dachte mir sowas fast, hab zwar eine nightly gefunden vom 06.12.2013, aber ich traue mich dann doch mal an die CM 11, Danke Dir :thumbup:
 
DAD214

DAD214

Lexikon
Ich glaube auch das da nichts neues mehr kommt das ist nahtlos in CM11 übergegangen.
 
M

Merlin76287

Neues Mitglied
Denke ich auch nicht ~ hab die nightly vom 06.12.13 mal getestet aber da war ich nicht wirklich überzeugt von ~ teste jetzt mal die CM 11
 
G

Grassmade81

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe einige Fragen bezüglich cm 10.2.
Als erstes einmal habe ich mein sgs2 schon auf 10.2 geflasht.
Nun habe ich aber feststellen müssen, das mein Kamera die selbe ist wie bei Android 4.1.2. Was mich doch sehr verwundert hat. Da ich mich besonders auf die neuen Cam funktionen gefreut habe. Leider komme ich absolut nicht dahinter was ich falsch gemacht haben soll. Gefolgt bin ich dieser Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.3 Jelly Bean per CyanogenMod 10.2 Anleitung.
Root hat das Handy schon eine ganze Weile, genauso wie CWM.
Gapps sind auch die richtign drauf.
Was kann ich den falsch gemacht haben, das die neue Cam nicht integriert ist?
Hoffe ich durfte das alles hier so posten und freue mich auf Hilfreiche Antworten.
MfG

Grassmade
 
DAD214

DAD214

Lexikon
Die Kamera App ist die Open Source Kamera die du auch über F-Droid bekommst die ist die Selbe wie bei CM und OmniRom (4.4.2)
und die hat nichts mit der Kamera von Stock 4.1.2 zu tun die sollte von Samsung sein.

Nachtrag:

Ich gehe mal von aus das diese auch bei CM 10.2 benutzt wird kenne nur die CM11 Version.

Aber mal noch zu erwähnen das die Kamera auch nichts besonderes ist
habe ich gleich eingefroren damit die in der Versenkung verschwindet
und nicht bei jedem Update wieder da ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Grassmade81

Neues Mitglied
Danke als erstes für deine Antwort.
Dann scheine ich wohl doch alles soweit richtig gemacht zu haben. Focal habe ich dann nun auch endlich mal entdeckt, stürzt allerdings doch ziemlich häufig ab.
Mir geht es eigentlich um die HDR funktion der Kamera.
Nun gut. Erstmal auf jeden fall eine Sorge weniger.
Danke nochmals

MfG

Grassmade
 
Oben Unten