[ROM][GT-I9190/92/95][10] LOS17.1/ Q 10 [Unofficial]

  • 25 Antworten
  • Neuster Beitrag
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
Hallo Samsung Galaxy S4 mini User

Ich möchte euch hier die erste der LOS 17.1 für das S4 mini GT-I 9195 vorstellen.
arco68; Entwickler hat diese bei XDA veröffentlicht.
[ROM][I9190/I9192/I9195][Unofficial][10.0.0] LineageOS 17.1 for S4 Mini

Anmerkung : Inoffiziell Status

Erster Eindruck sehr gut,


Was ich bereits getestet habe.
Telefonieren
Mobile Daten
GPS Fix innerhalb von 2 min.
Bluetooth ( Über tragen von Bildern )
Beide Kameras; Foto und Video
WLAN
Screenshots ( Power + Volumen - ) oder erweiterten Bootmenü
Wallpaper
Bildschirmsperre mit Pin
Entwickleroptionen 7* auf die Buildversion ticken

Was noch nicht funktioniert:

Bitte Posten wenn ihr etwas feststellt.

Wichtig: neuste TWRP von arco68 nutzen wenn es bei der Gapps Installation Probleme gibt.



Recovery (TWRP):
GT-I9190: http://www.mediafire.com/file/theekh...o3gxx.img/file
GT-I9292: http://www.mediafire.com/file/jcb98g...odsdd.img/file
GT-I9195: http://www.mediafire.com/file/y7p5x3...ltexx.img/file

Link to all builds:
GT-I9190: http://www.mediafire.com/folder/4kjl...h/lineage-17.1
GT-I9192: http://www.mediafire.com/folder/hw7l...m/lineage-17.1
GT-I9195: http://www.mediafire.com/folder/3911...t/lineage-17.1

Download Gapps: The Open GApps Project
Alternative BiTGApps-arm-10.0.0-v0.6_signed.zip directly by link: StackPath

Wie installieren ich das TWRP

1. Odin 3.09 auf dem PC installieren
2. USB Treiber installiern
3. Download des Recoverys und einmal entpacken das es eine *.tar oder *.tar.md5 Endung hat.
4. Odin 3.09 starten
5. Tab in den Download Modus bringen und mit Volume Up bestätigen, und per USB mit dem PC verbinden.
Odin sollte jetzt das Tab erkennen, sichtbar an der COM adresse oben links.
Wenn nicht sind die Treiber nicht installiert.

zum vergrößern klicken 04_Odin Tool.JPG
6. Auto reboot deaktivieren, Factory reset aktivieren Repartion darf nicht aktiviert werden.
7. unter AP das gewünschte Recovery auswählen.
8. Start drücken,wenn das Recovery geflasht ist, sichtbar an Odin ; (Pass)
(kann 2-3 min dauern) wird angezeigt ; das Tab manuell ins Recovery booten.
Warum manuell ? Es kommt vor das das Stockrecovery wieder hergestellt wenn Autoreboot aktiviert ist und das Tab durchbooted.

Wie installieren ich die Rom


1. Download der Rom
2. Download der aktuellen Opengapps ( arm / 10 / nano oder pico )

4. Backup eurer Bestehenden Rom, Apps und Daten
5. im Recovery ein Clean install ausführen ( Im TWRP unter Wipe, advanced Wipe, Cache , Dalvik,System, Data und ( int.Storage !!! nur wenn eure ROM und Opengapps auf der ext.Sdcard sind )anwählen und bestätigen )
6. install Rom, Opengapps nach einander ohne zu booten
7. wipe Cache und Dalvik
8. reboot Phone , kann bis 10 min. dauern.

Beitrag automatisch zusammengefügt:

Screenshots
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
Nach Update " Reboot Schleife ins TWRP "

Ursache könnte eine Bereits installierte Magisk Version " sein.
Lösung : Restore " eines Boot.IMG " aus euren Backup wo kein Magisk installiert ist.


Neues Build mit Februar Patchen erschienen.

- Fixed wifi QR code scanner
- Magisk can now be installed
- Other fixes here and there
 
Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@GT44
Hier geht es jetzt weiter.
Ja, den Download Link habe ich entfernt da ich sonst mit jeden neuen Build diese n anpassen muss.
Im Link zu All Builds ist auch der aktuelle. ( 20200220 )
Bild vom Odin Tool.
https://www.android-hilfe.de/attachments/04_odin-tool-jpg.473682/?temp_hash=ebf2bde2c1ff1b441ff402cdd25a5fa5

Backups wenn möglich auf einer externen SDcard, hier solltest du auch die Rom und Gapps speichern

Da du dich erst vertraut mit der ganzen Materie machen musst , schau dir Videos auf YouTube an YouTube
Flashen der Rom YouTube

Wenn dich damit vertraut gemacht hast , mach ein paar trocken Übungen um ins Recovery und in den Download mode zu booten

Dann können wir über weitere Fragen diskutieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo bierma32,
Danke vorerst für die erste Hilfestellungen, muss mich wirklich erst in diese neue Materie am Smartphone einarbeiten.
Den Link zu All Builds habe ich schon ausgeführt u. das vom 20.2.2020 gefunden. Die Videos habe ich mir auch schon einmal kurz angesehen, scheint ja theoretisch sehr leicht zu sein, ab er in der Praxis kommen dann sicherlich die Probleme.
Melde mich dann zur gegebenen Zeit hier wieder.
Gruß GT44
 
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo bierma32,
leider muss ich feststellen, dass der Link zu All Builds nicht funktioniert, d.h. beim Download der 393MB großen Datei kommt immer die Meldung: Not working? Repair your download.
Habe es auch auf meinem Notebook unter Win10 versucht, leider gleiche Fehlermeldung.
hier die Internetadresse:
MediaFire

Bitte um Klärung.
MfG GT44
 
Nufan

Nufan

Guru
Mediafire ist...
..wenn du mir vertraust, kannst du es damit versuchen :)

Beitrag wird diese Nacht wieder gelöscht

edit. ...zumindest Anhang gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Nufan - Grund: Anhang gelöscht. Nufan
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@GT44 @Nufan Wir hatten letzte Woche hier auch ein Problem das die Downloads nicht korrekt angezeigt wurden.
Ich probiere die links vorher auf meinen Phone und am PC, ich vermute das es hier evtl. Probleme bei bestimmten Browsern gibt.
Ich nutze Firefox und Opera auf meinen Geräten und hier funktioniert es immer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nufan

Nufan

Guru
Die inkorrekte Anzeige der Downloads ist mir nach wie vor rätselhaft.
Downloadprobleme kenne ich (generell und schon immer von Mediafire), gerade vom s4 mini aus ist mir "Not working? Repair your download." gut bekannt (Lineagebrowser und Firefox).
Im ungünstigsten Fall drückt man dreimal auf repair und bekommt zehn min später drei Benachrichtigungen "Download fehlgeschlagen". Da ich die Browser unter Verdacht habe, hatte ich hier mit dem ersten build versucht Chrome dafür zu nutzen, was mir die Erkenntnis brachte, daß Chrome hier nicht funktioniert (opengapps pico). Wie es nach dem zwoten build aussieht, kann ich nicht sagen, noch nicht getestet.

Funktioniert aktuell bei euch Chrome?
 
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
Ich nutze Opera auf dem Phone.
 
Nufan

Nufan

Guru
Wie auch immer, Chrome funktioniert aktuell nicht ('raus' gehts per reboot über leiser+Power, scheint ein Problem mit chrome web view).
 
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
wenn der interne Speicherplatz knapp wird versucht man Apps auf die externe Micro SD Karte auszulagern.
D.h. den Speicherort neu festzulegen.
Bei Android 4.4.2 geht dies wie folgt:

Einstellungen->Optionen->Anwendungsmanager-> Installierte Apps->App auswählen-> „Auf SD-Karte verschieben“.

Bei Android 10:

Einstellungen->Apps->App auswählen, die man verschieben will->Speicher->Verwendeter Speicher ändern-> Ändern des Speicherortes->SD-Karte

Bei LineageOS 17.1 for S4Mini(Unofficial):

Einstellungen->Apps & Benachrichtigungen->Alle Apps anzeigen->App auswählen->Speicher und Cache-> Speicherinhalt löschen oder Cache leeren

Hier fehlt die Möglichkeit zum Ändern des Speicherortes.

Frage an die Community: gibt es einen anderen Weg oder kommt noch ein Update, wo dies gelöst wird?


Gruß GT44
 
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@GT44
Ich glaube das funktioniert seit LOS 14 nicht mehr.
 
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
hier ist meine Anleitung, nach der ich erfolgreich als Laie auf dem Samsung Galaxy S4mini GT-I9195 das neue Custom BOM (Betriebs-
System) LineageOS 17.1 installiert habe.
Für Hinweise, Kritiken bin ich sehr dankbar. Habe es sehr ausführlich alles beschrieben u. hoffe, dass ich andere Laien damit ermutigen kann es auch selbst zu tun.

Anleitung für Installation Custom BOM auf Samsung Galaxy S4 Mini GT-9195 5.3.2020

Vorbereitungen:

Videos, Artikel ansehen vor Beginn der Arbeiten:


Video wie inst. TWRP für Samsung Galaxy S4 Mini I9195
Video: Betriebssystem neu, Lineage auf Samsung Galaxy S4 mini? - YouTube
Video Anleitung zum Flashen mit Odin für Samsung Geräte. - YouTube
Artikel: https://forstner-mcr.de/how-to-lineageos-16-auf-dem-samsung-galaxy-s4-mini- installieren/#page-content
Artikel: TWRP - Ausführliche Anleitung zur Installation und Nutzung!

1.) S4mini einschalten-Einstellungen->Geräteinformationen->Buildnummer, hier 7x mal drauf klicken u. es wird der Entwicklermodus aktiviert
2.) Einstellungen->Entwickleroptionen->Debuggen->USB-Debugging hier Kreuz setzen
3.) S4mini ausschalten->Powertaste solange drücken bis die Übersicht „Geräteoptionen“ erscheint,
hier auf „Ausschalten“ klicken->Ausschalten->OK anklicken, das Runterfahren wird mit Vibrieren des S4mini abgeschlossen
4.) Download von folgenden Dateien u. Programmen u. in Desktop Ordner BOM ablegen:

A: Odin 3.09 Odin 3.09 - Samsung Firmware flash software download – Odin Samsung flash tool
Entpacken u. im Desktop Ordner „BOM“ ablegen (*.ini u. *.exe)
B: Costum BOM lineage 17.1 393MB: http://www.mediafire.com/folder/3911...t/lineage-17.1
C: Gapps-The Open GApps Project The Open GApps Project (ARM/10.0/pico)
D: Recovery (TWRP) Download twrp-3.3.1-0-serranoltexx.img.tar
E: USB Treiber https://de.softonic.com/download/samsung-usb-driver-for-mobile-phones/windows/post- download

5.) Micro SD Card mit Fat32, bei >32GB mit exFAT formatieren u. die Downloaddateien von B:/C:/D:
hierauf kopieren und in das Smartphone einlegen, hier 64GB Micro SD Karte von Samsung verwendet
6.) Trockenübung durchführen, um in den Download bzw. Recovery Modus zu kommen. Hierbei habe ich festgestellt, dass man hierbei folgende Reihenfolge des Tastendrückens u. dann deren Haltens einhalten sollte: Leiser bzw. Lauter(linke Hand, Zeigefinger) + Home(linke Hand, Daumen) + Power(rechte Hand Daumen),(Zeigefinger, rechte Hand, auf Mikrofon)
Sollte es hier bei dem Download-Modus Probleme geben, habe ich meinen Micro USB JIG Stecker (gibt es bei Ebay ab 2,-€) in die Ladebuchse gesteckt.
7.) Akku voll aufladen

Installation TWRP:

1. Odin 3.09 auf PC installieren
2. USB Treiber installieren(35,1MB 1.7.17.0)
4. Odin 3.09 starten(Bild 4) 04_Odin Tool.JPG (JPEG-Grafik, 885 × 648 Pixel) - Skaliert (82%) Bild von Odin Startmenü
Odin3 v.3.09.exe im Ordner BOM anklicken
5. Punkt 3.) beachten und dann Smartphone in Download Modus starten (leiser + Home + Power) Tasten in genau dieser Reihenfolge drücken u. halten und mit lauter Taste bestätigen, USB Kabel zwischen PC u. Smartphone anschließen, Odin sollte jetzt das Smartphone erkennen, sichtbar an der COM Adresse oben links(s. Bild 4). Wenn nicht, sind die Treiber nicht installiert.
04_Odin Tool.JPG (JPEG-Grafik, 885 × 648 Pixel) - Skaliert (82%) Bild Odin Startmenü
6. oAuto reboot deaktivieren, oRe-Partition darf nicht aktiviert sein, xF. Reset Time (Factory) aktivieren(s. Bild 4)
7.Unter AP(PDA) das Recovery von D: einfügen, dazu „AP“ anklicken-> Desktop-> Datei twrp-3-3-1-0serranoltexx.img.tag anklicken u. auf „öffnen“ gehen(s. Bild 5)
8. Button „Start“ drücken, wenn das Recovery installiert(geflasht)ist, das alte Recovery überschrieben wurde, dies ist sichtbar an Odin; („Pass“ in grün),(s. Bild 5)
Vorgang dauert 2-3Min.(s. Bild 2886)

Wir sind immer noch im Download-Modus. Nun Akku rausnehmen, dies entspricht dem ausgeschaltetem Zustand, USB Kabel entfernen,

Installation die ROM:

1. Akku einsetzen
u. Recovery Modus starten(lauter + Home + Power Taste genau in dieser Reihenfolge nacheinander drücken u. halten), es erscheint Bild f. TWRP 3.3.1.-0(s. Bild 2935)
2. „Einstellungen“ auswählen u. hier die Uhr einstellen, auf das Uhrsymbol klicken, „Berlin“ als Zeitzone auswählenà„Sommerzeit verwenden“ hier Haken rausgenommen,
- Button „Zeitzone einstellen“ anklicken, als nächstes das Erdballsymbol auswählen u. die Sprache auf Deutsch einstellen u. den Button
Sprache einstellen“ anklicken u. zum Schluss auf Button „ Neustart“ klicken u. danach auf Ausschalten bzw. System, dann auf „Nicht installieren“ klicken
3. auf Button „Sichern“(Backup) klicken, wenn Pkt. 2. Übersprungen wurde, bzw. wieder fortsetzen mit Start in den Recovery Modus, wenn Pkt. 2 Einstellungen ausgeführt wurde u. auf Button „Sichern“ klicken
4. „Sichern“(Backup) der bestehenden ROM, u. 5 weiteren Ordner( siehe Bild 2936) auf die externe Micro SD Karte.
5.Button „Löschen“ (Wipe) anklicken->“Erweitertes löschen“ anklicken, Haken setzen bei
- Dalvik/ART Cache
- Cache
- Data
- Interner Speicher
- System
- Preload
Nun den Schieberegler (Slider)„löschen bestätigen“ nach rechts verschieben(s. Bild 2942) u. am Prozessende auf Pfeil nach links◄, ganz unten links, klicke für Zurück zur Übersichtstafel.
6. Installation des ROM, Button „Installieren“ anklicken u. von external. sd (Externe Micro SD Karte) (s. Bild 2944)
- Lineage-17.1-20200220-UNOFFICIAL-sarranoltexx.zip auswählen und auf „mehr Zips hinzufügen“ klicken u. noch GApps auswählen (s. Bild 2946)
- open_gapps-arm-10.0-pico-20200225.zip und unten den Schieberegler nach rechts schieben für „Installation bestätigen“,
7.Button „Cache/Dalvik löschen“ anklicken(s. Bild 2952) und den Vorgang, mit dem Schieberegler nach rechts verschieben, bestätigen
8. ◄ anklicken, um wieder zurück zur TWRP Übersicht zu kommen u. hier Button „Neustart“(Reboot) (s. Bild 2954) u. danach „System“ anklicken(s. Bild 2956), (alternativ kann man auch auf den Button “System neustarten“ u. danach auf Button „System“ klicken)
Prozess kann bis 10 Minuten dauern,
in der Mitte des nun folgenden Bildes auf den Button “Nicht installieren“ klicken(Bild 2957)
9. weiter geht es mit Einrichten des Smartphones, Einstellung der Sprache auf Deutsch
10
. die meisten folgenden Fragestellungen mit „überspringen“ beantworten, bei
- LineageOS Funktionen Haken raus bei „Helfen sie LineageOS zu verbessern“ und bei x „ Aktivieren sie den Datenschutz“, Haken rein
- Mobilfunkverbindung herstellen-> überspringen
- Mit WLAN verbinden -> überspringen, kann man später einrichten
- Netzwerkverbindungen überspringen?-> Fortfahren
- Uhrzeit-> weiter oder korrigieren, wenn falsch
- Google akzeptieren
- Smartphone schützen- jetzt nicht
- Displaysperre->“trotzdem Überspringen“ ausgewählt
- LineageOS Funktionen, hier auf „weiter“ geklickt
- Lineage meldet sich, auf „Start“ klicken

Am Ende der Einstellungen erscheint dann diese Bilder vom neuen Betriebssystem LineageOS 17.1
Android Version 10(Bilder 2973-2976): Dauer des Prozesses ca. 18 Min.

Drückt man etwas länger bei eingeschaltetem Smartphone S4Mini GT-I9195 auf die Power Taste, so erscheint rechts eine Touchsreen- Leiste mit den Möglichkeiten:
1.Ausschalten, nur kurz Antippen
2.Neu starten
3.Screenshot, alternativ Power + leise Taste(-)
4.Notfall
Drückt man etwas länger auf „Ausschalten“ so kann man in den „abgesicherten Modus“ gelangen, d.h. alle Apps von Drittanbietern werden aktiviert, die man installiert hat. Diese Apps werden nach einem weiteren Neustart wiederhergestellt.

Startzeitdauer : 60Sek., alt mit Android 4.4.2 : 40Sekunden

Nachteile: z. Z. keine Root-Möglichkeit, kein Verschieben von App auf externe SD Karte möglich

Bilder: Bild 4, Bild 5, 2886, 2935, 2936, 2942, 2944, 2946, 2952, 2954, 2956, 2957, 2973, 2974, 2975, 2976(2)

Gruß GT44
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@GT44
Super Arbeit, hilft mit Sicherheit einigen weiter den selben Schritt zu wagen.
 
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
welche Änderungen bzw. Verbesserungen gibt es mit dieser Version?
MfG GT44
 
GT44

GT44

Ambitioniertes Mitglied
Google Übersetzung:
Neue Builds mit Sicherheitsupdates für März 2020 verfügbar.

Die Probleme mit Bluetooth-Audio scheinen durch den mpdecision-Daemon verursacht worden zu sein. Dieser Daemon ist für das Hotplugging der Kerne verantwortlich. Wenn das Gerät nicht belastet wird, werden alle Kerne bis auf einen offline geschaltet, um Batterie zu sparen. Wenn dieses Hotplugging stattfindet, scheint es Verzögerungen im System zu verursachen, was wiederum Störungen bei Bluetooth verursacht. In diesem Build habe ich diesen Daemon deaktiviert, sodass kein Hotplugging stattfindet. Da es nur 2 Kerne gibt, sollte dies hoffentlich den Batterieverbrauch nicht zu stark beeinträchtigen. Außerdem sollte das Gerät etwas ruhiger arbeiten, da beide Kerne sofort verfügbar sind.
 
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@GT44
Einwandfrei über setzt.
 
bierma32

bierma32

Experte
Threadstarter
@Nufan
Root mit Magisk kann ich noch nicht bestätigen, werde mein Ersatz Phone full wipen und clean installieren mit der März Version.
 
Oben Unten