[ROM][G93xF][8.0][ERG2] *FINAL* SuperMan-Rom V3.0.0 [Aroma][Stable]

FliegerNRW

FliegerNRW

Stammgast
Threadstarter
Stock basierte Rom für das Galaxy S7 by Griffo Development



Rom features of V3.0.0 Oreo:

- Based on latest G935FXXU2ERG2 Nougat base
- Prerooted with SuperSU V2.82 SR5 or MagiskSU (choose in aroma)
- Magisk V16.7 (aroma selectable)
- Latest Busybox installed (1.28.4)
- Aroma installer! with support up to 4GB zip files
- Full edge features support
- Adblocker enabled or disabled (choose in aroma)
- Full rom control!! V2.1
- Zipaligned
- First fully deodexed rom without odex framework
- Rom informations and logo
- choose IOS or stock emojis in aroma
- DM-Verity disabled
- Force encrypt disabled
- ADB fully working
- Modded SystemUI with many tweaks in RomControl
- Applock feature supported
- Floating Message support
- Many csc tweaks!
- No sms to mms auto convertion
- Auto Call recording (csc feature)
- 3Minit Clock/battery in romcontrol
- Custom clock positions
- LED indicator in settings
- USB Plug/Unplug disable wake up
- Remove high volume warning for headphones
- Private mode fixed for all kernels
- Enable TouchKey light duration in RomControl
- Knox stuff is removed
- Stock ERG2 Kernel, SuperStock-Kernel or SuperKernel (choose in aroma)
- Based off from latest touchwiz source available at this moment
- Many apps are selectable in aroma debloat menu now
- Selinux permissive on custom kernels
- Sound Mod with lot improvements! (choose in aroma)
- July Security patches with Blueborne fix and Krack fix
- Camera Mod included (choose in aroma)
- Many other features, please read changelog to see what changed over the time



Installation-Anleitung:
Für Fortgeschrittene:

0. Make sure to have a backup somewhere on external storage

1. Make sure to be on most recent TWRP, bootloader and modem

2. Flash the ROM
3. If you need VoLTE or Wifi Calling, flash your correct carrier CSC

Für weniger Fortgeschrittene:

0. Boot your phone, enable OEM unlock in developer settings

1. Flash TWRP with Odin, following this thread for the galaxy s7 or the galaxy s7 edge TWRP until it works correctly (to access download mode, press bixby+volume down+power on while phone is turned off)
2. Make sure you are using most recent bootloader and modem, latest one available here on Android File Host
3. Now boot into TWRP by pressing volume+volume up+power on while phone is turned off
4. If TWRP asks you about allowing system to be edited, swipe yes to confirm
5. In TWRP, go to wipe, format data (a keyboard will pop up now), type "yes" (this will wipe all your data, make sure to have a backup!)
6. After this, reboot recovery and start the rom installer
7. Select your preferences in my aroma installer
8. If you selected to auto update bootloader in aroma, the installer will reboot automatically
9. You can still install my CSC selection if you are customer of a carrier which is not supported by default CSC inside the rom
10. Wait till the rom boots up
11. After setting up, open SuperMan Settings Free and let the app apply my default settings

Links:

Quelle: Grifo Development
Rom-Download: Download

Bootloader / Modem: Download
SuperKernel (Custom Kernel): Download

 
Zuletzt bearbeitet:
V

viktorijaner

Neues Mitglied
Guten Tag, welchen Kernel könnt ihr mir empfehlen?
MfG
 
FliegerNRW

FliegerNRW

Stammgast
Threadstarter
Versuch mal den TGPKernel. Bei anderen läuft der anscheinend gut, bei mir beenden sich leider die Einstellungen sobald ich die "Entwickleroptionen" anklicke.
 
Nicolaas

Nicolaas

Ambitioniertes Mitglied
Es gibt schon eine Version 3.01 bei XDA und laut Dev wird das die allerletzte Version sein die er gemacht hat für das Samsung S7, also überlegt gut ob ihr eine ROM installieren wollt die nicht mehr supported wird. Alle ROMs für das S7 von diesem Dev sind EOL.

Ich finde das muss mal gesagt sein ;)
 
E

Edgar666

Ambitioniertes Mitglied
Hallo an alle,

weiß einer warum ein Backup mit TWRP 3.2.3.0 so langsam geht?
2% nach 15 min.für 7555 MB


Nach mehreren Versuchen geht es jetzt schneller, aber es werden nur 88 MB gespeichert.
Angezeigt werden während des Backups aber 7555 MB!


Auf dem internen Speicher funktioniert es zwar, aber mit einer Fehlermeldung.
E.recv error on uevent
 
Zuletzt bearbeitet:
Slwom0tion

Slwom0tion

Ambitioniertes Mitglied
@viktorijaner@FliegerNRW
Ich nutze den TGPKernel mit 3.01 und hatte bisher keine Probleme damit. Auch die Entwickleroptionen lassen sich ohne Probleme öffnen. Ich hatte eigentlich gehofft dass es eine neue Version vom Notorious Kernel geben würde aber da scheint es keine Updates mehr zu geben und ich kann auch nicht mehr der Telegramgruppe beitreten.

@Nicolaas
Ist ärgerlich aber wie der Entwickler schreibt wird es wohl auch keine Updates mehr von Samsung geben und damit auch keine Updates mehr für die Rom. Damit teilt sich die Rom das Schicksal mit allen anderen die auf der StockRom basieren.
 
Nicolaas

Nicolaas

Ambitioniertes Mitglied
@Slwom0tion
Es wird sicherlich noch eine ganze weile Sicherheitsupdates und Patches geben von Samsung für das S7, sogar das S6 bekommt immer noch Sicherheitsupdates wenn auch nicht mehr Monatlich aber immerhin.

Ich geh davon aus das es für das S7 mindestens bis März 2019 noch Monatliche und danach Random Patches geben wird.


PS: ist aber alles ziemlich OT hier ;)
 
scheffi87

scheffi87

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute.

Hat niemand von euch, das gleiche Problem wie ich?
Rom installieren etc alles kein Problem.
Aber mein TWRP hat dann kein zugriff mehr auf den internen Speicher.

TWRP ist aktuell, Data gewipte, no-verity-opt-encrypt-6.0.zip geflasht, TGPKernel geflasht.
Auch in verschiedenen Variationen.

Ich habe auch noch eine "remove encryption.zip" gefunden, aber dies half auch nicht (mit Fehlermeldung, dass es nicht installiert werden konnte).

Nach löschen von Data habe ich zwar wieder in TWRP zugriff, aber nach jedem Neustart ist es wieder gesperrt.

Wenn ich ins System gebootet habe, habe ich am PC aber auch jeglichen Zugriff.

Vllt kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.
 
Slwom0tion

Slwom0tion

Ambitioniertes Mitglied
Für was soll die "no-verity-opt-encrypt-6.0.zip" sein?
 
scheffi87

scheffi87

Fortgeschrittenes Mitglied
Grob gesagt, um die Verschlüsselung zu entschlüsseln:biggrin:
 
Slwom0tion

Slwom0tion

Ambitioniertes Mitglied
ja so was habe ich mir schon gedacht:D Ich verstehe nur nicht was genau er entschlüsseln soll und für was. Aber ich habe den noch nie geflasht und bei mir funktioniert alles;) Ich würde es mal ohne no-verity-opt-encrypt versuchen
 
FliegerNRW

FliegerNRW

Stammgast
Threadstarter
scheffi87 schrieb:
Hat niemand von euch, das gleiche Problem wie ich?
Nö, ich halte mich nicht für soooo wichtig, dass ich mein Handy auch noch komplett verschlüsseln muss, auch habe ich definitiv keine Daten auf mein Handy, die ich kryptisch verschlüsseln müsste!
 
scheffi87

scheffi87

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, vllt habe ich mich falsch ausgedrückt.:razz:
Ich will das Handy ja gar nicht verschlüsselt haben:flapper:

Das Problem ist, wenn der Speicher verschlüsselt ist, kann TWRP nicht darauf zugreifen.
Wenn man DATA löscht, funktioniert es ja auch.
Aber nach einem Neustart ist er halt wieder verschlüsselt.
Nach Recherchen könnte es an Magisk liegen.

Aber nur mit super SU ging's bei mir auch nicht.

An die Leute, die die Rom hier installiert haben...
Könnt ihr bitte mal gucken, ob bei euch TWRP auch nicht auf den internen Speicher zugreifen kann? Interner Speicher 0mb
 
Slwom0tion

Slwom0tion

Ambitioniertes Mitglied
scheffi87 schrieb:
Das Problem ist, wenn der Speicher verschlüsselt ist, kann TWRP nicht darauf zugreifen.
Weshalb gehst du davon aus dass es an einer Verschlüsselung liegt? Es könnte doch auch andere Ursachen haben oder?

scheffi87 schrieb:
An die Leute, die die Rom hier installiert haben...
Könnt ihr bitte mal gucken, ob bei euch TWRP auch nicht auf den internen Speicher zugreifen kann?
Mein TWRP hat auf internen wie externen Speicher Zugriff
 
scheffi87

scheffi87

Fortgeschrittenes Mitglied
Dafür reichte eine "kurze" Google suche, nach "TWRP internal storage 0mb".
Wie gesagt, es kamen dann auch einige Verbindungen zu Magisk.

Meine erste Installation war auch ohne no-verity-opt-encrypt-6.0.zip.

Einfach nur die reine Installation von Superman Rom nach einem Reset.

Aufgefallen ist es mir dann bloß, weil ich danach noch einen Kernel und CSC flashen wollte.

Wie bist du denn genau vorgegangen?
 
Slwom0tion

Slwom0tion

Ambitioniertes Mitglied
ich habe eine Update für TWRP gemacht, die Rom clean geflasht (ohne Magisk) und dann den Kernel mit Magisk.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Könnte dir das vielleicht helfen?
 
scheffi87

scheffi87

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank.
Die angepasste Version von TKKG hat wirklich geholfen:biggrin:

Wenn mir jetzt noch jemand sagen kann, wo ich den Punkt finde, dass die Zurück-Taste bei längerem Druck die jeweilige App beendet, bin ich rundum glücklich :biggrin:
 
AVTR84

AVTR84

Neues Mitglied
Das wurde ab der Superman Rom 3.0 weggelassen, vorher konnte man es in der SupermanContorl Free -> SystemUi settings -> Recent and Back button -> Remove killed from the recent button aktivieren. Leider hat unser TKKG Freund wie es scheint kein Galaxy S7 mehr um das alles zu testen oder auszuprobieren, daher sieht es fast so aus als müsse man mit damit Leben.
Schade hätte auch gern noch paar Funktionen wie z.b. das Hot Reboot oder das Wifi/Netz signal in der statusleiste auf der linken Seite.
Falls jemand dafür noch eine Lösung weiß wäre ich auch dankbar.

Gruß
AVTR84
 
V

vistaboy

Neues Mitglied
Der beste kernel für Superman 3.01 scheint morokernel zu sein. Mit tgp-kernel hatte ich zwar keine Probleme, aber etwas laggy war die gesamtperformance schon. Mit morokernel ist alles smooth und schnell.
 
Oben Unten