[ROM][T320 / 325 ][Q 10.1] LineageOS 17.1 [Unofficial]20210419]

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][T320 / 325 ][Q 10.1] LineageOS 17.1 [Unofficial]20210419] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy TabPRO im Bereich Root /Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy TabPRO.
bierma32

bierma32

Lexikon
@Fuhrmann , Danke
Neue Version vom 24.07.20 im Start Post eingefügt.
 
K

KarDan

Neues Mitglied
Eine frage @bierma32 , @Fuhrmann oder ein anderer der sich auskennt...

Ich hätte 2 Fragen:
1) Wie installiere ich ein Security patch? Wieder alles neu draufspielen?
2) Ist das Kernelupdate auch im security patch vom Juli vorhanden? Denn in April habe ich mein Tablet mit der Version vom März geflashed... Seitdem habe ich keine Updates mehr installiert... Sollte ich jetzt alle vor zu alle nacheinander draufspielen oder reicht es, dass ich die aktuellste nur einmal draufspiele? Z.b. in April Patch steht etwas von einem Kernel update, in Mai steht etwas von einem Rebuild usw.
 
bierma32

bierma32

Lexikon
@KarDan
In der aktuelleren Version sind auch alle vorherigen Sicherheits Patche enthalten.
? Was verstehst du unter Kernel Update ?
Der Kernel ist Bestandteil der Rom , der Dev. hat keinen Separaten Kernel für diese Rom erstellt, alle Funktionen des Kernels sind somit Teil der Rom.
Aktualisieren geht über das TWRP Recovery. Vorher wenn nicht schon vorhanden ein Backup der Data Partition machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KarDan

Neues Mitglied
@bierma32 Sind also diese "kernel update" und "small sources rebuild" nicht extra nachzuinstallieren von den vorherigen patches der letzten Monaten?
 
bierma32

bierma32

Lexikon
@KarDan
Es sind immer alle bisher erschienen Sicherheits Patche in der jeweils aktuellen Version enthalten.
Sollte ein Sicherheits Patch auch eine Kerneländerung notwendig machen so ist dies auch in der Rom umgesetzt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

August Version vom 15082020 erschienen und im Startpost eingefügt.
 
Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Lexikon
Change log für alle Geräte./ offizielle und in der Regel wird dies auch bei den inoffiziellen Versionen umgesetzt.

LineageOS Downloads
 
Zuletzt bearbeitet:
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@bierma32 danke, hatte ich aber schon von XDA geholt. 😉
Hatte mit dem T325 in letzter Zeit mit u ohne SIM o Sd öfter spontane reboots unabhängig von benutzten Apps. Auch bei Akkustand >65%.
Mal sehen, ob der dirty flash der neuen Version der Stabilität hilft.
Geklappt hats gut, allerdings hat Cache/Dalvik löschen unverhältnismäßig lange gedauert nach meinem Empfinden, denn beim P900 geht's schneller.
 
K

KarDan

Neues Mitglied
@bierma32 Welche Google Services muss ich installieren und welche Version? (BitGapps/ MindTheGapps; ARM oder etwas anderes; Piko oder Nano?; 32 oder 64 Bit?)

Demn mir ist etwas ungeschicktes passiert. Habe in den letzten Tagen den August Patch heruntergeladen auf dem Tablet und es auf der SD Karte verschoben. So dachte ich zumindest.
Dann im TWRP Recovery reingegangen und diese neue Lineage Version gesucht... Nichts gefunden. Habe dann versucht wieder das Gerät neu zu starten, aber irgendwie dauerte mir diese Animation zu lange... Dachte auf ein Bootloop oder so und habe dann sofort wieder die nötigen Knöpfe gedrückt um in diesen Recovery Modus zu kommen um die Daten zu löschen. Habe zwar keine Backups gemacht, aber nutze das Tablet sowieso "nur" fürs Googlen, YouTube schauen, Spotify hören usw. - Also eigentlich alles Cloud basiertes.
Dann erinnere ich mich, dass ich mal die externe SD Karte als internen Speicher erweiter habe...
Und somit vielleicht kam es zu Verwirrungen, auch da ich am Laptop gesehen habe, dass zwei Bereiche die SD Karte bereitgestellt hat. Zwei Android Secure's (einmal D und einmal E, wenn ich mich nicht täusche...). Denke, wegen der Transformation zum internen Speicher...

Habe die SD Karte dann am Laptop formatiert und an meinem Galaxy S8 wieder "extern" gemacht.

Muss jetzt sowieso wieder alles neu flashen, sicherheitshalber...

Nun meine Fragen:
1) Kann man die zukünftigen Updates auch an einer "internen" SD Karte installieren, um diese dann im Recovery Menü auswählen zu können?
Also auch direkt am Tablet selber... Denn ansonsten sind die eigentlichen 16 GB eher wenig, wenn man nicht die SD Karte als Hauptspeicher hinzunimmt.
2) Welche Google Services installieren?

Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@KarDan
1. wenn die SD intern ist, kann nur dirty geflasht werden.
Beim clean flash würde ja alles interne gelöscht werden müssen.
Heißt also updates derselben Version geht, Versionssprünge nicht.

2. ARM weil 32b Gerät.
Nehme selbst meistens Opengapps pico, bei Android Q aber lieber BitGapps (kleiner moch als pico), denn erstere hatten (zu Beginn?) Probleme gemacht. Mindthegapps nie probiert.
 
bierma32

bierma32

Lexikon
@KarDan
Wie @Fuhrmann bereits schrieb ARM Pico /Nano und Android 10 von Opengapps oder Bitgapps.
Eine Ext.SD als int.SD zu formatieren ist die schlechteste Variante, wenn etwas schief geht ist alles verloren.
Natürlich kannst du das Update auch auf der int.Sdcard speichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KarDan

Neues Mitglied
@bierma32 Habe ein kleines Problem. Bei mir zeigt es an, dass 3,55 GB von 16GB belegt worden sind. Beim Herunterladen von Apps (egal ob Spotify, Docs oder sonst was) kommt die Meldung, dass ich etwas löschen muss um Speicher frei zu bekommen...
Soll ich nun trotzdem die in Ext.SD zu Int.SD formatieren/ wechseln? Oder kann man irgendwie einstellen, dass 50% Ext.SD und 50% Int.SD sein sollen?
 
bierma32

bierma32

Lexikon
Natürlich kann man auch die Sdcard halbieren als ext und int. Speicher.

Bei sind 53 % des int. Speichers belegt, und habe noch keine Info bekommen etwas zu löschen.

Aktivier die Entwickleroptionen und gib den Zugriff für Apps auf die ext. Sdcard frei. ( kann dir aber nicht sagen ob etwas hilft. )
Versteht aber warum 12,5 GB nicht genug sein sollten für Apps oder Docs.
 
K

KarDan

Neues Mitglied
@bierma32 Könnte es irgendwie auch ein Fehler sein? Berechnung des Speicherplatzes... Denn laut Google benötigt Android 10 ca. um die 11 GB. Aber auch komisch, wären immer noch 4 bis 5 GB frei
 
K

KarDan

Neues Mitglied
Laggt euer Tablet seit dem August security patch auch?
Beim lauter/ leiser schalten kommt dieser Lautstärkeregler vezögert (zuerst der weiße Rahmen am Rand und dann kommt (nach 2, 3 Sekunden) der Regler). Beim Benachrichtigungsfeld dasselbe, dort laggt es zuerst ein wenig und dann kommt die Anzeige.
Könnte es an den Entwicklereinstellungen liegen? Speicherung auf externe SD Karte...
Soll ich auf den Juni bzw. Juli Patch zurückgreifen?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@KarDan zu der vorherigen Version hab ich am T325 keine Verschlechterung festgestellt.
Auch nicht dieses Vol Problem was du beschreibst.
Habe allerdings Nova Prime Launcher u alle Animationen ausgeschaltet.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@KarDan SD Karte hab ich nicht drin, aber mal die T325 Partitionsbelegung lt Diskinfo angehängt.
Kannste mal vergleichen wg deines Speicherproblems.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

KarDan schrieb:
...... Denn laut Google benötigt Android 10 ca. um die 11 GB. .....
Möchte wetten, dass das nur für die Installation eines Stock ROM mkt allen Google Apps gilt.
Ich hab custom Q auf T325, S5 u P900 drauf u nirgendwo mehr als 4GB im Systemverzeichnis. Allerdings mit pico Gapps/BitGapps.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Lexikon
Auf XDA ist eine Technical Preview Version LOS 18.x erschienen .
Erster Test von mir , noch zu zögerlich.

Noch allen User eine frohes Weihnachtsfest.
 
bierma32

bierma32

Lexikon
Am 20.12.2020 neue Dezember Version erschienen.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Und mondrianlte Version auch ebenda
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tobias42

Neues Mitglied
Ich habe Android 10 (SM T320) jetzt installiert und es läuft soweit auch gut - eine Kleinigkeit ist mir nur aufgefallen: wenn man die Statusbar herunterzieht, dann ist im landscape Modus am oberen Rand transparent und im vertikalen Modus mit einen komisch schwarzen Hintergrund.

Ist das gewollt so oder handelt es sich um einen Bug? Kann ich das irgendwie tansparent stellen?

Edit: ich komme von LOS 16 und es kommt mir ein bisschen langsamer vor - aber wie es scheint ist der Wifi Bug gefixed - deswegen bin ich zufrieden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: