[Rom] RomAur v3.0 [ LB-UB ] - KK 4.4.2 - D5503 - 14.3.A.0.757 - FAST-STABLE - AROMA

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Rom] RomAur v3.0 [ LB-UB ] - KK 4.4.2 - D5503 - 14.3.A.0.757 - FAST-STABLE - AROMA im Custom-ROMs für Sony Xperia Z1 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1 Compact.
njeri123

njeri123

Ambitioniertes Mitglied
1. Wenn ich das Geräte wieder auf Stock machen will, kann ich dann einfach auf dem Gerät ein Update machen und dann wieder via Nandroid Backup alles wieder zurückspielen, falls ich es wieder so haben will wie vorher?
Oder muss ich die Stock-Rom auch wie das hier, über einen umständlichen Weg flashen?
Ich würde dann einfach auf die Stock-Rom, TowelRoot machen und dann über CWM das Backup wiederherstellen.


2. Wird es in geraumer Zeit ein Romaur 4.4.4 mit gesperrtem Bootloader geben? Bei der 4.4.2 gehen nämlich die Videos nicht auf Facebook. Ist ein Bug bei allen unter 4.4.4.
Ich würde vielleicht den Bootloader sogar öffnen, allerdings ist die Romaur 4.4.4 anscheinend nicht unbedingt stabil (experimental), sonst würde ich es vielleicht mal wagen. Habe irgendwie keine Lust nach einem Titanium Backup Restore und allen kleinen Konfigurationen, die man sowieso trotzdem machen muss, dann nach einer Woche oder so zu merken, dass irgendetwas relevantes für mich, nicht funktioniert.
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Du kannst jetzt, wenn Du gerootet hast , ein Nandroid Backup machen, dass Update auf Stock -Rom vornehmen, dann ist natürlich Root und CWM-recovery weg. Das Stock Rom wieder, einfach, rooten mit Towelroot, das CWM- oder Dual-Recovery musst Du dann aber mit den hier bzw. auf XDA beschriebenen Verfahren aufspielen.
ODER :
Du besorgst dir jetzt ein StockRom.zip (wenn es das gibt), und flashst das im Recovery, (nach dem Nandroid Backup) natürlich mit den gleichen Steps, die nötig sind , um Root und das recovery zu erhalten.
 
njeri123

njeri123

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank für die ausführliche Antwort auf meine Frage :)
Ich habe aber schon Romaur drauf. Das heisst es würde keinen Konflikt geben mit der bestehenden Rom und der Stock-Rom die ich dann als Update sozusagen drüberspiele?
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Nein, es gibt keinen Konflikt.
 
G

German737

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze diese Rom schon länger, jetzt wird mir natürlich das Systemupdate angezeigt auf 4.4.4. Wenn ich das machen würde aber der Root + Recovery verloren gehen oder?

Kann ich denn irgendwie die Meldung in der Benachrichtigungsleiste entfernen?
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Einfach mal ein paar Postings zurückblättern, da steht schon mal alles zu Root und Recovery bei update des StockRom erklärt. :p
Bezüglich updates : Entwickleroptionen-Updates anzeigen --> Häkchen raus.
 
I

Iruwen

Stammgast
Man verliert übrigens nicht nur Root + Recovery, das ROM ist ja auch deodexed (und der Kernel ist evtl. auch inkompatibel).
 
R

Revollt

Ambitioniertes Mitglied
Verstehe nicht warum sich die neue Version so extrem lange auf sich warten lässt. Bei den anderen Geräten hats ja auch schon lange geklappt :ohmy:
 
androidenZwerg

androidenZwerg

Neues Mitglied
Ich schaue auch immer wieder nach ob die neue RomAur fertig ist und frage mich warum ich soviel Geduld aufbringen muss. :biggrin:
Dann fällt mir der Spruch "Gut Ding will Weile" ein und das die RomAur 3 auf meinem Kraftzwerg sehr gut funktioniert - also ich habe Zeit... :winki:
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Hi
androidenZwerg schrieb:
....
Dann fällt mir der Spruch "Gut Ding will Weile" ein und das die RomAur 3 auf meinem Kraftzwerg sehr gut funktioniert - also ich habe Zeit... :winki:
Dreimal : "eben, sehe ich auch so".
Läuft bei mir so gut, dass ich gar keine übermäßige Eile habe, neu zu flashen - der tragbare "Microcomputer mit Telefon-Funktion und Kamera" tut alles, was er soll zu meiner Zufriedenheit.

Ausserdem, wie sagte Auras vor einiger Zeit :

[quote name="Rajaasim1980" post=53956879]Bro any chance of updating current version to 4,4,4 ?

we dont have any stock based rom for Z1 running 4.4.4[/quote]

I need more time.

(war allerdings schon am 7.7. :D )
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kloppi123

Stammgast
hallo. Habe mir gestern ein z1 compact gekauft. Habe sofort dann auch gestern eine cm11 rom drauf gemacht. Gefällt mir aber nur solala. jetzt wollte ich dann mal das hier ausprobieren. Bevor ich die rom drauf mache muss ich da wieder alles schließen? Bootloader und unrooten? oder gibts da ne andere anleitung für solche fälle? Habe die Anleitung im ersten Post durch gelesen.

Danke
 
I

Iruwen

Stammgast
Nein musst du nicht, die Anleitung ist zwar korrekt aber komplett veraltet. Du musst nur einen .757 Kernel mit Recovery oder einen ohne Recovery aber mit XZDualRecovery und das ROM flashen. Irgendwo hier im Thread ist eine aktuellere Anleitung.
 
K

kloppi123

Stammgast
Ja habe paar andere Anleitungen hier gesehen. Aber ich weiß bis jetzt nicht welche man nehmen muss oder soll .
 
ekewu

ekewu

Stammgast
Nee, nehm die bloß nicht! Ich weiß nicht warum es(immer) noch nicht gändert wurde, die ist von Anno sonstwas! Wenn du dem Englischen einigermaßen mächtig bist geh auf den original Thread auf XDA, da steht auch die Vorgehensweise für einen unlocked Bootloader!
 
I

Iruwen

Stammgast
Wenn du eh einen entsperrten Bootloader hast kannst du auch einfach die 9.1 nehmen, die ist rockstable.
 
K

kloppi123

Stammgast
für die 9.1 bekomme ich nicht alle datein zusammen. Der Patch fehlt mir, das bei MEGA immer eine Errormeldung kommt
 

Anhänge

I

Iruwen

Stammgast
Stimmt, Mega spinnt. Ich hab mal 'nen anderen Link gepostet.
 
C

Catweazel67

Neues Mitglied
Moin ihr lieben,
nach langem hin und her habe ich nun RomAur auf meinem Z1C.
Es ist alles ok!
Ist vieleicht eine doofe Frage aber ich möchte "callrecord" nutzen.
Welchen mod muss ich installieren und wo finde ich es dann?:unsure:

Wäre toll wenn mir da jemand mal kurz erklären könnte.

Danke
 
androidenZwerg

androidenZwerg

Neues Mitglied
Oder Du installierst xposed Framework und benutzt dann XRecorder...
Xposed Installer | Xposed Module Repository
Es gibt viele kleine und / oder mächtige Helferlein in Verbindung mit Xposed, sodass es Sinn macht sich das mal anzuschauen.
 
C

Catweazel67

Neues Mitglied
Ok,
dann also xposed installieren.
Dann noch xrecorder oder ist der call recorder schon in xposed drin?