Lineage OS 17.1 für das Axon 7

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage OS 17.1 für das Axon 7 im Custom-ROMs für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
hatte ich drauf und ist wieder runter vom A7. Starke Probleme mit der Camera und es lief auch sonst etwas hakelig. Ich nutze derzeit crDorid 9.
 
E

Eiion

Ambitioniertes Mitglied
Gab es die Probleme nur mit der Standard Photo App oder grundsätzlich mit der Hardware und jeder Photo App?
 
Zuletzt bearbeitet:
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann war es mit jeder Photo App. Nach mehrmaligem Neustart ging es einige Zeit und dann wieder nicht. Die Hardware kann es nicht sein da mit crDroid alles Bestens funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eiion

Ambitioniertes Mitglied
Das klingt ja weniger gut. Auch auf xda wurde das Problem erwähnt. Wäre schick, wenn sich da noch etwas tun würde... auf dem LG G2 gefällt mir LOS 17.1 ganz gut.
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Warte mal noch ein wenig. Bisher wurden die Probleme immer gut gelöst. Bspw. damals bei Nougat und den ersten Roms. Da klappte nur Mono statt beide Lautsprecher. Hat aber auch nicht lange gedauert bis das gefixt war. Und bei Oreo und Pie gab es ebenfalls Probleme die bisher gefixt worden. Einfach Tee trinken.
 
E

Eiion

Ambitioniertes Mitglied
Hm... Der daran arbeitet sagt halt ein neuer build sei höchst unwahrscheinlich:
"I'm still looking for a fix for the camera issue, but it's highly unlikely that a new build will be released. We have fixed some minor issues, but a lot of the other ones reported I'm not quite sure how to fix. We've been actively searching but haven't found any leads towards fixing the camera despite having tried many commits, most likely we'll need an experienced builder to help out."

Kann man mit Lineage OS eigentlich noch die Sparkassen TAN App nutzen? Wenn gerootet geht's wohl nicht, aber wie schauts bei Nutzung von nem Custom ROM aus - bin ja darauf angewiesen, dass es funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet: