[ROM][I9100][4.4.1] *10.12.13* CyanogenMod 11 [Nightlies][Wayland_ACE][Unofficial]

  • 327 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9100][4.4.1] *10.12.13* CyanogenMod 11 [Nightlies][Wayland_ACE][Unofficial] im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Den Bug hatte ich auch. Bestätigt. ;)
 
samukinson

samukinson

Fortgeschrittenes Mitglied
"Hatte" oder "habe"?
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Der Bug besteht, ich habe ihn nur derzeit nicht, weil ich momentan kein KK nutze ;)
 
samukinson

samukinson

Fortgeschrittenes Mitglied
Ahsoo... danke. Over and out.
 
Pr0TuRk38

Pr0TuRk38

Dauergast
[OT] Ihr könnt auch ab und zu den Danke-Button betätigen, wenn euch geholfen wird/wurde. [/OT]
 
L

leechseed

Gast
Der "Bug" rührt von zu hoher DPI Einstellung.

Sowieso grausam mit anzusehen auf 240. ;)

/system/build.prop
...
ro.sf.lcd_density=xyz
...

xyz = 182 ... 240 (oder höher weiß ich grad nicht - allerdings keinesfalls unter 182)

Kleinere Zahl ergibt schmälere Text/Schrift.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

lacha82

Neues Mitglied
Hallo :). Ich habe nach der Installation keine Externe SD mehr.
Kann mir da jemand weiter helfen???
 
samukinson

samukinson

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Version hast denn drauf?
 
G

Gandy_

Neues Mitglied
xyz = 182 ... 240 (oder höher weiß ich grad nicht - allerdings keinesfalls unter 182)

Kleinere Zahl ergibt schmälere Text/Schrift.
Kann jemand einen Wert empfehlen? Hab 200, 220, 230 probiert, die sagen mir aber alle nicht wirklich zu. Mal sind die Icons im Drawer zu groß, mal ist die Google Suchleiste zu groß und mal ist es allgemein zu pixelig.
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
240 Stock Samsumg ;-)
 
A

antsa

Gast
Ich empfehle 210
 
L

leechseed

Gast
182 - war bzw. ist Standard bei Slim und nun auch bei mir. :D
 
mailtoalf

mailtoalf

Stammgast
Mal ne kurze Frage von mir. :)

Bin ich blind oder gibts die Entwickleroption in den Einstellungen nicht?
Hab gestern gesucht und gesucht aber nix gefunden. Ich hab die cm-11-20131118-UNOFFICIAL drauf.
 
R

roadfereet

Neues Mitglied
7x build nr. antippen
 
mailtoalf

mailtoalf

Stammgast
Really. So einfach. :)
Wäre ich aber im Leben net von allein draufgekommen. :)
Danke roadfereet!!!
 
NoNickFound

NoNickFound

Dauergast
Ist bekannt ob das S2 überhaupt noch offiziellen Support von CM bekommen wird?
 
samukinson

samukinson

Fortgeschrittenes Mitglied
Gemäss Information von Cyanogenmod weiss man, dass sämtliche Geräte, welche CM10.2 erhalten haben, auch CM11 erhalten werden.

Aber ob dass dann wirklich eintrifft? Man weiss es nicht.
 
L

Lieker

Neues Mitglied
Habe die Version CM 11 ACE vom 18.11. laufen, läuft super. Toggle Notifications kann man über eine App aus dem play store hinzufügen.
Jedoch gibt es keinen Massenspeichermodus mehr? So kann ich die Daten mit dem Mac nur via dem Android Programm übertragen aber selbst das geht nicht. Mein Windows Rechner erkennt auch nur ein MTP Gerät, egal ob mit oder ohne Debugging. Da wird CWM Backups sichern plötzlich schon zum Problem :huh:

Edit: Ich kam übrigens von CM 10.1.3, vorher mit dem Script alles gelöscht.
 
Akebono

Akebono

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ebenfalls bestätigen, dass die Version vom 18.11. auf dem S2 meiner Frau schon sehr stabil läuft. Als größtes Manko sehe ich aber noch die automatische Helligkeitsregelung, die das Display stets viel zu dunkel schaltet. Wird vielleicht in einer der nächsten Versionen behoben? Schaun mer mal. Auch eine App, der Wecker Digital, funktioniert nicht komplett. Will man als Weckton eigene Musik auswählen, dann kommt die Fehlermeldung, dass kein Programm zur Musikauswahl installiert sei, obwohl 2 Player (Apollo & MortPlayer) und auch Google Play Music installiert sind. Auf meinem S3, ebenfalls mit aktueller CM11, gibts diesen Fehler nicht. Ansonsten läuft aber alles - und zwar auch richtig flott.