[ROM][I9100]AICP - 12.1 N - 7.1.1 [OFFICIAL NIGHTLIES]

  • 116 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9100]AICP - 12.1 N - 7.1.1 [OFFICIAL NIGHTLIES] im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Und schon wieder ein Update vom 7.4. !!! ;)


Nach Bestätigung des Romvorstellers ist die Build r24 !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stru65

Stammgast
irgendwie kann ich die SD-Card nicht umbennen von 1234-5678 zu sdcard0 bzw. sdcard1.

Gibt es da ein Workaround?

Achja, falls sich manche wundern, daß ich trotz nicht vorhandenem Custom-Kernel und BLN auf CM13 gehe: ich hab LED-Blinker für mich entdeckt :)
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Du bist hier aber bei AICP und nicht CM13 @stru65 :wubwub:
 
S

stru65

Stammgast
@Nick Knight

das passt schon, ich habe auch die AICP genommen, weil ich festgestellt habe, daß hier doch ein paar Features unter AICP-Extras sind, die mir gefallen :). Habe ne Weile lang beide ausprobiert ( zum Glück gibts Nandroid-Backups :biggrin:) und das AICP für mich entdeckt. Falls es doch irgendwann mal fuchst, dann habe ich noch ein CM 13 Backup :winki:.

Aber ich habe leider festgestellt, daß, manche Apps zunächst Problem mit der Bezeichnung der SD-Karte, sei es intern oder extern haben und ich hier überall nachjustieren müsste :confused2:. Daher meine Frage bzgl. umbenennen.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Das Umbenennen der SD Karte funktioniert nicht, außerdem haben sich unter MM die Mount Points geändert, somit haben einige (die meisten) Apps Probleme mit der externen SD.

Gruß
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Und der aktuell fehlende SuperSu Support für CM basierte ROM's macht ebenso bei einigen Apps Probleme :(
Ist hier der Kernel mittlerweile OC bar?
Gruß Nick Knight
 
S

stru65

Stammgast
sch....eibenkleister. Ich habe die letzten Tage viel mit CM12.1, CM 13 und AICP experimentiert und muss sagen, daß hier AICP mit seinen Einstellmöglichkeiten richtig nice ist und den Einstellmöglichkeiten von Slimsaber schon ziemlich nahe kommt. Auch das fehlende BLN-Problem scheint mit LED-Blinker gelöst zu sein. Nun ist eigentlich nur das Ansprechen der SD-Cards ein Problem, da natürlich, wenn man über Titanium Apps zurückspielt, hier, wie j1gga84 es ja schon beschrieben hat, manche apps Probleme haben und die Einstellungen nicht mehr stimmen. Angefangen bei Titanium selber bzgl. Speicherort. Da hat man eine interne und externe Karte die dann z.B. 45B3-1234 bzw. 56R2-4321 heißen. Nicht gerade Userfreundlich :angry:
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Neue TWRP Recovery 3.0.2-0 !!!

10/04/2016

First Official release
TWRP updated to v3.0.2-0
Fixed compatibility with Official CM-12.1 ROM
Fixed formatting of cache partition with F2FS filesystem
Official changelog is located here.
 
S

stru65

Stammgast
wollte grad über OTA updaten, jedoch scheint AICP-OTA keine Schreibrechte für die externe SD zu haben :confused:. Hab ich irgendwo den falschen Haken gesetzt?
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
@stru65
Ja unter den Apps Einstellungen oben rechts ,Erweitert ,die App auswählen,Berechtigungen ! :thumbup:
 
S

stru65

Stammgast
irgendwie hatte ich diese berechtigungen vergessen und nur den Datenschutz vor Augen gehabt. [emoji42]
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
S

stru65

Stammgast
nachdem es hier ja keinen Custum-Kernel derzeit gibt, gibt es irgendwie die Möglichkeit, wie früher beim Apolo oder Dorimanx-Kernel "Fast USB charging" einzustellen? Die Kiste lädt echt langsam :angry:.