GMX-App nutzt die Standard-App-Verknüpfungen für Anhänge nicht mehr

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GMX-App nutzt die Standard-App-Verknüpfungen für Anhänge nicht mehr im E-Mail im Bereich Kommunikation.
wunderkiste

wunderkiste

Fortgeschrittenes Mitglied
So, ich hatte gerade etwas Zeit und habe etwas ausprobiert...

Ich habe mit eine Tabelle mit OpenOffice 2.0 erstellt und im Format Microsoft Excel 97/2000/XP abgespeichert. Diese Datei habe ich dann per Thunderbird verschickt. Die E-Mail habe ich einmal als 'Nur Text', 'html' und 'automatisch' verschickt und sie mit dem Stockmailer per imap abgerufen und konnte in allen Fällen die Tabelle auf dem Defy öffnen.

Beim Versand über die gmx Weboberfläche hat das öffnen auch funktioniert...
Jetzt habe ich die Vermutung, dass es evtl. an der Excel Version liegt!?:confused:

Ich werde in den nächsten Tagen noch einen Test mit verschiedenen Excel Versionen machen und versuchen das Problem / Phänomen einzugrenzen...
 
S

skiskipowski

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber halleluja! Das nenne ich mal eine gut fundierte eigene Basis zur Fehlereingrenzung. Je nachdem was am Ende heraus kommt, wäre das evtl. etwas für die FAQ.

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
wunderkiste

wunderkiste

Fortgeschrittenes Mitglied
wunderkiste schrieb:
Ich werde in den nächsten Tagen noch einen Test mit verschiedenen Excel Versionen machen und versuchen das Problem / Phänomen einzugrenzen...
Ich habe folgendes ausprobiert:
Testtabelle mit LibreOffice, sowie MSOffice erstellt jeweils in diversen Formaten abgespeichert und per imap abgerufen...
Ich konnte keine der Tabellen mit dem Stockmailer öffnen.
Auch nicht die als 'Microsoft Excel 97/2000/XP' gespeicherte Tabelle, welche sich mit OpenOffice erstellt im Stockmailer öffnen ließ???

Was macht OpenOffice denn anders, als die anderen Office???
 
wunderkiste

wunderkiste

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nun eine Lösung des Problems gefunden...
Nach der Installation von 'Total Commander' gibt es nun die Möglichkeit im Stockmailer unbekannte Dateianhänge zu speichern. Das ist unabhängig davon, ob per IMAP oder Pop3 angerufen wurde.

Gesendet von meinem MB526 mit Tapatalk 2
 
G

GarfieldTheCat

Neues Mitglied
Hallo,

Wenn Du ein Android Handy hast, hast Du auch einen GMail Account.
Leite Deine Mail weiter an den GMail Account, dort kannst Du Excel-
Dateien öffnen

Gruss
GarfieldTheCat
 
D

ds666

Neues Mitglied
Hallo,

seit ein paar Tagen kann ich keine Anhänge (z.B. jpg ) meiner Email´s mehr öffnen. Die GMX-App hat mir sonst immer ein paar Apps vorgeschlagen, mit denen man die Bilder öffnen kann, seit neuestem werden mir aber nur zwei Apps vorgeschlagen, die mit Bilder öffnen überhaupt nichts zu tun haben ( meine Sparkasssen-App und die c:geo-App ).
Wo hängts hier? Ich hab schon die App deinstalliert und neu aufgespielt, aber keine Besserung.
Kann mir hier jemand helfen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Auch schon mal den Cache der App gelöscht? Wenn das nicht hilft dann auch mal die Daten der App löschen und sie neu installieren/einrichten.
Gruß,

snoopy-1
 
D

ds666

Neues Mitglied
Hallo,

habe gerade alles ausprobiert.
Leider keine Änderung, GMX möchte immer nochh ein Bild mit ner Sparkassen-App öffnen.
 
A

Arnado

Neues Mitglied
Hallo, bis vorgestern konnte ich noch mit GMX-Mail Bildanhänge (.jpg) durch die angebotene Auswahl von Apps mit ´Fotos´ öffnen (Galaxy Note Edge), konnte damit auch diese App als Standard festlegen. Aber wie regelmässig bei GMX-Mail, stellt ein Update eine Funktionsverschlechterung für den Benutzer dar, bzw. wird ihm mit perfiden Massnahmen noch mehr Werbung auf's Auge gehauen. :scared: Nach meinem GMX-Update gestern aber, werden mir relevante Bilddarstellungsprogramme garnicht mehr zur Auswahl angeboten, also nicht ´Fotos, nicht 'Galerie' und andere installierte, relevante Apps aus GPlay schon garnicht. Ich kann jetzt meine Bildanhänge aus dem Mailprog garnicht mehr öffnen!!
Frage nun: Kann man hier in Lollipop StandardApps den Erweiterungen zuordnen?
Ich habe gefunden, wo diese Zuordnungen aufzuheben sind, aber nicht, wo sie zu setzen sind, wenn die gewünschten Apps bei Anforderung nicht automatisch zur Wahl gestellt werden.
 
MazeAndroid

MazeAndroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Das müsste unter Einstellungen Standartwerte nich manuell gehen.
 
mikeee

mikeee

Stammgast
@Arnado: versuch doch mal eine andere Email-App, da gibt es doch ein umfangreiches Angebot (K9Mail, ....)
nur weil man eine Email-Adresse bei gmx hat, muss man nicht auch deren App nutzen.
ich damals beizeiten die web.de-Email-App in die Wüste geschickt ...

mikeee
 
A

Arnado

Neues Mitglied
@mikeee: Deine Idee hatte ich auch schon, nur sind die kostenlosen Gmx u Web Konten ursprünglich nur Pop3-Konten. Und nur DIESE Apps (GmxMail und WebMail) verwalten diese Konten als Imap, was für mich wichtig ist, weil ich von verschiedenen Geräten auf meine EmailKonten zugreife, wobei ich meine jahrelangen Adressen behalten will. Wenn ich diese Konten bei Gmx in kostenpflichtige Postfächer mit Imap umwandel (dann könnte ich natürlich auch andere MailApps verwenden), wäre ich mit mind. 3 Eus/Monat dabei.

Der ursprüngliche Beitrag von 11:20 Uhr wurde um 11:49 Uhr ergänzt:

Ich komme mit meinem Problem nicht weiter, weil ich nicht weiss, wer denn diesen Fehler verursacht hat (ich wiederhole: unter GmxMail werden mir nicht mehr die brauchbaren Standardprogramme zur Öffnung/Darstellung von Anhängen mit Bilddateien ['Fotos` u. 'Galerie'] angeboten, sodass ich die Anhänge nicht mehr sichten kann).

- Haben die bei Gmx das (malwieder) versaut nach/mit dem letzten Update?
- Ist das ein Fehler von Lollipop 5.01?
- Gibt es eine versteckte oder trickreiche Möglichkeit unter 5.01, die Zuordnung von Standardprogrammen zu Dateiendungen manuell vorzunehmen?
- Hat Gmx in der UpdateProgrammierung versäumt auf 5.01 abzustimmen?
- Ist das wieder so ein gewaltsamer Trick / gewollte Einschränkung von Gmx, um mehr Geld herauszupressen indem auf ihre kostenflichtigen Konten gezerrt wird?

Wen soll ich denn da bevorzugt ansprechen? Hat jemand ne Idee?
 
mikeee

mikeee

Stammgast
Nööö - K9Mail funktioniert mit gmx und web.de hervorragend.
keine Ahnung wie (im Hintergrund), aber ich habe auch nicht die Bezahlversionen davon.

probiers doch einfach mal aus - macht ja nix kaputt ;)
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Je weniger Apps Du auf einem Gerät laufen hast, desto einfacher wird die Sache, Arnado. Schließlich kann man's mit der App-Hitis auch kräftig übertreiben. Also schmeiß das andere E-Mail-Gezocks runter (oder deaktiver es) und nutz eine App für alle E-Mail-Konten. Du willst doch nicht ständig nur Updates installieren und ständig alles neu erlernen, einrichten, ausprobieren usw. Die Dinger sind doch dazu da, das Leben einfacher zu machen, und nicht um Deine Zeit damit zu verbraten! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

duich

Experte
@arnado

Bekommst du überhaupt eine Auswahl an Apps wenn du auf einen Anhang klickst oder wird gleich eine andere app gestartet?
 
A

Arnado

Neues Mitglied
Ich hab hier zuvor versucht klarzumachen, dass ich dieses sch... GmxMail brauche, um die kostenfreien, aber nativen pop3-Konten als imap-Konten nutzen zu können. Gmx ermöglicht dies nur über die Verwendung dieser App. Zur Erklärung: bei pop3 werden die Mails auf den Client heruntergeladen und stehen dann nicht mehr zur Ansicht auf anderen Clients/Computern/Smartphones zur Verfügung, sind quasi weg(geladen), während imap nur eine Kopie vom Server auf den Client läd, wodurch man dieselben Mails von mehreren Geräten einsehen kann.
Es wäre ein Einfaches für Gmx, ihr Freemail auf imap umzustellen, aber DAS ist ihre Daumenschraube, um die Leute zur Verwendung der App zu zwingen und Ihnen somit auf immer perfidere Art Daten abzugreifen und ihnen zwangsweise unvermeidbare Werbung aufs Auge zu drücken.
@duich: Ja, ich bekomme eine Auswahl, allerdings eine idiotische: Gps-Essentials, Zipper, ein Office-Prog, einen Book-Reader...nichts Brauchbares, das eine Bilddatei anzeigen könnte. Ich war der Hoffnung, dass irgendwo dieses Auswahlangebot manuell anzupassen ist, aber scheinbar is nich.

Wenn ich mir die Berechtigungen ansehen, die GmxMail bei Installation einfordert, kommt mir das K... :scared: unter Anderem: Eingriff ins BetriebsSystem!!! Offensichtlich in Bereiche/Einstellungen, an die ICH nicht herankomme...:cursing:
...vielleicht muss ich das Gerät rooten, um an Einstellungen zu kommen, die die Auswahlliste für bestimmte Progs erweitern? Gibt es eine solche Funktion unter 5.01...?
 
Rak

Rak

Gesperrt
IMAP funktioniert bei GMX eigentlich seit Jahren inoffiziell kostenfrei mit allen Clients, nicht nur mit der eigenen App.
 
mikeee

mikeee

Stammgast
Arnado schrieb:
Ich hab hier zuvor versucht klarzumachen, dass ich dieses sch... GmxMail brauche, um die kostenfreien, aber nativen pop3-Konten als imap-Konten nutzen zu können. Gmx ermöglicht dies nur über die Verwendung dieser App.
falsch !!!

Arnado schrieb:
...vielleicht muss ich das Gerät rooten, um an Einstellungen zu kommen, die die Auswahlliste für bestimmte Progs erweitern? Gibt es eine solche Funktion unter 5.01...?
das kannst du dir dafür sparen. nimm einfach eine andere email-App !!!
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Arnado schrieb:
Zur Erklärung: bei pop3 werden die Mails auf den Client heruntergeladen und stehen dann nicht mehr zur Ansicht auf anderen Clients/Computern/Smartphones zur Verfügung, sind quasi weg(geladen),
Auch POP3 kann man so einstellen, dass die Mail vom Server nicht gelöscht wird. So kannst du auch mit mehreren Clients auf das gleiche Postfach zugreifen und die Mails (dann allerdings mehrfach) lesen.

Und was hindert dich daran, die Mails z.B. an dein Gmail-Konto weiterzuleiten (oder anderes IMAP-fähiges Konto)? Bei GMail kann man auch Mails mit Fremd-Adresse erzeugen, wenn nötig.
 
A

Arnado

Neues Mitglied
Ok, erstmal danke für eure Vorschläge.

Weiterleitung wäre eine Lösung...mit dem Nachteil einer Zeitverzögerung bis zum Empfang. Ich habe sowas mit anderen Konten am Laufen und weiss, dass es manchmal Stunden dauern kann, bis die weitergeleitete Mail ankommt.

Das mit pop3 von mehreren Clients abrufen ist mir völlig neu, muss ich mal auschecken. Wäre aber auch nicht gerade komfortable, Kopien auf allen Clients zu haben, die alle dezentral gelöscht werden müssen

Was mir aber am besten gefallen würde, wäre imap mit meinen kostenlosen Adressen direkt von Gmx, ist mir auch völlig neu, dass das gehen soll, dann könnte ich die App natürlich wechseln, aber wie ist denn die Adresse des Gmx-Imap-Servers? Ich konnte bisher nichts finden, suche weiter...oder gibt es hier jemanden, der mal kurz in seinen Einstellungen nachsehen kann für mich?

Dass man die kostenlosen Konten von jedem Prog abrufen kann ist klar, es geht um die Frage, mit welchem Abholprotokoll, imap oder pop3 oder beides.