Google Fotos Sicherung lässt sich nicht abschalten

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Fotos Sicherung lässt sich nicht abschalten im Google Fotos im Bereich Foto und Multimedia.
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe die letzten Tage testweise mal die neue Google Fotos App installiert und meine Fotos mit dem Google Server synchronisiert.
Nun hat mir die ganze Geschichte nicht wirklich zugesagt und so habe ich die App wieder deinstalliert.
Allerdings lässt sich in den Einstellungen unter Konten die Option "Google Fotos-Sicherung" nicht deaktivieren bzw. die aktiviert sich immer wieder von allein, nachdem man sie abgeschaltet hat - siehe Screenshot.

Hat jemand eine Idee wie man das dauerhaft abschalten kann?

THX and Greets
Grobi
 

Anhänge

W

__W__

Philosoph
Ich würde mal im neu gestalteten "Google-Account-Manager" (Webfrontend) vorbei schauen. Da gibt' s mittlerweile einen Menupunkt zum direkten Deaktivieren/Löschen einzelner Google-Dienste. Vielleicht taucht "Foto" da auch auf.

Gruß __W__
 
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
Die Idee war gut, aber leider nicht wirkungsvoll. "Foto" taucht im Webfrontend nicht auf. :(
Hab nochmal ein Bisschen im Netz gesucht und scheinbar bin ich nicht der einzige mit diesem Problem.
Könnt das ja mal beobachten, wie es bei Euch aussieht. Angeblich besteht dieser Bug bei allen Geräten in Kombination mit Google Fotos. *grmpf*
 
W

__W__

Philosoph
Schade, dürfte aber wohl noch kommen, denn es kann ja nicht sein, dass da eine Syncronisierung ohne "Boden unter den Füßen" rumrödelt.

Gruß __W__

PS: "Google-Fit" ist noch so ein Knack ("K....")punkt - bei mir nie installiert trotzdem in den Google-Konto-Einstellungen vertreten
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
Ja, in den Einstellungen vertreten ist es bei mir auch. Aber halt permanent abgeschaltet. Nur die Foto-Sync zickt rum.
 
J

johnniesmith

Stammgast
N4
A 5.1.1

Habe gerade eben das Update zu Fotos gemacht. Jetzt lässt sich die App auch gar nicht an sich starten, ich muss immer zustimmen dass das Hochladen in die Cloud gestartet wird. Ich habe Fotos gar nicht in der Übersicht zu den Synchronisationen drin (so wie ungefähr im Anfangspost zu sehen).

In 2-3 Werktagen (wenn überhaupt) wird Google das sicherlich als einen vollkommen aus Versehen passierten Programmierfehler darstellen. :p
 
Pura Vida

Pura Vida

Stammgast
Ich habe darun die Foto-App komplett runtergeschmissen und arbeite weiterhin mit der Galerie-App.
 
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
Ich habe die neue Fotos App auch schon mehrfach installiert / deinstalliert aber trotzdem schaltet sich die Synchro in den Konten-Einstellungen immer wieder von selbst an und die Fotos werden weiterhin in die Cloud geschoben. Also scheint die Synchro unabhängig von der App zu sein. Hab schon überlegt, den Service zu killen. Aber dafür müsste man den erstmal identifizieren. :D
 
R

rihntrha

Philosoph
Interessant, ich habe den sync Punkt auch im Konto (neben einigen anderen deren Zweck ich nicht kenne). Und dabei hatte ich die App niemals installiert.

Wir vermutlich im Google Play Dienste Monster stecken. Wird ja schon Gründe haben warum der Müll dermaßen groß ist.

cu
 
W

wdmfs

Ambitioniertes Mitglied
Selbes Problem hier. Hatte die app allerdings installiert.
Kann mal jemand schauen, ob der Punkt auch aktiviert ist und Fotos hoch geschoben werden, obwohl man die app nie installiert hatte? Das wäre ja der Hammer.

Ansonsten auch so schon sehr ärgerlich, denn der mist saugt mir den Akku leer :(.
 
S

Stilles-Wasser

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt einmal Google Fotos und einmal Fotos als Modul der Google + App... also nicht verwechseln ;)
Nur weil man die Fotos App nicht mehr hat, heißt das nicht das das G+ Modul nicht mehr arbeitet ;)
 
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
@wdmfs: ich hatte die orginale fotos-app die bei auslieferung des handys (nexus 5) installiert war, bei inbetriebnahme gelöscht und keine fotos mit google synchronisiert.

dann, als die neuste version der fotos-app vor kurzem erschienen ist, habe ich diese installiert und alle meine fotos testweise mal synchronisiert.
nach der deinstallation der app, wurden und werden meine fotos aber weiterhin in die cloud geschoben.

was auch ganz interessant ist, sobald die neue fotos-app installiert ist, wird unter "konten" ein zusätzlicher eintrag "Google Fotos" erstellt der neben "Google Fotos-Sicherung" existiert.

Bei Deinstallation der Fotos-App bleibt nur der "Google Fotos-Sicherung" Eintrag bestehen und dieser aktiviert sich immer wieder automatisch, auch wenn ich ihn manuell deaktiviere. Siehe Screenshot.
 

Anhänge

S

Stilles-Wasser

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch hier mal bitte testweise G+ App deaktivieren über die Systemeinstellungen.
 
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
G+ App ist nicht installiert. Die habe ich auch bei Inbetriebnahme vom Phone gelöscht.
 
G

Grobi1209

Erfahrenes Mitglied
Hahaaaaa. :D Hab mal die Radikalmethode angewendet und das Google-Konto komplett gelöscht vom Handy, die Fotos-App deinstalliert und das Google-Konto wieder zugefügt.
Nun sind beide Foto-Einträge unter "Konten" nicht mehr vorhanden und die Fotos werden auch nicht mehr in die Cloud geladen (und bei Picasa oder sonstwo gelagert).
 
Ähnliche Themen - Google Fotos Sicherung lässt sich nicht abschalten Antworten Datum
5
8
9