Detailumfrage, um die Netzproblematik einzugrenzen

  1. Problem tritt im Netz von D1 auf

    23 Stimme(n)
    7.6%
  2. Problem tritt im Netz von D2 auf

    39 Stimme(n)
    12.8%
  3. Problem tritt im Netz von O2 auf

    43 Stimme(n)
    14.1%
  4. Problem tritt im Netz von E+ auf

    20 Stimme(n)
    6.6%
  5. Problem tritt neuer SIM auf (jünger als 1 Jahr)

    33 Stimme(n)
    10.9%
  6. Problem tritt alter SIM auf (älter als 1 Jahr)

    44 Stimme(n)
    14.5%
  7. Problem tritt auf mit 4.0.4 via OTA erhalten

    48 Stimme(n)
    15.8%
  8. Problem tritt auf mit 4.0.4 via OTA manuell selbst geflasht

    17 Stimme(n)
    5.6%
  9. Problem tritt auf mit 4.04. via Full-ROM manuell geflasht

    30 Stimme(n)
    9.9%
  10. Problem tritt auf mit ROOT

    56 Stimme(n)
    18.4%
  11. Problem tritt auf ohne ROOT

    42 Stimme(n)
    13.8%
  12. Problem tritt auf im 2G Netz

    45 Stimme(n)
    14.8%
  13. Problem tritt auf im 3G Netz

    72 Stimme(n)
    23.7%
  14. Problem tritt auf bei gutem Netzempfang

    60 Stimme(n)
    19.7%
  15. Problem tritt auf bei mittelmäßigem Netzempfang

    32 Stimme(n)
    10.5%
  16. Problem tritt auf bei schlechtem Netzempfang

    30 Stimme(n)
    9.9%
  17. Problem tritt sehr häufig auf (mehrmals am Tag)

    51 Stimme(n)
    16.8%
  18. Problem tritt selten auf

    35 Stimme(n)
    11.5%
  19. Ich habe keine Probleme mit dem Netzempfang im Standby

    157 Stimme(n)
    51.6%
  1. badfallenangel, 05.04.2012 #141
    badfallenangel

    badfallenangel Neuer Benutzer

    ich weiss nicht, ob ich den gleichen fehler wie alle hier habe, aber mein netz-loss kann ich zumindest nur mit einem Neustart des Nexus beheben. Ich hab ein Gerät vom Feb.12 (also C2).

    Hier meine genauere Fehlerbeschreibung (https://www.android-hilfe.de/2998629-post10.html):
    Ich habe das Stock Rom auf 4.0.4 geflasht, ohne die Baseband/Radio zu aktualisieren (sprich: bei baseband steht bei mir noch die xxkk6). Nun habe ich das Problem, das ich früher oder später das Netz verliere und die Balken grau werden. Auch Telefonate gehen nicht mehr. Ich habe nach der XDA Anleitung geflasht (hauptsächlich, um die yakjuXW Firmware wegzubekommen). Flugmodus will sich nicht aktivieren lassen; Erst der Neustart bringt abhilfe.

    Ist das der gleiche Fehler, wie die anderen ihn hier haben?


    LG
     
  2. koljanowak, 05.04.2012 #142
    koljanowak

    koljanowak Junior Mitglied

    Nach meinem Verständnis ist das nicht der gleiche Fehler.

    Der Fehler, um den es hier geht, tritt nur im Standby auf, also ein oder zwei Minuten nachdem das Display abgeschaltet wurde. Dass der Fehler auftritt, kann an folgenden Indizien erkannt werden:
    (a) während des Standby ist man für Anrufe/SMS nicht erreichbar;
    (b) wenn das Display wieder aktiviert wird, erscheint in der Signalanzeige ein kleines X, also "kein Signal", aber innerhalb von Sekunden ist das Signal wieder da;
    (c) unter Einstellungen > Akku steht der Punkt "Mobilfunk-Standby" ungewöhnlich weit oben, wenn der Punkt angewählt wird, wird ungewöhnlich viel Zeit ohne Signal angezeigt.

    Zumindest bei mir traten (a) und (b) nicht immer auf, möglicherweise wechseln sich permanent Verbindungsverlust und -aufbau ab, so dass es zur Glücksache wird, ob man erreichbar ist bzw. beim Einschalten des Displays das X sieht. Zumindest (c) war bei mir extrem deutlich, insbesondere wenn das Telefon ansonsten nicht benutzt wurde.
     
  3. ronson, 05.04.2012 #143
    ronson

    ronson Android-Experte

    bei mir war es auch nicht nur im Standby. sondern immer ! aber erst wo ich die 4.0.4 drauf hatte sonst war das nie der Fall. und nach dem ich das baseband I9250UGLA4 und den Popcorn Kernel auf gespielt hab geht es !
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2012
  4. manu93_, 05.04.2012 #144
    manu93_

    manu93_ Junior Mitglied

    Das Problem ist bei mir heute zum ersten Mal aufgetreten, nach jedem Standby hatte ich keine Verbindung mehr. Ich hatte heute Nacht allerdings auch seit langem mal wieder den Flugmodus an. Hab jetzt das Handy mal neugestartet und mal schauen ob es sich bessert. Hab das Factory Image 4.0.4 drauf, ohne Root
     
  5. koljanowak, 05.04.2012 #145
    koljanowak

    koljanowak Junior Mitglied

    @ronson, jo, aber dann hast Du anscheinend einen anderen Bug gesehen, Deine 4.0.4 war auch nicht Stock, wenn ich richtig verstanden habe?
     
  6. ronson, 05.04.2012 #146
    ronson

    ronson Android-Experte

    doch aber eine root stock rom
     
  7. GuidoNexus, 05.04.2012 #147
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Kann es sein dass der Flugmodus eine entscheidende Rolle spielt was den Bug betrifft ?
     
  8. TRock, 05.04.2012 #148
    TRock

    TRock Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab mich jetz mal getraut das Update zu installieren.
    Mal schaun wies bei mir aus sieht ;) geb gleich bescheid
     
  9. Kondroid, 05.04.2012 #149
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe es jede Nacht im Flugmodus und keine Probleme mit dem Empfang.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Crapshit, 05.04.2012 #150
    Crapshit

    Crapshit Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe es ebenfalls sehr oft im Flugmodus und ebenfalls keine Probleme.
     
  11. Mirko291, 05.04.2012 #151
    Mirko291

    Mirko291 Erfahrener Benutzer


    Wie ich sagte, der Popcorn Kernel bringt den Chipsatz erst gar nicht in den Deepsleep Modus darum kann in dieser Kombination auch der Bug nicht auftreten!

    Entweder Google hat den Kernel so programmiert das der Chipsatz ausserhalb der Spezifikation läuft oder aber es ist wirklich bei einige Chargen ein Hardwarefehler.( Das glaube ich persönlich s. meine anderen Postings. Bis jetzt ist nicht eindeutig belegt das ein Nexus aus 2012 den Bug hat).
     
  12. jackjona, 05.04.2012 #152
    jackjona

    jackjona Android-Lexikon

    Ich habe massive Probleme und mein Gerät ist auch aus Januar 2012, also kann es daran nicht liegen !
     
  13. koljanowak, 05.04.2012 #153
    koljanowak

    koljanowak Junior Mitglied

    @GuidoNexus, ich habe den Flugmodus nicht benutzt und trotzdem das Problem gehabt.

    @rolituba, danke für den Link zum Seriennummernschema.

    Demnach ist mein Gerät von Februar 2012.
     
  14. Mirko291, 05.04.2012 #154
    Mirko291

    Mirko291 Erfahrener Benutzer


    Gut dann können wir ja das Herstellungsdatum ausschließen.

    Dann bleibt nur noch der Kernel.
    Was mich dann allerdings wundert ist das ja alle per OTA den gleichen Kernel bekommen haben, die Probleme allerdings nur einige haben.

    Es muß also noch mindestens ein Merkmal geben das den Bug auslöst.
     
  15. jackjona, 05.04.2012 #155
    jackjona

    jackjona Android-Lexikon

    Vielleicht hat es eine Rolle gespielt, wie die Einstellungen vor, bzw. während des Updates waren.

    Ich hatte 2G und FlugModus eingeschaltet und über WLAN upgedatet.

    Jj

    Klar ist das belegt, denn ich habe das Problem und meins ist aus 2012. Probleme gibt es nur in Verbindung mit der 4.0.4, denn mit der 2.0.2 gab es bei mir keinerlei Probleme, dass kann ich mit einem Screenshot, den ich noch habe, auch belegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2012
  16. koljanowak, 05.04.2012 #156
    koljanowak

    koljanowak Junior Mitglied

    @Mirko, es kann auch immer noch normale Serienstreuung sein, die für das aggressivere Power-Management nicht genügend berücksichtigt wurde, so dass nur Geräte am Rand der Streuungsbreite betroffen sind.

    Neben dem Datum könnte ja auch noch das Herkunftsland interessant sein. Dazu der Thread auf xdadev:
    Demnach wäre mein Gerät aus Korea.

    Das könnte man vielleicht doch als Umfrage abbilden?

    ( ) Dezember 2011, "Made by Samsung"
    ( ) Dezember 2011, "Made in China by Samsung"
    ( ) Dezember 2011, "Made in Vietnam by Samsung"
    ( ) Januar 2012, "Made by Samsung"
    ( ) Januar 2012, "Made in China by Samsung"
    ( ) Januar 2012, "Made in Vietnam by Samsung"
    ( ) ...

    Übrigens. Habe gerade zum Nachschauen des "Made in" Schriftzugs den Akku rausgerupft und nach ein paar Sekunden wieder eingesetzt. Hatte aber vergessen, das Handy vorher abzuschalten. Als ich es per Power-Taste wieder einschalten wollte, wachte es lediglich aus dem Standby auf. Krass. Anscheinend ist der Verbrauch im Standby so gering, dass es ein paar Sekunden ohne Akku überlebt.
     
  17. schimmel, 05.04.2012 #157
    schimmel

    schimmel Android-Hilfe.de Mitglied

    Es wurde hier schon mehrmals darauf hingewiesen. Es gibt noch 2 Faktoren die einen Einfluss haben können und die man nicht so einfach messen kann:

    • Produktionsqualität
    • Einstellungen

    Die Produktion hat Toleranzen und damit können alle Geräte "Fehler" haben. Die Software muss halt so eingestellt sein, dass diese Toleranzen respektiert werden (siehe Volume Bug).

    Und es kann noch immer an irgendeiner Kombination von Einstellungen liegen auf die man einfach nicht kommt.

    Ich möchte auf jeden Fall nicht in der Haut der Ingenieure dort stecken.
     
  18. Mirko291, 05.04.2012 #158
    Mirko291

    Mirko291 Erfahrener Benutzer

    Jo das sehe ich auch so. Bei der 4.0.2 ist ja auch ein anderer Kernel mit drinnen.
    Google hat wohl ein neues Feature eingebaut, das den Verbrauch im Standby extrem drückt.
    Anscheinend arbeitet diese Feature nicht richtig...:mad2:

    Quelle:
    [Q] Signal Lost with Screen Sleep - Page 5 - xda-developers
     
  19. koljanowak, 05.04.2012 #159
    koljanowak

    koljanowak Junior Mitglied

    Verschiedene Einstellungen als Ursache kommen mir eher unwahrscheinlich vor. Es gibt genügend Berichte von Leuten, die Stock 4.0.4 komplett frisch installiert haben, ich habe das auch so gemacht. Und trotzdem haben manche von denen den Bug und manche nicht.

    Des weiteren lässt sich der Bug anscheinend zuverlässig abstellen, indem man Smartreflex für eine bestimmte Komponente deaktiviert. (Zumindest hat noch niemand berichtet, dass dies bei im nicht funktioniert hat, aber leider scheinen nur wenige das zu probieren.)

    Smartreflex ist ein Feature der Hardware, bei dem je nach Betriebszustand die Spannungen soweit wie möglich reduziert werden, um trotz Serienstreuung und Alterung der Chips die bestmögliche Effizienz zu erreichen. Das läuft laut Doku, sobald es vom Kernel einmal eingeschaltet wurde, komplett eigenständig in der Hardware ab, komplett transparent aus Sicht der Software.
     
  20. ErDa

    ErDa Android-Hilfe.de Mitglied

    Also so ein Netzverlust-Problem konnte ich bei mir noch nicht beobachten (GNexus von 2011), wenn das aber ein Effekt vom Runtertakten im Standby-Modus ist, könnte es da sein das mein Benachrichtigungsproblem (G+- und GTalk-Benachrichtigungen sehr verzögert oder nur durch manuell nachgucken) auch damit zu tun hat? Also das die beiden Apps im Standby keine Rechenzeit mehr bekommen und somit nix mehr verarbeiten?
     
Du betrachtest das Thema "Android 4.0.4 Netzverlust im Standby" im Forum "Google Galaxy Nexus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.