Umstieg auf Pixel 3 (XL) - lohnt es sich gegenüber anderen Flagschiffen?

FormelLMS

FormelLMS

Experte
War auch vorher bei moto. Kamera starten geht hier per Doppelklick auf die Powertaste. Da habe ich mich schnell dran gewöhnt.
Fur die Taschenlampe gibt es leider keine Geste.
 
D

Darkpassion

Stammgast
Schade das es keine Shortcuts auf dem Lockscreen für die Taschenlampe gibt
 
szucsi

szucsi

Erfahrenes Mitglied
Wie wäre es mit "ok Google" - "Taschenlampe an"? Geht schneller als alles andere.
 
D

Darkpassion

Stammgast
@szucsi du hast Recht ich muss nach ein paar Jahren auf iOS erstmal wieder rein kommen .

Danke
 
sneen

sneen

Neues Mitglied
Ich finde das P3XL deutlich besser als das IP6. Bin froh mich fürs Google Phone entschieden zu haben.
 
N

NIK0

Stammgast
Habs seit gestern Es schlägt mein Iphone X, Iphone 8, Xperia XZ2 compact, Galaxy S8, Z2 Force. Bei Angeboten unter 600€ kann ich den Kauf empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
soul

soul

Guru
sneen schrieb:
Ich finde das P3XL deutlich besser als das IP6. Bin froh mich fürs Google Phone entschieden zu haben.
Gut, das iPhone 6 hat sich schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Wäre schlimm wenn es nicht so wäre.
 
sneen

sneen

Neues Mitglied
Ja, dass ist gut so :1f602: Meinte eigentlich mehr das Betriebssystem. Habe mich etwas ungeschickt ausgedrückt :1f607: Man ist deutlich flexibler mit Android und es ist an vielen Dingen besser durchdacht finde ich. IOS ist auf minimum reduziert. Hauptsache einfach und schnell. Das können se zumindest :1f60f:
 
Akki10

Akki10

Lexikon
Bin ja auch von Huawei hierher gekommen.
Eigentlich sollte es das Mate20Pro werden.
Durch Gluegate beim Mate habe ich mich im Vorfeld Mal mit dem 3XL befasst.
Ich habe mir geschworen, nie ein neues Handy vor Ablauf eines halben Jahres zu holen.
Was soll ich schreiben...
habe es nun seit fast eine Woche und bin absolut begeistert.
Keine Lautsprecherprobleme oder sonst etwas.
Die Notch stört mich absolut nicht. Mein Sohn hat auch eins bekommen. Auch das ist fehlerfrei.
Wir würden es immer wieder so machen.
Man soll also niemals nie sagen:D
 
sneen

sneen

Neues Mitglied
Jup, auch nach Wochen bereue ich den Umstieg nicht. Viele finde das Design und die Notch hässlich. Kann ich nicht bestätigen. In Natura sieht es sehr chick aus. Die Notch stört mich auch nicht. Auch keine Hardwareprobleme etc. Es gibt zwar noch ein paar "bugs", aber das ist nichts, was man nicht mit Updates regeln kann und ich bin mir sicher, dass Google das bereits auf dem Schirm hat. Es gibt zwar zwei Dinge die das IPhone besser macht bzw. besser löst, aber auch da gewöhne ich mich noch dran.
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Bin vom Note 9 auf das Pixel 3 XL gewechselt.. Beim Note haben mich der Battery-Drain im Standby und unterwegs extrem gestört. Außerdem war es einen Hauch zu groß, die Optik des OS nicht einheitlich ( wird mit der One UI noch schlimmer ) und die Performance nicht auf höchstem Niveau ( aber auf hohem, nicht störend ).

Ich vermisste beim Pixel eigentlich nur die Laufzeit im WLAN des Note 9. Die war schon sehr stark, wobei mir die Laufzeit des Pixel absolut ausreicht.

Was mir beim Pixel auch nicht gefällt, ist die Rückseite. Das schwarze Gerät nimmt auf der matten Hälfte sehr leicht Kratzer auf - das ist zwar eigentlich nur Dreck, aber ich will da jetzt auch nicht mit Seife und Wasser ran. Meine Hülle kommt leider erst am Dienstag.

Was mir aber gefällt, ist das flache Display. Die Krümmung des Note empfand ich als störend. Die Helligkeit ist wiederum beim Note wesentlich besser - hier hoffe ich auf ein besseres Display beim Pixel 4.

Das Pixel schlägt jedes andere Gerät aber bei der Software. Android so Smooth, immer Updates.. das gefällt einfach und da kann ich über ein paar andere Kleinigkeiten hinwegsehen. Das Design der Oberfläche ist einfach Klasse. Irgendwann kommt sicher auch Mal ein Pixelbook dazu.

Das ist mein erster Ausflug in Richtung Stock Android von Google, aber wenn alles so bleibt wie momentan, dann war das Note 9 der letzte Ausflug in Richtung Hersteller-Aufsätze..

Das ist der Vorteil von iOS und Android in einem Gerät. Einfach nur geil.
 
Akki10

Akki10

Lexikon
@SuckOr
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
Akkulaufzeit beim Mate war besser.
Aber ich komme mit 6 Std DOT -2te Ladung-
locker über den Tag.
 
Zuletzt bearbeitet:
zendel25

zendel25

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hätte gerne noch ein High End Pixel Tablet und Watch, dann wäre ich glücklich.
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Ich wünsche mir eigentlich das Pixel Slate - nur benötige ich keine Desktop CPU. Das macht die Sache teurer und die Akkuleistung leidet.

Wünsche mir daher ein Pixel Slate mit dem neuen Snapdragon 8cx oder wie der sich schimpft.
 
P900

P900

Experte
Ich habe momentan ein OnePlus 6T 8GB / 128GB. Nun ist mir das Pixel 3 aufgefallen da ich mehr kleinere Handys bevorzuge und wollte mal fragen wie der Akku so ist? Beim 6T reicht der locker über 1,5 Tage und einige Tests sagen das der Akku vom Pixel 3 nicht so ausdauernd sein soll.

Jetzt stecke ich in der Zwickmühle weil ich finde die Pixel 3 Größe für mich optimal aber es ist teurer wie das OnePlus und nicht das ich es nachher bereuen werde.

Was meint ihr?
 
S

Sonic-2k-

Stammgast
@P900

Gib doch ein akkutherad, wo genug Leute schon ihre Ergebnisse gepostet haben... Schau doch da nach.
 
P900

P900

Experte
Habe ich schon aber das geht von wenig bis viel hilft mir nicht gerade weiter.
 
soul

soul

Guru
Wenn dir der Akku wichtig ist, ist das ein herber Abstieg. Das 6t hat mit eine der besten Akkulaufzeiten und das P3 ist absolut durchschnittlich was das angeht. MMn einer der größten Schwachpunkte.

Ansonsten ein Klasse Gerät.

Kannst nur du wissen, wieviele der Akku dir wert ist.
 
P

p4-freak

Erfahrenes Mitglied
Mein Akku hält locker 2 Tage. Mein Kumpel hat auch das P3 und bei ihm ist der Akku oft nach 4h dot leer, ich hab sehr gute Standby Zeit und dot oft von 5-6h. Ich denke es gibt hier große streuungen
 
Olley

Olley

Lexikon
Ich hab auch das OnePlus 6 (ohne T)....das kleine Pixel 3 hab ich wieder verkauft. Aber die Akkuleistung, mit der war ich eigentlich ganz zufrieden. Ich weiss jeder nutzt das Gerät anders, aber vom Akku her hatte ich nichts zu bemängeln. Es wird immer Leute geben die zufrieden sind und welche denen es zu wenig ist. Ich kam meistens noch in den nächsten Tag rein, DOT hatte ich auch mindestens 5 Stunden auch mal 6. Hatte keine Probleme beim P3.
 
Oben Unten