Keine "entgangener Anruf"-Anzeige bei VoLTE

  • 61 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Keine "entgangener Anruf"-Anzeige bei VoLTE im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
S

Sashtheflash87

Stammgast
Wie gesagt diese Einstellungen werden von eurem Provider festgelegt. Google darf wie jeder andere Hersteller nur die Einstellungen zulassen, die euer Provider für das jeweilige Gerät zulässt.
 
luetten30

luetten30

Stammgast
Ich weiß das es wieder nicht zu 100% hier rein gehört aber lest Euch das mal durch: Kein Internet beim Telefonieren
Ich hatte bei meinem Mi9 damals auch keinen Punkt den ich anklicken konnte für das VoLte. Nach Eingabe einer (Telefon)Nummer war dieser Menüpunkt anschließend vorhanden. Vorher konnte ich da gar nichts einstellen.
 
B

Benutzername1

Fortgeschrittenes Mitglied
@luetten30 Du musst die Einstellung 5G auf LTE umstellen, dann klappt es.
Ganz merkwürdig.
VOLTE ein
5G ein

Dann kann man NICHT Surfen und telefonieren..
VOLTE ein
LTE ein
dann kann man beides parallel.

Problem ist aber, wenn man VOLTE eingeschaltet hat, dann bekommt man keine "entgangener Anruf" Benachrichtig zumindest beim Pixel 6.
 
luetten30

luetten30

Stammgast
Ich wollte ja auch nur helfen. Ich gehöre leider zu den Leuten die bei der Telekom noch in der Warteliste für die Aktion stehen. (27.10. 256GB in Schwarz, davor am 19.10. bei Saturn bestellt und storniert)
 
M

marmotte

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe dasselbe Problem, aber in umgekehrter Weise. Wenn ich von jemandem angerufen werde, der bei sich "4G-Anrufe" aktiviert hat (auf einem Nokia 8 oder 8.1), werden dessen entgangene Anrufe als abgelehnte Anrufe vermerkt und ich erhalte keine Benachrichtigung. Wenn derjenige bei sich "4G-Anrufe" deaktiviert, dann funktioniert alles einwandfrei.

Wenn ich bei mir am Pixel "4G-Anrufe" abschalte, hat dies keinerlei Auswirkung, und seine Anrufe werden als abgelehnt vermerkt.

Nachtrag: abgesicherter Modus, Cache leeren haben nichts gebracht. Der Beitritt zum Beta-Programm hat das Problem gelöst.
 
Zuletzt bearbeitet:
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
o2 hat jetzt angeblich den Grund für das Benachrichtigungs-Problem gefunden - bin ja mal gespannt, ob es demnächst funktioniert.

Screenshot_20211216-112312_2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Davee

Davee

Erfahrenes Mitglied
Wie sieht es hier denn bei Euch aus?
Ich wurde am 15.12., 21.12., 22.12. und heute angerufen, nie habe ich eine Benachrichtigung eines verpassten Anrufs erhalten 😡 Das ist wirklich extrem nervig. Ich bin nur zufällig mal in die Telefon-App und habe dort die Anrufe in Abwesenheit gesehen. Angerufen wurde ich von einer Festnetz-Nummer, ich selbst bin bei simplytel im o2-Netz. Bei allen Anrufen war ich Zuhause und mit dem WLAN verbunden, es waren also WLAN-Calls.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cyvr1

Neues Mitglied
Hab mich gerade selber ein paar Mal angerufen und dabei am P6P zwischen LTE, VoLTE und VoWIFI umgeschaltet. Ich habe immer eine Benachrichtigung über den verpassten Anruf bekommen. Dabei bin ich auch im O2 Netz (bei O2 direkt) unterwegs.
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Bei mir bisher das Selbe, bin direkt bei O2 und bisher war immer eine Benachrichtigung vorhanden.
 
U

un1que

Neues Mitglied
Ich bekomme leider auch keine Benachrichtigung von verpassten Anrufen. Habe schon alles versucht, nichts hilft.

  • Telefon-App Cache geleert und Speicherinhalt gelöscht
  • VoLTE / WiFi Call ausgeschaltet
  • Telefon-App Beta installiert
Verpasste Anrufe werden trotzdem nicht als Benachrichtigung angezeigt. Muss erst die Telefon-App öffnen und nachschauen, ob es Anrufe gab.

Das ist ziemlich ärgerlich... 😡

Falls jemand noch einen Tipp hat, gerne her damit 😉
 
F

franky72

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe bzw. im Momant hatte auch das Problem, dass ich keinerlei Benachrichtigung über verpasste Anrufe erhalten habe.
Erst als ich mir bereits im Dezember die Beta-Version der Telefon-App installiert habe, klappte es. Allerdings nicht lange. Ich kann es nicht genau sagen wie lange, aber irgendwann vor Weihnachten bemerkte ich, dass mir wieder keine Benachrichtigung angezeigt wurde. Und das nervt mich voll, denn in der heutigen Zeit sollten solche grundlegenden Dinge eigentlich auf jedem aktuellen Smartphone funktionieren. Jedenfalls habe ich mir nun nochmals die Einstellungen der Telefon-App angeschaut, eigentlich wollte ich den Cache löschen, hab es aber nicht gefunden. Stattdessen habe ich mal bei den Banachrichtigungen auf "alle Unterhaltungen als Bubble anzeigen" eingestellt und mich dann selbst angerufen und siehe da, jetzt habe ich wieder die Benachrichtigungen. Allerdings wird jetzt bei einem eingehenden Anruf nur noch oben das Fenster mit dem Anrufer angezeigt und nicht mehr der ganze Bildschirm genutzt.
Weiß denn jemand hier wie lange es noch dauern soll, bis Google das final auf die Reihe bekommt und Updates bringt?

VG
Frank
 
C

cyvr1

Neues Mitglied
@franky72
Ich habe gerade mal bei mir in den Einstellungen für die Benachrichtigungen nachgeschaut. Die Bubble-Anzeige für Benachrichtigungen der Telefon-App ist bei meinem P6P ausgeschaltet und Nachrichten über verpasste Anrufe bekomme ich trotzdem.

Mal rein aus Interesse: hast du dein P6(P) mit Hilfe eine Backups von einem anderen Smartphone eingerichtet oder komplett neu aufgesetzt? Ich hatte die ersten Tage nach Einrichtung des P6P massiv Probleme mit der SIM Karte und dem WLAN. Auf die SIM Karte konnte meist so 12 Stunden nach Einrichten des P6P nicht mehr zugegriffen werden und auch WLAN war nur sporadisch vorhanden trotz angezeigter Verbindung. Nachdem ich das P6P komplett neu aufgesetzt habe OHNE das Backup des Pixel 5 einzuspielen, funktioniert es jetzt absolut problemlos und zuverlässig.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Die Bubbles tauchen auch nur am App-Symbol auf
 
F

franky72

Ambitioniertes Mitglied
@cyvr1 Ich hatte es erst versucht von meinem ursprünglichen Huawei P30pro Daten aufs P6P zu übertragen, hat dann aber nicht geklappt. Habe dann das P6P ganz normal neu eingerichtet ohne irgend ein Backup.
 
J

Jingo79

Ambitioniertes Mitglied
Moin, ich hab ein P6 (non Pro) mit Nov Patch und O2 e-sim und mir ist heute zum ersten Mal aufgefallen dass ich auch keine Benachrichtungen bekomme wenn Wlan / VoLTE akiviert ist und ich einen Anruf verpasse. Hab beides ausgeschaltet und bekomme verpasste Anrufe wieder angezeigt. Bleibt zu hoffen dass das jetzt mit dem Januar Patch gefixt wird.....
Aber Danke für das Forum hier und den Tip mit Wlan/VoLTE deaktivieren!
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich hab mir übrigens mit der Allzweckwaffe Tasker (+ der Vollversion von AutoNotification) einen Workaround gebastelt, der zumindest die verpassten und nicht angezeigten Anrufe in einer Benachrichtigung auflistet. Ich hab meine Lösung (als Tasker-Projekt) zur freien Nutzung einfach mal angehängt - es ist vielleicht etwas umständlich aufgebaut, aber es läuft bei mir. 😁 Und vielleicht ist es mit dem Januar-Update ja eh obsolet.
Sobald ein Anruf eingeht, wird eine Benachrichtigung erstellt (bzw. wenn schon ein anderer Anruf in der "Liste" ist, wird sie erweitert. Wird der Anruf angenommen, wird der Eintrag in der Benachrichtigung wieder gelöscht (ist es der letzte Eintrag, wird die Benachrichtigung entfernt). Wenn ein systemeigene "verpasster Anruf"-Anzeige erscheint (ist bei mir bei allen nichtumgeleiteten Anrufen so), erfolgt ebenfalls die Löschung des jeweiligen Benachrichtungs-Eintrags. Und zu guter letzt, wird die Liste auch gelöscht, wenn die Benachrichtigung weggewischt wird.
In AutoNotification muss bei "Notification Intercept" der Punkt "Intercept Tasker Notifications" aktiviert sein, damit das Wegwischen der Benachrichtigung erkannt wird. Das Icon für die Benachrichtigung muss u.U. bei in dem Task "CancelNotify" angepasst werden, da ich nicht weiß, ob das verwendete Icon zum Standardumfang von Tasker gehört.

EDIT: einzelne Profile durch importierbares Tasker-Projekt ersetzt
 

Anhänge

  • verpasster_Anruf.prj.xml
    30,3 KB Aufrufe: 2
Zuletzt bearbeitet:
Jamal069

Jamal069

Ambitioniertes Mitglied
Der Bug existiert bei mir nach dem Januar Update NICHT mehr.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Bei mir ist das Problem noch vorhanden - allerdings betrifft es bei mir ja nur Anrufe, die von einem Festnetzanschluss umgeleitet werden. Das kann ich ja mit Tasker lösen - das Profil läuft aber noch nicht immer richtig wenn man einen Anruf mit Call-Screening annimmt (verpasster Anruf wird z.T.auch nach dem Call-Screening angezeigt) - da muss ich noch was abändern, wobei ich Call-Screening bisher eigentlich eh nur zum Spielen genutzt habe.
 
storandtchris

storandtchris

Stammgast
So ich hab das Problem jetzt auch festgestellt! Beta ist installiert, Cache gelöscht aber das hilft nicht.Habt ihr schon ne andere Lösung außer Tasker?
 
H

HarryWunsch

Ambitioniertes Mitglied
Das Problem ist bei mir auch noch aktuell.

Und sporadisch, so das teilweise funktioniert und teilweise nicht.
Und wenn nicht wird einfach gar nichts angezeigt kein eingehender aktueller Anruf und kein verpasster Anruf.
Nervt mich tierisch.
Nutze O2 esim

Überlege echt schon deswegen das Pixel zurück zu senden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Keine "entgangener Anruf"-Anzeige bei VoLTE Antworten Datum
0
7
2