Google Hangouts verfügbar

  • 311 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Hangouts verfügbar im Hangouts im Bereich Kommunikation.
Hank_Scorpio

Hank_Scorpio

Ambitioniertes Mitglied
kann jemand die APK zur Verfügung stellen?
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Kannst auch bei google play einloggen (PC) und von dort installieren. Hab ich gemacht.
Und nachdem deinstallieren war auch google talk wieder da...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

meidon

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auf einem Custom-ROM unterwegs. Wie sieht es bei euch aus?
Kann Online per Google-Play nichts installieren, mein Nexus wird nicht angezeigt.
 
Mugendon

Mugendon

Stammgast
Multisaft7 schrieb:
Wenn ich hangouts habe aber der andere noch Google Talk bekommt er keine Nachrichten oder?
Richtig und das ist ein richtig bescheidenes Problem. Hangouts ersetzt Talk und tut so, als wäre es weiterhin Talk. Aber nein, ich habe es gerade mal ausprobiert:

Schickt man mit Hangouts eine Nachricht an jemanden seiner Talk Kontakte, dann verschwindet die Nachricht (fast) im Nirwana, wenn dieser nur Talk und kein Hangouts hat. Die Nachricht taucht dann auch nicht bei Google+ beim Gegenüber auf. Ich habe sie letzten Endes im Chat-Ordner von Gmail gefunden. Da wo man alle 100 Jahre mal reinschaut und nicht über neue Einträge benachrichtigt wird.

Habe den Mist deinstalliert, aber das schützt mich natürlich nicht davor, dass ich jetzt mit anderen Hangoutern nicht mehr über Talk kommunizieren kann -.- Ein absolutes Chaos, was Google da verursacht hat.
 
futurelook

futurelook

Neues Mitglied
Bei mir wurde zwar auch angezeigt das ich es schon installiert habe. Habe es aber trotzdem so hinbekommen:

1. mit gerootetem Handy und SD Maid alte Version von Google Talk deinstalliert
2. nach der Deinstallation ganz normal über Play Store installiert (über das Smartphone).
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Mugendon schrieb:
Habe den Mist deinstalliert, aber das schützt mich natürlich nicht davor, dass ich jetzt mit anderen Hangoutern nicht mehr über Talk kommunizieren kann -.-
Das wird ja sicher noch behoben… kein Grund, in Panik auszubrechen?
Natürlich sind so Fehler ärgerlich, aber deshalb wird es ja auch erst nach und nach an die User verteilt.

PS: Weiß jemand, wie man den Sound der Desktop-App deaktivieren kann?
 
Mugendon

Mugendon

Stammgast
@flori9100

Das Problem ist, ich befürchte, dass es so gewollt und kein Bug ist. Talk soll sterben... Dabei fand ich das immer so praktisch, weil das jeder Android Benutzer immer automatisch installiert hatte, es sich einfach in alternative Messenger wie Miranda integrieren ließ und auch einfach über Java Nachrichten verschickt werden konnten.
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Langfristig sollen sicher alle Hangouts benutzen und Talk irgendwann sterben. Aber es macht doch keinen Sinn, das dadurch zu erreichen, dass die Kommunikation sowohl für Hangouts- als auch für Talk-Benutzer einfach total unzuverlässig wird. Weil das bringt die Leute höchstens zu Whatsapp & Co, wenn ständig Nachrichten "verloren" gehen.
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
Was passiert, wenn man für Talk einen ICQ Transport eingerichtet hatte? Geht das mit Handouts nicht mehr? ... weil dann ist das für mich jetzt mal total beschissen.
 
timmylein

timmylein

Experte
Für alle bei denen die Aktualisierung über den Playstore nicht funktioniert, ist hier der Link zur Hangouts apk

http://db.tt/ukOKW7Cx
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
Alles wofür ich GTalk benutzt habe funktioniert jetzt nicht mehr. GTalk war ein schöner offener Messenger, der sich genau dadurch von allen anderen abgehoben hat. Nun ersetzt google das mit einem geschlossenen G+ Messenger, der für mich völlig unbrauchbar ist weil niemand bei G+ ist. Hammer.
 
E

erzu

Erfahrenes Mitglied
Ich hab auch wieder downgegraded,vielleicht taugt die app in nem Monat was wenns ein Update gibt...
 
Dacool

Dacool

Experte
Habe ich auch wieder gekickt - echt eine Zumutung was uns da vorgestellt wurde.
Wenn man viele Kontake hat, davon aber nur wenige mit G+, dann lohnt sich die App überhaupt nicht.
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
Tja die wollen ganz klar alle in G+ haben.

Für mich muss eine ähnliche Lösung her wie mit den Transports bei GTalk. Ansonsten mist.
 
P

patrick227

Neues Mitglied
Hallo,
Hangouts war bis gestern Google Talk, mit dem hatte ich das selbe Problem. Zum Problem: wenn ich einen Sprach/Videochat führe funktioniert nur die Freisprechung, kann mir das Handy vergebens ans Ohr halten alle Gespräche sind laut. Es ist unmöglich damit privat zu telefonieren. Es gibt auch nirgends eine Einstellung, wo man das ändern könnte.

EDIT:
Android 2.3.6

mfg
Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Spawnie112

Stammgast
Hallo,

seit eben habe ich Google Hangouts auf den Geräten, scheint wohl der Talk Ersatz zu sein - etwas auf WhatsApp und Co. getrimmt.

Nun habe ich folgendes Problemchen:

Ich habe ein S3 und ein Note10.1
Beide haben einen SIM Slot.
Ich habe über o2 Multikarten. Diese sind so konfiguriert, dass die SMS immer nur auf dem S3 ankommen, macht ja auch Sinn.

Nun bockt daher aber Hangout, denn sobald ich die Telefonnummer aktivieren will, scheitert es an der Bestätigung, denn die SMS kommt ja nicht durch.
Dafür habe ich auf dem S3 eine SMS mit einem wirren Code bekommen.

Kann ich diesen auf dem Note10.1 irgendwie manuell einfügen um die Nr. freizuschalten? Oder muss ich echt für die Aktivierung die SMS Zuteilung im o2 Account ändern? Wäre etwas nervig :huh:
 
Bodo

Bodo

Experte
Würde einfach die Simkarte kurz umstecken ;)
 
S

Spawnie112

Stammgast
Das wird nicht so einfach, da verschiedene Größen.

Auf der anderen Seite: Meine Freundin hat das S3 und das Nexus7 mit 3G
Dort wird aber nicht wegen einer Überprüfung der Nummer gefragt - vermutlich weil das Nexus 7 weder SMS noch Telefon an Bord hat.

Ich frage mich aber, ob ich überhaupt 2 mal die Nummer prüfen lassen muss?
Vielleicht sehe ich das falsch, aber ich denke, der Vorgang ist wie bei WhatsApp. Ich gebe meine Nummer ein und bei der Prüfung wird dann diese in die Datenbank des Dienstanbieters gepackt. Haben nun andere Leute diese nun bekannte Nummer im Speicher, erscheine ich auch in der App.
Dafür würde ja eine einmalige Registrierung reichen. Dann wäre bekannt "Spawnie mit der 0123456789 hat Hangout drauf" und Ende. Jeder kann mich finden/adden.

Oder sehe ich das falsch und sollte wirklich BEIDE Geräte mit der gleichen Nummer anmelden und bestätigen lassen?
 
PitchBlackNight

PitchBlackNight

Fortgeschrittenes Mitglied
komische App irgendwie ... ok Message von Hangout auf Talk ging (Nexus 7 auf SGS2) zwar, aber was soll das absolut undurchsichtige Design? keine Trennung von Kontakten die auch Talk/Hangouts nutzen, Online-Status nicht ersichtlich ...
App ist gleich wieder runtergeflogen, Talk bleibt erst mal ...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2