Google Hangouts verfügbar

  • 311 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Hangouts verfügbar im Hangouts im Bereich Kommunikation.
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Was sich google hier geleistet hat ist eine bodenlose Frechheit!
xmpp zu kicken und die ganze google+ Integration sind absolutes "no go". Bisher war ich hardcore Android Fan. Das hat sich nun von einem auf den anderen Tag geändert.
Freue mich schon auf Ubuntu Touch, Sailfish OS, Firefox OS. Vor allem von Ubuntu erhoffe ich mir viel.
 
F

fand

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie schnell werden sie eigentlich xmpp abschalten? (Ich weiß, weiß keiner.)
Ich werde jetzt erstmal wieder Xabber installieren und das ganze weiter beobachten.

Es ist aber klar, dass Google die Leute in Google+ haben will, das ist der direkte Wettbewerber zu Facebook, da lässt sich Werbung nur gut verkaufen, wenn genügend Nutzer das auch haben und nutzen ...
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
Für Hangouts braucht man allerdings kein G+, sondern nur ein Google Konto.

Google begründet das rausschmeißen von xmpp mit den Funktionen. Versteh ich auch irgendwie.

Ich find die Hangouts app aber irgendwie viel zu undurchsichtig.
 
M

meidon

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Design ist noch nicht das beste, aber wofür brauch man einen Online-Status. Entweder die Nachricht wurde gelesen und beantwortet oder eben nicht. Den Quatsch mit mit der letzten Aktivität wie bei whatsapp ist doch eh sinnlos.
Da machen sich manche einen Kopf warum die Person nicht zurück schreibt obwohl man die Nachricht angeblich schon gelesen hat. Vielleicht will man das einfach nicht.
Whatsapp war zu Beginn auch nicht der Renner und wenn Hangouts kostenlos ist und verschlüsselt übertragen wird, wird es doch oder?, dann wechsle ich. ICh zahle nicht für Whatsapp.

Falkenfluegel schrieb:
(...)
Ich find die Hangouts app aber irgendwie viel zu undurchsichtig.
Kommt bestimmt noch. Google braucht ein paar Beta-Tester.
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Falkenfluegel schrieb:
...Google begründet das rausschmeißen von xmpp mit den Funktionen. Versteh ich auch irgendwie...
Weißt du näheres darüber? Hast du vielleicht einen Link?
 
flori9100

flori9100

Stammgast
r-zwo_d-zwo schrieb:
Weißt du näheres darüber? Hast du vielleicht einen Link?
Sowas wie "zuletzt gelesene Nachricht des Chatpartners" und Synchronisierung der Logs über mehrere Geräte lässt sich über XMPP halt nicht realisieren (bzw. ginge das wohl nur mit Pfuschen und wilden Erweiterungen)…
 
Mugendon

Mugendon

Stammgast
flori9100 schrieb:
Synchronisierung der Logs über mehrere Geräte lässt sich über XMPP halt nicht realisieren
Aber machen sie doch jetzt eigentlich schon oder? In Google Mail unter dem Label Chat stehen bei mir die gleichen Nachrichten wie in der GTalk App.
 
D

daniel74

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe nun auch mal eine Frage.

Talk wurde bei mir nun durch Hangouts ersetzt. Klappte problemlos (habe Talk allerdings auch NIE genutzt).

Jetzt habe ich auch noch den Messenger installiert.....ist das hier nicht alles dasselbe?
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
flori9100 schrieb:
Sowas wie "zuletzt gelesene Nachricht des Chatpartners" und Synchronisierung der Logs über mehrere Geräte lässt sich über XMPP halt nicht realisieren (bzw. ginge das wohl nur mit Pfuschen und wilden Erweiterungen)…
Synchronisation über mehrere Geräte ging auch mit GTalk.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:06 Uhr wurde um 13:07 Uhr ergänzt:

daniel74 schrieb:
Habe nun auch mal eine Frage.

Talk wurde bei mir nun durch Hangouts ersetzt. Klappte problemlos (habe Talk allerdings auch NIE genutzt).

Jetzt habe ich auch noch den Messenger installiert.....ist das hier nicht alles dasselbe?
Du meinst den G+ Messenger? Es wird gemunkelt, dass der mit dem nächsten G+ Update weg fällt.

Weil du hast schon recht, der ist jetzt eigentlich über.
 
quatschkopf

quatschkopf

Stammgast
Also am phone wurde ich nach der Nummer gefragt am Tablet nicht. Die Nachrichten sind die selben da die ja auf einen Google account laufen und nicht auf dir Handynummer.
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Falkenfluegel schrieb:
Synchronisation über mehrere Geräte ging auch mit GTalk.


Aber nur mit den nativen Google-Anwendungen (sei es in gmail oder bei Android)… Drittprogramme, die einfach das XMPP-Protokoll implementiert haben, konnten das nicht – ergo die von mir angesprochene Rumpfuscherei…
 
P

~Phil~

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie kann ich Hangouts starten? Finde keinen Shortcut um Drawer..
Edit: Hat sich erledigt, Nova hat ihn versteckt.
 
S

Spawnie112

Stammgast
Ich hab die Prozedur ja zweimal gemacht.

Freundin mit S3/Nexus 7: Einmalige Prüfung der Nummer.
Bei mir mit S3/Note10.1: Doppelte Rufnummerprüfung.

Der Unterschied ist wohl, das 10.1 hat Telefon und SMS.
Ich denke, das Handling ist etwas doof. Es geht wohl nur drum die Nummer zu registrieren wie bei WhatsApp und nicht um die Freischaltung des speziellen Geräts. Damit wäre ja eine einmalige Registrierung ausreichend.
Warten wirs ab ob sich Fehlfunktionen einstellen.
 
Falkenfluegel

Falkenfluegel

Stammgast
flori9100 schrieb:
Aber nur mit den nativen Google-Anwendungen (sei es in gmail oder bei Android)… Drittprogramme, die einfach das XMPP-Protokoll implementiert haben, konnten das nicht – ergo die von mir angesprochene Rumpfuscherei…
Abwarten ob und wie Hangouts überhaupt Drittanbieter-Programme unterstützen.
 
ElectronicWar

ElectronicWar

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat irgendjemand noch die letzte GTalk APK rumliegen?
Hab dummerweise das Update gemacht und im Moment ist Hangouts für mich ein riesen Rückschritt weil der eigene Chat nicht mehr mit dem GMail-Chat synchronisiert wird, sprich ich sehe am PC nicht mehr was ich am Handy jemandem geschrieben habe und umgedreht, das macht es für mich unbenutzbar da ich ständig zwischen Handy und PC wechsele beim chatten.
 
PitchBlackNight

PitchBlackNight

Fortgeschrittenes Mitglied
einfach bei Hangout 'Deinstallieren' klicken, dann wird das Update deinstalliert und Talk is wieder wie früher

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
M

morpheus620

Android-Guru
So richtig will es bei mir nicht.
Wenn mich meine Freundin anruft zeigt er es mit nicht an.
Erst irgend wann später das ich den Anruf verpasst habe.
Und ständig bekomme ich die Meldung das die notification deaktiviert sind. Dann drücke ich aktivieren aber es aktiviert sich nicht.
In den Einstellungen ist alles an.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2

Der ursprüngliche Beitrag von 15:46 Uhr wurde um 15:54 Uhr ergänzt:

Jetzt geht es.
Ich musste in Google Plus nochmals meine Nummer bestätigen.
Schrecklich ey.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
ElectronicWar

ElectronicWar

Fortgeschrittenes Mitglied
PitchBlackNight schrieb:
einfach bei Hangout 'Deinstallieren' klicken, dann wird das Update deinstalliert und Talk is wieder wie früher
Retter in gläzender Rüstung, Danke!
 
Kunstvoll

Kunstvoll

Stammgast
Tja... mir bringt es nichts, wenn es bei talk nicht ankommt :banghead:
Mit mehreren freunden probiert, die noch kein hangouts haben... Da ist mir talk dann lieber

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2