Tipps & Tricks für das Honor 7 (Bitte hier keine ausufernde Diskussion)

  • 201 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tipps & Tricks für das Honor 7 (Bitte hier keine ausufernde Diskussion) im Honor 7 Forum im Bereich Honor Forum.
L

Lachgas

Gast
also in Kürze:
* Sim Karte auf Microsim-Format zuschneiden;
* Unter Wärmeeinfluß den Chip vom Plastikträger lösen
* oberen und unteren Rand des Chip nochmals etwas einkürzen
* MicroSD Karte mit Schleifbapier etwas abtragen.
* Chip auf MicroSD Karte kleben mit Kontaktkleber
*** Die max Abmessungen der MicroSD dürfen am Rand nicht überschritten werden! ***
*** Die max Dicke BEIDER Karten darf zusammen wohl die 1,17mm (0,76mm M.SD u. 0,41mm Sim) dabei nicht überschreiten! ***
Ist aus meiner Sicht nur wirklichen Hardcorebastlern zu empfehlen!:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
michaelkamrad

michaelkamrad

Experte
Ja, definitiv.[emoji1]
 
L

Lachgas

Gast
Im Unterschied zur in China erstellten Lösung hat der User aus dem Forum die SIM nur abgefeilt und nicht vom Träger getrennt!
Die erlaubte Dicke ist in der Cina Lösung offensichtlich noch dünner!!! Sonst geht die Karte später nie wieder raus!:D

Edit:
Ok, SIM Karte verhuntzen geht!:thumbup:
Mit nem Turbofeuerzeug auf der Kontaktseite erwärmt und per Pinzette abgezogen und dann per Nagelschere angepasst. SD Karte auf Beschriftungsseite abgefeilt und auf Kontaktseite mit Sekundenkleber die SIM angetackert.Die praktische Prüfung steht allerdings noch aus.
SIM u.SD waren da nur zum Test von alten Geräten entnommen!!!
SDSIM.JPG
Die gerundeten Ecken sollten allerdings bei Nachahmung vermieden werden da die Kontaktfläche so unsinnig verkleinert wird. Ist eben dem "Vorserienmodell" geschuldet!:D Also besser erst die Sim aufkleben und dann auf Rand zuschneiden. Mit Nagelfeile entgraten!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
@Lachgas Also das funktioniert jetzt bei dir so? Weil du von verhunzen geschrieben hast ;) Wenn es funktioniert würde ich dem ganzen auch mal einen Versuch geben :)
 
L

Lachgas

Gast
aurevo schrieb:
@Lachgas Also das funktioniert jetzt bei dir so? Weil du von verhunzen geschrieben hast ;) Wenn es funktioniert würde ich dem ganzen auch mal einen Versuch geben :)
Isch abe gar kein H7!:D

Ich mach mir immer gern selbst ein Bild von solchen DIY Projekten und habe deswegen heute morgen um 6:00 schnell mal das Zeug zusammengerafft und so eine Karte erstellt. Eine Machbarkeitsstudie eben! Ich wollte zunächst nur sehen, wie leicht oder schwer so ein SIM Chip sein Bettchen verlässt.
Das war aber sehr easy!!! Dann hab ich ne 256MB alte SD rumliegen gehabt und die mußte nun herhalten. Die Aktion hat also nicht einmal 10 Min. gedauert.
Leider hab ich für nen Praxistest derzeit keinen DualSIM/SD Slot zur Verfügung und muss Dir daher die Antwort schuldig bleiben.
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Bräuchte mal ein Tipp wie ich das H7 am schnellsten auf Vibration oder lautlos stellen kann und das dann bei einem Anruf oder so auch so beliebt. Wenn ich in der Benachrichtigungsleiste auf Vibration umschaltet und ich angerufen werde, klingelt es trotzdem und vibriert nicht.
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Der SIM Chip ist also nur das goldene kleine Plättchen welches sich verhältnismäßig leicht lösen lässt und auf die SD Karte kleben lässt?
 
L

Lachgas

Gast
the_w1 schrieb:
Der SIM Chip ist also nur das goldene kleine Plättchen welches sich verhältnismäßig leicht lösen lässt und auf die SD Karte kleben lässt?
Ja genau, der Rest ist Plastik! Unter der "Goldfolie" liegt der eigentliche Chip in einer Oxydharzblase. Durchmesser so ca. 3mm.SD-Chip.JPeG
WICHTIG: Die Höhe des ChipSandwitch darf letztlich die Höhe des HUAWEI Chipeinschubs NICHT übertreffen!!! Da ist genaueste Handarbeit angesagt. Wenn dieser Einschub später nicht mehr raus geht, läuft das sicher nicht auf Garantie!!!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
aurevo schrieb:
@chrissi77
Eventuell sonst die App SmartSoundProfile mal testen, die verwende ich noch um alles einzeln einstellen und in Profile packen zu können.
Bei der App muss ich nach einem Reboot zunächst händisch erneut das gewünschte Profil auswählen, ansonsten bleibt die Einstellung des Telefons leider unverändert erhalten. Ist das bei Dir auch so?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
@Lachgas

Ja, davon rede ich immer noch, kann ja sein, dass die App irgendwie die Einstellungen verliert oder die Systemapp dazwischen pfuscht, wenn die App nicht geschützt ist und eventuell im Hintergrund vom Honor schlafen gelegt wird oder was genau da gemacht wird.
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Ich jetzt auch. Hab mal die Daten von Tapatalk gelöscht und schon ging es. Aber gleich noch eine Frage: Bekommt die Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm weg ohne das man gleich auf die App zugreift wenn man sie nach rechts wischt. So in der Art nach links wischen löscht Nachricht, nach rechts wischen öffnet die dazu gehörend App.
 
F

Fek

Ambitioniertes Mitglied
Weiß jemand was genau das "Optimierung" Widget macht? Einfach nur Apps schließen?
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Nein, es ist viel mehr als das.
Zum einen werden Apps, die Hintergrund laufen aber nicht mehr vverwendet werden geschlossen und es wird Speicher freigemacht, der nicht mehr gebraucht wird.
Zudem schaut das System nach, ob Prozesse einzelner Apps evtl. neugestartet werde müssen, da sie zu viel Prozessolleistung ziehen und damit das System blockieren
Das Widget gehört zu der System-App "Telefonmanager",. Hier lassen sich einzene Teile der Optimierung manuell durchführen ;)
 
S

sello30

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, wollte bzgl. der Sim / SD Kartenkombie fragen, ob die SD Karte - bei der "feuer Methode - auch noch abgeschliffen werden muss, oder ob dieses bei der genannten Methode nicht notwendig ist. Hat jemand es schon beim Honor 7 probiert bzw. erfolgreich getestet. Wie schwer ist es diese dann wieder raus zu bekommen.

Möchte mir auch gerne das Honor 7 kaufen, jedoch aufgrund des Hybrid Simslot habe ich mich noch nicht überwinden können. Mit der Methode würde ich aber - bei positiven Feedback - zuschlagen ;-).

Edit: Habe auf einigen Bildern gesehen, dass die Sim Karte wohl zusätzlich Rückseitig "angekohkelt" wurde . Sehe da 3 feine Drähte... Muss dieses auch gemacht werden? Wie habt iHr das gemacht / hinbekommen.
Probe Sim Karte konnte ich ohne Mühe vom Plastik entfernen. Aber das mit der Rückseite ankohkeln ist wohl etwas schwieriger umzusetzen. Bitte um Feedback. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lachgas

Gast
ok, nun hab ich mir ja extra das H7 zugelegt.:winki: Also der Rahmen ist dermaßen dünn, dass ich für meine Person das DIY Kärtchen nicht verwenden werde.
Die Gefahr den Slot zu schrotten ist mir zu groß!!! Ich werde vielleicht nochmal ein etwas präziser gebasteltes DIY versuchen. Mit dem oben abgebildeten gibts keine Chance! Immer noch zu dick!

WARNUNG:
Dieser DIY sieht nur auf den ersten Blick geil aus! Erstens gibt es unterdessen schon User die einen solchen DIY nicht mehraus dem Slot bekommen und zweitens sind SD Karten allene schon so hoch, dass sie bündig mit dem Rahmen abschließen. Für eine aufgesattelte SIM ist da im echten Leben m.M.n kein Platz mehr. Egal was einige Fummler so behaupten. ALSO VORSICHT!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

was ich gerade entdeckt habe (vll weiß das aber eh schon jeder)

wenn man am Homescreen mit 2 Fingern auseinanderzieht kann man Apps die man nicht sehen möchte einfach komplett ausblenden. Man muss sich also nicht extra einen Ordner mit ungeliebten Apps anlegen,

lg
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Ja, bei EMUI3.1 gibt es einiges zu entdecken ;)
Diesen und andere in Tipp habe ich mal auf Huawei-Info.de zusammengetragen (Direkt Link, siehe Signatur)
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Ich hätte noch einen Tipp den ich bis her noch nicht kannte und der glaube ich auch noch nicht hier erwähnt wurde. Man kann durch runterwischen in der Galerie gleich zur Kamera springen und umgekehrt.
 
L

Lachgas

Gast
Um Kontakte; SMS; Aufgaben; Kalender; zu verwalten; Infos über Ladezustand und CPU Auslastung zu bekommen sowie Backups zu machen (und zurückzuspielen ?) funktioniert auch der MyPhoneExplorer den es kostenlos gibt. Funktioniert mit Kabel; Bluetooth; W-Lan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ähnliche Themen - Tipps & Tricks für das Honor 7 (Bitte hier keine ausufernde Diskussion) Antworten Datum
2
2
2