Allgemeine Diskussion zum HTC One M9 - Wie ist euer erster Eindruck?

  • 884 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeine Diskussion zum HTC One M9 - Wie ist euer erster Eindruck? im HTC One M9 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

bonovox

Experte
Ok, also eher ein Facelifting, anfangs auch noch verbugt (Hitze)....damals dann kein guter Start. Für Neueinsteiger aber kein Hinderungsgrund, im Gegenteil. Man kann bedenkenlos zum bestimmt extrem günstigen M8 greifen.

...oder halt das M9 :)
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. :p
 
Queeky

Queeky

Guru
Das M8 ist das beste, was HTC seit langem rausgebracht hat. Das M9 ist auch ein klasse Handy, aber im Vergleich zum M8 nur ein warmer Aufguss dessen.
 
starbase64

starbase64

Ikone
Hallo,

ich hoffe HTC behält das Design so wie es ist bei, mir gefällt das sehr gut (nur der Power Button muss wieder nach oben).

Und wer meint xy sei besser, kann das ja kaufen.

Meiner Meinung nach gibt es das beste Handy nicht, sondern nur das beste für dich und das beste für mich.

MfG

starbase64
 
R

rolkeg

Ehrenmitglied
Hi starbase

Ist genau auch meine Meinung. Ich hatte mir auch schon alle Handys angeschaut und das HTC ist für mich einfach das beste. Gerade auch wegen dem Design und der Sense Oberfläche. Den Power-Knopf fand ich auch oben besser.
Nur was die Verarbeitung das M9 betrifft, bin ich nicht ganz soooo überzeugt. Gerade die Geschichte mit dem lockeren Display scheint weit verbreitet zu sein.
Es kann auch einer erzählern was er will, für mich ist das M9 ein super Handy, das alle meine Ansprüche erfüllt. Ich habe ja 2 M9. Eines zum telefonieren und das andere zum fotografieren :D und die "Meckerei" über schlechte Bilder kann ich echt nicht nachvollziehen.
 
Queeky

Queeky

Guru
Kann man so sehen. Die Geschmäcker sind halt unterschiedlich.
Aus meiner Sicht ist HTC mit dem M9 nichts Neues mehr eingefallen. Auch Sense hat sich, wie ich finde, eher zurück, als weiter entwickelt. Es wurde immer mehr abgespeckt. Die Weltkugel bei der Weltuhrzeit ist weg, das Karussel vom Desktop ist weg. Alles nette grafische Sachen. Gut, muss nicht jedem gefallen, aber alles Dinge, die im laufe der Zeit gestrichen wurden. Heute sehen manche Popup-Menüs nur noch schwarz und eckig aus. Einfallslos.
Wenn ich daran zurück denke, wie viel damals im M8 Forum los war, und das hier mal mit dem M9 Forum vergleiche, dann braucht man glaube ich nicht mehr viel zu sagen. Der Zug ist abgefahren, HTC hat ihn verpasst.
Inzwischen geben Hersteller wie z.B. Huawei den Takt an.
 
B

bonovox

Experte
Da magst Du Recht haben, ich für meinen Teil fahre gerne in einem leeren ICE (M8/M9), anstatt einer überfüllten Hamburger S-Bahn :)
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Eigentlich nicht.
HTC dreht nur sein eigenes ding und fährt nicht auf der Mainstream welle wie andere hersteller.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
...und deshalb bringen Sie mit dem A9 auch so einen iPhone Clone raus nicht wahr!? :tongue: Neeiiin gar nicht Mainstream. :rolleyes2:
 
B

bonovox

Experte
Erste Eindrücke M9 :)
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Was, wo klon?
Mainstream bash..
Mein eindruck ist der: Mir gefällt es. Punkt.
Zur Auswahl standen 6S, G4 und konsorten... Aber Sense und Android sind eine abgefahrene Kombi und hatte keine schlechten Erfahrungen. Also entschied ich mich fürs M9....
 
Queeky

Queeky

Guru
X-Ray-S schrieb:
HTC dreht nur sein eigenes ding und fährt nicht auf der Mainstream welle wie andere hersteller.
Das war vielleicht einmal. HTC hat lange Zeit die Richtung vorgegeben und Trends gesetzt. Das innovativste am M9 war der Slogan, mit dem sie es auf dem MWC in Barcelona angekündigt hatten, "Let them stare". Und dann folgte Ernüchterung.
Das A9 würde ich nicht gerade als "eigenes Ding" bezeichnen. Eher als Mittelklasse Mainstream.
Das M9 kann man vielleicht mal als kreative schöpferische Pause sehen. Ich bin gespannt, was ihnen für Barcelona 2016 einfällt.
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Mit eigenem ding, war es nicht gemeint das sie die Richtung vorgeben. Keine Ahnung wie du drauf kommst.

Es gibt hersteller, den juckt es die Bohne was die anderen hersteller fürn Trend setzen. HTC bringt es erst, wenn es für den Alltag brauchbar ist und das Produkt auch so funktioniert wie es ist. Es gibt baustellen die zwar nicht perfekt ausgearbeitet sind aber mit Firmware Updates lässt sich da eh viel herausholen. Das war schon immer so und das ist gut so, dafür ist Sense das performanteste was es für Android gibt, im alltag zuverlässig und schnell als gegenüber eine verbuggte Oberfläche die unfertig aufn Markt kommt.
 
T

tofffl

Erfahrenes Mitglied
X-Ray-S schrieb:
HTC bringt es erst, wenn es für den Alltag brauchbar ist und das Produkt auch so funktioniert wie es ist.
Alleine beim M9 gibt es einige Punkte, die diese Behauptung widerlegen.

Für HTC kann mann nur hoffen, dass das M9 ein Ausrutscher war, aber der Ruf ist so oder so erstmal ruiniert.
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Ich spreche nicht nur von M9.
Man siehts, du hast keine ahnung wovon ich spreche. Ich erspare mir das jetzt, hier im Forum ist es nicht wert....
 
T

tofffl

Erfahrenes Mitglied
Du hast allgemein von HTC gesprochen, das beinhaltet eben auch das M9 - das zu Beginn alles andere als brauchbar war bzw. so war wie es sein sollte. Aber da deine Behauptung ja schon widerlegt ist und du ohnehin kein ernstzunehmender Diskussionspartner sein willst (wie deine trollige Reaktion ja mehr als deutlich macht), ist es das in der Tat nicht wert.
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
^^ sagt der troll, der in jedem HTC beitrag nur anstichelt ohne die Hintergründe zu kennen... Aber das forum lebt ja von sowas mittlerweile und es ist ja auch der Grund wieso keiner mehr auf sowas eingeht wenn dauernd nur negatives von euch kommt statt was konstruktives.
Wer ist da der Troll jetzt?

Guten rutsch.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
So, und nun wieder zurück zum Thema. Hier geht es schließlich um die Eindrücke zum M9, nicht dem A9 oder der sonstigen HTC Produktreihe (oder wie es zukünftig weiter gehen soll/müsste). Dafür haben wir dann auch entsprechende Threads :)

Grüße
Florian
 
T

tofffl

Erfahrenes Mitglied
Nun, die Behauptung, HTC würde nur Dinge bringen, die "für den Alltag brauchbar ist und das Produkt auch so funktioniert wie es ist." passt ja perfekt zum M9 und zum ersten Eindruck, der genau diese Behauptung widerlegt (hat). Das dann ausgerechten derjenige, der diese abenteuerliche Behauptung aufstellt, mir dann fehlendes Hintergrundwissen unterstellt, macht das ganze dann völlig lächerlich. Falsche Aussagen sind jedenfalls nicht konstruktiv, das brauchen wir hier wirklich nicht. Auch und besonders nicht in den Ferien...
 
B

bonovox

Experte
Hey, mein zweiter Eindruck :)

Das M9 ist weiterhin erster Begleiter, es läuft flüssig und bleibt kühl. Selbst an der komfortablen Dot View Geschichte habe ich mich noch nicht satt gesehen, es passt weiterhin alles! Das Note 4 inkl. VR ist eigentlich zu schade fürs in der Ecke liegen, kommt weg. M9 und Lumia 640XL (krass billig), eine für mich optimale Kombi. Ein M10 mit induktiver Lademöglichkeit wird blind gekauft!

Guten Rutsch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Allgemeine Diskussion zum HTC One M9 - Wie ist euer erster Eindruck? Antworten Datum
0
0
3