Was ist bei euch anders nach JB 4.1 Update?

  • 400 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Was ist bei euch anders nach JB 4.1 Update? im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

piet_nb

Ambitioniertes Mitglied
Eine neue Uhr mit Datum in der oberen Benachrichtigungsleiste wenn man zu den Einstellungen möchte.

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
almalama

almalama

Ehrenmitglied
pooky schrieb:
Hi,

das ist der Fall, wenn der neue "Energiesparmodus" aktiviert wurde. Schaltest Du ihn ab, ist der Menüpunkt auch wieder anwählbar.

Gruß
Pooky
Danke pooky

Habe aber jetzt einfach den hacken bei vibration rausgekommen Und bei Energiesparen wieder reingemacht Und siehe da es Geht. In meinem Fall sollte es heissen " wer lesen kann ist klar in Vorteil"
 
rfk

rfk

Erfahrenes Mitglied
Leonforte schrieb:
Nach JB kann ich mein Handy nicht mehr als "Festplatte" anmelden. :(
Das Gerät wird dann via MTP eingebunden, oder? Das nervt mich schon am Nexus 10 tierisch. Ich glaube ich bleibe vorerst auf 4.0.4 ...
 
W

Werschtsupp

Ambitioniertes Mitglied
Wie schauts mit der Akkulaufzeit aus? Das Update ist zwar erst ein Tag erhältlich, aber trotzdem interessiert mich das eigentlich am meisten :-D
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Also ich finde die akkulaufzeit bis jetzt ganz OK, aber wie schon gesagt kann man noch keine genaue aussage treffen.
Ich finds ehrlich gesagt nicht wirklich schlimm mit dem Laufwerk, würde deswegen nicht auf JB verzichten.
wenn du es unbedingt als Massenspeicher brauchst einfach in TWRP booten und dort mounten (leider nur ne Notlösung)
gruß
 
Leonforte

Leonforte

Ambitioniertes Mitglied
Die Akkuleistung mit dem Virtuous Jelly Bean war richtig schlecht - man konnte der Anzeige beim "Schrumpfen" zusehen.

Mit dem "richtigen" Stock Jelly Bean ist die Akkuleistung wieder normal.
Die Verbindung mit dem PC findet jetzt wirklich mittels MTP statt, "Festplatte" ist nicht mehr möglich, aber das geht ja auch so.

Rooten geht und Recovery gehen muss natürlich neu installiert werden.
 
I

ICWS

Fortgeschrittenes Mitglied
Jep Akku-Laufzeit definitiv besser als Virtuous. Das Scrollen ist jetzt angenehm flüssig geworden, die neue Gallerie gefällt mir auch, aber der Homescreen ist ruckliger geworden. Was eigentlich komisch ist, denn die 2.31 Base war da deutlich flüssiger.
Wie gesagt ansonsten scheint bis jetzt alles "schneller" zu laufen.
Achja und es gibt endlich scharfe Profil-Bilder in den Kontakten! :thumbup:
 
W

Wondermike_2000

Fortgeschrittenes Mitglied
2 blöde Fragen:

- Wo ist das "Google now" (habe keine App gefunden die so heißt)?
- Was ist MTP?

:confused2:
 
alex_oO

alex_oO

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das Update zwar noch nicht bekommen, aber soweit ich das bis jetzt gehört habe, kommst du zu Google Now entweder über das Widget der Suche oder durch langen Druck auf die Home-Taste.
 
Cris_

Cris_

Stammgast
Gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten!

Google Now = Home Taste gedrückt halten.
MTP = Spez. USB Kabel um einen Stick anzuschließen wenn ich mich nicht irre.

Also ich finde die Reaktion der Tasten viel zäher als vorher. Merkt man gut an der Vibration die viel später kommt.
Der Energiesparschalter in der Benachrichtigunsleiste lässt sich zwar abschießen (auf Schalter gedrückt halten > App-Info = Power App) aber startet leider wieder irgendwann. So lässt die sich wohl nicht deaktivieren.

# Apple ist nicht die Antwort. Apple ist die Frage. NEIN ist die Antwort. #
 
M

Muckbert

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibts die 360 Grad Kamerafunktion nicht?
Ansonsten ist bei mir das y und z vertauscht,obwohl die Tastatur auf deutsch ist.
 
Cris_

Cris_

Stammgast
360° nur bei Nexus Geräten.

Habe gelesen das man auf QWERTZ umschalten kann. Schau mal genau nach!

# Apple ist nicht die Antwort. Apple ist die Frage. NEIN ist die Antwort. #
 
snoopy3

snoopy3

Erfahrenes Mitglied
Cris_ schrieb:
Gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten!

MTP = Spez. USB Kabel um einen Stick anzuschließen wenn ich mich nicht irre.
Ist so nicht ganz korrekt. Was du gerade beschreibst ist OTG.

Verbindet man sein Handy wie bisher im USB-Modus als Festplatte mit dem Computer, so steht dem Handy (und den laufenden Programmen) die SD-Karte während der Zeit nicht zur Verfügung.

Bei der Verbindung mittels MTP können Computer und Handy (Programme- und auch du) gleichzeitig auf die Daten der SD-Karte darauf zu greifen. Dann wird das Gerät allerdings nicht als Laufwerk (also bspw. E: ) angezeigt sondern man findet es dann unter - Arbeitsplatz, Computer als eingebundenes Gerät. Ist bspw. unter Linux sehr umständlich einzubinden- hab ich mir sagen lassen. Hatte das bisher nur an meinem Mediapad und dieses bisher nur an meinem Windows-Laptop und nicht am Linux-Computer dranklemmen, kann dieses daher nicht bestätigen. Habe es nur so dunkel im Hinterkopf, das es da Probleme gab, bis dahin, das es gar nicht ging....



//Edit: Tastatur kann man unter Einstellungen Tastatur auf Qwertz umstellen ;-)
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Leonforte schrieb:
Rooten geht und Recovery gehen muss natürlich neu installiert werden.
Welches rooten nutzt ihr ? ich habe erhebliche probleme mit dem SuperSu99.
 
snoopy3

snoopy3

Erfahrenes Mitglied
SuperSU funktioniert nicht so wirklich tolle. Habe es nach der Anleitung hier im Forum unter - HOS - Rooten - Anleitungen gemacht. Beim Starten von SuperSU will er updaten und startet dabei jedesmal neu. Superuser-Rechte bekommst du beim Anfordern mittels Apps (wie Titanium, ES Dateiexplorer etc.). Was witzigerweise nicht funktionierte war Adawy. Das richtet zwar die Host - Datei ein (bekommt auch die Rootrechte), aber Werbung gibbets trotzdem noch. AdFree funktioniert wohl unter JB gar nicht...

Derzeit aber nichts rundes. Hatte mir dann aus der CM10 die Superuser genommen und installiert, aber die wurde nicht verwendet...
 
M

Mäppel

Neues Mitglied
Es sind auch die Farben anderst, je nach dem welche Oberfläche man in den Einstellungen gewählt hat, scheinbar aber nicht einzeln einzustellen:
- im Gesprächsverlauf der sms, entweder leicht blau o. grün
- die on/off Knöpfe sind rot, grün,.... hinterlegt
- das Laden von Internetseiten, hat nen grünen o. blauen Ladebalken bekommen
.........vielleicht noch mehrere Bereiche, aber soviel ist mir auf die Schnelle aufgefallen.
 
I

ICWS

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab nach dem Update das TWRP geflasht, dann dort das SuperSU-Zip geflasht und anschließend neugestartet. Und da irgendwie bei den Original Roms bei mir die Busybox spinnt bin ich in Titanium Backup auf den Button "Probleme?" und dann auf "Hol dir Busybox" gegangen und hab Sie so installieren lassen. Jetzt funktioniert Root bei mir. Vielleicht hilft es ja. :D



Mäppel;4778714 schrieb:
Es sind auch die Farben anderst, je nach dem welche Oberfläche man in den Einstellungen gewählt hat, scheinbar aber nicht einzeln einzustellen:
- im Gesprächsverlauf der sms, entweder leicht blau o. grün
- die on/off Knöpfe sind rot, grün,.... hinterlegt
- das Laden von Internetseiten, hat nen grünen o. blauen Ladebalken bekommen
.........vielleicht noch mehrere Bereiche, aber soviel ist mir auf die Schnelle aufgefallen.
Hab ich auch gesehen. Das ganze UI sieht durch das Blau mehr nach Stock ICS aus und das finde ich echt gut.:thumbup:
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Das ist genau das selbe was bei mir auftritt.
Dann müssen wir wohl abwarten :)
 
H

Hogan76

Gast
Leonforte schrieb:
Die Akkuleistung mit dem Virtuous Jelly Bean war richtig schlecht - man konnte der Anzeige beim "Schrumpfen" zusehen.

Mit dem "richtigen" Stock Jelly Bean ist die Akkuleistung wieder normal.
Die Verbindung mit dem PC findet jetzt wirklich mittels MTP statt, "Festplatte" ist nicht mehr möglich, aber das geht ja auch so.

Rooten geht und Recovery gehen muss natürlich neu installiert werden.
Öhm, das brauchst du auch nicht mehr. Bei mir wird in Windows auf dem Arbeitsplatz mein HOS angezeigt, wenn ich drauf klicke bin ich direkt im internen speicher und kann Daten hin und her schieben. Ich finde das um einiges besser als jedesmal anzuklicken was er tun soll! Außerdem kann ich jetzt dinge machen mit meinem HOS und nebenbei Daten draufschaufeln....besser gehts nicht!:thumbup:

Aber wie bekomme ich das hin das Hintergrundbilder sich mit bewegen, wenn ich zwischen den Homescreens hin und her wische?

- Außerdem ist mit aufgefallen das die Spracherkennung anders aussieht und viel besser funktioniert
- Die Swipe-Tastatur vom HOS ist um längen besser als vorher!
- Die Ansicht der Bilder im Album hat sich geändert
- ich kann in einer Endlosschleife durch die Homescreens wischen
 
Zuletzt bearbeitet: