Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 186 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen im HTC Wildfire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

Pearli

Lexikon
Richig, und nein, es sollte dann gleich richtig funktionieren.

P.S.: Link2SD ist eigentlich besser ;)
 
S

Sebhofer

Neues Mitglied
Mein Problem ist folgendes: Mein HTC Wildfire zeigt immer wieder an, dass mein interner Telefonspeicher nur noch sehr geringen Speicherplatz zur Verfügung hat, vor allem nachdem ich einen App heruntergeladen hatte. Ich habe die Apps dann immer auf die SD-Card verschoben, doch das geht nicht bei allen. Mittlerweile ist mein interner Telefonspeicher gefüllt mit Apps, die sich nicht verschieben lassen, jedoch weiß ich nicht, wie ich die Apps direkt auf der SD-Card speichern kann, ohne den Umweg über den Telefonspeicher machen zu müssen. Es wäre schön, wenn ihr mir Tipps, Anleitungen oder Links zum diesem Problem geben könntet.
Vielen Dank.
 
D

derholz

Neues Mitglied
würde mich auch über tipps freuen!
 
Philip1896

Philip1896

Neues Mitglied
Hey Leute :biggrin:

...ich hab da ein kleines Problem: Und zwar habe ich ein HTC Wildfire welches (meines Erachtens) zu wenig Internen Speicher besitzt. d.h alle Apps die ich downloade muss ich auf die SD-Karte verschieben. Leider funktioniert das nicht bei allen Apps, sodass einige auf dem Internen Speicher liegen müssen. Leider fallen die doch manchmal auch sehr groß aus, wie z.B WhatsApp mit fast 16MB und da ich doch sehr viele Apps benutze ist das ein kleines/großes Problem für mich.

Was ist jetzt meine Frage genau?
Gibt es eine Möglichkeit, den Internen Speicher zu erweitern, ohne das Handy umbauen zu müssen?

Was meine ich damit?
Gibt es vielleicht eine App, die es ermöglicht, ALLE Apps auf die SD-Kart verschieben zu können oder eine App, die mehr BELEGTEN Internen Speicher freigibt? d.h durch Junkdateien, nicht benutze/benötigte Dateien oder leere Dateien wie z.B Ordner. Oder z.B eine App, die alte Dateien von gelöschten Apps löscht, wenn noch welche vorhanden sind.


Es wäre echt super, wenn einer von euch mir bei meinem Problem weiterhelfen könnte :lol:

Mit Freundlichen Grüßen
Philip1896


P.S Ich habe mein Handy bereits gerootet (S-Off / Root), also dürfte das kein Problem darstellen :thumbup:
...außerdem wurde mir bereits ein Link vorgeschlagen (https://www.android-hilfe.de/forum/allgemeine-anleitungen-tutorials-geraeteunabhaengig.1274/app2sd-komplett-ueberblick-verschiedener-methoden.144338.html) aber ich blicke da nicht wirklich durch ^^
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Versuch mal SD-Maid ausm Market^^
Macht genau das, was du suchst,
MfG

Sent from my Brain via Telepathie
 
Philip1896

Philip1896

Neues Mitglied
@Aslolo

Ich habe mir mal die App "SD-Maid" besorgt und ausprobiert und das einzige was man da löschen kann, sind ja die sogenannten "Leichen". Das ist ja nix weite als ein leere Ordner oder ein Ordner der zu einer deinstallierten App gehört. Das ist ja auch das, was ich gesucht hatte, allerdings hatte ich mir da ein bisschen mehr erwartet...

Ich hab mal einen Screenshot von meinem Gesamten Speicher gemacht:



...wie ihr seht, hab ich leider nicht wirklich viel Platz auf meinem Handy :/

Gibt es vielleicht ne Möglichkeit den Speicher um einige MB zu erweitern?!?

P.S Ich weiß, dass ihr nicht zaubern könnt ;)
 
steeven

steeven

Experte
@Philip1896
Der Link den du gepostet ist doch genau das was du suchst. Was willst du denn noch? Ich empfehle Link2SD. Wenn das einmal eingerichtet ist läuft das ganz gut. Wenn du da noch Fragen hast melde dich einfach nochmal.
 
Philip1896

Philip1896

Neues Mitglied
Okey eine Frage noch:

Wenn ich jetzt den CyanogenMod drauf ziehe, werden ja alle User-Daten gelöscht. Gibt es ne möglichkeit, die vorher zu sichern und später wieder drauf zu machen?!?
...ich rede hier von Telefonnummern und SMS usw.
 
G

G.Devillez

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das My Backup aus dem Market. So kannst du alle Kontakte, SMS, Apps, usw sichern und bei CM7 wieder herstellen.
 
S

spike08122

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hatte auch mit dem Speicherplatz des WF zu kämpfen. Ich habe meine Speicherkarte partitioniert und dann S2E installiert, neu gestartet und schon wurden die Apps automatisch aus dem Telefon auf die neue Partition verschoben. (siehe Bild)

Leider ist mein Cache trotzdem fast voll und momentan weiß ich noch nicht, wie ich mir da etwas "Luft" verschaffen kann.

Vielleicht hat da jemand eine Lösung für mich.



Spike
 

Anhänge

P

Pearli

Lexikon
Oder, wenn du nur die apps verschieben willst, Suche dir mal ne Anleitung zum Thema link2sd

Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Saschako

Neues Mitglied
JuLiAli schrieb:
Mit nem gerooteten Wildfire kannst du den internen Speicher deutlich erweitern, etwa hiermit:
[GUIDE] Custom MTD Partitions for the Wildfire (Increase Internal Memory Size) - xda-developers
Hi wollte das hier mal wieder aufmachen, da ich immer noch eine Möglichkeit suche, meinen internen Speicher zu erweitern.

Die oben genannte Möglichkeit klingt gut. Da solche Sachen immer sehr heikel sind würde ich mich sicherer fühlen wenn jemand eine deutsche Anleitung dazu hätte.

Danke und Gruß

Sascha
 
C

callimuc

Neues Mitglied
hey,
habe schon selber hier rumgeschaut aber nachdem alles irgendwie nicht klappte, habe ich mich mal registriert um vielleicht bessere antworten zu bekommen :)

(nochmal im voraus: bin neu mit dem android system, daher könnten idiotensichere erklärungen ganz nützlich für mich sein :p)
also ich habe ein HTC Wildfire und ne 4gb sd karte. irgendwie komme ich aber nicht ganz dahinter wie ich apps auf die sd karte verschieben kann. das verschieben durch die option "zusätlichen speicherplatz bereichern" scheint irgendwie nicht zu klappen, denn mir ist aufgefallen dass wenn ich die sd karte entferne dass die apps immernoch auf dem handy sind und den internen speicher immer noch belasten.
habe auch irgendwas davon gelesen dass man nen installationspfad auswählen kann wo alles automatisch installiert wird (in diesem fall auf die sd karte), jedoch fehlen die optionen auf meinem handy (o,O?)

habe auch die app apps2sd geholt, jedoch wurden da ebenfalls keine apps angezeigt die man verschieben kann.

software information:
android version: 2.3.5
htc sense version: 2.1
software nummer: 2.26.401.3
 
A

Android beta gama D

Gast
Nicht alle Apps lassen sich verschieben, und die Apps werden auch nicht ganz verschoben etwas bleibt immer auf dem Handy drauf.

Ist aber so gewollt, was du machen kannst ist folgendes.

geh mal auf Einstellungen<Anwendungen<Anwendungen verwalten da die App suchen die du verschieben willst und einmal auf die klicken.

Dann sollte da unten in der 2 Reihe stehen Daten löschen und daneben Auf Sd Karte verschieben ist das Feld dunkel lässt sich die App nicht verschieb.
 
C

Cosmonaut 73

Neues Mitglied
Was kann man tun, wenn man zwar eine Speicherkarte hat, auf die man aber nicht zugreifen kann? Also das ist eine zum "rausnehmen" :D (meine Fachkenntnisse halten sich in Grenzen, deshalb muss ich auf einfache Ausdrücke zurückgreifen ;-))

Bei mir ist nämlich das Feld "auf SD-Karte verschieben" nicht abrufbar und ich kann auch so nicht auf die SD-Karte zugreifen
 
C

Cosmonaut 73

Neues Mitglied
Ich kann nicht auf meine Speicherkarte zugreifen... kann keine einzige App verschieben, obwohl ich 2.2.1 Version habe. Updates findets auch keine... kann man da was machen?