Kein Android 4.1 Jelly Bean

  • 105 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Android 4.1 Jelly Bean im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

bene90

Neues Mitglied
Kann das sein, das dann ab Freitag 19.10 evtl die EMUI oder JB für uns in good ol' Germany via OTA kommt?

Gesendet von meinem U9200 mit Tapatalk 2
 
S

salsaholic

Experte
bene90 schrieb:
Kann das sein, das dann ab Freitag 19.10 evtl die EMUI oder JB für uns in good ol' Germany via OTA kommt?
Kann es sein, dass Du gerne in Rätseln sprichst?
Falls Du einen Hinweis hast, lass uns doch bitte gleich die Quelle wissen...
 
M

morpheus620

Android-Guru
bene90 schrieb:
Kann das sein, das dann ab Freitag 19.10 evtl die EMUI oder JB für uns in good ol' Germany via OTA kommt?

Gesendet von meinem U9200 mit Tapatalk 2
Nein,wird nicht passieren.
 
1

1zweidrei

Neues Mitglied
M

morpheus620

Android-Guru
Über OTA wohl nicht so schnell.
Dann höchsten ein Download auf der Huawei Seite.
 
G

gf1

Neues Mitglied
Hi

....nur mal so das ist hier aber das Richtige Forum + Thread
hier wird es "bekannt gegeben" wenn das update JB da ist, Richtig!
oder gibt es dafür noch mal einen extra Thread ?

Danke
 
M

morpheus620

Android-Guru
Wird dann hier bekannt gegeben und der erste Beitrag abgeändert.

Gesendet von meinem U9200 mit Tapatalk 2
 
S

steffen47a

Ambitioniertes Mitglied
Hey ich habe letztens gelesen, dass Huawei kein Jelly Bean 4.1 für das P1 anbieten wird...

Stimmt das?:(
 
M

morpheus620

Android-Guru
Thread hier her verschoben.

Und nein, es wird kein Jelly Bean geben.
 
S

steffen47a

Ambitioniertes Mitglied
das doch zum kotzen... da kauft man vor 3 monaten nen nagelneues handy und dann bekommt man nichtmal das erste update was es gibt...

Will jemand nen Huawei p1 kaufen?:D
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist mir schonmal passiert, allerdings "damals" mit dem Samsung Galaxy S.
Was durch die konstruktive Nähe zum ersten Nexus immer mit super Custom-Roms versorgt wurde und noch wird.

Ich glaube mein nächster Androide wird ein Nexus.... SD-Slot hin oder her :(
 
O

osd22

Neues Mitglied
O

Overwatch

Erfahrenes Mitglied
Gibt es hierfür eine (offizielle) Quelle?
Zumindest für die Aussage "Jelly Bean wird es nicht als EMUI-Rom geben" kenne ich eine Quelle (siehe via).

Wie es mit einer Rom ohne EMUI ausschaut ist mir nicht präsent.
 
O

Overwatch

Erfahrenes Mitglied
P.S.:
Da die angeführten Gründe für das Verzichten auf Jelly-Bean ja unabhängig von der UI sind dürfte das wohl das komplette Aus für JB auf dem P1 und den anderen TI-Powered Geräten sein.
Wahrscheinlich...
Wir werden sehen, was sich Huawei mit der kommenden Chipgeneration als Ausrede einfallen lässt, da diese ein Eigenprodukt sind.:cool2:
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, da wird man sich mehr einfallen lassen müssen.

OT: Ich spare jedenfalls ab sofort auf das Nexus, das bei der nächsten Vertragsverlängerung vom aktuellsten Modell abgelöst wird.
 
O

Overwatch

Erfahrenes Mitglied
Ich denke, dass Huawei einfach die Strategie derzeit auf "Expansion" bzw. brachiale Erhöhung des Absatzes ausgelegt hat (siehe die Entwicklung von HTC).
Das bei derart vielen neuen Modellen bzw. einem solchen Wachstum keine Zeit für Modellpflege bleibt ist schon ein bisschen "nachzuvollziehen". Nichts desto trotz kann sich ein Konzern wie Huawei, welcher den Anspruch hat ein großer Player werden zu wollen und wirklich hochpreisige Produkte absetzen möchte ein solchen Umgang mit Kunden ganz genau ein Mal erlauben.

Man schaue sich an wie viele Millionen die Autoindustrie in die Kundenzufriedenheit investiert, da ein verlorener Kunde statistisch gesehen nicht wieder zurück zu gewinnen ist.

Ich bin mir aber ganz sicher, dass Huawei sich dessen vollends bewusst ist und die Auslegung Ihrer Strategie sicherlich binnen der nächsten ein bis zwei Handygenerationen ändern wird.
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
Man sollte die Updatepolitik und die Auswirkungen auf den Markt und das Bild des Unternehmens in den Köpfen der jetztigen Kunden (die diese Erfahrungen sicherlich auch im Bekanntenkreis verbreiten dürften) vielleicht in einem anderen Thread fortführen, das es über JellyBean ja oder nein wohl zu weit hinaus geht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.