Spiele auf dem Y300 [Sammelthread]

  • 144 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Spiele auf dem Y300 [Sammelthread] im Huawei Ascend Y300 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
M

minotaurus

Gast
Wichtiger Hinweis: Da, das Y300 über nur sehr geringen, internen Speicher verfügt und immer mehr Games mehr als 400-1.000 MB freien Speicher verlangen. Sollte man sich zum Kauf einer SD-Karte entschließen. Wenn nicht bereits geschehen. 8 GB sollten in den meistens Fällen ausreichen. Aufgrund der geringen Kosten würde ich aber zu 16 ode gar 32 GB raten. Was natürlich nicht bedeutet das solche Titel dann auf dem Y300 laufen. Das Testen erfolgt auf euer eigens Risiko



Die externe SD-Karte sollte dann als Standard-Speicherort festgelegt werden. Umstellung wie folgt: Einstellungen-->Speicher-->Standard-Speicherort-->SD-Karte

Bitte beachten: Apps und Games die vor dieser Umstellung installiert wurden können nach dieser Umstellung eventuell nicht mehr funktionieren. Gerade dann wenn zusätzliche Daten unter dem Ordner "Android" auf dem internen Speicher abgelegt wurden. Dann sollte in den meistens Fällen eine Neuinstallation der entsprechend App/Game helfen. Bzw. Die App oder das Game lädt die zusätzlichen Dateien erneut nach.

An dieser Stelle vielen Dank an "razzorp" für den Hinweis. :smile:


Bitte viele weitere Games testen und dann hier berichten ob's läuft oder nicht.


Hier mal meine ersten Tests:

- The Bard's Tale: getestet mit dem kleinen Datenpaket, läuft flüssig und ist sehr gut spielbar. Musste auch an den Grafik Optionen nichts runterschrauben.

- Heros Call: läuft ohne Probleme, sehr gut spielbar

- Eternity Warriors II: läuft, ab und zu kleine Laderuckler, aber noch gut spielbar

- Bladeslinger CH.1: startet stürzt aber nach dem Ladevorgang ab.

- Ravensword 2 Shadowlands: startet, Intro lässt sich mehr oder weniger spielen stürzt dann aber ab.

---------------------------------------------

Eine umfangreiche Liste hat Checkercab hier zusammen getragen: https://www.android-hilfe.de/forum/...-sammelthread.405884-page-5.html#post-5971687
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

razzorp

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir läuft "Mini Motor Racing" sehr gut! Es läuft extrem smooth und der Sound aus dem Lautsprecher ist mehr als satt.

An Asphalt 6 oder 7 habe ich mich noch nicht rangewagt, auch wenn der Speicherverbrauch der Spiele mit einer zusätzlichen Speicherkarte kein Problem darstellen sollte.
 
M

minotaurus

Gast
Das mit der zusätzlichen SD-Karte ist so ne Sache. Ich musste feststellen das viele Spiele ihre zusätzlichen Dateien nur auf dem internen Speicher ablegen. Und da kommt man schnell an die Grenzen der Kapazität. Da wären 8 GB interner Speicher von Vorteil. Was aber wohl wieder den Preis des Gerätes nach oben geschraubt hätte. Bei The Bard's Tale ging das sehr gut. Da man hier auswählen kann wo die zusätzlichen Dateien hin sollen. Hier werden aber auch die Zusatzdateien erst nach dem Starten der APP nachgeladen.

Ob es schon eine Lösung für dieses Problem gibt kann ich nicht sagen. Denn ich denke das auch ein Adventure-Spiel wie Yesterday auf dem Gerät laufen sollten. Aber bei mehr als 1 GB Speicherbedarf bekommt man es nicht installiert. Warum bei solchen Datenmengen die Entwickler nicht grundsätzlich eine Installation auf die SD Karte unterstützen kann ich noch verstehen.

Ich konnte noch Arcane Legends positiv testen. Bei dieser Art von Spielen wird aber auch wohl nur eine Art Client installiert und der Rest, online via Server gestreamt.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

razzorp

Fortgeschrittenes Mitglied
Na, dann stell doch den Standard-Speicherort auf "SD-Karte" um. Dann wird alles dorthin gespeichert, auch bei der App-Installation. Vorhandene Installationen funktionieren danach nicht mehr, aber Mini-Motor-Racing holt sich die zusätzlichen Daten noch mal per Download. Umkopieren müsste aber auch gehen.

Die interne zweite "SD-Karte" mit knapp 1GB (Lokal) ist dann noch ein netter Zusatzspeicher.
 
M

minotaurus

Gast
OHA, wieder was dazu gelernt. Das wäre ja genial. Wo stelle ich das den um? Mein Nexus 7 hat ja bekanntlich keinen zusätzlichen SD-Kartenslot und auf dem Xperia Mini habe solche Experimente erst gar nicht gestartet. Dann könnte ich ja weiter einige Spiele die ich mir für's Nexus zugelegt habe auf dem Y300 testen. Hatte schon daran gedacht die Dateien vom Nexus auf die SD des Y300 zu kopieren. War mir aber nicht sicher ob die Games dann den Pfad wiederfinden.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

razzorp

Fortgeschrittenes Mitglied
Unter Einstellung -> Speicher -> Standard-Speicherort stellt man das um.
 
M

minotaurus

Gast
Ja, habe es inzwischen auch gefunden. Google sei Dank. Irgendwie wird man doch mit der Zeit sehr betriebsblind. Ist ja fast nicht zu übersehen. Vielen Dank für den Hinweis!!!!!

Wäre ein netter Punkt um eine FAQ zu starten. Viele hier scheinen ja mit dem Y300 erstmals Kontakt mit Android zu haben. Werde das in meinem ersten Post ergänzen.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

TechPaddY

Fortgeschrittenes Mitglied
Um das ganze noch zu ergänzen, wenn du deine Spiele nun von Intern zur SD-Karte kopieren willst bzw. von deinem N7 ins Y300. Die meisten Spiele legen ihre Daten unter folgendem Pfad ab (Im Dateimanager des Y300):

Lokal/Android/obb > nun betreffende Anwendung finden, das ist nicht immer ganz eindeutig [Bsp.: com.gameloft.android.ANMP.GloftN3HM => N.O.V.A.3]
Je nach Anwendung kann es auch unter /data statt /obb zu finden sein

auf SD-Karte dann analog:

SD-Karte/Android/obb bzw /data
 
M

minotaurus

Gast
Danke für den Heinweis. Das wusste ich ja...so in etwa. ;-) Vermute aber wenn man so vorgeht wird die entsprechende Anwendung die Daten nicht mehr finden. Da sich ja der Datei-Pfad geändert hat. Somit müsste man dann der eigentlichen Anwendung mitteilen wo sich jetzt die Daten befinden.

Was mich aber um so mehr erstaunt hat, ist die Tatsache das The Bard's Tale auf dem kleinen Teil wirklich spielbar ist und noch recht chic aussieht. O.K. das Display ist ein wenig klein und vom original Titel her gesehen sind die grafischen Ansprüche nicht sehr hoch. Aber es sieht gut aus, und in meinen Augen momentan mit Baphomets Fluch I + II, Yesterday eines der anspruchsvollsten Games unter Android.

Ich werde weiterhin tapfer testen und hier berichten. Auch wenn das Y300 nicht die mobile Game-Machine ist. Die Grenzbereiche auszutesten macht doch Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

minotaurus

Gast
Scheint so einfach doch nicht zu funktionieren.....zumindest nicht bei den Titeln die ich bisher getestet habe.

- Dead Trigger läuft aber, zu Anfang mit Grafikfehlern.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

TechPaddY

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, läuft. Meinst du diesen Blur-Effekt in der Stadtübersicht und beim Nachladen? Der ist bezeichnend für die GPU. Habe das bisher bei jedem Gerät gesehen in dem die Adreno 203 verbaut ist. Auch beim HTC Desire X. Aber ist alle mal spielbar. Hab grad auch allerhand getestet:

N.O.V.A.3 - Nur bedingt. Alles andere als flüssig und teilweise mit Grafikfehlern. Macht so allerdings keinen Spaß wie ich finde.
Dead Trigger - wie bereits erwähnt
Shadowgun: Dead Zone - Nicht spielbar. Totale Verzerrungen, keine Chance.
Real Racing - überraschend sehr flüssig. Absolut spielbar und machte beim anspielen auch Laune. Kann ich empfehlen
Fruit Ninja - Wie erwartet kein Problem
Temple Run 2 - läuft super, bis auf gelegentliche Microhänger nenn ichs jetzt mal absolut flüssig und gut zu spielen.
Subway Surfer - auch kein Problem, installieren und Spaß haben - ist auch ganz nett für zwischendurch
Jetpack Joyride - kleine Hänger meist zu Anfang, aber nich der Rede wert. Danach läufts einwandfrei.
GTA Vice City - Videosequenzen werden nich abgespielt. Nicht ganz flüssig beim Laufen. Sobald man in ein Auto steigt steht das Bild und man sieht nur auf dem Radar, dass man sich trotzdem fortbewegt. Also eher nicht spielbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

minotaurus

Gast
Yesterday - Intro und Zwischensequenzen ruckeln ein wenig. Spiel selbst ist aber spielbar.
Dungeon Hunter 3 - spielbar, ab und zu kleine Ruckler wenn größere Gegner-Horden spornen
Soulcraft - spielbar, hier genauso wie bei Dungeon Hunter 3 und sieht echt klasse aus.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Skeezix

Erfahrenes Mitglied
minotaurus schrieb:
Yesterday - Intro und Zwischensequenzen ruckeln ein wenig. Spiel selbst ist aber spielbar.
Bei mir bleibt der Bildschirm bei Yesterday schwarz :(

Edit: Läuft doch - aaaber nur mit "Trick". Das Spiel startet, die Musik fängt kurz an, dann kommt die Werbung, die Musik stoppt dabei, Werbung schließen und alles bleibt schwarz und die Musik läuft weiter.
Wenn ich dann zurück auf den Homescreen gehe und dort auf den Taskmanager gehe (Home lange drücken), finde ich Yesterday in der Taskliste. Dahin wechseln und das Bild ist da.
Das Intro ruckelt erbärmlich, aber das Spiel selbst läuft nach kurzem Sichten erst einmal flüssig. Macht auf meinem großen Tablet aber mehr Spaß :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

minotaurus

Gast
So war es mit Yesterday bei mir auch. Hatte ich vergessen zu erwähnen. Ja ist alles ein wenig klein unter 4 Zoll.

Gesendet von meinem HUAWEI Y300-0100 mit der Android-Hilfe.de App
 
N

NoGo

Ambitioniertes Mitglied
Sudoku (AI Factory) läuft einwandfrei :biggrin:
 
F

Flixl

Neues Mitglied
Real football 2013 funktioniert ebenfalls erstaunlich flüssig, nur puffle Flug lässt sich nicht spielen, ich kann es zwar öffnen, doch wenn das Spiel geladen ist kann ich nichts auswählen... Vielleicht kann das jemand mal bei sich testen, es gibt auch eine lite Version, wäre sehr nett!
 
H

huaweituner

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab den Huawei seit einem Tag hab max payne riptide six guns und Battlefield bad company 2 geladen alles läuft gut außer bei six guns (nur microruckler mehr nicht) ich fand allerdings den antutu wert von etwa 5600 etwas wenig weis einer ob the ultimate spiderman spielbar ist?
 
T

TechPaddY

Fortgeschrittenes Mitglied
@huaweituner - verwende doch bitte gelegentlich Satzzeichen. So ganz ohne Komma ist das grausam zu lesen.
 
H

huaweituner

Fortgeschrittenes Mitglied
sry hab nicht aufgepasst
 
P

phaeno

Neues Mitglied
minotaurus schrieb:
Dungeon Hunter 3 - spielbar, ab und zu kleine Ruckler wenn größere Gegner-Horden spornen
Ich denk mal du meinst spawnen