1. YdnaNellow1983, 18.03.2019 #701
    YdnaNellow1983

    YdnaNellow1983 Ambitioniertes Mitglied

    Moin liebe Gemeinde...
    Bei mir fing alles damals mit einem Huawei P8 Lite an, was mich in den Bann der Huawei Geräte zog 2016.
    Vorher die klassische Samsung Karriere vom S4, S4 Mini, S4 und S5.
    Nach dem P8 Lite dann P9 über längere Zeit und das P10 hatte ich übersprungen. Letztes Jahr erst das P20 dann das wirklich tolle P20 Pro, aber das Mate 20 Pro zog mich seit Ende letzen Jahres immer mehr an und nun einige Monate später hab ich mir einen ruck gegeben und es mir gekauft.
    Das schöne ist, das meine Lady immer noch ein totaler Fan von Samsung ist und wir quasi immer beide Marken im Haus haben, so bekommt man diese Entwicklung beider Marken wunderbar persönlich mit.

    Das Mate 20 Pro bietet eine hervorragende, saubere Verarbeitung. Gekauft in der Twilight Variante mit BOE Display. Etwas rutschig aber da ich eh meine Geräte seit dem P20 Pro gerne mit dem transparenten Bumper nutze ist das kein Problem für den Alltag.
    Die Farbe Twilight ist für mich immer noch eine Augenweide, auch wenn ich weiß das grün etwas griffiger sein soll, dank dem eingearbeiteten Muster hinten.
    Das Display ist schärfer als Cayenne Pfeffer und wer damit nicht zufrieden ist dem kann keiner mehr helfen, das gleiche gilt für die Helligkeit. Schöne satte aber nicht zu knallige Farben runden das Display ab. Über die abgerundeten Seiten wie bei Samsung kann man sich streiten aber ich muss zugeben mir gefällt es sehr und das schon als Samsung dies beim S8 präsentierte.

    Der Akku ist auch für mich als extrem Benutzer ausreichend. Bei normaler Benutzung komme ich fast an zwei Tage Nutzung heran und da bietet Huawei schon länger immer einen Vorteil.

    Die Performance ist super flüssig und alle Anwendungen laufen zügig und ohne Probleme aber das ist ja bei der Konkurrenz mit dem S auch so.

    Nun der größte Knackpunkt, warum ich weiterhin Huawei treu bleibe auch wenn ich ehrlich sagen muss das mir zumindest vom Design Samsung genauso gut gefällt wie Huawei. Die Kamera!

    Diese bleibt bis heute ungeschlagen und da ich den direkten Vergleich zu Hause liegen habe, ist die Sache klar. Ich liebe Fotografieren und Huawei bietet mir das beste Gesamtpaket in allen Situationen. Hier kann bisher keiner mithalten.

    Fazit! Ich bin der perfekte Kandidat und Kunde für Huawei. Sie bieten mir genau das was ich mir von einen Smartphone wünsche und ebenso liebe ich diese Notch. Keine Ahnung wieso aber von Anfang an fand ich diese Optik total toll. Dagegen finde ich diese Heftklammer Lösung von Samsung jetzt mega schrecklich und ich hoffe Huawei springt auf diesen Zug nicht mit auf. Einzige was ich mir vllt für die zukunft noch wünschen würde, wäre der Klinkenanschluss zurück.

    Mega Smartphone das Mate 20 Pro und ich bin auf die Zukunft gespannt...

    Liebe Grüße Ydna
     
    burner8, Frankithepug, Philipp1980 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. 459387, 18.03.2019 #702
    459387

    459387 Gast

    So, einen halben Tag später etwas Ernüchterung. Okay, Video habe ich gewusst. Aber der Ton dabei! Ist da was kaputt oder ist der echt so mies? Hört sich extrem monoartig an, dazu führt selbst leichter Wind zu einem fiesen Pfeifen.
     
  3. ishadow78, 18.03.2019 #703
    ishadow78

    ishadow78 Stammgast

    Weiß jemand ob bei 1und1 das Mate 20 Pro die Single sim oder die dual sim Version ist?
     
  4. The_Rock01, 18.03.2019 #704
    The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Ist dual sim
     
    ishadow78 bedankt sich.
  5. FCKW36, 18.05.2019 #705
    FCKW36

    FCKW36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi Leute,

    heute kam mein Kate 20 Pro an. Ich bin vom Mate 9 umgestiegen. Der Wow-Effekt war auf jeden Fall diesmal nicht so groß wie beim Umstieg vom Galaxy S5 aufs Mate 9, aber das ist ja erstmal ok.

    Ich habe ein paar Sachen zum Display, das sind einfach ganz alleine meine subjektiven Ansichten. Das hier ist mein erstes Handy mit Edge-Display und aktuelle finde ich es echt furchtbar. (das Edge-Design) Als erstes nervt, dass man bei hellen Hintergründen immer einen grünen Schimmer an den Edges hat, was einfach dem stark veränderten Blickwinkel an dieser Stelle geschuldet ist. Das sieht doch echt nicht gut aus? Weiterhin finde ich es beim Tippen nervig, woran man sich aber sicherlich gewöhnen wird. Ganz furchtbar finde ich es ehrlich gesagt beim Videos schauen. Ständig werden Dinge durch die Edges komplett verzogen. Gebäude fallen komisch nach hinten weg, Gesichter werden komisch lang und nach hinten weggezogen. Ich finde das echt extrem störend, was ich mir vorher nie vorgestellt hätte. Wie lange habt ihr gebraucht, um euch vollständig daran zu gewöhnen? Sieht man da i.wann einfach automatisch drüber hinweg?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    P. S. Behalten werde ich es definitiv, weil ich ansonsten keine gleichwertigen Alternativen mit dieser Akkulaufzeit kenne.

    Beste Grüße
     
  6. Sonic-2k-, 18.05.2019 #706
    Sonic-2k-

    Sonic-2k- Stammgast

    @FCKW36


    Habe mich gar nicht daran gewöhnen können und bin zum Großteil deshalb sogar gewechselt. Die meisten haben sich daran gewöhnt, es hängt wohl auch sehr von einem selbst ab, wie oft man darauf achtet bzw. Hinschaut.
     
  7. peho55, 18.05.2019 #707
    peho55

    peho55 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich kann mich @FCKW36 und @Sonic-2k- nur anschließen.
    Meiner Meinung nach ist das Mate 20 Pro in der Presse überbewertet. Ich habe leider auch vom ersten Tag an noch keinen Wow Effekt spüren können. Der wird auch nicht mehr kommen.

    Ich habe es jetzt seit Anfang März und werde einfach nicht richtig warm mit dem Teil.
    Am meisten stört mich die AI, die mich in vielem zuviel steuern will. Die mickrige Vibration, das langsame Face Unlock......
    Es passt an einigen Stellen nicht richtig.

    Das Beste für mich ist der klasse Akku und die im Vergleich zu Samsung geringe Anzahl an Bloatware.

    Ich kann mir z.Z. nur schwerlich vorstellen, noch mal ein Huawei anzuschaffen.
     
  8. glasnerchristian, 18.05.2019 #708
    glasnerchristian

    glasnerchristian Erfahrenes Mitglied

    @peho55 einiges mag stimmen aber sicher nicht das Face Unlock langsam ist.. Bei mir geht das praktisch ohne Verzögerung
     
    Pirrrlo bedankt sich.
  9. peho55, 18.05.2019 #709
    peho55

    peho55 Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei mir leider nicht. Ich schon mehrfach unter verschiedenen Lichtverhältnissen (Sonne, abends vorm TV, tagsüber am Schreibtisch) eingerichtet.
    Mal geht's sehr schnell, ein anderes Mal muss ich tippen und wischen, wieder in standby gehen und das gleiche von vorne probieren.

    Wenn ich ohne Augenkontakt einstelle, geht's im Grunde reibungslos.
     
  10. Apfelkind, 18.05.2019 #710
    Apfelkind

    Apfelkind Experte

    Wenn du Grünen schimmer hast, dann hast du Pech gehabt. Tausche am besten sofort um, denn normal ist das nicht.
    Ich habe nach Umtausch ein BOE Display und habe KEINEN grünlichen Schimmer, egal, bei welchem Licht, welchem Winkel und welcher Helligkeit am Display.
    Und wenn es dir hauptsächlich um den Akku geht, gibt es sehr wohl Alternativen:
    Mate 20, Mate 20x und P30 pro.;)
    Alle ohne Edge Display.
     
    glasnerchristian bedankt sich.
  11. Bundesloser, 18.05.2019 #711
    Bundesloser

    Bundesloser Experte

    P30Pro hat Edge ;)
     
    Apfelkind und M--G haben sich bedankt.
  12. mikesch dauerhaft, 19.05.2019 #712
    mikesch dauerhaft

    mikesch dauerhaft Experte

    @peho55
    Ist das zufällig ein Gerät aus dem BWare Angebot vom MM?
    Das mit 49 Euro Zahlung bei 16.99 pro Monat?
     
  13. peho55, 20.05.2019 #713
    peho55

    peho55 Fortgeschrittenes Mitglied

    @mikesch dauerhaft
    Nein, nagelneu von Amazon. War Anfang März kurzzeitig an einem einzigen Wochenende runtergesetzt für 679 € im Angebot. Damals, als es im Grunde fast überall noch weit über 800 € kostete.

    Es ist ja auch ein top Handy. Wie aber einige andere halt auch. Für mich war es ein Kauf mangels Alternativen auf dem Markt. Zum damaligen Zeitpunkt.
     
  14. Gialli, 31.05.2019 #714
    Gialli

    Gialli Neues Mitglied

    Hallo zusammen

    Da ich in den letzten Jahren mehrere Telefone (alles Androiden) benutzt habe, bin ich in mehreren Abteilungen hier im Forum am Mitlesen und ab und an aktiv und gebe meine Meinung kund.

    Hatte ein Huawei Mate 9, dann das Essential Phone und danach das Mate 20 Pro. Vor einigen Tagen konnte ich ein Pixel 2 XL Panda 128 GB gebraucht, günstig ergattern und so entschied ich mich mal das Mate auf die Seite zu legen und das Pixel zu testen. Ich hatte vor ende Jahr ein Neues Smartphone zu kaufen und liebäugle mit dem Pixel 4, deswegen wollte ich mal die Pixel Familie kennen lernen, im besten Fall das Pixel 2 bis Ende Jahr behalten.
    Stock Android ist mir dank dem Essential PH-1 kein Fremdwort und ich liebte es. Möchte hier jedoch nicht über das Essential sprechen, sondern ausschließlich über das Pixel 2 XL im direkten Vergleich mit dem Mate 20 Pro.

    Design
    Zum Design muss ich als Verteidigung sagen, dass, als ich das Mate das erste Mal in die Hand hielt, mich sofort verliebt habe. Es kann gestritten werden ob edge Display und Glasrückseite gefällt oder nicht, aber mir gefällts und zwar richtig gut. Es liegt perfekt in der Hand und die Notch stört mich kein bisschen.
    Das Pixel ist mMn sehr gut verarbeitet, sieht in der Panda Version super aus und ja, die grossen Ränder oben und unten kannte ich ja schon, ist für mich also kein Kritikpunkt, vor allem, wenn man beachte, dass die beiden Geräte ein ganzes Jahr auseinander sind.
    Die Verarbeitung des Mates ist jedoch noch besser. Das Mate fühlt sich hochwertiger an und vor allem die Druckpunkte der lauter/leiser sowie Powertaste sind beim Mate hochwertiger gelöst.
    Wie gesagt, Designtechnisch für mich der klare Sieger das Mate, jedoch sind Geschmäcker verschieden und ich kann nur das sagen, was ich es persönlich empfinde.

    Display
    6’’ gegen knapp 6’4’’ merkt man nicht, da das Mate viel schlanker und filigraner in der Hand liegt.
    Da ich kein neues Pixel habe, war das meine grösste Angst, ein LG Panel mit dem Blaustich zu bekommen, was jedoch überhaupt nicht der Fall war.
    Persönlich finde ich das Mate Display eines der besten was ich je unter die Finger gekriegt habe (ist mein zweites Mate, da mein erstes ein LG Panel hatte und nun habe ich ein Austauschgerät mit BOE), aber das vom Pixel kann sich echt sehen lassen. Klar die Blickwinkel sind nicht so gut wie beim Mate, die Farben und die Schärfe jedoch schon und für mich somit völlig ausreichend.

    Hardware
    Ich bin nicht der Datenblattkopierer und jeder der sich etwas für diese zwei Telefone interessiert, kennt die Daten. 4 gegen 6 GB Ram, beide 128 GB Speicher, beide OLED usw…..da werde ich keine Gewichtung drauf legen aaaaaaaaber….jetzt kommen wir zum ersten grossen Negativpunkt, die Lautsprecher.
    Habe viel von User lesen können, dass die Stereo vom Pixel sehr laut und gut wären und da dachte ich mir, gut, besser als die vom Mate sind sie allemal und siehe da, nein! Ich empfinde sie als dumpfer, undeutlicher und leiser, was für mich jedoch ein absolutes No-Go ist, ist das Knarzen beim oberen Lautsprecher und das nicht nur beim Musikabspielen sondern auch beim Telefonieren. Sorry, aber das geht mal gar nicht. Ich weiss, es ist ein Problem, was Google bekannt ist und sie sind auch sehr kulant, jedoch lebe ich in der Schweiz und bin schon auf Umwegen zu dem Pixel gekommen (wird hier offiziell nicht verkauft) und deswegen ist eine Reklamation ausgeschlossen. Für mich ist das ein grosser Dämpfer, den ich erst mal schlucken musste.

    Software / Performance
    Jetzt kommen wir vermutlich zur ersten Überraschung.
    Durch das Mate 9 wusste ich, was mich mit EMUI erwarten würde. Wie stockend die Erfahrung beim Huawei war und deswegen mich damals unter anderem zum Essential gebracht hat.
    Das Mate 20 pro hingegen rennt….es rennt und rennt und es fühlt sich an, als ob diese Android P Version wie für dieses Telefon gemacht wurde. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass WELTEN zwischen dem Mate 9 und dem 20 Pro liegen. Es läuft super flüssig, keine Ruckler absolut gar nichts und kann es, was die Performance angeht, mit dem Stock Android vom Pixel aufnehmen. Habe ebenfalls Geschwindigkeitstests mit beiden Telefonen gemacht und das 20 pro war bei dem Öffnen jeder Applikation schneller. Zwar teils nur marginal, aber es war schneller. Also rein von der Performance find ich das Mate besser (ist ja auch ein Jahr jünger) und mit EMUI komme ich klar, obwohl ich die Stock Oberfläche lieber mag.

    Kamera
    Werde ich nichts Grosses dazu sagen, denn beide Kameras sind absolut geil! Wüsste nicht welche ich nehmen würde, wenn ich entscheiden müsste und für meinen Gebrauch machen beide absolut perfekte Fotos. Die bessere Point and Shoot Kamera wird die Pixel sein, aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau, somit für mich nicht der Rede wert.

    Akku
    Jetzt kommt Negativpunkt Nr.2. Es kann sein, dass ich von der Mate Reihe zu verwöhnt bin, aber ich wusste, dass ich nicht dieselbe Ausdauer vom Pixel erwarten kann, das war mir klar, aber dass ein Telefon einen Tag über die Bühne bringt, ohne an die Steckdose zu müssen, das war meine Erwartung.
    Mein Mate 20 pro kommt morgens um 05.50 Uhr von der Ladestation mit 100% und um 08.00 Uhr hat es immer noch 100% oder knapp mal 99% wenn ich es etwas benutzt habe. Es kommt dann so, dass ich nach dem Arbeitstag so gegen 18.00 Uhr mit ca 65 – 75% Akku zuhause ankomme und ich bin eher ein Heavy User. Das Pixel kam die letzten zwei Tage (Feiertage) gegen 08.00 Uhr von der Steckdose und gegen 15.00 Uhr hatte ich gerade mal noch 38% also konnte ich das Telefon wieder laden, wenn ich abends noch etwas unternehmen wollte.
    Klar, das Pixel ist gebraucht und wird nicht mehr die volle Leistung haben und, dass es gegen ein neues Mate 20 Pro abschmiert war mir schon bewusst. Dass es jedoch so viel schlechter ist hat mich dennoch doch gewundert.

    Sonstiges
    Was mir am Pixel sehr sehr gut gefällt ist die Now Play-Funktion. Dachte immer, das wäre mehr eine Spielerei, aber muss schon sagen, es macht richtig Spass und vor allem, dass man die Songs dann direkt über Spotify holen kann einfach top!
    Das AOD ist auch einfach top! Sämtliche Benachrichtigungen, alles drauf, einfach mega. Da bin ich leider von Huawei anders gewohnt, aber es soll ja mit EMUI 9.1 nachgebessert werden und wenn das wirklich kommt, dann bin ich recht happy.
    Den unbegrenzten Cloudspeicher habe ich ebenfalls sehr geschätzt und das bis 2021. Auch sehr sehr schön von Google.
    Dass das Uhr Icon auf dem Pixel auch die richtige Zeit anzeigt ist auch nice. Hatte ich seit dem Essential nicht mehr, da EMUI dies mit den Pixel Icons nicht hinkriegt.
    Wireless Charging vermisse ich am Pixel, aber dies war mir bekannt, ansonsten ein solides Telefon.

    Fazit
    Das Pixel 2 XL ist ein super Telefon, was ich fast behalten hätte. Ich wusste, ich werde eins von beiden verkaufen und bis ende Jahr mit diesem Telefon bleiben, jedoch bin ich beim Mate geblieben, da mir dieses den kompletteren Eindruck macht. Vermutlich hätte die Sache anders ausgesehen, wenn der Akku vom Pixel mir durch den Tag gehalten hätte und der obere Lautsprecher nicht kaputt gewesen wäre. Hättehätte usw…..dem ist nun nicht so und deswegen ist mein Pixel nun zum Verkauf bereit.
    Das Pixel 3 XL ist für mich keine Alternative, da ich mich mit dieser Notch einfach nicht anfreunden kann und hoffe schwer, dass Google anfangs Oktober mit dem Pixel 4 endlich mal was Schönes auf den Markt bringt, dann werde ich vermutlich zugreifen, solange wird mein Mate mich begleiten (wenn Trump das möchte :D)

    Das wars von mir. Wenn jemand was wissen möchte, dann her damit. Hoffe konnte mit diesem direkten Vergleich etwas helfen.
     
    Andronik3000 bedankt sich.
  15. Akki10, 01.06.2019 #715
    Akki10

    Akki10 Lexikon

    Sehr schöner Bericht.
    Das einzige was mir auffällt und da schließt sich meine Frage an:
    Wenn ich richtig gelesen habe, hast du das Pixel/Akku an 2 Feiertagen getestet. Das Mate an normalen Arbeitstagen?
     
  16. Gialli, 01.06.2019 #716
    Gialli

    Gialli Neues Mitglied

    Die Werte des Mates waren während einem Arbeitstag und am Wochenende, was gleichgestellt ist mit einem Feiertag. Normalerweise hatte ich am Arbeitstag noch ca 73-78% und am Wochenede von 08.00-18.00 noch ca 65 - 70%.
    Habe heute das Mate gegen 08.00 Uhr von der Ladestation und geholt und werde heute Abend mal Rückmeldung geben, wie weit sich der Akku entladen hat.
     
  17. Gialli, 01.06.2019 #717
    Gialli

    Gialli Neues Mitglied

    Sooooo
    Es ist 18.00 und ich habe ein paar Bilder.

    Heute gegen 08.00 Uhr ging das Mate von der QI Station und gegen 09.30 ging ich ins Fitness.
    Screenshot_20190601_093815_com.teslacoilsw.launcher.jpg
    Nach ca. 30 min Youtube und 30 min Spotify sah es dann so aus:
    Screenshot_20190601_103638_com.teslacoilsw.launcher.jpg
    Den ganzen Nachmittag lang WhatsApp, Chrome, Youtube und einige Fotos usw....
    Screenshot_20190601_172251_com.teslacoilsw.launcher.jpg
    Habe jede Benachrichtigung gekriegt, die ich wollte, somit macht die Akkuoptimierung das was sie soll.
    Evtl. sollte ich diesen Post eher im Akkuthread posten :D
     
  18. Dali85, 01.06.2019 #718
    Dali85

    Dali85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Verwende seit kurzen zu meinen Mate 20 Pro ein Samsung S8+ und mir ist aufgefallen dass, das Samsung viel bessere Videos macht. Wenn ich mit dem Mate 20 Pro während eines Video zu stark zoome ist alles verschwommen. Liegt es an den Einstellungen oder ist das S8+ bei Videoaufnahmen einfach besser?
     
  19. Dan19, 02.06.2019 #719
    Dan19

    Dan19 Ambitioniertes Mitglied

    @Dali85 Samsung ist bei Videoaufnahmen einfach besser. Da muss Huawei noch dran arbeiten
     
    Dali85 bedankt sich.
  20. nobby50, 04.06.2019 #720
    nobby50

    nobby50 Experte

    Brauche mal Hilfe. Habe das Mate 9 und auch zufrieden. Display schön groß und Farben auch gut. Habe aber ein gutes Angebot für ein 20 pro. Bei Saturn genau an geschaut. Display kommt mir viel kleiner vor, doch sehr schmal. Und die weiße Schrift kam mir grau vor und nicht weiß wie beim Mate 9. Würde sich ein Kauf lohnen und das Mate 9 ersetzen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrung Bei Aufnahme des Sprachrecorders Huawei Mate 20 Pro Forum 14.08.2019
Meine Erfahrungen mit dem Huawei 1:1 Tauschservice #gluegate Huawei Mate 20 Pro Forum 12.11.2018
Mate 20 pro und EMUI 9 - Erfahrungen und Vergleiche zu früheren EMUI 's Huawei Mate 20 Pro Forum 18.10.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Ich bleibe Huawei treu

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.