"Dokumente" scannen funktioniert nicht mehr nach Update - nächster Bug bei Android Q / EMUI 10

  • 10 Antworten
  • Neuster Beitrag
Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Im Kamera Modus / Foto / Mehr / "Dokumente" scannen funktioniert nach Update auf Android Q / EMUI 10 nicht mehr.
Zuvor hat dies bestens funktioniert! Der nächst Bug im neuen System. Schön langsam häufen sich die Bugs bei "Q"/"EMUI 10".
So langsam habe ich die Nase 🐽 jetzt voll und bin am überlegen zurück auf EMUI 9. .... zu gehen?
Habe spätestens jetzt schmerzlich feststellen müssen, daß mein einmaliges "Fremdgehen" mit Huawei total in die Hose ging 💩.
So viele Software Probleme wie mit Huawei hatte ich noch nicht annähernd mit meiner Samsung Note Serie. Das Huawei Mate 20x war mein einziges und aber auch letztes Huawei Smartphone - nach knapp 1 Jahr Besitz.
Bei fast einem Jahr Nutzung fühle ich mich hier aussagekräftig 🙂 Den Fingerprint Sensor liebe ich allerdings schon ❤
Funktioniert bis jetzt immer und sofort/schnell! Vermutlich hat das neue Android Q in Verbindung mit EMUI 10 noch mehrer Bugs in verschiedenen Programmen/Apps. Denn es ist ja vieles an Bord bzw. vorinstalliert oder wird zusätzlich installiert. Ich nutze einiges, aber auch vieles nicht. Ich vermute deshalb noch mehrere Bugs.
Hätte die nächsten Stunden Zeit - soll ich jetzt den 3. Hardware Reset innerhalb von wenigen Tagen durchführen...?🥴🥴🥴
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
@Smart-Androide
Mate 29 X ist ein super Gerät. Unter EMUI 9.1 läuft es einwandfrei.
Das Android 10 Update hat Bugs.
Ich habe schon von diversen Bugs gehört und habe genau deswegen noch kein Update gemacht.
Das Update stand schon vor zwei Monaten über die HiCare App (jetzt: Support App) zur Verfügung.
Ich warte, bis das System ausgereift ist. Android 10 ist halt ziemlich neu und wenn man bedenkt, dass Huawei große Schwierigkeiten hatte wegen der USA (und immer noch hat - meiner Ansicht nach unschuldiger Weise) und die ganzen Mitarbeiter, Entwickler unter großem Druck stehen - kann es schon mal zu Bugs kommen.

Bei Windows 10 gibt's im Vergleich jetzt noch Bugs, aber im Vergleich zum Launch vor ein paar Jahren ist es inzwischen weitgehend ausgereift. Drum habe ich auch erst im Dezember auf Windows 10 gewechselt.

Huawei sollten Bugs gemeldet werden, damit es beim nächsten Update gefixt wird und das geht so:
Huawei Support per Chat und WhatsApp
 
Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bin der gleichen Meinung - du hast vollkommen recht!
Ich habe dringend gewartet bis das Update offiziell war. Wollte kein Beta-Tester sein. Denn Probleme am Gerät kann ich gar nicht brauchen und sind mir natürlich längst bekannt nach FW/SW Umstellung/Update. Zum Glück nie in diesem Ausmaß wie bei Huawei. Auch hier im Forum las ich eifrig mit...und was man häufigst liest: Läuft ohne Probleme, läuft stabil,...Vermutlich zu schnell getroffene Aussagen (passiert jedem mal) und führen dann auch oftmals schnell zur Ernüchterung.
Obwohl ich lange (hätte über HiCare seit Monaten updaten können) gewartet habe, ist es scheinbar noch immer eine sehr Bug behaftete Beta-Tester Firmware/Software. Und das mit den USA hat vermutlich auch großen Einfluss darauf!
Samsung war bei Veröffentlichung neuer Firm/Software scheinbar etwas vorsichtiger bzw. sorgfältiger als Huawei. War es der Druck bei Huawei? Auf alle Fälle war es meiner Meinung nach nicht klug von Huawei, eine zu sehr fehlerbehaftete offizielle FW/SW Version frei zu geben. Zu unausgereifte und fehlerbehaftete FW/SW schädigt nachwirkend den Ruf des Herstellers bzw. Abkehr von diesem - und wenn die Hardware noch so gut ist. Diese ist nämlich nur so gut, wie seine Software arbeitet bzw. programmiert ist.
Das Gerät/Hardware/Mate 20x finde ich auch sehr gut und auch sehr schön designed. Auch das Flip Cover ist hochwertig und schön/durchdacht. Gute Kamera und ein Turbo schneller, bei mir nahezu perfekt funktionierender Fingerprint ❤
Schade eigentlich. Design des neuen EMUI 10 fand ich gar nicht so schlecht. Sagte mir deutlich besser zu wie EMUI 9.
Doch auch die schönste Frau nützt Dir nichts, wenn Sie nicht funktioniert (lieb gemeint) 🙂
Vielen Dank für deine brauchbaren Informationen tecalote 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
Smart-Androide schrieb:
Läuft ohne Probleme, läuft stabil,...Vermutlich zu schnell getroffene Aussagen (passiert jedem mal), welche aber dann auch oftmals schnell zur Ernüchterung führen.
Obwohl ich lange (hätte über HiCare seit Monaten updaten können) gewartet habe, ist es scheinbar noch immer eine sehr Bug behaftete Beta-Tester Firmware/Software.
Das sehe ich genauso wie Du!
Smart-Androide schrieb:
War es der Druck bei Huawei? Auf alle Fälle war es meiner Meinung nach nicht klug von Huawei, eine zu sehr fehlerbehaftete offizielle FW/SW Version frei zu geben. Zu unausgereifte und fehlerbehaftete FW/SW schädigt nachwirkend den Ruf des Herstellers bzw. Abkehr von diesem - und wenn die Hardware noch so gut ist.
Auch da stimme ich Dir zu.
Es war definitiv der Druck, unter dem Huawei steht.
Ich habe schon seit Jahren Huawei Geräte und solche gravierende Bugs gab es auf meinen Geräten noch nie.

Und ja, Huawei hätte noch warten sollen mit der offiziellen Freigabe.
Aber auch hier spielt der Druck eine große Rolle.
Zum einen will Huawei keine oder möglichst wenige Kunden verlieren - trotz des US Embargo mit Google Verbot für künftige Geräte.
Dem gegenüber stehen Benutzer - Dich und mich und einige Andere ausgenommen - die es nicht erwarten können, das Neueste vom Neuesten sofort zu haben und besser noch bevor es offiziell erscheint.
Es hat sich ein regelrechter Update Wahn entwickelt unter den Benutzern.
War man vor fünf Jahren noch zufrieden, wenn es zwei bis dreimal im Jahr ein Update gab - muß es heute monatlich eines sein.
Und wenn eine neue Android Version in Sicht ist, dann will man diese sofort haben...

So kommt dann sowas dabei raus..
 
Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
...oh ja...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Downgrade-Thema in eigenen Thread ausgelagert. Viele Grüße DarkAngel
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@Smart-Androide
Funktioniert es bei Dir gar nicht oder kommt Schrott heraus?
Bisher habe ich diese Funktion noch nie genutzt, da ich zum Scannen immer unseren Flachbettscanner verwende.
Für mal quick and dirty einfach draufgehalten finde ich das Ergebnis gar nicht so schlecht.
 

Anhänge

Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Funktionierte zuvor sehr gut und nach Update leider gar nicht mehr. Habe auch einen Scanner. Allerdings hat diese Scann Funktion zuvor so gut funktioniert, daß ich es am Huawei bevorzugte. Es ging viel schneller als am Scanner. Wie Du bereits sagtest DarkAngel, "gar nicht so schlecht". Wenn die Dokumente / Scann Funktion am Mate 20x funktioniert, finde ich diese genial 😎
Nach vielen erfolglosen Versuchen gestern sowie zuvor bereits, habe ich heute morgen das Mate 20x gestartet und der Scanner funktioniert heute wieder 🤔. Ebenso verhält es sich bei den Terminen (Kalender). Manchmal erinnern diese und manchmal nicht. Teilweise pünktlich, dann wieder verspätet oder eben gar nicht 💩. Nach Update auf Andorid Q / EMUI 10 "Mutierte" das Huawei Mate 20x Richtung "Lotterie" !
Mal funktioniert es, mal nicht. Dieser "Lotterie-Zustand" ist nicht akzeptabel - für mich jedenfalls nicht.
Bin sehr enttäuscht von Huawei 😞
 
Zuletzt bearbeitet:
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Das ist schon sehr eigenartig. Und ich denke auch, man kann hier nicht pauschalieren. Mein Mate 20 X macht auch nach dem Update auf Android und EMUI 10 genau, was es soll. Ebenfalls kenne ich noch ein paar Nutzer, die dieses Smartie verwenden und bei denen es ebenso ist. Natürlich verstehe ich, dass es ärgerlich ist, wenn man zu den weniger glücklichen zählt. Aber ich denke, das kann einem bei jedem Smartphone passieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Auch bei anderen sind scheinbar diverse Bugs vorhanden. Kann ich kaum glauben DarkAngel, daß dein Mate 20x ordnungsgemäß läuft (meine Wenigkeit ist eh gerade dabei das "Rollback" auf SW 9.1.0.353 zu machen, ich werde berichten...). Ich denke, daß andere Nutzer diverse Bugs (meistens an den Programmen/Apps welche dann selbst nicht verwenden werden) einfach ignorieren und dann sagen, mein Gerät/SW läuft rund.
 
Zuletzt bearbeitet:
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@Smart-Androide
Ich kann »leider« keine Fehler herbeizaubern. 😀
Wie bereits in diesem Thread geschrieben, funzt es bei meinem Smartie.
Aber das Thema allgemeine Bugs ohne Spezifizierung auf einen speziellen Fehler ist in dem von Dir gestarteten Thread besser aufgehoben.
 
Smart-Androide

Smart-Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Dokumente Scannen funktioniert momentan wieder (bin wieder geupdatet auf Q) - wie lange bzw. zuverlässig weiß vermutlich nur Huawei :)
 
Ähnliche Themen - "Dokumente" scannen funktioniert nicht mehr nach Update - nächster Bug bei Android Q / EMUI 10 Antworten Datum
14
2
3
Oben Unten