Habt ihr Google Dienste installiert?

  • 225 Antworten
  • Neuster Beitrag
Hooha

Hooha

Stammgast
Huaweiblog.de hat eine Anleitung, ganz easy und fertig.

Ob es sich lohnt? Musst du ja wissen, ob du Fan vom Design bist, eine geile Kamera willst, super Akku etc. etc.
 
Schtonky

Schtonky

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort... Ich habe Mate 20 Pro... Mit Abstand - Beste Batterie... Beste Kamera... Ich bin richtig begeistert... Nur... Ich habe mein Mate 20 pro fallen gelassen, und jetzt habe ich ein hässlicher schwarzer Fleck unten Rechts... Es stört mich, und ich... Mittlerweile eingefleischter Huawei Fan bin am überlegen wieder mir ein Huawei zu kaufen. Mittlerweile ist der Mate 30 Pro um etwa 200 € teurer als p30pro. Es wäre mir Wert wenn ich wüsste das ich weiter wie gewohnt die Google Aps nutzen kann.
BTW - Habt ihr keine Angst (Auf lange Sicht) das Google nicht die Apps doch nocht irgendwann schließt?
Danke dir nochmals
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Nein, Angst um die Softwareseite habe ich nicht.
Aber um ein rundum sorglos Erlebnis. Denn diese ganze Sache um Huawei zeigt wie abhängig wir von Google sind.
Google entscheidet ob ich auf meinem Smartphone ein Video in HD oder SD zu sehen bekomme. Bzw sogar ob eine aktuelle Version von Netflix seinen Weg auf mein Smartphone findet.
Welchen Wert hat eine Zertifizierung wenn der Zugang nicht frei ist?
Was ist der entscheidende Punkt worin sich das P30Pro vom Mate30Pro unterscheidet, dass es rechtfertigt zu sagen: Google Pay am Mate nein, am P ja.
Google wird praktisch vom Staat gezwungen seine Zertifizierung unglaubwürdig und wertlos zu machen.

Politik beiseite: Wenn das Mate 20 Pro dich so zufrieden gestellt hat dann kauf es doch nochmal. Oder sind deine Ansprüche gestiegen?
 
Hooha

Hooha

Stammgast
Schtonky schrieb:
Danke für die schnelle Antwort... Ich habe Mate 20 Pro... Mit Abstand - Beste Batterie... Beste Kamera... Ich bin richtig begeistert... Nur... Ich habe mein Mate 20 pro fallen gelassen, und jetzt habe ich ein hässlicher schwarzer Fleck unten Rechts... Es stört mich, und ich... Mittlerweile eingefleischter Huawei Fan bin am überlegen wieder mir ein Huawei zu kaufen. Mittlerweile ist der Mate 30 Pro um etwa 200 € teurer als p30pro. Es wäre mir Wert wenn ich wüsste das ich weiter wie gewohnt die Google Aps nutzen kann.
BTW - Habt ihr keine Angst (Auf lange Sicht) das Google nicht die Apps doch nocht irgendwann schließt?
Danke dir nochmals
Angst vorm Tod habe ich, alles andere ist... naja jedem das seine, aber es ist -leider ewig- eine Frage der Zeit bis alles so wird wie früher.
 
StylesLe

StylesLe

Stammgast
@Schtonky Google schließ die Apps schon mal nciht von sich aus den um so mehr es leute gibt die diese haben um so mehr verdient google. Es ist eher die Regierung USA die da reinwirkt. Wenn die morgen sagen Google darf keinem Hersteller mehr etwas liefern was wird dann wohl passiere. Das Problem Huawei kann faktisch jeden Hersteller treffen. Bis auf Apple natürlich aber selbst da kann plötzlich kommen in Europa will die Regierung kein Zeug von Apple sehen und schwupp offline.
Handelskrieg trifft am Ende immer die Falschen nämlich die Menschen und nicht die Regierungen.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Es gibt Neuigkeiten!

Quelle

Diese Anwendung ist in der Lage, das Problem des Herunterladens und der Installation von GMS auf Huawei Mate 30 zu lösen und den normalen Betrieb von Anwendungen zu gewährleisten, die auf GMS, gmail, youtube, facebook usw. angewiesen sind.

"This app is able to solve the problem for downloading and installing GMS on Huawei Mate 30 , and ensure the normal operation of applications that rely on GMS, gmail,youtube ,facebook,etc.
The follow is the download link:"
http://www.mediafire.com/file/mo21n0...aller.apk/file
 
Hooha

Hooha

Stammgast
Haha ernsthaft, ohne die zip und die apk zu entpacken und zu analysieren was wo gesendet wird/welche Rechte etc... Sehr dubios mMn. lieber manuell Zip auf USB Stick und dann Backup
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Habe die App mal installiert.
Sieht mir nach einem Fake aus.
Ob er auf mein Posting antwortet?

Screenshot_20200123_180207_com.tyq.pro.jpg
Screenshot_20200123_190028_com.google.android.packageinstaller.jpg
Screenshot_20200123_190230_com.boatbrowser.free.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hooha

Hooha

Stammgast
Direkt Melden bei xda
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Jap, hab ich gemeldet. Schaun mir mal! 😉
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Der Link im Posting wurde vom Moderator entfernt und der Thread geschlossen.

1579874189016.png
 
D

Dominik1991

Experte
Ich wusste garnicht das die LZ Play App nicht mehr funktioniert. Im Dezember ging es bei meiner CN Version noch.
 
Taz76

Taz76

Neues Mitglied
gogega

gogega

Experte
@Taz76

Und damit gibt man dann einer unbekannten Dritt-App Geräteadministratorrechte, nur damit am Ende trotzdem nicht alles funktioniert, weil eben nicht offiziell? Und das Huawei-Blog selbst rät zu dieser Vorgehensweise? Einfach nur unglaublich.
 
Taz76

Taz76

Neues Mitglied
Wir raten gar nichts! (Denn auch Ratschläge sind bekanntlich nur Schläge...;) ).

Wir bieten eine Anleitung, die wir getestet und - soweit möglich - geprüft haben (bzw. prüfen haben lassen).
Letztlich ist es die Entscheidung jedes einzelnen Nutzers, ob er davon Gebrauch machen möchte. Oder eben auch nicht.

Persönlich kann ich noch anfügen, dass ich diese Möglichkeiten nicht in dieser Art und Weise aufzeigen würde, wenn ich selber diese nicht nutzen würde und überzeugt wäre, dass eben keine Schadsoftware (Malware) enthalten ist.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Taz76
Danke für den Hinweis auf deinen Test. Hat halt bei mir nicht funktioniert. 😑
 
Taz76

Taz76

Neues Mitglied
@Cris mit welchem Gerät hattest Du es versucht?
Möglicherweise war es aber auch noch eine ältere App-Version.
Die aktuelle aus dem Test funktioniert bei der Mate 30 Serie einwandfrei.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@Taz76
Funktioniert diese Methode nur auf der Mate 30 Reihe, oder auch auf anderen Huawei-Geräten? 5 Minuten ist schon eine klasse Zeit.
 
Taz76

Taz76

Neues Mitglied
@DarkAngel die App sollte auf allen HUAWEI Geräten ohne Google Mobildienste funktionieren. Testen konnte ich bisher lediglich auf Mate 30 (DE & CN).
In naher Zukunft kann ich sicher auch was zur P40 Serie sagen. Ebenso zum Mate Xs und Matepad Pro.
 
H

Hommy

Stammgast
@Taz76:

Der Huawei Blog hatte doch mal das Installieren von 2 Daten, die erstmal herunter geladen werden sollten und auf einen USB C Stick kopiert werden sollten. Danach aufs Handy. Ist diese Anleitung mittlerweile als unsicher einzustufen und die, die es so installiert haben sollten das Handy in Werkseinstellungen setzen und die o.g. Anleitung nutzen?
Danke
 
Oben Unten