Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig?

  • 100 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig? im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
S

Springteufel

Gast
finger jeweils zwei mal anlernen! damit sind dann pro finger zwei profile aktiv was das erkennen vereinfacht!
 
O

ontario

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich muss weder doppelt noch dreifach anlernen und mehrere Versuche braucht es auch nicht, damit der Fingerabdruck erkannt wird. Kann ich echt nicht nachvollziehen.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Gerade der Fingerprind ist super und zwar von allen Huawei. Wenigstens die, die nicht im Display sind.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe 6 Finger registriert und alles perfekt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Springteufel

Gast
ups.... passiert! Das M9 wurde gerade von einem Moto G8 zurück in den Karton gedrückt!
Mein Mädel ist dem Charm des neuen roten Moto erlegen. Technische Specs sind da eher unwichtig.
Und mal ehrlich, vergleicht man den Preis, zzzzzzz....
ich glaube wir haben uns von der gierigen Industrie einfach zu hoch bieten lassen. Es geht funktional auch deutlich schmaler!

≫ Huawei Mate 9 Pro vs Motorola Moto G8 Plus: Was ist der Unterschied?
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Habe auch nach dem Mate9 einige Nachfolgemodelle.
Aber das Mate9 ist immer noch mein Daily Driver.
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Ich habe mein Mate 9 an meine Mutter vermacht und auch sie ist ganz begeistert, sie hatte vorher ein S7 was aber mehr oder weniger am Ende war, ich habe mein Mate 9 zwar ungern her gegeben bei mir wird es aber wahrscheinlich nur in der Schublade liegen und versauern, das wäre einfach schade.
 
MikeFRG

MikeFRG

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich warte bis ein Gerät kommt das so um die 6-6,5 Zoll hat plus:

1: 1x eSim 1x nano Sim 1x Micro SD
2: OLED
3: 5G fähige CPU
4: Wechselbarer "Graphen" Akku :-0 so in 50 Jahren
5: Formfaktor wie das 9 ner Mate
6: Android wo ich selber pachten kann.

Mehr fällt mir gerade nicht ein.
Alles keine Raketenphysik, aber das wird wohl nie kommen denke ich.
 
McGreg

McGreg

Ambitioniertes Mitglied
Mein Mate 9 ist im täglichem Einsatz, wird jedoch bald durch ein potentes Xiaomi Smartphone ersetzt. Vermutlich wird es das Mi Mix 4 werden. Das Mate 9 bekommt dann meine Schwester.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@McGreg
Zu meinen Huawei hab ich mir auch ein Xiaomi gegönnt und bin echt angetan.Das Mate9 bleibt definitiv
 
Zuletzt bearbeitet:
McGreg

McGreg

Ambitioniertes Mitglied
Ja,dem Mate 9 merkt man seine Jahre nicht an. Und Xiaomi hat (noch) eine tolle Preisleistung und verbauen endlich grössere Akkus und mittlerweile ganz gute Kameras, was für mich ausschlaggebend ist.
 
S

Springteufel

Gast
Solange Xiaomi keine ext sd anbietet, hier leider "nein danke!".
 
MikeFRG

MikeFRG

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau das ist das Problem, leider sind wir mit dem Bedürfnis im Promille Bereich der User......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Skyliner - Grund: Direktzitat entfernt. MfG Skyliner.
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Nein leider nicht mehr seit dem ich das Mi 9T PRO habe. Eigentlich schade drum.... War ein super Begleiter.
 
O

ontario

Fortgeschrittenes Mitglied
ontario schrieb:
Ich werde mein Mate 9 auf jeden Fall noch nächstes Jahr nutzen - leistungsmäßig habe ich keinen Grund zu klagen.
Leider ist mir mein Mate 9 gestern auf den Boden geklatscht - Displaybruch 😭 Ich könnte mich wirklich ärgern - das Phone wäre wirklich noch für ein weiteres Jahr gut gewesen. Nun wird es ein Redmi Note 8T 64GB.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
@ontario Dafür müsste eine Strafe eingeführt werden 🤣
@MikeFRG Nein wird es nie geben aber wäre cool
 
nobody63

nobody63

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze mein Mate 9 immer noch als Haupthandy, würde mir aber wohl kein Huawei mehr kaufen. Grund: wie bei fast allen Android Geräte ist einfach nach relativ kurzer Zeit Schluss mit Sicherheitsupdates was einfach ein NoGo ist. Dann lieber ein Gerätehersteller welcher zwar rein Hardwaretechnisch(Technisches Datenblatt) nicht mithalten kann, aber in Zusammenarbeit Hardware/Software und Updates mehr Sicherheit bietet. (Google+Apple)
 
Zuletzt bearbeitet:
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
okadererste

okadererste

Ikone
Ich habe zu Weihnachten ein P30pro bekommen. Seit dem liegt mein Mate im Schrank und wartet als Retter in der not auf seine wieder Auferstehung.
Das beste ist daran.
Laden,Anschalten und es Läuft.
(Auch mit einer total veralteten Sicherheitssoftware)

Ab und an werde ich es aber noch mal raus holen um es zu Synchronisieren mit meinen aktuellen Daten.
 
bgx

bgx

Erfahrenes Mitglied
Meines ist immer noch im täglichen Einsatz. Sehe auch keinen Grund zu wechseln.
 
boomst

boomst

Fortgeschrittenes Mitglied
Meines auch, seit letzter Woche jedoch bei meiner besseren Hälfte 😇

Einen wirklichen Grund zum Wechseln gab es auch nicht, aber irgendwann hält man es dann doch nicht mehr aus und ein neues Spielzeug muss her ...
 
Ähnliche Themen - Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig? Antworten Datum
5
10
4