Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig?

  • 100 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig? im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Nutze derzeit das 20X und hatte vorher auch das Mate 9, was ja das beste 16:9 Smartphone überhaupt ist. Da ich es immer vermisst habe, habe ich mir heute ein neues Mate 9 in Champagner Gold mit 6GB/128 GB bei aliexpress gekauft, die, wie ich aus Erfahrung spreche, die C432 ROM aufspielen. So habe ich dann als Ersatz oder Zweitgerät das gute Kamerad 9, was mich vor allem mit dem super Klang fasziniert. Ob es nun performancemäßig "Gedenksekunden" brauchen wird, Nebensache. Es soll ja sogar noch ein Update bekommen....stimmt das?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vinzent

Fortgeschrittenes Mitglied
Was hast Du für das 9er bezahlt?
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
222 plus Versand. Auch wenn es länger dauert, ich wurde von Aliexpress bisher nicht enttäuscht
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vinzent

Fortgeschrittenes Mitglied
Guter Kurs. Hoffentlich ist es ein Originalgerät.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Ich habe mir dort auch das 20x gekauft, alles zur vollsten Zufriedenheit. Dauerte zwar 3 Wochen, aber alles gut. Habe mit Paypal bezahlt, also mache ich mir da keine großen Gedanken.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

74B8A881-F3A6-40DD-A15C-590905A015C2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@Rieselrass
Ich nutze es auch noch ab und an.
Ganz trennen geht nicht.
Viele haben die B275
Es ist neue Firmware unterwegs mit der Betitelung B290.
Es enthält ein paar Features.
 
V

Vinzent

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab da auch einige gefunden, aber ich finde die Schreibweise teilweise seltsam. Vom Original abweichend.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Wie gesagt, spreche aus Erfahrung dass alles gut geht und es ist immer der gleiche Verkäufer, wo ich einkaufe.
 
tecalote

tecalote

Guru
Ich habe mein Mate 9 auch geliebt, aber seit ich das Mate 20 X habe, keinen Bedarf mehr. Ich brauche nicht mehr als ein Gerät.
Vom 20 X habe ich noch ein zweites in Reserve, für den Fall der Fälle... :)
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Hab das Chinamate gestern storniert. Bin etwas unsicher geworden und hab ja mein 20X noch.
Bei ebay Deutschland wird das weiße Mate 9, neu, für 289 Euro verkauft mit 2 Jahren Garantie. Bin am Überlegen, es zu kaufen dort.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Samstag warst du noch voll Begeisterung und überzeugt. Sonntag ist alles anders. Was war los in der Nacht.
Saturn/Jupiter Konstellation war doch erst Montag.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Ein weises Forummitglied hat mich überzeugt, dass das 20X doch viel besser ist. Und das habe ich ja auch.
Eigentlich brauche ich keine 2 Handys, aber das Mate 9 war/ist ein cooles Gerät....ich weiß nicht.....was würdet ihr machen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bei amazon für 279 und noch verschweißt---klingt so verlockend :)
 
Zuletzt bearbeitet:
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@Rieselrass
Was wir machen würden ist vermutlich etwas völlig anderes, als das, was Deinen Vorstellungen entspricht. Nicht umsonst sind wir Menschen Individuen.

Wir schon hier geschrieben, habe ich mein Mate 9 vor ein paar Monaten meinem besten Freund geschenkt, der bis dato noch ein Windows Phone hatte. Er ist total glücklich damit.
 
A

Aminator

Experte
Nach über 3 Jahren Nutzung zeigt mein Mate 9 erste Wehen. Die automatische Ausrichtung des Displays um 90 Grad ist fehlerhaft und funktioniert nicht mehr ordnungsgemäß. Der Button zum Auto-Drehen in der Schnellzugriffsleiste reagiert nicht, folglich ist eine Bildschirmdrehung um 90 Grad auch nicht möglich, komischerweise sehe ich auch nicht Option unter den Anzeigeeinstellungen selbst nicht. Auch auf längeres gedrückt halten tut sich nichts.....Ich werde jetzt einen Factory Reset samt vorheriger Datensicherung vornehmen und schauen, ob das Problem danach weiterhin bestehend bleibt. Dann nach einer Weile lässt sich der Button zum Auto-Drehen doch betätigen, entsprechend dreht sich das Display auch bzw. dessen Inhalt, und dann kehrt sich das Ganze wieder um, die Auto-Drehen Option lässt sich nicht abschalten.
Habe da mal 2 Bildschirmaufzeichnungen gemacht überzeug Euch selbst.

Schon sehr kurios das Ganze, vorher hat das Mate 9 das nicht gemacht und seit Heute ist da irgendwie der Wurm drin.

Firmwarestand ist die im Juni 2020 ausgerollte B275 mit den Mai 2020 Sicherheitspatch und den Akkuschon Optionen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bildschirm Drehen ist fehlerhaft
 

Anhänge

  • SVID_20210118_133730_1.mp4
    6,8 MB Aufrufe: 13
  • SVID_20210118_133604_1.mp4
    10,3 MB Aufrufe: 4
  • SVID_20210118_133543_1.mp4
    5 MB Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
Bedenke aber das durch das aufspielen von Backup auch der Fehler wieder kommen kann. Wenn es nicht an der Hardware liegt.
 
A

Aminator

Experte
Also, das Backup habe ich tatsächlich wieder drauf gespielt, bis jetzt funktioniert das Auto-Drehen auch wieder einwandfrei.

Ich werde mal schauen, wie lange dieser Zustand so bleibt, aber bisher hält es sich.

Das es an der Hardware liegen kann, kann ich mir garnicht vorstellen, das Teil bekam im Mai 2019 ein neues Mainboard und zuletzt ein im August 2020 ein neues Display, da muss wohl irgendwie sich die Software zerschossen haben, weshalb die Auto Drehen Funktion außer Kraft gesetzt wurde
 
okadererste

okadererste

Ikone
Kann schon sein. Drücke die Daumen dass es so bleibt.
 
A

Aminator

Experte
Moin Mate 9 Gemeinde,

Leider zu früh gefreut, die Probleme mit der Auto-Drehen Funktion fangen wieder von vorne an, jetzt lässt sich das Auto Drehen garnicht mehr deaktivieren, der Button reagiert garnicht erst auf ein Tipp.

Das könnte, muss aber nicht, mit dem letzten Display Austausch in August 2020 Zusammenhangen, damals ließ ich beim W Support das Display kostenpflichtig tauschen, kann gut sein, dass die was an eines der Sensoren gemacht haben. Keine Ahnung, kann aber auch ein Software Problem sein..... Jedenfalls Mega nervig und zwingt mich zunehmend nach 3,5 Jahren Nutzung das Mate 9 zu degradieren, was ich nicht möchte, da die Suche nach Alternativen relativ schwer zu sein scheint. Die einzige Alternative sah ich im Xiaomi Mi10t Lite, aber da störten mich doch einige Dinge, die dazu führten, dass ich es letzte Woche reklamiert habe bei Amazon. Das Geld kam natürlich Amazon klassisch prombt auf mein Konto überwiesen.

Die einzige Alternative wäre möglicherweise das Samsung Galaxy A71.... Kostet aktuell 319€ beim großen Riesen und Saturn, da stimmt aber der Kundenservice nicht und scheinbar warten etliche Kunden auf ihre Online Bestellungen....

Ich werde mal W Support hier auf AH anschreiben, achja, einen Factory Reset habe ich bereits gemacht, anfangs traten die Probleme nicht auf, jetzt sind sie wieder vermehrt da.
 
deckel

deckel

Experte
Ich nutze mein Mate 9 "noch" täglich , hab auch noch kein anderes. So langsam muss ich mich aber leider von trennen :( vor Monaten Akku gewechselt, weil es immer heiß wurde... lief perfekt, jetzt fängt es aber an immer mehr zu spinnen :D Tastensperre geht nicht rein, GPS signal teilweise nicht vorhanden und Akku entleert sich teilweise relativ schnell im Standby. Ich liebe es trotzdem und werde es jetzt schon vermissen.
 
A

Aminator

Experte
Ja, meins zeigt jetzt nach 3,5 Jahren auch so seine Alterserscheinungen, bei mir spinnt die Auto Drehen Funktion permanent, das Teil ist jetzt beim W Support zur Nachprüfung, nachdem ich dort im August 2020 das Display kostenpflichtig austauschen ließ.

Sollen die sich das mal anschauen, ein neues Mainboard sowie einen neuen Akku bekam im Rahmen der Hersteller Garantie im Mai 2019. Apropo Akku, auch der lässt vor allem unter Vollast nach, da hält das Mate 9 spätestens bis in den frühen Morgenstunden (je nach Anwendungsfall).

Entsperren (mit Fingerabdruck und Gesichtserkennung) funktioniert bei mir allerdings einwandfrei, GPS ebenso. Aber das mit der fehlerhaften Auto-Drehen Funktion fuckt mega ab.....so ist das Mate 9 nun beim W Support, aber es wird nach über 3,5 Jahren Zeit sich umzusehen, das Alter zeigt seine Wirkung 😩😭
 
Ähnliche Themen - Nutzt Ihr das Mate 9 noch regelmäßig? Antworten Datum
5
10
4